Stimmenfang

By DER SPIEGEL

Listen to a podcast, please open Podcast Republic app. Available on Google Play Store.


Category: Politics

Open in Apple Podcasts


Open RSS feed


Open Website


Rate for this podcast

Subscribers: 1239
Reviews: 2


 Nov 11, 2019

cw
 Aug 30, 2018
sehr informativ und wichtig

Description

Politische Analysen, Interviews mit Politikern und die Geschichten unserer Hörer - einmal wöchentlich geht DER SPIEGEL auf Stimmenfang. In unserem Politik-Podcast wollen wir wissen: Wie geht es Deutschland? Wie funktioniert Politik? Und wo muss sie besser werden? Abonnieren Sie uns jetzt!


Episode Date
Stimmenfang macht Sommerpause bis zum 25. August
40

Sie haben Themenvorschläge für den Stimmenfang-Podcast? Sprechen Sie auf unsere Mailbox oder schicken Sie uns eine Sprachnachricht per WhatsApp – beides unter der Nummer +49 40 38080 400. Oder schicken Sie eine Mail an stimmenfang@spiegel.de.

Alle weiteren SPIEGEL-Podcasts finden Sie hier: https://www.spiegel.de/audio/

Informationen zu unserer Datenschutzerklärung

Jul 28, 2022
Wie Layla zur Freiheitsikone wurde
1822

Ein Ballermann-Song sorgt für ungewöhnlich große Aufregung: Für die einen ist »Layla« sexistisch, für die anderen der perfekte Soundtrack für den Partysommer. 

Seit die Stadt Würzburg das Lied von einem Volksfest verbannt hat, ist die Debatte eskaliert. Plötzlich verteidigen sogar konservative Politiker und Medien die »Puffmama« und sprechen von »Cancel Culture«. Produzent Ikke Hüftgold sieht nicht weniger als die Freiheit in Deutschland bedroht. 

Warum schlägt der Song solche Wellen? Und was bringt diese Debatte überhaupt? Die Antworten hören Sie im Stimmenfang-Podcast. 

Sie haben Themenvorschläge oder Feedback zu unserem Podcast? Sprechen Sie auf unsere Mailbox oder schicken Sie uns eine Sprachnachricht per WhatsApp – beides unter der Nummer +49 40 38080 400. Oder schicken Sie eine Mail an stimmenfang@spiegel.de

 

Weitere Podcasts vom SPIEGEL:

https://www.spiegel.de/audio/

 

Quellen dieser Sendung:

DJ Robin x Schürze – Layla (Official Video) 

https://www.youtube.com/watch?v=laru0QoJUmI 

 

Beitrag des Bayerischen Rundfunks über »Layla« und Würzburg 

https://www.br.de/nachrichten/bayern/ballermann-hit-layla-auf-wuerzburger-kiliani-volksfest-verboten,TBLaxbF 

 

Beitrag von Ikke Hüftgold in der »Zeit«

https://www.zeit.de/2022/30/layla-lied-verbot-sexismus-ikke-hueftgold

 

DJ Mag über »Layla« 

https://www.djmag.de/einzelnews/layla-vom-ballermann-auf-die-electric-love-mainstage/ 

 

Tweet der hessischen Juso-Chefin Sophie Frühwald 

https://twitter.com/SophieFruehwald/status/1539224698369847297?s=20&t=2rz3zNBygMF7RA_W8lKAUw 

 

Junge Union erntet heftige Kritik für Abspielen von sexistischem Song 

https://www.spiegel.de/politik/deutschland/junge-union-hessen-erntet-heftige-kritik-fuer-abspielen-von-ballermann-song-layla-a-7a49806e-d141-4f11-ad1b-0e2d2b657877 

 

Hessenschau: Hier feiert die Junge Union die »geile Layla« 

https://www.hessenschau.de/politik/hier-feiert-die-junge-union-die-geile-layla,video-170532.html 

 

Arno Frank über seinen Besuch auf Mallorca 

https://www.spiegel.de/panorama/ballermann-auf-mallorca-saufen-mit-niveau-a-00000000-0002-0001-0000-000164644707 

 

BILD-Reporterin bei Düsseldorfer Rheinkirmes 

https://twitter.com/LisaUnverfert/status/1548037570382024704?s=20&t=XmeU5inAj_fmhoNUSxUPdg 

 

RTL-West-Kommentar zur »Layla«-Debatte 

https://www.youtube.com/watch?v=WsU2dZbp6wE

 

Statement der Linksjugend Würzburg 

https://www.instagram.com/p/Cf7K5-7NdXI/ 

 

Statement der Jusos Würzburg 

https://jusos-wuerzburg.de/news/echte-awareness-statt-symbolpolitik/

 

Statement der Grünen Jugend Würzburg 

https://gj-wuerzburg.de/2022/07/12/feiern-ja-aber-ohne-misogynie/

 

Unionspolitiker werben für »Layla« 

https://twitter.com/DerMestermann/status/1548733290126970881?s=20&t=ZkvIMIvL_a2gJEm6X4H4aw

 

Organist spielt »Layla« 

https://www.rtl.de/cms/goettliche-party-vibes-organist-spielt-ballermann-hit-layla-in-der-kirche-4997696.html

 

Datenanalyse zu Deutschrap-Texten 

https://www.spiegel.de/kultur/musik/sexismus-im-deutsch-rap-text-analyse-aus-vier-jahrzehnten-rap-geschichte-a-8777bc4f-0c5d-461e-8d19-e99d69a3e3d0

 

Kommentar von Carola Padtberg: Singt es laut heraus! 

https://www.spiegel.de/kultur/layla-verbot-prostitution-ist-gesellschaftliche-realitaet-a-d9e1b9b5-4bf7-43fa-980f-61fca05334e9

 

»Layla« im ZDF-Fernsehgarten 

https://www.spiegel.de/kultur/musik/layla-von-dj-robin-und-schuerze-das-zdf-fuehlt-sich-fuer-entschaerfung-nicht-zustaendig-a-e6412911-024f-432e-9e1b-c65355d00036

 

Informationen zu unserer Datenschutzerklärung

Jul 21, 2022
Ein Jahr nach der Flut – nichts gelernt?
2141

Ein Jahr nach der Flutkatastrophe ist das Ahrtal noch immer schwer gezeichnet. 134 Menschen haben dort ihr Leben verloren, etliche weitere ihr Zuhause. Der Katastrophenschutz versagte an vielen Stellen. Welche Lehren haben die Verantwortlichen daraus gezogen?  

Im Stimmenfang hören Sie, wie Betroffene die Flutnacht und ihre Folgen verarbeiten. Wie ein Bürgermeister mit Bürokratie und alten Gewohnheiten ringt. Und warum ein Experte für Katastrophenschutz eine »Hochwasserdemenz« befürchtet. 

Sie haben Themenvorschläge oder Feedback zu unserem Podcast? Sprechen Sie auf unsere Mailbox oder schicken Sie uns eine Sprachnachricht per WhatsApp – beides unter der Nummer +49 40 38080 400. Oder schicken Sie eine Mail an stimmenfang@spiegel.de.

 

Quellen dieser Sendung: 

 

Buch von Andy Neumann: »Vergiss mal nicht!« 

https://www.gmeiner-verlag.de/buecher/titel/vergiss-mal-nicht.html 

 

Buch von Julian Dela: Flutgeschichten 

https://www.bod.de/buchshop/flutgeschichten-julian-dela-9783756210428 

 

Tagesschau am 15.07.2021 

https://www.youtube.com/watch?v=SRBucV_cNJQ 

 

ZDFheute am 15.07.2021 

https://www.youtube.com/watch?v=LmWlZWMFMGg 

 

SWR Aktuell Rheinland-Pfalz am 15.07.2021 

https://www.ardmediathek.de/video/swr-aktuell-rheinland-pfalz/sendung-18-00-uhr-vom-15-7-2021/swr-rp/Y3JpZDovL3N3ci5kZS9hZXgvbzE0OTcxOTQ 

 

ZDF frontal: Kaum Hochwasserschutz im Ahrtal   

https://www.zdf.de/politik/frontal/ein-jahr-nach-der-flut-kaum-hochwasserschutz-im-ahrtal-100.html 

 

SPIEGEL-Rekonstruktion der Flutkatastrophe im Ahrtal 

https://www.spiegel.de/panorama/gesellschaft/ahrtal-opfer-erinnern-sich-an-die-dramatischen-stunden-der-flutnacht-a-e5953918-9787-45b1-8e7e-13559da612f2 

 

Wiederaufbau im Ahrtal: »Jetzt ist es schwerer als direkt nach der Flut« 

https://www.spiegel.de/panorama/gesellschaft/wiederaufbau-im-ahrtal-jetzt-ist-es-schwerer-als-direkt-nach-der-flut-a-ac25d25c-b3f2-49b6-adbe-ff49cb8c9f97 

 

Untersuchungsausschuss gewährt Einblicke in Handy- und SMS-Verkehr des Landrats 

https://www.spiegel.de/panorama/gesellschaft/flut-im-ahrtal-untersuchungsausschuss-gewaehrt-einblicke-in-handy-und-sms-verkehr-des-landrats-a-9ff3251f-f281-4388-b86f-c972d70c07fe 

 

Oberster Zivilschützer rät von Besiedelung bestimmter Gebiete ab 

https://www.spiegel.de/politik/deutschland/klimakrise-oberster-zivilschuetzer-raet-von-besiedelung-bestimmter-gebiete-ab-a-b471998e-fa68-45ce-9642-7149d535f501 

 

Deutscher Wetterdienst ändert Warnsystem 

https://www.spiegel.de/wissenschaft/natur/ein-jahr-flutkatastrophe-deutscher-wetterdienst-aendert-warnsystem-a-ad630afb-1bb1-41cf-bbd7-b179703832d0 

 

Meteorologe Schwanke über Flut im Ahrtal: »Es wäre genug Zeit gewesen, die Leute da rauszuholen« 

https://www.spiegel.de/panorama/meteorologe-karsten-schwanke-ueber-flut-im-ahrtal-es-waere-genug-zeit-gewesen-die-leute-da-rauszuholen-a-1d50db69-8636-44d5-942f-d6a392d1ce25 

 

Die Akte Ahrtal: Wer trägt die Schuld am Tod von 134 Menschen? 

https://www.spiegel.de/panorama/gesellschaft/flutkatastrophe-im-ahrtal-wer-traegt-die-schuld-am-tod-von-134-menschen-a-f6a0ef66-39f4-45a7-82e0-f5ba475ff6ff 

 

Arte-Doku zur Flutkatastrophe: 

https://www.ardmediathek.de/video/arte/die-nacht-als-die-flut-kam-protokoll-einer-klimakatastrophe/arte/Y3JpZDovL2FydGUudHYvdmlkZW9zLzEwNjE2Ny0wMDAtQQ 

 

Bundestagdebatte zum Katastrophenschutz am 07.07.2022 

https://www.bundestag.de/dokumente/textarchiv/2022/kw27-de-vereinbarte-debatte-900530 

Informationen zu unserer Datenschutzerklärung

Jul 14, 2022
Was passiert, wenn uns das Gas ausgeht?
2065

Am 11. Juli wird der Gasfluss durch die Pipeline Nord Stream 1 gestoppt – angeblich nur vorübergehend. In Deutschland wächst die Sorge, dass Russland seine Lieferungen ganz einstellt und wir auf einen kalten Krisenwinter zusteuern.  

Was passiert, wenn das Gas knapp wird? Wer wird zuerst zum Sparen gezwungen?  

Im Stimmenfang hören Sie, warum ein Industriebetrieb den Ernstfall fürchtet, wie sich Bürgerinnen und Bürger auf Gasknappheit vorbereiten und welche Maßnahmen die Bundesregierung vorbereitet. 

Sie haben Themenvorschläge oder Feedback zu unserem Podcast? Sprechen Sie auf unsere Mailbox oder schicken Sie uns eine Sprachnachricht per WhatsApp – beides unter der Nummer +49 40 38080 400. Oder schicken Sie eine Mail an stimmenfang@spiegel.de.

 

Energiespar-Tipps: 

Diese kleinen Änderungen senken Ihren Gasverbrauch 

https://www.verbraucherzentrale.de/wissen/energie/heizen-und-warmwasser/gas-sparen-diese-kleinen-aenderungen-senken-ihren-gasverbrauch-71992 

 

So leicht sparen Sie zehn Prozent Energie 

https://www.spiegel.de/wirtschaft/energiesparen-so-leicht-lassen-sich-zehn-prozent-energie-einsparen-a-4d6ebea4-eda1-4ec9-8fed-f889b7d9485e 

 

SPIEGEL Daily zu Atomkraft:

https://www.spiegel.de/wissenschaft/technik/gas-engpass-und-klimaschutz-ist-atomkraft-die-loesung-podcast-a-da345662-3f64-4a27-991e-1a4d4920e6ed

 

Quellen dieser Sendung: 

 

Bundesminister Robert Habeck zum Thema Energie und Versorgungssicherheit 

https://www.youtube.com/watch?v=QxXPSZ6AiXo&t=91s 

 

Pressestatement von Robert Habeck zum Thema Energie und Versorgungssicherheit 

https://www.youtube.com/watch?v=dE8AI7x34Q4&t=1054s 

 

Bundeskanzler Scholz im ARD-Sommerinterview 

https://www.youtube.com/watch?v=CzI9iRjkNxI 

 

Bundesnetzagentur: Deutsche Gasspeicher reichen "für ein bis zwei Monate" 

https://www.t-online.de/finanzen/unternehmen-verbraucher/id_92348288/bundesnetzagentur-deutsche-gasspeicher-reichen-fuer-ein-bis-zwei-monate-.html 

 

Bundesregierung schafft Schutzschirm für Energiekonzerne 

https://www.spiegel.de/wirtschaft/unternehmen/lex-uniper-bundesregierung-schafft-schutzschirm-fuer-energiekonzerne-a-56e8698e-9afa-435a-ac76-c1f8fa4ba40e 

 

Diese Produkte könnten uns ohne russisches Gas ausgehen 

https://prod.berliner-zeitung.de/wirtschaft-verantwortung/ohne-gas-kein-bier-das-sind-die-produkte-die-ohne-russisches-gas-uns-ausgehen-werden-li.243553 

 

Wer am stärksten vom Gas abhängt 

https://www.tagesschau.de/wirtschaft/konjunktur/gas-notfallplan-industrie-101.html 

 

IHK: Bundesnetzagentur legt Papier zur Hierarchie der Gasabschaltungen vor 

https://www.ihk.de/braunschweig/beratung-und-service/umwelt-und-energie/energiepolitik-und-service/hierarchie-gasabschaltungen-5547374 

 

So sorglos stolpert Europa in den nächsten Winter 

https://www.spiegel.de/wirtschaft/energiekrise-und-gas-abhaengigkeit-so-sorglos-stolpert-deutschland-in-den-naechsten-winter-a-c8c694c7-86c6-47a3-9b2b-4ebd34864020 

 

Russland will noch weniger Erdgas durch Nord Stream 1 schicken 

https://www.spiegel.de/wirtschaft/unternehmen/gazprom-ankuendigung-russland-will-noch-weniger-erdgas-durch-nord-stream-1-liefern-a-26a6b2d1-d3db-4215-9ce1-867e532dc194 

 

Habeck will Energieeinsparung »zur Not auch gesetzlich« durchdrücken 

https://www.spiegel.de/politik/deutschland/robert-habeck-will-energie-einsparung-zur-not-auch-gesetzlich-durchdruecken-a-60d67ce5-3b18-424a-aa2b-8a62e322149b 

 

Habeck im SPIEGEL-Gespräch: »Putin will, dass sich unser Land zerlegt. Aber wir zerlegen uns nicht« 

https://www.spiegel.de/politik/deutschland/robert-habeck-ueber-wladimir-putin-und-gasmangel-in-deutschland-a-2940bf18-8cf0-4ec5-88f4-50536f7493df 

 

Gasverbrauch in Deutschland geht deutlich zurück 

https://www.spiegel.de/wirtschaft/service/gasverbrauch-in-deutschland-geht-deutlich-zurueck-a-e93cca27-cb82-4ab9-b5d2-f4fc44b22d05 

 

Bundesnetzagentur fürchtet Totalausfall russischer Gaslieferungen 

https://www.spiegel.de/wirtschaft/bundesnetzagentur-fuerchtet-totalausfall-von-gaslieferungen-aus-russland-a-8e1c2b3c-9eff-4503-a9a4-2816bd8e8a7c 

Informationen zu unserer Datenschutzerklärung

Jul 07, 2022
Deutsche Bahn – peinlich statt pünktlich
1744

Zu spät, zu teuer, zu chaotisch: Die Deutsche Bahn ist in katastrophalem Zustand. Dabei brauchen wir sie dringend für den Klimaschutz. Wie das passieren konnte und was der neue Verkehrsminister Volker Wissing (FDP) jetzt unternehmen will, hören Sie im Stimmenfang. 

Wenn Ihnen diese Sendung gefällt, freuen wir uns über eine Bewertung in Ihrem Podcatcher. Bei Anmerkungen zu dieser Folge oder Themenvorschlägen schicken Sie uns gern eine Nachricht per WhatsApp unter +49 40 38080 400, oder per Mail an stimmenfang@spiegel.de.

 

SPIEGEL-Interview mit Bundesverkehrsminister Volker Wissing:

https://www.spiegel.de/politik/deutschland/volker-wissing-fdp-wie-schlimm-steht-es-um-die-deutsche-bahn-a-dd1a0123-d7a7-4ab8-8fe3-23f3f3593c8d

 

Quellen dieser Sendung:

 

Werbung für den »Deutschlandtakt« 

https://www.youtube.com/watch?v=KpwRdoyhx-M 

 

Video von Andreas Scheuer 

https://www.instagram.com/p/Bp16R40HMWB/ 

 

Tagesschau am 12.11.1993 

https://www.tagesschau.de/multimedia/video/video1350580.html 

 

Rechnungshof deckt schwerwiegendes Missmanagement bei der Bahn auf 

https://www.spiegel.de/wirtschaft/unternehmen/deutsche-bahn-rechnungshof-deckt-schwerwiegendes-missmanagement-auf-a-30adac45-6bb0-4353-bed4-95f88047cb43 

 

Pressekonferenz von Verkehrsminister Wissing und Bahnchef Lutz 

https://www.youtube.com/watch?v=Cd7PIzDIgyc 

 

Kommentar zum Bahn-Abschied von Ronald Pofalla 

https://www.manager-magazin.de/unternehmen/deutsche-bahn-ronald-pofalla-verlaesst-die-bahn-und-kommt-damit-seinem-rauswurf-zuvor-a-4634c074-7e1d-4b2f-b359-d702ae7a3d5d 

 

Kommentar: Chaostage bei der Bahn 

https://www.spiegel.de/wirtschaft/unternehmen/deutsche-bahn-ruecktritt-von-michael-odenwald-mitten-in-der-krise-a-4b7e6ad0-6435-48ca-8c85-fbd89b886f85 

Informationen zu unserer Datenschutzerklärung

Jun 30, 2022
Fynn Kliemann – vom Influencer zum Schwurbler?
1765

»Woke Linke« und Öffentlich-Rechtliche wollten ihn zerstören, behauptet Influencer Fynn Kliemann. Dabei holt ihn gerade sein Maskenskandal ein. Wie der gefallene Star jetzt auf Angriff schaltet und was das über die Influencer-Branche aussagt – jetzt im Stimmenfang.

 

Quellen dieser Sendung: 

 

Instagram-Rant von Fynn Kliemann via YouTube 

https://www.youtube.com/watch?v=cki7vKNpFgw 

 

Instagram-Statement von Fynn Kliemann 

https://www.instagram.com/p/CeEarNTjCJG/?hl=de 

 

ZDF Magazin Royale Fynn Kliemann 

https://www.youtube.com/watch?v=P1GZQDeVqlk 

 

»Walulis Daily« über Fynn Kliemann 

https://www.youtube.com/watch?v=aprGlocarfg 

 

Instagram-Statement von Fynn Kliemann 

https://www.instagram.com/p/CdOXtS0DqjN/?hl=de 

 

Tagesschau-Bericht über NFT-Auktionen

https://www.tagesschau.de/investigativ/kontraste/fynn-kliemann-kunstauktionen-101.html

 

Video von »Kliemannsland« 

https://www.youtube.com/watch?v=SnWQ__6U8Dc&t=1s 

 

Jan Böhmermann wirft Fynn Kliemann Maskenbetrug vor 

https://www.spiegel.de/kultur/tv/jan-boehmermann-wirft-fynn-kliemann-maskenbetrug-vor-a-c8d0d192-5938-4eda-8044-ae031989b4c6 

 

SPIEGEL-Interview mit Fynn Kliemann 

https://www.spiegel.de/kultur/fynn-kliemann-reagiert-auf-betrugsvorwuerfe-vom-zdf-magazin-royal-ey-wir-verdienen-hier-geld-a-40f457d4-40e7-4092-b991-21c1cc08cbf0 

 

Kliemannsland unter 

https://www.spiegel.de/wirtschaft/fynn-kliemann-neue-dokumente-zeigen-ausmass-dubioser-maskendeals-und-des-influencer-sumpfs-a-1a1372c7-41d2-41ed-a3d1-f04ffe5022f4 

 

Wie Fynn Kliemann versuchte, sein Geschäft zu retten 

https://www.spiegel.de/wirtschaft/unternehmen/fynn-kliemann-so-versuchte-der-influencer-sein-geschaeft-zu-retten-a-2a34214e-f511-4bcb-938e-f1d133d53e81 

 

Fynn Kliemann wittert öffentlich-rechtliche Verschwörung 

https://www.spiegel.de/wirtschaft/fynn-kliemann-wittert-die-oeffentlich-rechtliche-verschwoerung-a-0a3666bc-0d21-47fa-a406-3c59e9aaeb14 

Informationen zu unserer Datenschutzerklärung

Jun 23, 2022
Tankrabatt – wer hat denn das verzapft?
1743

Der Tankrabatt sollte die Spritpreise senken, aber an den Zapfsäulen ist davon nichts zu spüren. Streicht die Mineralölindustrie das Geld ein, das als Entlastung für die Bürgerinnen und Bürger gedacht war? Ist die Entlastungsmaßnahme ein Flop? Darüber wird in der Ampelkoalition heftig gestritten.

Es geht auch um die Frage, wer letztlich Verantwortung trägt für den milliardenschweren Fehlzünder. Ist es Christian Lindner, der den Tankrabatt unbedingt wollte? Im Stimmenfang-Podcast rekonstruieren wir, wie es zu dem Beschluss kam und warum die Bundesregierung frühe Warnungen ignorierte.

Wenn Ihnen diese Sendung gefällt, freuen wir uns über eine Bewertung in Ihrem Podcatcher. Außerdem möchten wir von Ihnen wissen: Wie gehen Sie mit der drohenden Gefahr eines Preisschocks bei den Heizkosten um? Schicken Sie uns gern eine Nachricht per WhatsApp unter +49 40 38080 400, oder per Mail an stimmenfang@spiegel.de. 

 

Quellen dieser Sendung: 

 

Musik von Soundstripe

https://app.soundstripe.com/music

 

Instagram-Post von Saskia Esken 

https://www.instagram.com/p/Cel3TdWtmq9 

 

Statement von Christian Lindner am 14.03. 

https://www.youtube.com/watch?v=NkBOOlir6qM 

 

Christian Lindner in den Tagesthemen am 12.06. 

https://www.youtube.com/watch?v=f9HR2fT9YZg&t=7s 

 

Statement von Robert Habeck am 13.06. 

https://www.youtube.com/watch?v=KosV3Vu29KY 

 

Video von Tobias Hans 

https://twitter.com/tobiashans/status/1501135349958983680?s=20&t=cMLql8B_2zZs7dTDUFp0gA 

 

Zeit Online: Krieg treibt Spritpreise über zwei Euro je Liter 

https://www.zeit.de/wirtschaft/2022-03/benzinpreise-ukraine-russland-krieg-gestiegen#:~:text=Preise%20schon%20vor%20Ukraine-Krieg%20auf%20Rekordniveau&text=Auf%20Jahressicht%20ist%20der%20Anstieg,abends%20als%20morgens%20zu%20tanken

 

Friedrich Merz bei »Maybrit Illner« 

https://www.zdf.de/politik/maybrit-illner/merz-steuern-auf-benzin-und-diesel-befristet-senken-maybrit-illner-10-maerz-2022-100.html 

 

Robert Habeck bei »Anne Will« 

https://www.daserste.de/information/talk/anne-will/videosextern/angriff-auf-die-ukraine-wie-kann-putins-krieg-beendet-werden-100.html 

 

Britta Haßelmann bei n-tv 

https://www.n-tv.de/politik/Gruene-Hasselmann-lehnt-Lindners-Tankrabatt-ab-article23199256.html 

 

Christian Lindner im Bundestag am 22.03. 

https://www.bundestag.de/mediathek?videoid=7534576#url=L21lZGlhdGhla292ZXJsYXk/dmlkZW9pZD03NTM0NTc2&mod=mediathek 

 

Statement der Ampel-Parteispitzen nach dem Koalitionsausschuss am 24.03. 

https://www.youtube.com/watch?v=4hoTrd88XGw 

 

Christian Lindner bei »Maischberger« 

https://www.youtube.com/watch?v=x2_1Osiax8k 

 

Lobbyist Alexander von Gersdorff bei »Welt« 

https://www.welt.de/wirtschaft/article239341677/Tankrabatt-Oel-Konzerne-geben-Rabatt-im-Wesentlichen-weiter.html 

 

Koalitionsausschuss im März: Ruppige Nachtstunden

https://www.spiegel.de/politik/deutschland/entlastungspaket-wer-sich-in-der-ampel-durchsetzte-und-welche-details-offen-sind-a-99ef27ca-9902-4a80-8409-fa1c2b7ec02d

 

Tankrabatt: So macht die Mineralölindustrie Kasse 

https://www.spiegel.de/wirtschaft/tankrabatt-so-macht-die-mineraloelindustrie-kasse-a-59b0609d-4915-41e8-9b7c-9a8690fb5647 

 

Faktencheck zum Tankrabatt: Was an den Argumenten der Mineralöllobby dran ist 

https://www.spiegel.de/wirtschaft/tankrabatt-faktencheck-was-ist-dran-an-den-argumenten-der-mineraloellobby-a-dade95b7-e230-4e8a-a483-b3e10dff2f90 

 

Tankstellenrabatt: So rettet Habeck Lindners Ruf 

https://www.spiegel.de/politik/deutschland/tankrabatt-so-rettet-robert-habeck-den-ruf-von-christian-lindner-a-1d0ee3ac-a9b7-4432-9400-a40055be07d6 

 

Habeck kündigt Kartellrecht »mit Klauen und Zähnen« an 

https://www.spiegel.de/wirtschaft/soziales/sprit-preise-robert-habeck-kuendigt-kartellrecht-mit-klauen-und-zaehnen-an-a-1300e198-1606-41cb-9d1c-fef80f750456 

 

Hohe Spritpreise: Lindner verteidigt Tankrabatt 

https://www.spiegel.de/wirtschaft/tankrabatt-christian-lindner-verteidigt-entscheidung-a-195518fa-f7bd-4917-95f9-92fdf039f17a 

 

Beschaffungskosten angeblich für hohe Spritpreise verantwortlich 

https://www.spiegel.de/politik/tankstellenverband-ostdeutschland-beschaffungskosten-sollen-fuer-hohe-spritpreise-verantwortlich-sein-a-38f3c305-abe6-4084-9554-cfadb3b2a65e 

 

Warum die Übergewinnsteuer ein Irrweg ist 

https://www.spiegel.de/wirtschaft/gefloppter-tankrabatt-die-uebergewinnsteuer-ist-ein-irrweg-a-a2837613-7590-4366-a29c-db99e80deb14 

 

Das machtlose Kartellamt 

https://www.spiegel.de/wirtschaft/service/tankrabatt-das-machtlose-kartellamt-a-5bcacd38-4e06-43ff-bd58-fab18486701d 

Informationen zu unserer Datenschutzerklärung

Jun 16, 2022
Wie Angela Merkel sich verteidigt
1164

Ein halbes Jahr lang war Angela Merkel abgetaucht, zum Ukrainekrieg gab es nur knappe Statements. Bei ihrem ersten großen Auftritt versuchte sie nun, die Trümmer ihrer Russlandpolitik zu sortieren. Gestand sie Fehler ein? Zeigte sie Reue? 

SPIEGEL-Reporter Alexander Osang hat das Gespräch moderiert und berichtet, wie er »die Bürgerin Angela Merkel« erlebt hat.

Und Melanie Amann, Mitglied der SPIEGEL-Chefredaktion, analysiert die Selbstverteidigung und rhetorische Tricks der Altkanzlerin.

Wenn Ihnen diese Sendung gefällt, freuen wir uns über eine Bewertung in Ihrem Podcatcher. Bei inhaltlichen Anmerkungen oder Themenvorschlägen schicken Sie uns gern eine Nachricht per WhatsApp unter +49 40 38080 400. Oder schicken Sie eine Mail an stimmenfang@spiegel.de.

 

Quellen dieser Sendung: 

 

Gespräch von Angela Merkel und Alexander Osang in voller Länge bei Phoenix 

https://www.youtube.com/watch?v=hiwnD00kV0w 

 

Infos zur Veranstaltung beim Berliner Ensemble 

https://www.berliner-ensemble.de/inszenierung/was-also-ist-mein-land 

 

Die wichtigsten Aussagen Merkels im Überblick 

https://www.spiegel.de/politik/deutschland/angela-merkel-ex-kanzlerin-verteidigt-ihre-russlandpolitik-a-6429fbc9-9ac8-46bc-b1ae-d1a67bc61606 

 

Melanie Amann über den »Wohlfühltermin voller Widersprüche« 

https://www.spiegel.de/politik/angela-merkel-im-gespraech-mit-spiegel-autor-alexander-osang-altkanzlerin-spricht-ueber-russland-a-997e295b-6987-4987-9c45-e681b9d87ff4 

 

Videoanalyse mit Melanie Amann 

https://www.spiegel.de/politik/deutschland/angela-merkel-im-interview-in-berlin-sie-hat-keinen-hauch-von-reue-gezeigt-a-e17504bd-5988-4d93-8b21-1628fecd0b99 

 

Merkel-Porträt von Alexander Osang aus dem Jahr 2000 

https://www.spiegel.de/geschichte/angela-merkel-portraet-aus-dem-jahr-2000-das-eiserne-maedchen-a-1131489.html 

 

Alexander Osang: Meine Jahre mit Angela Merkel 

https://www.spiegel.de/politik/deutschland/angela-merkel-und-ich-wenn-ich-einen-trinken-gegangen-waere-dann-am-liebsten-mit-ihr-a-6c903218-af3c-4d01-8c74-a32272871dfd 

Informationen zu unserer Datenschutzerklärung

Jun 08, 2022
Was bringt das 9-Euro-Ticket?
1968

Mit einem Billigfahrschein will die Bundesregierung die Deutschen entlasten – und ihnen Lust auf den ÖPNV machen. Das 9-Euro-Ticket hat schon einige Memes hervorgebracht, aber bringt es auch die Verkehrswende voran?  

Im Stimmenfang-Podcast hören Sie, wie der erste Tag an den Bahnsteigen und in den Zügen lief, vom Pendel- bis zum Regionalverkehr. Manche haben zur Abwechslung das Auto stehen lassen, andere wollen zum Meer tingeln.

Außerdem erklärt ein ÖPNV-Experte, welches Potenzial in dem 9-Euro-Experiment steckt – und warum er den gleichzeitigen Tankrabatt für kontraproduktiv hält. 

Wenn Ihnen diese Sendung gefallen hat, freuen wir uns über eine Bewertung in Ihrem Podcatcher. Bei inhaltlichen Anmerkungen oder Themenvorschlägen schicken Sie uns gern eine Nachricht per WhatsApp, da lautet die Nummer +49 40 38080 400. Oder schicken Sie eine Mail an stimmenfang@spiegel.de.

 

SPIEGEL-Liveticker zum ersten Wochenende mit dem 9-Euro-Ticket:

https://www.spiegel.de/panorama/liveticker-unterwegs-mit-dem-9-euro-ticket-a-5f07c5e1-ebdd-4f8a-b250-0e2b53984f3b

 

Quellen dieser Sendung: 

 

»Sylt« von lolnein auf TikTok 

https://www.tiktok.com/@lolneincom/video/7102023541490519302?is_copy_url=1&is_from_webapp=v1&lang=de-DE 

 

TikTok-Video von zuerstdersai 

https://www.tiktok.com/@zuerstdersai/video/7101341354155920646?is_copy_url=1&is_from_webapp=v1&lang=de-DE 

 

Bundesverkehrsminister Volker Wissing im ZDF-Interview 

https://www.zdf.de/nachrichten/zdf-morgenmagazin/wissing-strukturveraenderungen-im-oeffentlichen-nahverkehr-9-euro-ticket-100.html 

 

Video des Bundesverkehrsministeriums zum 9-Euro-Ticket 

https://www.youtube.com/watch?v=N3_FFCe9jA4 

 

»Wende im Pendelverkehr«: Studie des Thinktanks Agora Verkehrswende 

https://www.agora-verkehrswende.de/veroeffentlichungen/wende-im-pendelverkehr/ 

 

9-Euro-Ticket: Verkehrsunternehmen erwarten Preisschub ab September 

https://www.spiegel.de/wirtschaft/9-euro-ticket-verkehrsunternehmen-erwarten-preisschub-ab-september-a-c92de660-dc25-42f2-96a1-2af276f33327 

 

Ausbau des Nahverkehrs: Bahnbeauftragter will nicht mehr »heiße Luft« durch die Gegend fahren lassen 

https://www.spiegel.de/auto/9-euro-ticket-nahverkehr-ausbau-bahnbeauftragter-will-nicht-mehr-heisse-luft-durch-die-gegend-fahren-lassen-a-15eb02ff-074a-430f-aee1-83cfa246ebcd 

 

SPIEGEL-Reportage: So lief der erste Tag mit dem 9-Euro-Ticket 

https://www.spiegel.de/auto/9-euro-ticket-so-lief-der-erste-tag-mit-dem-billigfahrschein-a-177bcea5-51b7-497c-b6d2-ba5138739454 

 

9-Euro-Ticket: Zwölf Bahn-Tipps für (Wieder-)Einsteiger 

https://www.spiegel.de/reise/deutschland/neun-euro-ticket-zwoelf-bahn-tipps-fuer-wieder-einsteiger-a-4134cb48-f987-432d-b4ef-f503cb1ceb28 

 

Wo es in Bahnen und Bussen ab Mittwoch besonders eng wird 

https://www.spiegel.de/auto/neun-euro-ticket-wo-es-in-bahnen-und-bussen-ab-mittwoch-besonders-eng-wird-a-844eb680-5f66-4583-9142-833c2a0b6292 

Informationen zu unserer Datenschutzerklärung

Jun 02, 2022
Long Covid – wo bleibt die Hilfe?
2171

Für die meisten Deutschen scheint Corona vorbei zu sein. Für Betroffene von Long Covid nicht: Hunderttausende kämpfen noch immer mit den Spätfolgen ihrer Erkrankung.

Sie sind chronisch erschöpft, haben Gedächtnisstörungen und Atemprobleme. Medizinisch ist ihnen bisher kaum zu helfen; aus der Politik kommen kaum Impulse.

Wo bleibt die Hilfe?

Im Stimmenfang erzählen junge Betroffene, wie radikal sich ihr Leben mit Long Covid verändert hat. Und die Charité-Professorin Carmen Scheibenbogen erklärt, warum dringend mehr Geld für die Forschung gebraucht wird. 

Wenn Ihnen diese Sendung gefallen hat, freuen wir uns über eine Bewertung in Ihrem Podcatcher. Bei inhaltlichen Anmerkungen oder Themenvorschlägen schicken Sie uns gern eine Nachricht per WhatsApp, da lautet die Nummer +49 40 38080 400. Oder schicken Sie eine Mail an stimmenfang@spiegel.de.

 

Quellen dieser Sendung: 

 

SPIEGEL-Bericht: Hundert Symptome, Hunderttausende Kranke 

https://www.spiegel.de/politik/deutschland/corona-long-covid-die-unsichtbare-krise-a-1972761a-c181-4fe9-8ab1-feb723935ec5 

 

Fatigue Centrum der Charité 

https://cfc.charite.de/ 

 

Long Covid Deutschland 

https://longcoviddeutschland.org/ 

 

Deutsche Gesellschaft für ME/CFS 

https://www.mecfs.de/ 

 

Deutsche Rentenversicherung: Reha bei Post-COVID oder Long-COVID 

https://www.deutsche-rentenversicherung.de/DRV/DE/Home/Post-Covid-Themenseite/Post_Covid_node.html 

 

SPIEGEL-Bericht: Gibt es bald ein Mittel gegen Long Covid? 

https://www.spiegel.de/gesundheit/coronavirus-gibt-es-bald-ein-mittel-gegen-long-covid-a-5dc0a63c-5c08-4e69-b3fb-fa3155c78238 

 

SPIEGEL-Bericht: Das Covid-Rätsel – milder Verlauf, aber wochenlang Symptome 

https://www.spiegel.de/wissenschaft/medizin/coronavirus-warum-manche-menschen-nach-einem-milden-verlauf-wochenlang-symptome-haben-a-c8273823-ffc4-43f7-a849-dc0fcd0a71c2 

 

SPIEGEL-Bericht von 2020: Drei Covid-19-Patienten und ihre mysteriösen Rückfälle 

https://www.spiegel.de/gesundheit/covid-19-spaetfolgen-drei-patienten-und-ihre-mysterioesen-rueckfaelle-a-68b89da4-22a8-4aff-97dc-c6c74daa064f 

 

Weitere SPIEGEL-Texte zum Thema Long Covid 

https://www.spiegel.de/thema/long-covid/ 

 

Long Covid: »Fast alle hatten vor ihrer Erkrankung ein sehr hohes Leistungsniveau« 

https://www.spiegel.de/gesundheit/long-covid-fast-alle-hatten-vor-ihrer-erkrankung-ein-sehr-hohes-leistungsniveau-a-7753c374-3dc4-48bc-bd95-441dfa12db91 

 

NDR-Podcast: Long Covid und Post Covid – ein Riesenproblem für die Gesellschaft 

https://www.ndr.de/nachrichten/info/Corona-Podcast-Long-Covid-und-Post-Covid-ein-Riesenproblem,coronavirusupdate242.html 

 

BMBF: Forschung zu Long-COVID 

https://www.gesundheitsforschung-bmbf.de/de/genesen-aber-nicht-gesund-forschung-zu-long-covid-14744.php 

 

Pressekonferenz von Karl Lauterbach im März 2021 

https://www.youtube.com/watch?v=ziwJbATCeJs 

Informationen zu unserer Datenschutzerklärung

May 26, 2022
»Das Büro hat das Monopol auf Arbeit verloren«
2088

Früher galt Homeoffice als unsozial, unproduktiv, unkontrollierbar. Erst die Pandemie hat den Wandel erzwungen: Plötzlich konnten Millionen Deutsche von zu Hause arbeiten.  

Aber was bleibt davon? Warum müssen so viele gegen ihren Willen zurück ins Büro, welche Modelle sind für die Zukunft sinnvoll? Und was wurde eigentlich aus dem Recht auf Homeoffice, das die Bundesregierung versprochen hat?  

Darüber sprechen wir im Stimmenfang mit einem Telekom-Manager, einer Arbeitsforscherin und einer Gewerkschafterin. Außerdem erfahren Sie mehr über das Arbeitsleben von Stimmenfang-Host Marius Mestermann... 

Wenn Ihnen diese Sendung gefallen hat, freuen wir uns über eine Bewertung in Ihrem Podcatcher. Bei inhaltlichen Anmerkungen oder Themenvorschlägen schicken Sie uns gern eine Nachricht per WhatsApp, da lautet die Nummer +49 40 38080 400. Oder schicken Sie eine Mail an stimmenfang@spiegel.de.

 

Quellen dieser Sendung: 

 

Deutschlandfunk Nachrichten:

https://www.deutschlandfunk.de/nachrichten-108.xml

 

Podcast von Micky Beisenherz:

https://apokalypse-und-filterkaffee.podigee.io/

 

Mehr als 10 Millionen arbeiten ausschließlich im Homeoffice 

https://www.bitkom.org/Presse/Presseinformation/Mehr-als-10-Millionen-arbeiten-ausschliesslich-im-Homeoffice#item-9098--2 

 

Homeoffice-Studie des Fraunhofer IAO 

https://www.iao.fraunhofer.de/de/presse-und-medien/aktuelles/homeoffice-experience-2-0-wie-sieht-die-rueckkehr-ins-buero-aus.html 

 

Gewerkschaft Verdi: Homeoffice und mobile Arbeit 

https://www.verdi.de/themen/arbeit/++co++e06314a2-5daa-11ec-9b3c-001a4a160129 

 

Tim Höttges: Warum immer mehr „Home Office“ das falsche Ziel ist. Eine Provokation. 

https://de.linkedin.com/pulse/warum-immer-mehr-home-office-das-falsche-ziel-ist-eine-tim-h%C3%B6ttges 

 

Ende der Homeoffice-Pflicht: Warum das Zurück-ins-Büro ein Rückschritt ist 

https://www.spiegel.de/karriere/ende-der-homeoffice-pflicht-warum-das-zurueck-ins-buero-ein-rueckschritt-ist-a-bc9e6da5-8c24-4d46-94de-c9e49587353b 

 

SPIEGEL-Titelstory: Arbeiten bis zum Umfallen 

https://www.spiegel.de/karriere/arbeiten-bis-zum-umfallen-und-ueberlastung-mit-diesen-methoden-machen-sie-es-besser-a-ca8cbf99-7e6c-4755-882d-4789519dace9 

 

Umfrage zum Homeoffice: Jeder Vierte bleibt zu Hause 

https://www.spiegel.de/karriere/jeder-vierte-bleibt-zu-hause-a-d4064652-20b2-404b-932e-2d8523d940e9 

 

SPIEGEL-Coaching: Gelassen im Homeoffice 

https://www.spiegel.de/psychologie/coaching-gelassen-im-homeoffice-a-3fb488ef-15d1-4006-81ff-6c682fbc2086 

Informationen zu unserer Datenschutzerklärung

May 19, 2022
Meinungsmache aus Moskau
2192

Die Ukraine müsse entnazifiziert werden, die Nato habe die russische Invasion provoziert – solche Botschaften sind auch in Berlin zu hören.  

Seit Jahren flutet der Kreml Europa mit Fake News und Propaganda, im Krieg mehr denn je. Was bewirkt das russische Regime damit in Deutschland?  

Stimmenfang-Host Marius Mestermann hat Putins Fans am »Tag des Sieges« konfrontiert. 

Dazu erklärt die Desinformationsexpertin Pia Lamberty anhand ihrer neuen Studie, was Kreml-Treue mit Corona-Leugnung zu tun hat und was gegen die Verschwörungsmythen helfen könnte. 

Und Sie hören, wie eine kleine Gruppe in Berlin zur ukrainischen Gegenpropaganda beiträgt – mit Unterstützung aus Kiew. 

Wenn Ihnen diese Sendung gefallen hat, freuen wir uns über eine Bewertung in Ihrem Podcatcher. Bei inhaltlichen Anmerkungen oder Themenvorschlägen schicken Sie uns gern eine Nachricht per WhatsApp, da lautet die Nummer +49 40 38080 400. Oder schicken Sie eine Mail an stimmenfang@spiegel.de.

 

Quellen dieser Sendung: 

 

RBB-Bericht zu Auflagen am 8. und 9. Mai in Berlin 

https://www.rbb24.de/politik/thema/Ukraine/beitraege/gedenkveranstaltungen-berlin-weltkrieg-russland-ukraine-polizei.html 

 

N-TV-Bericht über die Kritik von Andrij Melnyk am teilweisen Fahnenverbot 

https://www.n-tv.de/mediathek/videos/politik/Berliner-Senat-verteidigt-Flaggenverbot-an-Gedenkorten-article23317240.html 

 

N-TV-Interview mit Katrin Göring-Eckardt 

https://www.n-tv.de/politik/Waffenlieferungen-reichen-aktuell-nicht-aus-article23319292.html 

 

Stimmenfang-Podcast: Das Dilemma der Russischstämmigen 

https://www.spiegel.de/politik/deutschland/wladimir-putins-krieg-gegen-die-ukraine-und-das-dilemma-der-russischstaemmigen-a-b56c463c-1cf2-41a6-a757-a3bb5da620b5 

 

CeMAS-Studie: Verschwörungserzählungen über den Angriffskrieg gegen die Ukraine in der Gesellschaft 

https://cemas.io/publikationen/von-der-krise-zum-krieg-verschwoerungserzaehlungen-ueber-den-angriffskrieg-gegen-die-ukraine-in-der-gesellschaft/ 

 

Inszenierte Panzerentführung von »Vitsche«  

https://twitter.com/Ukraine/status/1522625050607767558?s=20&t=uRtNyRb4OSExrKnjKghSKg 

 

Wie Putins Propaganda in Deutschland wirkt 

https://www.spiegel.de/politik/deutschland/desinformation-im-ukraine-krieg-wie-russlands-propaganda-in-deutschland-wirkt-a-52253d73-30b0-4f26-96f5-08b0c1cae0d2 

 

Wie ein Kremlpropagandist den russischen Angriffskrieg in der Ukraine rechtfertigt 

https://www.spiegel.de/ausland/putins-propaganda-was-der-essay-des-kolumnisten-timofej-sergejzew-in-der-russischen-staatsagentur-ria-nowosti-bedeutet-a-4b27d801-a5d9-4c7f-8555-bd97cf523524 

 

Rede auf dem Roten Platz zum »Tag des Sieges«: Verschwörungsgrüße aus Moskau 

https://www.spiegel.de/ausland/putins-rede-auf-dem-roten-platz-zum-tag-des-sieges-verschwoerungsgruesse-aus-moskau-a-c313003d-40b6-4ae3-b179-546749710eb6 

 

Prorussische Kundgebungen an Sowjetischen Ehrenmalen – Botschafter legt Kranz nieder 

https://www.spiegel.de/panorama/gesellschaft/berlin-russlands-botschafter-legt-kranz-an-ehrenmal-ab-kleine-prorussische-demo-a-93987fd0-1c52-4de3-9d76-a5989dd2487a 

Informationen zu unserer Datenschutzerklärung

May 12, 2022
Wie weit ging Manuela Schwesig für Nord Stream 2?
1917

Mit großem Eifer hat Manuela Schwesig die Gaspipeline Nord Stream 2 vorangetrieben, erst der Ukrainekrieg zwang sie zur Kehrtwende. Doch für die Ministerpräsidentin von Mecklenburg-Vorpommern wird es jetzt erst recht unangenehm. 

Immer neue Enthüllungen zeigen, wie die Landesregierung mittels einer »Klimastiftung« die deutsche Öffentlichkeit ausgetrickst und drohende Sanktionen der USA umgangen hat. 

Wie stark war der russische Einfluss, wie tief ist die SPD-Politikerin selbst verstrickt? Und welche Konsequenzen wird es geben? 

Im Stimmenfang sprechen wir über die bisherigen Indizien – mit Abgeordneten der Opposition, mit Annette Großbongardt und Gunther Latsch vom SPIEGEL, mit der Aktivistin Luisa Neubauer. 

Sie haben Themenvorschläge oder Feedback zu unserem Podcast? Melden Sie sich gern per WhatsApp oder Mailbox unter +49 40 38080 400, oder per Mail an stimmenfang@spiegel.de

 

Quellen dieser Sendung: 

 

Statement von Manuela Schwesig am 21.01.2022 

https://www.youtube.com/watch?v=R_BvpZPn6bM&feature=emb_logo 

 

ZDF-Interview mit Manuela Schwesig am 04.04.2022 

https://www.youtube.com/watch?v=Ss7tcpZNzlk 

 

SPIEGEL: Die neuen Ungereimtheiten bei Schwesigs Klimastiftung 

https://www.spiegel.de/panorama/gesellschaft/manuela-schwesig-neue-ungereimtheiten-bei-ihrer-klimastiftung-a-f43f9e8d-98e6-4d37-833a-21f42d09844b 

 

SPIEGEL: Die seltsame Moskau-Begeisterung der Manuela Schwesig 

https://www.spiegel.de/politik/deutschland/nord-stream-2-enthuellende-dokumente-die-seltsame-moskau-begeisterung-der-manuela-schwesig-a-5838f35c-f5b0-4b74-8687-9227dc2f4b8b 

 

SPIEGEL: Gerhard Schröder, 20 Millionen aus Russland und die Tarnstiftung 

https://www.spiegel.de/politik/deutschland/nord-stream-2-gerhard-schroeder-20-millionen-aus-russland-und-die-tarnstiftung-a-00000000-0002-0001-0000-000174972888 

 

Klimastiftung wendet sich von Nord Stream 2 ab 

https://www.spiegel.de/wirtschaft/unternehmen/mecklenburg-vorpommern-klimastiftung-wendet-sich-von-nord-stream-2-im-russland-ukraine-konflikt-ab-a-e4a81447-1e80-4276-826e-5ac7ed52108f 

 

Sitzung des Landtags MV am 07.01.2021 

https://www.youtube.com/watch?v=W5zlmO-8Nes 

 

Protokoll der Landtagssitzung am 07.01.2021 

https://www.landtag-mv.de/fileadmin/media/Dokumente/Parlamentsdokumente/Plenarprotokolle/7_Wahlperiode/PlPr07-0108.pdf 

 

NDR: Nord Stream 2 gab Geld für Verein »Deutsch-Russische Partnerschaft« 

https://www.ndr.de/nachrichten/mecklenburg-vorpommern/Nord-Stream-2-gab-Geld-fuer-Verein-Deutsch-Russische-Partnerschaft,nordstream698.html 

 

Jahresbericht 2021 der »Stiftung Klima- und Umweltschutz MV« 

https://klimastiftung-mv.de/wp-content/uploads/2022/03/Klimastiftung-MV_Jahresbericht_2021.pdf 

 

Diverse Pressemitteilungen der Klimastiftung 

https://klimastiftung-mv.de/aktuelles/ 

 

»Welt am Sonntag« über angeblich fehlende Akten 

https://www.welt.de/politik/deutschland/plus238459085/Nord-Stream-2-Zentrale-Akte-zu-Schwesigs-Klimastiftung-verschollen.html 

 

»FragDenStaat« zu Nord Stream 2 und Klimastiftung MV 

https://fragdenstaat.de/blog/2022/04/22/klimastiftung-mecklenburg-vorpommern-nord-stream2-schwesig/ 

 

Tweets von Manuela Schwesig zur geplanten Auflösung der Stiftung 

https://twitter.com/ManuelaSchwesig/status/1521803875988160513?s=20&t=s-ruN_DppAHS8mDVogo7Nw 

Informationen zu unserer Datenschutzerklärung

May 05, 2022
Abtreibung – Schikane ohne Ende?
2166

Wer als Ärztin oder Arzt über Schwangerschaftsabbrüche informiert, macht sich in Deutschland strafbar – diese antiquierte Vorschrift will die Ampelkoalition abschaffen. Aber ist das Ende von Paragraph 219a so fortschrittlich, wie die Regierung behauptet? 

Im Stimmenfang berichten Frauen von ihren Erfahrungen mit Schwangerschaftsabbrüchen: wie schwer es war, eine Praxis zu finden, und dass das nicht nur mit mangelnder Information zu tun hat. Eine Ärztin erzählt, warum sie – anders als viele Kolleginnen und Kollegen – Abbrüche durchführt und wie sich die Versorgungslage verbessern ließe.  

Sie haben Themenvorschläge oder Feedback zu unserem Podcast? Melden Sie sich gern per WhatsApp oder Mailbox unter +49 40 38080 400, oder per Mail an stimmenfang@spiegel.de

 

Quellen dieser Sendung: 

 

Statement von Bundesjustizminister Marco Buschmann

https://www.youtube.com/watch?v=1b-O8tDxyFk

 

Rede von Grünenpolitiker Lukas Benner

https://www.bundestag.de/mediathek?videoid=7534847#url=L21lZGlhdGhla292ZXJsYXk/dmlkZW9pZD03NTM0ODQ3&mod=mediathek

 

Statistisches Bundesamt über Schwangerschaftsabbrüche 

https://www.destatis.de/DE/Themen/Gesellschaft-Umwelt/Gesundheit/Schwangerschaftsabbrueche/_inhalt.html#sprg235868 

 

Liste von Ärztinnen und Ärzten 

https://www.bundesaerztekammer.de/aerzte/versorgung/schwangerschaftsabbruch/ 

 

BZgA-Studie: Ungewollte Schwangerschaften 

https://www.forschung.sexualaufklaerung.de/fileadmin/fileadmin-forschung/pdf/Frauenleben3_Langfassung_Onlineversion.compressed.pdf 

 

Gesetzentwurf der Bundesregierung zur Streichung von 219a

https://dserver.bundestag.de/brd/2022/0161-22.pdf

 

2019: Bundestag stimmt für Neu­fassung des Paragrafen 219a des Strafgesetz­buches

https://www.bundestag.de/dokumente/textarchiv/2019/kw08-de-schwangerschaftsabbruch-do-594758

 

Informationen zu unserer Datenschutzerklärung

Apr 28, 2022
Atomwaffen in Deutschland – weg damit?
2142

Im Fliegerhorst Büchel lagern sie angeblich: die letzten amerikanischen Atomwaffen in Deutschland. Die Bomben sind Ausdruck der »nuklearen Teilhabe« innerhalb der Nato, sie dienen der Abschreckung. Das verleiht der Militärbasis in der Eifel weltpolitische Brisanz.  

Im Stimmenfang-Podcast hören Sie, was Anwohner darüber denken und wie die alte Friedensbewegung vor Ort versucht, an ihre Proteste im Kalten Krieg anzuknüpfen. Dabei zeigt sich, dass die Bewegung verschiedenste Menschen anzieht, von Pazifisten bis hin zu Putin-Verstehern. 

Außerdem erklärt Sicherheitsexpertin Claudia Major, warum ein Abschied von der nuklearen Teilhabe derzeit riskant wäre – und warum es sich trotzdem lohnt, weiter für eine Welt ohne Atomwaffen zu kämpfen. 

Sie haben Themenvorschläge oder Feedback zu unserem Podcast? Melden Sie sich gern per WhatsApp oder Mailbox unter +49 40 38080 400, oder per Mail an stimmenfang@spiegel.de

 

Podcast-Empfehlung:

»Acht Milliarden« über die zögerliche deutsche Ukrainepolitik 

https://www.spiegel.de/ausland/podcast-die-seltsamen-schwierigkeiten-der-deutschen-ukraine-politik-a-f04c1b97-3597-4b27-8101-d45455bdea6b 

 

Quellen dieser Sendung:

 

US-Nuklearwaffen in Deutschland: Die Bomben von Büchel 

https://www.spiegel.de/politik/deutschland/us-atomwaffen-in-deutschland-die-atom-eier-von-buechel-a-1251697.html 

 

Sehnsucht nach den Dingern 

https://www.spiegel.de/geschichte/sehnsucht-nach-den-dingern-a-7fd21c45-0002-0001-0000-000137332957 

 

Aktivisten dringen in Fliegerhorst Büchel ein 

https://www.spiegel.de/politik/deutschland/us-atomwaffen-aktivisten-dringen-in-fliegerhorst-buechel-ein-a-1219788.html 

 

Oberst Schneider: Die F-35 kommt nach Büchel 

https://www.youtube.com/watch?v=PJ01x-_gjuY 

 

Bundesregierung will F-35-Tarnkappenjets für Bundeswehr beschaffen 

https://www.spiegel.de/politik/deutschland/bundeswehr-bundesregierung-will-f-35-tarnkappenjets-beschaffen-a-753b7a99-9617-442e-98ca-1c040a72d035 

 

Sicherheitsexperte Ischinger warnt vor Abzug der US-Atombomben aus Deutschland 

https://www.spiegel.de/politik/deutschland/sicherheitsexperte-ischinger-warnt-vor-abzug-der-us-atombomben-aus-deutschland-a-78779b46-17dc-4d11-8253-dd924c7a3b76 

 

Reportage aus Butscha: Am Tatort der Kriegsverbrechen 

https://www.spiegel.de/ausland/kriegsverbrechen-in-butscha-mordmotiv-frustration-a-d5367a43-8a87-4837-86d9-282450658425 

 

Russische Soldaten besprachen Gräueltaten gegen Zivilisten über Funk 

https://www.spiegel.de/politik/ukraine-butscha-soldaten-besprachen-graeueltaten-gegen-zivilisten-ueber-funk-a-9e01662c-aa7e-4828-bf6f-f662d9b6164e 

 

Rekonstruktion der Gräueltaten: Das Fanal von Butscha 

https://www.spiegel.de/ausland/ukraine-krieg-das-fanal-von-butscha-rekonstruktion-der-graeueltaten-a-2ed98ca3-fe41-4344-95dc-7f9bf8619ffb 

 

Mögliche Kriegsverbrechen in Butscha: Auf der Suche nach Beweisen 

https://www.spiegel.de/ausland/moegliche-kriegsverbrechen-in-butscha-auf-der-suche-nach-beweisen-a-dbd16ec0-8f44-4e99-bdec-80aae40284fa 

 

Foltervorwürfe: Moskau meldet Festnahme ukrainischer Soldaten 

https://www.spiegel.de/ausland/ukraine-krieg-moskau-meldet-nach-foltervorwuerfen-festnahme-ukrainischer-soldaten-a-4b3b5837-9a01-4715-a6ec-3a0b8e98493c 

 

Ostermärsche in Zeiten des Krieges: »Ich bin besorgt, dass wir eine Atombombe auf den Kopf bekommen« 

https://www.spiegel.de/politik/deutschland/ostermaersche-und-ukraine-krieg-ich-bin-besorgt-dass-wir-eine-atombombe-auf-den-kopf-bekommen-a-2cfe4ff9-c206-4e5f-952c-caf677741981 

 

Informationen zu unserer Datenschutzerklärung

Apr 21, 2022
Was ist feministische Außenpolitik in Kriegszeiten wert?
1868

Als Ministerin will Annalena Baerbock »feministische Außenpolitik« machen. Doch der Ukrainekrieg bestimmt ihre Agenda, es geht um Aufrüstung und Waffenlieferungen. Ist da noch Platz für feministische Ideen?  

Politikberaterin Kristina Lunz hat den Strategiewechsel im Auswärtigen Amt mit angestoßen. Im Stimmenfang erklärt sie, was feministische Außenpolitik in Kriegszeiten bedeutet – und ob Waffenexporte damit zu rechtfertigen sind. 

Und wie schlägt sich die erste deutsche Außenministerin mit feministischer Strategie? SPIEGEL-Redakteur Christoph Schult berichtet von seinen Reisen und Begegnungen mit Annalena Baerbock. 

Für die kommende Folge brauchen wir Ihre Meinung: Was halten Sie von der nuklearen Teilhabe Deutschlands? Melden Sie sich gern per WhatsApp oder Mailbox unter +49 40 38080 400, oder per Mail an stimmenfang@spiegel.de. 

 

Quellen dieser Sendung

Statement von Annalena Baerbock in Brüssel 

https://newsroom.consilium.europa.eu/events/20220411-foreign-affairs-council-april-2022/134791-arrival-and-doorstep-de-baerbock-20220411 

 

Rede von Annalena Baerbock im Bundestag am 12. Januar 

https://www.youtube.com/watch?v=dzSPObrJGX0 

 

Männer unter sich: Sicherheitskonferenz-Foto sorgt für Aufsehen 

https://www.br.de/nachrichten/deutschland-welt/muenchner-sicherheitskonferenz-aufregung-um-maenner-beim-business-lunch-foto,Sxtn9Vg 

 

Rede von Friedrich Merz im Bundestag am 23. März 

https://www.bundestag.de/mediathek?videoid=7534671#url=bWVkaWF0aGVrb3ZlcmxheT92aWRlb2lkPTc1MzQ2NzE=&mod=mediathek 

 

Rede von Annalena Baerbock im Bundestag am 23. März 

https://www.bundestag.de/mediathek?videoid=7534711#url=bWVkaWF0aGVrb3ZlcmxheT92aWRlb2lkPTc1MzQ3MTE=&mod=mediathek 

 

Videobotschaft von Annalena Baerbock zum Feminist Foreign Policy Summit 

https://www.youtube.com/watch?v=U23FhwdnsVM 

 

Rede von Agnieszka Brugger im Bundestag 

https://www.bundestag.de/mediathek?videoid=7480342#url=L21lZGlhdGhla292ZXJsYXk=&mod=mod536668 

 

Uno-Studie über die Effekte von Frauenbeteiligung in Friedensprozessen 

https://wps.unwomen.org/pdf/en/GlobalStudy_EN_Web.pdf 

 

GIZ: »Starke Frauen für langanhaltenden Frieden« 

https://www.giz.de/de/downloads/giz2020_de_factsheet_starke_frauen_fuer_langanhaltenden_frieden.pdf 

 

SPIEGEL-Bericht über die ersten Monate von Annalena Baerbock als Außenministerin 

https://www.spiegel.de/politik/deutschland/annalena-baerbock-wie-macht-sie-sich-als-aussenministerin-a-5cb2bbe3-c651-4296-81a6-6277009fc436 

 

SPIEGEL-Bericht über LGBT*-Geflüchtete aus der Ukraine 

https://www.spiegel.de/panorama/gesellschaft/lgbt-fluechtlinge-aus-der-ukraine-ich-will-nicht-kaempfen-a-30475c66-9231-47bc-930c-da572a31425d 

 

SPIEGEL-Bericht über afrikanische Geflüchtete aus der Ukraine 

https://www.spiegel.de/ausland/ukraine-fluechtlinge-die-einen-sind-willkommen-die-anderen-werden-eingesperrt-a-63f127bd-cdda-4b25-aa7b-97a4bfaf3a2d 

 

SPIEGEL-Bericht über die feministische Außenpolitik des Auswärtigen Amts 

https://www.spiegel.de/politik/deutschland/feministische-aussenpolitik-was-steckt-hinter-den-plaenen-von-annalena-baerbock-a-f359dedd-7b5b-465c-a087-d08ccb0c5e1b 

 

Fachbeitrag über »inklusive Außenpolitik« 

https://internationalepolitik.de/de/inklusive-aussenpolitik 

 

Fachbeitrag über verschiedene Ausprägungen feministischer Außenpolitik 

https://www.gmfus.org/news/what-kind-feminist-foreign-policy-should-we-expect-germanys-new-government 

 

Umfrage: Habeck und Baerbock beliebteste Politiker 

https://www.merkur.de/politik/umfrage-habeck-baerbock-gruene-insa-beliebtheit-politiker-cdu-spd-scholz-lauterbach-zr-91473745.html 

 

Informationen zu unserer Datenschutzerklärung

Apr 14, 2022
Impfpflicht – Protokoll eines Scheiterns
1883

Bundeskanzler Scholz wollte die Impfquote vorsorglich per Gesetz steigern. Doch sein Plan ist im Bundestag gescheitert. 

Wie konnte es dazu kommen, obwohl es in der Gesellschaft eine Mehrheit für die Impfpflicht gibt?  

Im Stimmenfang zeichnen wir mit zahlreichen Eindrücken nach, wie das Vorhaben parteipolitisch zerrieben wurde – und warum die Debatte im Bundestag anders als bei früheren Gewissensentscheidungen keine »Sternstunde des Parlaments« war. 

Sie haben Feedback zur Sendung oder wollen ein Thema vorschlagen? Melden Sie sich gern per WhatsApp oder Mailbox unter +49 40 38080 400, oder per Mail an stimmenfang@spiegel.de.

 

Quellen dieser Sendung: 

 

Olaf Scholz im ZDF 

https://www.zdf.de/nachrichten/politik/corona-olaf-scholz-impfpflicht-100.html 

 

Olaf Scholz in der ARD 

https://www.tagesschau.de/multimedia/video/video-958067.html 

 

ARD-Bericht über MPK zur Impfpflicht 

https://www.daserste.de/information/politik-weltgeschehen/morgenmagazin/berichte-und-interviews/mpk-zur-impfpflicht-100.html 

 

RKI meldet stark sinkende Sieben-Tage-Inzidenz 

https://www.spiegel.de/wissenschaft/medizin/corona-in-deutschland-rki-meldet-stark-sinkende-sieben-tage-inzidenz-wert-bei-1251-3-a-ba510265-a726-4272-870e-b6a8af65c952 

 

Impfpflicht-Chaos: Verwirrung um Kurs der Unionsfraktion 

https://www.spiegel.de/politik/deutschland/impfpflicht-verwirrung-um-kurs-der-unionsfraktion-a-10d95ada-f8df-4d59-a0fa-f04322e4a649 

 

Arbeitsgruppen sollen sich auf Impfpflicht ab 60 geeinigt haben 

https://www.spiegel.de/politik/deutschland/arbeitsgruppen-sollen-sich-auf-impfpflicht-ab-60-geeinigt-haben-a-8e9f9288-971d-4ce8-bd11-e057fdf65916 

 

Vor Abstimmung im Bundestag: Hat die Impfpflicht noch eine Chance? 

https://www.spiegel.de/politik/deutschland/corona-hat-die-impfpflicht-noch-eine-chance-a-c17b65d7-1b2b-44c9-a890-bcf4e847ce24 

 

Ärzte aus der Ampel werben für Kompromiss bei der Impfpflicht 

https://www.spiegel.de/politik/deutschland/impfpflicht-aerzte-aus-der-ampel-werben-fuer-kompromiss-bei-der-impfpflicht-a-71651351-fce0-41b8-94ea-de906199b9f9 

 

Karl Lauterbach will weiter an Impfpflicht festhalten 

https://www.spiegel.de/politik/deutschland/karl-lauterbach-will-weiter-an-impfpflicht-festhalten-a-f9e2852c-65b5-401b-a067-b5266f3a05bc 

 

SPIEGEL-Leitartikel: Warum an der Impfpflicht kein Weg vorbeiführt 

https://www.spiegel.de/politik/deutschland/corona-warum-an-der-impfpflicht-kein-weg-vorbeifuehrt-leitartikel-a-33551509-f09e-4d55-9705-cd5cc4f5957e 

 

Welche Menschen an Omikron sterben 

https://www.spiegel.de/panorama/gesellschaft/coronavirus-wer-stirbt-heute-an-und-mit-covid-19-a-ab6c18b9-1d94-47ff-8a12-4296726bcc8a 

Informationen zu unserer Datenschutzerklärung

Apr 07, 2022
Krieg und Schulpflicht
1878

Ihre Schulen sind geschlossen oder zerstört, ihre Familien zerrissen: Zehntausende ukrainische Kinder sind nach Deutschland geflüchtet, meist mit ihrer Mutter.  

Die deutschen Kultusministerien wollen sie möglichst schnell integrieren und setzen auf Deutschunterricht in Willkommensklassen. Doch von ukrainischer Seite gibt es Vorbehalte: Ohne den Stoff aus der Heimat sei die »nationale Identität« gefährdet, was dem Aggressor Putin in die Hände spiele. Ohnehin habe die Ukraine eine funktionierende Online-Lernplattform entwickelt. 

Was ist das Richtige für die geflüchteten Kinder? Und wie sollen es die von Corona geschüttelten deutschen Schulen schaffen, Zehntausende aufzunehmen?

Darüber sprechen wir im Stimmenfang-Podcast mit einem Schulleiter und einer Lehrerin. Außerdem hören wir, wie ein improvisiertes Unterrichtsformat den Übergang erleichtern soll. Und was die ukrainische Generalkonsulin vom deutschen Geschichtsunterricht hält. 

Sie haben Feedback zur Sendung oder wollen ein Thema vorschlagen? Melden Sie sich gern per WhatsApp oder Mailbox unter +49 40 38080 400, oder per Mail an stimmenfang@spiegel.de

 

Podcast »Acht Milliarden«: 

https://www.spiegel.de/ausland/putin-und-die-ukraine-die-blackbox-des-krieges-podcast-acht-milliarden-a-34006150-2461-4331-8516-12d0f4e4935a

 

Quellen dieser Sendung: 

 

Stark-Watzinger für »Willkommensklassen« nach dem Vorbild von 2015 

https://www.spiegel.de/politik/deutschland/gefluechtete-aus-der-ukraine-bettina-stark-watzinger-fuer-willkommensklassen-a-ca02084b-cc0b-4952-8034-fb1b801c2b84 

 

Sollen ukrainische Kinder ins deutsche Schulsystem integriert werden? 

https://www.spiegel.de/panorama/bildung/bildungsministerin-bettina-stark-watzinger-will-ukrainische-kinder-in-deutsches-schulsystem-integrieren-a-296601a0-dfe6-45a5-9199-652e45e6cf73 

 

Bildungsforscher sprechen sich gegen Willkommensklassen für ukrainische Grundschüler aus 

https://www.spiegel.de/panorama/bildung/ukraine-kmk-experten-sprechen-sich-gegen-willkommensklassen-fuer-ukrainische-grundschueler-aus-a-74a5e903-0f91-450a-8a5e-be9ff80b26a6 

 

Stellungnahme der Ständigen Wissenschaftlichen Kommission der Kultusministerkonferenz 

https://www.kmk.org/fileadmin/Dateien/pdf/KMK/SWK/2022/SWK-Stellungnahme_Ukraine.pdf 

 

Aus der Ukraine geflüchtete Lehrkräfte sollen an deutschen Schulen helfen 

https://www.spiegel.de/panorama/bildung/ukraine-krieg-aus-der-ukraine-gefluechtete-lehrkraefte-sollen-an-deutschen-schulen-helfen-a-559e5843-1872-4993-a2ad-f1ff85852ee2 

 

Presse-Statement zur 377. Kultusministerkonferenz mit Iryna Tybinka 

https://www.youtube.com/watch?v=7SnwfmlZmdk 

 

Redemanuskript von Iryna Tybinka bei der KMK 

https://hamburg.mfa.gov.ua/storage/app/sites/99/rede-an-der-kultusministerkonferenz-10032022.pdf 

Informationen zu unserer Datenschutzerklärung

Mar 31, 2022
Ukraineflüchtlinge – wie schaffen wir das?
1975

Russlands brutaler Krieg gegen die Ukraine zwingt Millionen Menschen, ihre Heimat zu verlassen. Die Bundesregierung hat die Aufnahme von Geflüchteten zugesagt, ohne zu wissen, wie viele kommen werden – und wie lange sie bleiben.

Wie gut ist Deutschland darauf vorbereitet? Was haben Gesellschaft und Behörden aus der Flüchtlingskrise von 2015/16 gelernt?

Erste Antworten finden sich am alten Berliner Flughafen Tegel. Dort hat vor kurzem ein Ankunftszentrum für Geflüchtete eröffnet, das täglich bis zu 10.000 Menschen abfertigen soll. In dieser Folge führt der Leiter Detlef Cwojdzinski durch die gigantischen Anlagen und zeigt, wie die Verteilung in Unterkünfte und andere Bundesländer abläuft.

Zwei Freiwillige berichten, wie sie privat Geflüchtete aufnehmen und vermitteln.

Und der Migrationsforscher Hannes Schammann erklärt, was Bund, Länder und Kommunen diesmal besser machen – und wo es Probleme geben wird.

Sie haben Feedback zur Sendung oder wollen ein Thema vorschlagen? Melden Sie sich gern per WhatsApp oder Mailbox unter +49 40 38080 400, oder per Mail an stimmenfang@spiegel.de.

 

Podcast »Acht Milliarden«: Wie der Ukrainekrieg internationale Allianzen verändert

https://www.spiegel.de/thema/podcast-acht-milliarden/ 

 

Quellen dieser Sendung:

Statement von Annalena Baerbock 

https://newsroom.consilium.europa.eu/events/20220321-foreign-affairs-council-and-foreign-affairs-council-defence-march-2022/134348-arrival-and-doorstep-de-baerbock-20220321 

 

Statement von Franziska Giffey 

https://www.youtube.com/watch?v=KDSzO7327Zs 

 

SPIEGEL-Video über Flüchtlingshilfe am Berliner Hauptbahnhof 

https://www.spiegel.de/panorama/fluechtlingshilfe-am-berliner-hauptbahnhof-vergessen-zu-essen-zu-trinken-und-zu-schlafen-a-30c97da8-81d5-4f00-9b80-bb5401aa5b83 

 

SPIEGEL-Recherche: Die einen werden willkommen geheißen – die anderen eingesperrt 

https://www.spiegel.de/ausland/ukraine-fluechtlinge-die-einen-sind-willkommen-die-anderen-werden-eingesperrt-a-63f127bd-cdda-4b25-aa7b-97a4bfaf3a2d 

 

Studie der Universität Hildesheim und der Robert Bosch Stiftung zu lokaler Integrationsarbeit 

https://www.bosch-stiftung.de/de/presse/2022/03/vernetzte-daten-vernetzte-behoerden-studie-zeigt-herausforderungen-und-chancen-der 

 

Hilfeportal »germany4ukraine«

https://www.germany4ukraine.de/hilfeportal-ua

Informationen zu unserer Datenschutzerklärung

Mar 23, 2022
Putins Krieg und das Dilemma der Russischstämmigen
2110

Russland führt Krieg gegen die Ukraine, auf Befehl von Wladimir Putin. Proteste im eigenen Land unterdrückt er mit Gewalt. Wie verhalten sich russischstämmige Menschen in Deutschland jetzt? 

Im Stimmenfang hören Sie, warum einige lautstark gegen den Krieg protestieren und andere sich aus Angst vor Konsequenzen zurückhalten. Wie gefährlich die Kremlpropaganda ist und wie der Krieg Familien und Freundschaften belastet, erzählen vier Menschen mit russischen Wurzeln.

Manche Russischstämmige zeigen hingegen offen ihre Unterstützung für Putin und den Krieg, dabei finden sie Verbündete in der rechten Szene. Außerdem sprechen wir darüber, wie Anfeindungen gegen Russischstämmige vom Kreml instrumentalisiert werden.

 

Podcast »Acht Milliarden«: Wer hat noch Einfluss auf Wladimir Putin? 

https://www.spiegel.de/ausland/podcast-wer-hat-noch-einfluss-auf-wladimir-putin-a-286b7806-7d86-4aa6-a15e-360dcb984c58 

 

Quellen dieser Sendung: 

 

»Mediendienst Integration«: Wie viele Russischsprachige leben in Deutschland? 

https://mediendienst-integration.de/artikel/wie-viele-russischsprachige-leben-in-deutschland.html 

 

Studie von 2016: Russischsprachige Deutsche 

https://nemtsovfund.org/cp/wp-content/uploads/2016/12/Russians-in-Germany-v.9a_deu.pdf 

 

Studie zur Bundestagswahl 2017: Russlanddeutsche mögen die Linkspartei lieber als die AfD 

https://www.sueddeutsche.de/politik/bundestagswahl-russlanddeutsche-moegen-die-linkspartei-lieber-als-die-afd-1.3897458 

 

Brandanschlag auf deutsch-russische Schule in Berlin-Marzahn 

https://www.tagesspiegel.de/berlin/zusammenhang-zum-krieg-in-der-ukraine-brandanschlag-auf-deutsch-russische-schule-in-berlin-marzahn/28153710.html 

 

SPIEGEL-Bericht über Drohungen gegen Russinnen und Russen in Deutschland 

https://www.spiegel.de/politik/deutschland/wie-russischstaemmige-menschen-in-deutschland-bedroht-werden-a-c95d68fc-5af0-450c-87b0-c4591ce356cc 

 

Bericht über Desinformation: Deutschland im Fokus Moskaus 

https://www.zdf.de/nachrichten/politik/russland-eu-desinformation-100.html 

Informationen zu unserer Datenschutzerklärung

Mar 17, 2022
Öl und Gas – wie wir Putins Krieg mitfinanzieren
1929

Während Putin Krieg gegen die Ukraine führt, bezieht Deutschland weiter Gas und Öl aus Russland. Das Geld dafür fließt letztlich in die Kriegskasse des Kreml. Warum kappen wir nicht die Leitungen? 

Im Stimmenfang besprechen wir das komplexe Netz von Abhängigkeiten, in das sich Deutschland verheddert hat. Kurzfristige Alternativen zum russischen Gas und Öl dürften teuer werden. Und wir hören, wie die hohen Energiepreise schon jetzt viele Menschen unter Druck setzen. 

Sie haben Feedback zur Sendung oder wollen ein Thema vorschlagen? Melden Sie sich gern per WhatsApp oder Mailbox unter +49 40 38080 400, oder per Mail an stimmenfang@spiegel.de

 

Klimabericht-Podcast:  

https://www.spiegel.de/thema/klimabericht-podcast/ 

 

Quellen dieser Sendung: 

 

Dieselpreis steigt in Deutschland erstmals auf über zwei Euro pro Liter 

https://www.spiegel.de/wirtschaft/diesel-und-e10-literpreis-steigt-ueber-zwei-euro-a-5e35beaf-a4bf-421b-bd19-a764bde1372f 

 

Rede von Ursula von der Leyen im Europaparlament 

https://ec.europa.eu/commission/presscorner/detail/en/SPEECH_22_1483 

 

Statement von Robert Habeck 

https://www.youtube.com/watch?v=OUBIcWptrBQ 

 

Ursula von der Leyen im ZDF-Interview 

https://www.zdf.de/nachrichten/zdf-morgenmagazin/ursula-von-der-leyen-massive-investitionen-in-erneuerbare-energien-krieg-in-ukraine-100.html 

 

»Tagesschau« über Russlands Lieferstopp-Drohung 

https://www.tagesschau.de/multimedia/video/video-999645.html 

 

»WELT« über Russlands Lieferstopp-Drohung  

https://www.youtube.com/watch?v=4h0numaZaC0 

 

Robert Habeck im ZDF-Interview 

https://www.zdf.de/nachrichten/politik/robert-habeck-gas-oel-importe-ukraine-krieg-russland-100.html 

 

»WELT« über »Greenpeace«-Forderungen 

https://www.welt.de/politik/deutschland/video237414269/Greenpeace-schlaegt-Tempolimit-vor-um-Importabhaengigkeit-zu-senken.html 

 

Video von Tobias Hans 

https://twitter.com/tobiashans/status/1501135349958983680?ref_src=twsrc%5Egoogle%7Ctwcamp%5Eserp%7Ctwgr%5Etweet 

 

Rede von Christian Lindner im Bundestag 

https://www.youtube.com/watch?v=KeyAhCw8y34 

 

Gasmangel würde deutsche Wirtschaft um bis zu drei Prozent schrumpfen 

https://www.spiegel.de/wirtschaft/soziales/russland-gasmangel-wuerde-deutsche-wirtschaft-um-bis-zu-drei-prozent-schrumpfen-a-7fa0e521-af2f-4b7f-b643-d555d90d4ab8 

 

Ein Ölembargo ist möglich – und kommt wohl dennoch nicht 

https://www.spiegel.de/wirtschaft/soziales/oelembargo-gegen-russland-moeglich-und-doch-unmoeglich-a-cd0e9e77-fd9f-47d4-9653-0b3f3d84c334 

 

Das Preishoch bei Benzin, Öl und Gas und seine Folgen 

https://www.spiegel.de/wirtschaft/soziales/oel-gas-benzin-was-das-preishoch-fuer-sie-bedeutet-a-d6ce4b59-238a-4132-b59a-d30f72064df4 

 

Das sind unsere Alternativen zu Putins Gas 

https://www.spiegel.de/wirtschaft/wie-deutschland-sich-von-der-russischen-energie-abhaengigkeit-befreien-will-a-03d5b8dd-728d-46ff-ae8f-7f48b0899e01 

 

EU will Mindestfüllstand für Gasspeicher vorschreiben 

https://www.spiegel.de/wirtschaft/soziales/eu-will-mindestfuellstand-fuer-gasspeicher-vorschreiben-a-eaa7bbdc-64e4-4cf2-b5e4-a412eac20275 

 

Experten halten Importstopp für russisches Erdgas für »handhabbar« 

https://www.spiegel.de/wirtschaft/service/leopoldina-forscher-ueber-energieversorgung-importstopp-fuer-erdgas-aus-russland-waere-zu-bewaeltigen-a-443d66d1-e032-4268-890e-cf33b0729235 

Informationen zu unserer Datenschutzerklärung

Mar 10, 2022
»Es geht darum, ob es die Ukraine morgen noch geben wird«
759

Der ukrainische Botschafter Andrij Melnyk ist für seine scharfe Kritik an der Bundesregierung bekannt – nicht erst seit Beginn von Putins Krieg gegen sein Land.  

Im Stimmenfang-Interview spricht er über seine schwierige Rolle als Diplomat in Berlin. Von der Bundesregierung fordert er weitere Waffenlieferungen und eine Flugverbotszone – dabei könne es auch eine »kreative Lösung« geben. Eine solche Einmischung würde die Nato jedoch in eine direkte Konfrontation mit der Atommacht Russland treiben. 

Auch die EU-Bewerbung der Ukraine stürzt den Westen in ein Dilemma. Melnyk sagt, die Entscheidung müsse schnell getroffen werden, »damit sie nicht zu spät kommt – wie viele andere, die wir gesehen haben«. Es gehe darum, »ob es die Ukraine morgen noch geben wird«. 

Sie haben Feedback zur Sendung oder wollen ein Thema vorschlagen? Melden Sie sich gern per WhatsApp oder Mailbox unter +49 40 38080 400, oder per Mail an stimmenfang@spiegel.de

 

Die jüngste reguläre Stimmenfang-Folge über Geflüchtete aus der Ukraine und der Frage, was sich gegen die gefühlte Hilfslosigkeit tun lässt, finden Sie hier: 

https://www.spiegel.de/politik/deutschland/wladimir-putin-und-sein-krieg-gegen-die-ukraine-wer-hilft-den-fluechtenden-a-4d0f4dac-842d-42c8-aa9f-3a0e9b1a74fc 

 

SPIEGEL-Porträt von Andrij Melnyk: »Der Undiplomat« 

https://www.spiegel.de/politik/deutschland/ukraine-krieg-der-undiplomat-unterwegs-mit-botschafter-andrij-melnyk-a-db55c567-5483-490f-a8eb-c2009f0c6dd3 

Informationen zu unserer Datenschutzerklärung

Mar 04, 2022
Putins Krieg – wer hilft den Flüchtenden?
2367

Mehr als eine Million Menschen sind wegen Putins Angriffskrieg bereits aus der Ukraine geflüchtet. Die Hilfsbereitschaft in Deutschland ist riesig. 

Wir haben mit Menschen gesprochen, die ihr Gästezimmer herrichten oder Geflüchtete im Hotel unterbringen wollen.

Der Gründer des Netzwerks »Elinor« erklärt im Podcast, wie er die mögliche Unterbringung von Zehntausenden im Stil eines Start-ups aufzieht.  

Und zwei junge Menschen erzählen, wie sie mit ihren Verwandten in Kiew Kontakt halten und warum für ihre Familien dort die Flucht keine Option ist. 

Sie haben Feedback zur Sendung oder wollen ein Thema vorschlagen? Melden Sie sich gern per WhatsApp oder Mailbox unter +49 40 38080 400, oder per Mail an stimmenfang@spiegel.de.

 

Podcast »Smarter Leben« – neu ab Samstag: 

https://www.spiegel.de/thema/podcast_smarter_leben/ 

 

Quellen dieser Sendung:  

 

Annalena Baerbock und Anže Logar zum Ukraine-Krieg 

https://www.youtube.com/watch?v=Q-DUbzsdVfE 

 

In diese Länder fliehen die Menschen aus der Ukraine 

https://www.zeit.de/politik/ausland/2022-02/ukraine-fluchtbewegung-russland-krieg-uebersicht 

 

»Elinor«-Netzwerk für Unterkünfte 

https://unterkunft-ukraine.de/ 

 

Umkämpfte Großstadt Charkiw: »Meine Mutter wird die Stadt nie verlassen« 

https://www.spiegel.de/ausland/ukraine-umkaempfte-grossstadt-charkiw-meine-mutter-wird-die-stadt-nie-verlassen-a-b072c533-0e16-469c-b0c0-1733dc637d2f 

 

Der Krieg, der so nicht heißen darf 

https://www.spiegel.de/ausland/im-russischen-grenzgebiet-in-belgorod-im-krieg-der-so-nicht-heissen-darf-a-fd7a1aa4-2f9f-4056-90e8-d48d961519ed 

 

Drei Ukrainer dokumentieren den Alltag im Krieg 

https://www.spiegel.de/politik/deutschland/wie-erleben-die-menschen-in-der-ukraine-die-erste-kriegswoche-podcast-a-497eac3f-7acd-4e5d-b23e-31239a9fd011 

 

Ukrainische Geflüchtete in Berlin: Wiedersehen an Gleis 14 

https://www.spiegel.de/panorama/ukraine-fluechtlinge-in-berlin-familie-sieht-sich-am-hauptbahnhof-wieder-a-d3e7be88-0995-42fc-ab9f-13338ac6b0cf 

Informationen zu unserer Datenschutzerklärung

Mar 03, 2022
Putins Krieg – und plötzlich rüstet Deutschland auf
1731

Putins Überfall auf die Ukraine hat in Deutschland die bange Frage aufgeworfen: Wie abwehrbereit ist die Bundeswehr?  

In Windeseile hat Bundeskanzler Olaf Scholz ein gigantisches Finanzpaket für das Militär aufgestellt, er spricht von einer »Zeitenwende«. Doch wofür braucht die Bundeswehr ein »Sondervermögen« in Höhe von 100 Milliarden Euro? Und wie kommt diese plötzliche Aufrüstung im Rest Europas an? 

Darüber spricht Stimmenfang-Host Marius Mestermann mit dem SPIEGEL-Autor und Bundeswehr-Experten Konstantin von Hammerstein. 

Sie wollen den Menschen helfen, die aus der Ukraine flüchten, oder sind bereits mit Geflüchteten in Kontakt? Wir interessieren uns für Ihre Geschichte. Melden Sie sich gern per WhatsApp oder Mailbox unter +49 40 38080 400, oder per Mail an stimmenfang@spiegel.de

 

Links zu anderen Podcasts: 

SPIEGEL Daily über die Wirkung der Sanktionen: 

https://www.spiegel.de/wirtschaft/sanktionen-gegen-russland-was-bedeutet-der-swift-ausschluss-podcast-a-bcf55004-b958-4291-8c00-8f99f0c8199c 

 

SPIEGEL Daily mit Eindrücken unserer Korrespondentinnen und Korrespondenten: 

https://www.spiegel.de/ausland/podcast-a-9de7518d-6cff-4565-aca9-4401185dffa5 

 

»Acht Milliarden« über die neue europäische Einigkeit 

https://www.spiegel.de/ausland/ukraine-krieg-wie-lange-haelt-die-internationale-solidaritaet-podcast-a-cc03bf86-6ab9-4f4b-bf60-d48bc0b759b8

 

Quellen dieser Sendung:  

Sondersitzung des Bundestags am 27. Februar 

https://www.youtube.com/watch?v=CKM7thvDIIg 

 

ZDF-Interview mit Generalinspekteur Eberhard Zorn 

https://www.zdf.de/nachrichten/heute-journal/wir-sehen-das-als-drohkulisse-100.html 

 

SPIEGEL-Bericht: Die 100-Milliarden-Bazooka 

https://www.spiegel.de/politik/deutschland/ukraine-krieg-die-100-milliarden-dollar-bazooka-von-olaf-scholz-a-daf9203c-2737-4cb2-9c99-308e50dea945 

 

SPIEGEL-Rekonstruktion: Um kurz nach drei liegt der Bündnisfall auf dem Tisch 

https://www.spiegel.de/politik/deutschland-und-der-ukraine-krieg-wie-es-zur-sicherheitspolitischen-wende-kam-a-3f5a5000-452d-49db-a5c1-15701dc66808 

 

Waren Habeck und Baerbock über die 100 Milliarden informiert? 

https://twitter.com/DerMestermann/status/1498414073892986880?s=20&t=8DYY4bSPhPVKuHlhSxG0iQ 

Informationen zu unserer Datenschutzerklärung

Mar 01, 2022
Putins Krieg – worauf wartet Deutschland?
1286

Wladimir Putin schockiert die Welt mit seinem Krieg gegen die Ukraine. Der Westen hatte bis zuletzt auf Diplomatie gesetzt, allen voran Deutschland. War die Bundesregierung im Umgang mit Putin zu naiv? Und warum zögert sie jetzt bei einschneidenden Sanktionen?  

In einer Stimmenfang-Sonderfolge analysiert Martin Knobbe, Leiter des SPIEGEL-Hauptstadtbüros, die Fehler der deutschen Russlandpolitik. 

Sie haben Anmerkungen zu dieser Folge oder wollen ein Thema für den Stimmenfang-Podcast vorschlagen? Dann melden Sie sich gern per WhatsApp oder Mailbox unter +49 40 38080 400, oder per Mail an stimmenfang@spiegel.de

 

Podcast SPIEGEL Daily zur Ukraine:  

https://www.spiegel.de/ausland/russland-ukraine-konflikt-wie-ukrainer-wladimir-putin-die-stirn-bieten-wollen-podcast-a-1b280a00-2b6e-442c-b7a4-5c9bc8e5beb5 

 

Podcast »Acht Milliarden« zur Ukraine:  

https://www.spiegel.de/thema/podcast-acht-milliarden/ 

 

Quellen dieser Sendung:  

 

Ansprache von Wolodymyr Selenskyj 

https://www.spiegel.de/ausland/wolodimy-selenskiy-macht-dem-westen-schwere-vorwuerfe-alle-haben-angst-niemand-hat-geantwortet-a-ee5121e2-30dd-4f61-824f-9fbbed5a0e36 

 

Ansprache von Olaf Scholz 

https://www.youtube.com/watch?v=P1Lvhy5sZ-4 

 

Video: Putin lässt Demonstranten festnehmen 

https://www.spiegel.de/ausland/ukraine-russland-putin-laesst-demonstranten-in-russland-verhaften-a-360fb0fd-84d4-484c-a25c-589894206ef7 

 

SPIEGEL-Titelgeschichte zu Putins Krieg 

https://www.spiegel.de/ausland/wladimir-putin-und-sein-krieg-in-der-ukraine-der-angriff-der-die-welt-veraendert-a-7720502b-38d1-4963-a331-3363242cec18 

 

SPIEGEL-Leitartikel zum Ukrainekrieg 

https://www.spiegel.de/ausland/wladimir-putins-krieg-angriff-auf-europa-a-e0402b7b-5896-4ddf-b4c3-5afb5bf60f2b?context=issue 

 

SPIEGEL-Analyse der deutschen Russlandpolitik 

https://www.spiegel.de/ausland/krieg-in-der-ukraine-warum-deutschlands-russland-politik-gescheitert-ist-a-797cf7d7-f15e-4f44-9b9c-4055393e5e7a?context=issue 

 

SPIEGEL-Interview mit Ex-Außenminister Sigmar Gabriel 

https://www.spiegel.de/politik/deutschland/sigmar-gabriel-zu-russlands-angriff-auf-ukraine-putin-haelt-uns-alle-fuer-weichlinge-a-cc2934da-5d4e-43f1-8833-6971d823c6b3?context=issue 

 

Gesamte SPIEGEL-Ausgabe 09/2022 

https://www.spiegel.de/spiegel/print/index-2022-9.html 

Informationen zu unserer Datenschutzerklärung

Feb 25, 2022
Die Vergessenen der Pandemie
1816

Lockern heißt Freiheit? Nicht unbedingt. Vorerkrankte und behinderte Menschen fürchten eine Durchseuchung mit Omikron, weil die Infektion für sie besonders gefährlich ist, trotz Impfungen. Viele begreifen sich zusammen mit ihren Angehörigen als »Schattenfamilien« - ein Begriff, der sie endlich sichtbar machen soll. 

Im Stimmenfang sprechen mehrere Betroffene darüber, warum sie sich von der Politik missachtet fühlen und welchen Schutz sie jetzt brauchen. 

Sie haben Anmerkungen zu dieser Folge oder wollen ein Thema für den Stimmenfang-Podcast vorschlagen? Dann melden Sie sich gern per WhatsApp oder Mailbox unter +49 40 38080 400, oder per Mail an stimmenfang@spiegel.de

 

Unsere Ukraine-Berichterstattung bei SPIEGEL Daily: https://www.spiegel.de/thema/spiegel-daily/ 

Und ab Freitag im Auslandspodcast »Acht Milliarden«: https://www.spiegel.de/thema/podcast-acht-milliarden/ 

 

Quellen dieser Sendung: 

 

»Business Insider« über »Schattenfamilien« 

https://www.businessinsider.de/politik/deutschland/corona-schattenfamilien-mit-risiko-kindern-isolieren-sich-komplett-von-der-politik-vergessen-b/ 

 

Kommentar: Schattenfamilien dürfen der Gesellschaft nicht egal sein 

https://www.deutschlandfunk.de/schattenfamilien-100.html 

 

Forderungen der Initiative »BildungAberSicher« für »Schattenfamilien« 

https://bildungabersicher.net/ 

 

 

https://www.spiegel.de/panorama/bildung/bildungsministerin-karin-prien-wir-muessen-aus-dieser-kultur-der-angst-herauskommen-a-edf36b7c-06e5-4d60-b2d9-74e98a52acb6 

 

Bildungsministerin Prien deaktiviert vorläufig Twitteraccount 

https://www.spiegel.de/politik/deutschland/bildungsministerin-karin-prien-deaktiviert-vorlaeufig-twitteraccount-a-834e4ddd-d3ba-4159-a625-dd207de28834 

 

SPIEGEL-Analyse: Wie viele Kinder sterben wegen Corona? 

https://www.spiegel.de/wissenschaft/medizin/coronavirus-wie-viele-kinder-sterben-an-oder-mit-corona-a-f163ee6a-0da1-4496-a279-d9d56e47b1a3 

 

Kommentar zu Familien und ihrem Kampf gegen das Virus 

https://www.spiegel.de/panorama/bildung/corona-politiker-fordern-lockerungen-familien-stecken-noch-im-pandemiesumpf-kommentar-a-6dda8901-037f-46d4-a935-85420c144811 

 

Karl Lauterbach und Lars Schaade in der Bundespressekonferenz 

https://www.youtube.com/watch?v=85-2WJBql5U&t=1987s 

Informationen zu unserer Datenschutzerklärung

Feb 24, 2022
Hilft es dem Klima, Straßen zu blockieren?
1916

Sie kleben sich an der Straße fest und bringen Autofahrer in Rage: Seit Wochen blockiert die »Letzte Generation« den Verkehr in Großstädten. Die Klimaaktivistinnen und -aktivisten wollen ein Gesetz gegen Lebensmittelverschwendung erzwingen.

Im Stimmenfang-Podcast hören Sie, warum die kleine Gruppe zu Straßenblockaden greift – und was sie damit bewirkt. 

Der Protestforscher Dieter Rucht erklärt, welchen taktischen Fehler die Gruppe dabei macht. 

Und die Grünen-Abgeordnete Kathrin Henneberger erzählt, welche Protestformen sie für wirksam hält; früher hat sie selbst Kohlebagger blockiert. 

Sie haben Anmerkungen zu dieser Folge oder wollen ein Thema für den Stimmenfang-Podcast vorschlagen? Dann melden Sie sich gern per WhatsApp oder Mailbox unter +49 40 38080 400, oder per Mail an stimmenfang@spiegel.de.

 

Empfehlung: der Klimabericht-Podcast zur Lage des Planeten 

https://www.spiegel.de/thema/klimabericht-podcast/ 

 

Quellen dieser Sendung:  

 

SPIEGEL-Interview: »Zu weiteren Haftstrafen sind wir bereit« 

https://www.spiegel.de/psychologie/klima-aktivistin-ueber-autobahnblockaden-und-die-gruppe-aufstand-der-letzten-generation-a-72410dc7-1b84-4efe-aaa0-c052b4b59e0e 

 

Rede von Innensenatorin Iris Spranger im Berliner Abgeordnetenhaus 

https://www.rbb-online.de/imparlament/berlin/2022/10--februar-22/10-februar-2022--06---Sitzung-des-Berliner-Abgeordnetenhauses/iris-spranger--spd---top1.html 

 

Cem Özdemir kritisiert Straßenblockaden 

https://www.zeit.de/news/2022-02/10/oezdemir-kritisiert-strassenblockade-fuer-essen-retten-gesetz 

 

Koalitionsvertrag der Ampel 

https://www.spiegel.de/politik/koalitionsvertrag-der-ampel-parteien-im-wortlaut-darauf-haben-sich-spd-gruene-und-fdp-geeinigt-a-3e25c4da-088a-4971-8a4d-4797a4ecf089 

 

»taz« über Kathrin Henneberger 

https://taz.de/Aktivistin-in-der-Politik/!5794312/ 

 

Protestaktion im Landwirtschaftsministerium 

https://www.morgenpost.de/berlin/article234578703/Klimaaktivisten-Keine-Blockaden-dafuer-Pferdemist.html 

 

SPIEGEL-Bericht zum Treffen mit Olaf Scholz nach Hungerstreik 

https://www.spiegel.de/psychologie/klimaaktivisten-treffen-auf-olaf-scholz-was-waehrend-des-gespraeches-in-berlin-passierte-a-7bbe7e4f-2e3f-4d2c-a9d0-e0105927d280 

Informationen zu unserer Datenschutzerklärung

Feb 17, 2022
Steuergeld für die Kirche in Ewigkeit, amen?
1479

Immer weniger Mitglieder, ein Skandal nach dem anderen: Die Kirche kämpft in Deutschland um ihre Macht. Nach wie vor überweist ihr der Staat weiterhin Hunderte Millionen Euro pro Jahr – zusätzlich zur Kirchensteuer. 

Franziska Brandmann will all das beenden. Als Bundeschefin der Jungen Liberalen setzt sie darauf, dass die Ampelkoalition endlich den Staat von der Kirche trennt. Gelingt es der Regierung, das jahrhundertealte System aufzubrechen? 

Im Stimmenfang-Podcast hören wir, welche absurden Deals hinter der Verflechtung von Staat und Kirche stecken und wie weit sie in unseren Alltag hineinreicht. 

Sie haben Anmerkungen zu dieser Folge oder wollen ein Thema für den Stimmenfang-Podcast vorschlagen? Dann melden Sie sich gern per WhatsApp oder Mailbox unter +49 40 38080 400, oder per Mail an stimmenfang@spiegel.de.

 

Quellen dieser Sendung: 

 

Olaf Scholz als Bundeskanzler vereidigt 

https://www.bundestag.de/dokumente/textarchiv/2021/kw49-de-kanzlerwahl-vereidigung-870144 

 

Vereidigung von Bundesfinanzminister Christian Lindner 

https://www.youtube.com/watch?v=VoK0-uJsl3U 

 

SPIEGEL-Bericht: Wird die Politik die Macht der Kirchen beschneiden? 

https://www.spiegel.de/politik/deutschland/missbrauchsskandale-muss-die-politik-die-macht-der-kirchen-beschneiden-a-a8ab2d46-bede-4526-9279-1af52af1a7eb 

 

»Anne Will« mit Georg Bätzing  

https://daserste.ndr.de/annewill/archiv/Missbrauch-Luegen-Vertuschung-ist-diese-Kirche-noch-zu-retten,erste11626.html 

 

Bundestagsdebatte über Gesetzentwurf von FDP, Grünen und Linken  

https://www.bundestag.de/mediathek?videoid=7481495#url=bWVkaWF0aGVrb3ZlcmxheT92aWRlb2lkPTc0ODE0OTU=&mod=mediathek 

 

Jung & Naiv: Regierungssprecher Steffen Hebestreit in der Bundespressekonferenz 

https://www.youtube.com/watch?v=Fwsswd0KmW0 

 

Rede von Angela Merkel im Bundestag 

https://www.bundestag.de/mediathek?videoid=538630#url=L21lZGlhdGhla292ZXJsYXk/dmlkZW9pZD01Mzg2MzA=&mod=mediathek 

Informationen zu unserer Datenschutzerklärung

Feb 10, 2022
Kann sich die Ukraine auf Deutschland verlassen?
1773

An den Grenzen der Ukraine droht die russische Armee mit Invasion. Was bedeutet das für die ukrainische Community in Berlin? Und kann sich ihre Heimat auf Deutschland verlassen?  

Der Stimmenfang-Podcast gibt Antworten. Außerdem spricht Marius Mestermann mit dem SPD-Politiker Michael Roth über das deutsche Nein zu Waffenlieferungen und das Störfeuer von Putin-Freund Gerhard Schröder. 

Sie haben Anmerkungen zu dieser Folge oder wollen ein Thema für den Stimmenfang-Podcast vorschlagen? Dann melden Sie sich gern per WhatsApp oder Mailbox unter +49 40 38080 400, oder per Mail an stimmenfang@spiegel.de

 

Quellen dieser Sendung: 

 

Ukrainischer Kinoklub »CineMova« 

https://ukkb.wordpress.com/ 

 

»Don’t worry, the doors will open« 

https://vimeo.com/372501505 

 

Bericht über deutsche Helm-Lieferung 

https://www.arte.tv/de/videos/106141-021-A/arte-journal/ 

 

Bericht über Zweifel an Berlin in der Nato 

https://twitter.com/MelnykAndrij/status/1488107929265967106?s=20&t=ma-Lzy-BT9KZXRrIRlKIrw 

 

Interview mit Kiews Bürgermeister Vitali Klitschko 

https://www.n-tv.de/mediathek/videos/politik/Klitschko-bekraeftigt-Vorwuerfe-gegen-Deutschland-article23083028.html 

 

Interview mit dem ukrainischen Botschafter Andrij Melnyk 

https://www.zdf.de/nachrichten/politik/botschafter-ukraine-melnyk-deutschland-100.html 

 

Statement von Olaf Scholz zu Waffenlieferungen 

https://www.youtube.com/watch?v=q2R-R4xR7jE 

 

SPIEGEL-Bericht über Haubitzen aus DDR-Beständen 

https://www.spiegel.de/wissenschaft/technik/russland-ukraine-konflikt-was-koennen-die-haubitzen-aus-ddr-bestaenden-leisten-a-464e761a-b975-41f5-8583-08841dab4c88 

 

Haubitzen-Test in den USA 

https://www.youtube.com/watch?v=jC8QluMMELU 

 

Statement von Angela Merkel zu Nord Stream 2 

https://www.youtube.com/watch?v=j8IPLfY40bE 

 

ZDF-Interview mit Lars Klingbeil 

https://www.zdf.de/nachrichten/politik/ukraine-spd-klingbeil-moskau-100.html 

 

Podcast von Gerhard Schröder 

https://podcasts.apple.com/de/podcast/krieg-in-europa/id1515123608?i=1000549247810 

 

Statement von Annalena Baerbock zum russischen Aufmarsch 

https://www.youtube.com/watch?v=V1EOX1p3V3Q 

 

Ukrainische Abgeordnete zeigen Flaggen im Parlament 

https://twitter.com/ianbremmer/status/1488537625497673732?s=20&t=ar8INqghv_W3N4v-Z5YNaA 

Informationen zu unserer Datenschutzerklärung

Feb 03, 2022
Ist die Gastronomie geliefert?
1951

Corona hat vielen Restaurantgästen den Appetit verdorben – und den Betreibern das Geschäft. Erst galten Lockdowns, dann 2G und 2G-Plus. Doch längst nicht alle in der Gastro-Branche resignieren.  

Im Stimmenfang hören Sie den Sternekoch des Hotels Adlon, der im Lockdown auf frische Ideen kam und selbst zum Unternehmer wurde. Ein Rostocker Gastronom erzählt, wie er wieder mehr Gäste anlocken will und warum seine Branche aus ihren Fehlern lernen muss. 

Sie haben Anmerkungen zu dieser Folge oder wollen ein Thema für den Stimmenfang-Podcast vorschlagen? Dann melden Sie sich gern per WhatsApp oder Mailbox unter +49 40 38080 400, oder per Mail an stimmenfang@spiegel.de. 

 

Quellen dieser Sendung: 

Opfer der Corona-Krise: Jeder vierte Gastronomie-Job gestrichen

https://www.tagesschau.de/wirtschaft/jeder-vierte-job-in-der-gastronomie-weg-101.html

 

Gastronomie in der 2G-plus-Tristesse: »Jetzt ist es quasi ein Lockdown«

https://www.spiegel.de/wirtschaft/unternehmen/corona-gastronomie-unter-2g-bedingungen-jetzt-ist-es-quasi-ein-lockdown-a-3349420c-66c9-4a7b-b9ce-7b2cb5ea6972

 

Umfrage des DEHOGA: 2G-Plus Regel wirkt wie ein Lockdown

https://www.dehoga-mv.de/aktuelles/dehoga-news/detail/aktuelle-umfrage-des-dehoga-2g-plus-regel-wirkt-wie-ein-lockdown-4-von-5-unternehmen-in-mv-bewerten-diese-regel-negativ-1344.html

 

DEHOGA-Umfrage: Dramatische Umsatzeinbrüche im Januar

https://www.dehoga-bundesverband.de/presse-news/pressemitteilungen/detail/news/dehoga-umfrage-dramatische-umsatzeinbrueche-im-januar/?tx_news_pi1%5Bcontroller%5D=News&tx_news_pi1%5Baction%5D=detail&cHash=cb0504dd1fc4d714e734e0a77ce380d1

 

Adlon-Koch Hendrik Otto packt seine Sterne jetzt in Saucengläser 

https://www.bz-berlin.de/berlin/adlon-koch-hendrik-otto-packt-seine-sterne-jetzt-in-saucenglaeser

 

Mitteilung von Helios zu Hendrik Otto

https://www.helios-gesundheit.de/unternehmen/aktuelles/pressemitteilungen/detail/news/zwei-sterne-koch-hendrik-otto-setzt-in-90-helios-kliniken-neue-massstaebe-in-der-kulinarik/

 

»Business Insider« über das Startup »Voilà«

https://www.businessinsider.de/gruenderszene/food/voila-lieferessen-sternerestaurant-a/

Informationen zu unserer Datenschutzerklärung

Jan 27, 2022
Was Hartz IV angerichtet hat
2073

Mit dem »Bürgergeld« will die neue Regierung endlich Hartz IV überwinden - und damit ein System, das den Druck auf Arbeitslose stark erhöht hat. 

Noch ist offen: Wie viel Geld bekommen sie künftig, und welche Sanktionen müssen sie fürchten? 

Im Stimmenfang-Podcast beschreiben zwei Menschen, wie sie in die Bedürftigkeit abrutschten – und was sie jetzt von der Ampelkoalition erwarten. 

Sie haben Anmerkungen zu dieser Folge oder wollen ein Thema für den Stimmenfang-Podcast vorschlagen? Dann melden Sie sich gern per WhatsApp oder Mailbox unter +49 40 38080 400, oder per Mail an stimmenfang@spiegel.de.

 

Quellen dieser Sendung:  

 

Malu Dreyer auf SPD-Parteitag 2019 

https://www.youtube.com/watch?v=swc8fnHN3-Q 

 

Vizekanzler Scholz will an Hartz IV festhalten 

https://www.spiegel.de/wirtschaft/soziales/solidarisches-grundeinkommen-olaf-scholz-haelt-am-grundprinzip-von-hartz-iv-fest-a-1200424.html 

 

Rot-Grün beschließt Hartz-Reform 

https://www.faz.net/aktuell/politik/bundestag-rot-gruen-beschliesst-hartz-reform-182051.html 

 

Rot-Grün drückt beide Hartz-Gesetze durch 

https://www.spiegel.de/politik/deutschland/arbeitsmarktreformen-rot-gruen-drueckt-beide-hartz-gesetze-durch-a-270168.html 

 

Olaf Scholz bei Pro7 über Hartz IV und das »Bürgergeld« 

https://www.prosieben.de/tv/bundestagswahl/video/20212-olaf-scholz-zum-thema-mindestlohn-hartz-iv-und-buergergeld-clip 

 

Stimmenfang-Podcast: Wer profitiert vom Billigfleisch? 

https://www.spiegel.de/politik/deutschland/lebensmittel-im-discounter-wer-profitiert-vom-billigfleisch-podcast-a-cc934af3-2d82-4cd3-a169-aaa0c7556ead 

 

Wie es mit Hartz IV weitergehen soll 

https://www.sueddeutsche.de/politik/buergergeld-regierung-abeitslose-1.5502368 

 

Pressestatement der Bundesministerin für Familie, Senioren, Frauen und Jugend Anne Spiegel 

https://www.youtube.com/watch?v=C2qeq-gefmM 

 

Daten des Statistischen Bundesamts zur Sozialhilfe 

https://www.destatis.de/DE/Themen/Gesellschaft-Umwelt/Soziales/Sozialhilfe/_inhalt.html;jsessionid=84C5D2524F90C4310B6984AB810EC8E8.live732 

 

Daten der Bundesagentur für Arbeit  

https://statistik.arbeitsagentur.de/DE/Navigation/Statistiken/Fachstatistiken/Grundsicherung-fuer-Arbeitsuchende-SGBII/Grundsicherung-fuer-Arbeitsuchende-SGBII-Nav.html 

 

Bundestagsdebatte am 13. Januar 2022 

https://www.bundestag.de/mediathek?videoid=7533065#url=L21lZGlhdGhla292ZXJsYXk/dmlkZW9pZD03NTMzMDY1&mod=mediathek 

Informationen zu unserer Datenschutzerklärung

Jan 20, 2022
Wer profitiert vom Billigfleisch?
1841

Unsere Lebensmittel sind zu billig – auf Kosten von Landwirtschaft und Klima. Die Verantwortlichen, vom Bauern bis zum Discounter, schieben sich gegenseitig die Schuld zu. Und die Politik wirkt überfordert. Was steckt wirklich hinter den Billigpreisen für Lebensmittel? Und wer profitiert davon?

Antworten finden wir in der Konzernzentrale von Aldi Nord – und hören dort, wie die Marktlogik an ihre Grenzen stößt.

Sie haben Anmerkungen zu dieser Folge oder wollen ein Thema für den Stimmenfang-Podcast vorschlagen? Dann melden Sie sich gern per WhatsApp oder Mailbox unter +49 40 38080 400, oder per Mail an stimmenfang@spiegel.de.

 

Quellen: 

 

WELT-Bericht über die Forderungen von Cem Özdemir 

https://www.youtube.com/watch?v=B6rhTRwhQIA 

 

DLF-Interview mit Julia Klöckner 

https://www.deutschlandfunk.de/bauern-und-lebensmittelpreise-agrarministerin-kloeckner-es-100.html 

 

Tagesschau-Beitrag mit Renke von Seggern 

https://www.youtube.com/watch?v=CWrFArNN_Dk 

 

Greenpeace-Abfrage zu Haltungsformen 

https://www.greenpeace.de/biodiversitaet/landwirtschaft/tierhaltung/auslaufmodell-billigfleisch 

 

SZ: Özdemir prüft Preisdiktat 

https://www.sueddeutsche.de/wirtschaft/lebensmittel-oezdemir-prueft-preisdiktat-1.5499065 

 

DER SPIEGEL: Aldi gegen Lidl - der Bananenkrieg 

https://www.spiegel.de/wirtschaft/aldi-gegen-lidl-der-bananenkrieg-a-00000000-0002-0001-0000-000162534109 

 

DER SPIEGEL: Lieber schrumpfen 

https://www.spiegel.de/wirtschaft/lieber-schrumpfen-a-93086b5c-0002-0001-0000-000180276330 

 

DER SPIEGEL: Staatliches Tierwohl-Gütesiegel gescheitert 

https://www.spiegel.de/wirtschaft/tierwohl-guetesiegel-grosskoalitionaere-erklaeren-staatliches-tierwohl-guetesiegel-fuer-gescheitert-a-b14e36e2-ff8d-45ca-9d4c-5fc199289d3c 

 

Kann Biolandbau die Menschheit ernähren? 

https://www.spiegel.de/wissenschaft/mensch/kann-oekologische-landwirtschaft-die-menschheit-ernaehren-a-1177968.html 

 

Verbraucherzentrale über Haltungsform-Kennzeichnung 

https://www.verbraucherzentrale.de/wissen/lebensmittel/lebensmittelproduktion/haltungsformkennzeichnung-im-handel-die-auswahl-bleibt-mangelhaft-25484 

Informationen zu unserer Datenschutzerklärung

Jan 13, 2022
Scheindebatten, die wir 2022 nicht mehr brauchen
2492

Spaltung, Klima, Telegram: Dröhnt Ihnen auch noch der Kopf von unsäglichen Pseudo-Debatten aus dem vergangenen Jahr? Dann herzlich willkommen zu unserem politischen Katerfrühstück. 

Gemeinsam mit ZDF-Korrespondentin Nicole Diekmann versucht Marius Mestermann, drei ermüdende Debatten hinter sich zu lassen. Und stellt fest: Auch der Journalismus muss sich hinterfragen. 

Sie haben Anmerkungen zu dieser Folge oder wollen ein Thema für den Stimmenfang-Podcast vorschlagen? Dann melden Sie sich gern per WhatsApp oder Mailbox unter +49 40 38080 400, oder per Mail an stimmenfang@spiegel.de

 

Quellen dieser Sendung:  

 

Neujahrsansprache von Olaf Scholz 

https://www.youtube.com/watch?v=hzwwk7BjqQU 

 

Markus Söder in der ARD 

https://www.tagesschau.de/multimedia/video/video-953107.html 

 

Bericht über Olaf Scholz und den Spritpreis in der ARD 

https://www.tagesschau.de/inland/benzinpreise-debatte-101.html 

 

Interview mit Annalena Baerbock bei »Bild Live« 

https://www.bild.de/politik/inland/politik-inland/baerbock-bei-die-richtigen-fragen-ich-grille-sehr-gerne-76571290.bild.html 

 

SPIEGEL-Essay: Die Irrlehre von der teuren Ökowende 

https://www.spiegel.de/wissenschaft/mensch/klimakrise-die-irrlehre-von-der-teuren-oekowende-a-906dbc73-3161-4b53-8fe2-1230dfd046b0 

 

SPIEGEL TV über Attila Hildmann 

https://www.youtube.com/watch?v=wZm44mruIaA 

 

SPIEGEL-Rückblick: Haben wir Attila Hildmann eine zu große Bühne geboten? 

https://www.spiegel.de/netzwelt/attila-hildmann-haben-wir-ihm-eine-zu-grosse-buehne-geboten-a-7679dbb4-0b58-4996-9c73-c927f1e71d5c 

Informationen zu unserer Datenschutzerklärung

Jan 06, 2022
Best of: Rächt sich der Atomausstieg in der Klimakrise?
2410

Der Stimmenfang-Podcast macht Winterpause, neue Folgen gibt es im Januar.

Zeit für ein Best of: Diese Folge zum Atomausstieg im Kontext der Klimakrise war eine der meistgehörten in diesem Jahr.

Zuerst erschienen ist sie am 3. Juni:

https://www.spiegel.de/politik/deutschland/raecht-sich-der-atomausstieg-beim-kampf-gegen-die-klimakrise-podcast-a-001a16d0-8633-425e-863f-3c085b2446dc

Sie haben Anmerkungen zu dieser Folge oder wollen ein Thema für den Stimmenfang-Podcast vorschlagen? Dann melden Sie sich gern per WhatsApp oder Mailbox unter +49 40 38080 400, oder per Mail an stimmenfang@spiegel.de

Informationen zu unserer Datenschutzerklärung

Dec 30, 2021
Best of: Was hilft gegen den Mietenwahnsinn?
2416

Der Stimmenfang-Podcast macht Winterpause, neue Folgen gibt es im Januar.

Zeit für ein Best of: Diese Folge zur angespannten Lage auf dem Wohnungsmarkt war eine der meistgehörten in diesem Jahr.

Zuerst erschienen ist sie am 6. Mai:

https://www.spiegel.de/politik/deutschland/republik-21-podcast-mietendeckel-in-berlin-gescheitert-was-tun-gegen-die-wohnungsnot-a-7e4adc2e-559d-48c8-910e-43a6c1f52214

Sie haben Anmerkungen zu dieser Folge oder wollen ein Thema für den Stimmenfang-Podcast vorschlagen? Dann melden Sie sich gern per WhatsApp oder Mailbox unter +49 40 38080 400, oder per Mail an stimmenfang@spiegel.de.

Informationen zu unserer Datenschutzerklärung

Dec 23, 2021
Stuss zum Fest
2084

Corona-Tipps von Telegram und sektenhafte Zwänge: Wenn Eltern und Verwandte abgedreht sind, wie soll dann Weihnachten gutgehen?  

Im Stimmenfang berichtet unser Hörer Patrick, wie seine Mutter ihn zum »Schlafschaf« erklärte. Seit einem Jahr ist ihr Verhältnis gestört – und ein gemeinsames Weihnachtsfest steht auf der Kippe. 

Die Hörerin Sophie erzählt, wie sie als Kind unter dem religiösen Wahn ihres Vaters litt – und wie es ihr gelang, trotzdem den Kontakt zu halten. Außerdem sprechen wir darüber, wie man diese Konflikte vielleicht doch noch lösen kann und warum es wenig bringt, Verschwörungsgläubigen mit Fakten zu kommen. 

Wir möchten wissen, wie Ihnen dieser Podcast gefällt und freuen uns über Ihre Teilnahme an unserer Umfrage: podcastumfrage.spiegel.de

Sie haben Anmerkungen zu dieser Folge oder wollen ein Thema für den Stimmenfang-Podcast vorschlagen? Dann melden Sie sich gern per WhatsApp oder Mailbox unter +49 40 38080 400, oder per Mail an stimmenfang@spiegel.de

Beratungsangebot von Veritas in Berlin:

https://veritas-beratung.de/

Beratungsangebot von Zebra in Baden-Württemberg:

https://zebra-bw.de/

 

Quellen dieser Sendung: 

dpart-Studie: Wer glaubt (nicht mehr) an Verschwörungsmythen?

https://dpart.org/de/publications/wer-glaubt-nicht-mehr-an-corona-verschwoerungsmythen/

Studie zu Corona-Leugnern: Verschwörungsmythen besonders stark in Sachsen verbreitet

https://www.spiegel.de/panorama/gesellschaft/studie-zu-corona-leugnern-verschwoerungsmythen-besonders-stark-in-sachsen-verbreitet-a-f2aa46cc-f8dc-42a6-92d9-54c7b826de9f

Untersuchung zu »Querdenken« in Baden-Württemberg: Die selbst ernannten »Erwählten«

https://www.spiegel.de/panorama/gesellschaft/studie-ueber-querdenken-in-baden-wuerttemberg-alle-anderen-sind-schlafschafe-a-387b6a54-9268-4f31-8212-19bb901764d2

Informationen zu unserer Datenschutzerklärung

Dec 16, 2021
Letzte Hoffnung Bundeswehr?
1584

Die Politik versagt im Kampf gegen Corona – jetzt soll ein Bundeswehr-General den Krisenstab leiten. Logistik kann die Truppe, aber reicht das, um die Impfkampagne zu retten?

Taugt die Armee als Lückenbüßerin des verkorksten Krisenmanagements? Darüber sprechen wir im Stimmenfang mit einer Soldatin und einem Soldaten im Hilfseinsatz, mit dem Politologen Carlo Masala und mit dem Linkenpolitiker Georg Frankl aus Berlin-Neukölln. 

Wir möchten wissen, wie Ihnen dieser Podcast gefällt und freuen uns über Ihre Teilnahme an unserer Umfrage: podcastumfrage.spiegel.de

Sie haben Anmerkungen zu dieser Folge oder wollen ein Thema für den Stimmenfang-Podcast vorschlagen? Dann melden Sie sich gern per WhatsApp oder Mailbox unter +49 40 38080 400, oder per Mail an stimmenfang@spiegel.de.

Korrektur: Nach Redaktionsschluss dieser Sendung teilte uns das Bezirksamt Neukölln mit, dass im Bezirk derzeit 12 statt 14 Soldaten im Amtshilfe-Einsatz seien: 8 bei der Kontaktnachverfolgung und 4 bei mobilen Test- und Impfteams. Ein Aufwuchs sei derzeit nicht geplant. Wir beziehen uns in der Sendung auf Zahlen des Berliner Landeskommandos der Bundeswehr aus dem November.

Quellen dieser Sendung: 

Bundeswehr-Trailer auf YouTube 

https://youtu.be/sA0kDMZNJTM 

 

Olaf Scholz in den Tagesthemen 

https://www.tagesschau.de/inland/bund-laender-corona-plaene- 105.html 

 

Stimmenfang-Podcast: Wozu schickt Deutschland die Bundeswehr ins Ausland? 

https://www.spiegel.de/politik/deutschland/wozu-schickt-deutschland-die-bundeswehr-ins-ausland-podcast-a-44debe34-1a2f-4f45-a8b0-2cb9977aeda3 

 

Verteidigungsministerium: Amtshilfe in Zahlen 

https://twitter.com/BMVg_Bundeswehr/status/1467826513802317836 

 

Jens Spahn in den »Tagesthemen«

https://www.tagesschau.de/inland/coronavirus-spahn-105.html 

 

Flugblatt »Die Linke« Neukölln 

https://www.die-linke-neukoelln.de/fileadmin/neukoelln/Flyer_Corona-Winter_Entwurf2.pdf 

 

Bundeswehr-Dokument zum »Territorial Hub«

https://www.bundeswehr.de/resource/blob/5233276/8d79cd49d89338f75411fe064f82be7a/wt-terrhub-data.pdf 

 

Umfrage zur Bundeswehr für das Verteidigungsministerium 

https://www.bundeswehr.de/resource/blob/5036360/dd413dbbd10610484755c6f4fbfbaa93/download-fober-128-data.pdf 

 

Christian Lindner und Jens Spahn bei »Anne Will« 

https://daserste.ndr.de/annewill/Ohne-Schonfrist-Gelingt-der-Ampel-Start-in-der-Corona-Krise,annewill7244.html 

 

DER SPIEGEL: General Corona soll es nun richten 

https://www.spiegel.de/politik/deutschland/carsten-breuer-general-corona-soll-es-richten-a-c9e2b7a6-9827-4b41-be37-dd02e66cbbac 

 

Verteidigungsministerin Christine Lambrecht bei SPD-Pressekonferenz 

https://youtu.be/sMOUwVTSikE?t=907 

Informationen zu unserer Datenschutzerklärung

Dec 09, 2021
Rettet die Ampel die Energiewende?
2165

Die Ampel verspricht mehr Tempo bei der Energiewende. Das ist auch bitter nötig, um die Klimaziele zu erreichen. Die Vorgängerregierungen haben den Ausbau der Erneuerbaren verschleppt. Jetzt soll in nur neun Jahren eine Revolution gelingen – aber wie? 

Im Stimmenfang erklärt ein Unternehmer, wie er die Akzeptanz von Windrädern erhöhen will. Wir treffen Vertreter der Solarbranche, die auf den Boom setzen und gleichzeitig schon jetzt Kapazitätsprobleme haben. Und ordnen die verkorkste Energiewende mit Gerald Traufetter aus dem SPIEGEL-Hauptstadtbüro ein. 

Wir möchten wissen, wie Ihnen dieser Podcast gefällt und freuen uns über Ihre Teilnahme an unserer Umfrage: podcastumfrage.spiegel.de

Sie haben Anmerkungen zu dieser Folge oder wollen ein Thema für den Stimmenfang-Podcast vorschlagen? Dann melden Sie sich gern per WhatsApp oder Mailbox unter +49 40 38080 400, oder per Mail an stimmenfang@spiegel.de

 

Quellen dieser Sendung: 

Olaf Scholz und Christian Lindner bei der Vorstellung des Koalitionsvertrags 

https://www.youtube.com/watch?v=9hBktv4ojts 

 

So kann die Sonnenrevolution doch noch gelingen 

https://www.spiegel.de/wissenschaft/technik/neuer-solarboom-wie-die-sonnenwende-in-deutschland-doch-noch-gelingen-kann-a-dd763b4c-31cb-460f-93f5-0a8fb585a062 

 

Peter Altmaier über die Nationale Wasserstoffstrategie 

https://www.youtube.com/watch?v=uu74I3Tuz9s 

 

So vermeiden Sie, dass Ihre neue Solaranlage zum Verlustgeschäft wird 

https://www.spiegel.de/wirtschaft/fotovoltaik-so-vermeiden-sie-dass-ihre-neue-solaranlage-zum-verlustgeschaeft-wird-a-757e3feb-4a29-47cc-b365-ba3a1e578f98 

 

Grüner Wasserstoff steht längst nicht ausreichend zur Verfügung 

https://www.spiegel.de/wissenschaft/technik/gruener-wasserstoff-steht-laengst-nicht-ausreichend-zur-verfuegung-a-874aa9a7-765b-4f06-96fb-f8df513d0f95 

 

Was bringt die Solarzellen-Pflicht auf dem Dach? 

https://www.spiegel.de/panorama/gesellschaft/solarzellen-pflicht-fuer-daecher-was-auf-hausbesitzer-zukommt-a-d34c4b17-8e34-4553-80b2-17196600cdf7 

 

Diese Klimaprobleme muss die neue Regierung dringend lösen 

https://www.spiegel.de/wissenschaft/mensch/bundestagswahl-2021-diese-klimaprobleme-muss-die-neue-regierung-dringend-loesen-a-66d3c4cb-e9c8-4118-b37a-0d77028290da 

Informationen zu unserer Datenschutzerklärung

Dec 02, 2021
Intensivstationen am Limit – wie lange geht das noch gut?
1975

Die vierte Corona-Welle lässt die Intensivstationen volllaufen, in einigen Regionen herrscht schon Alarmstufe Rot. Wieder müssen die Pflegekräfte an ihr Limit gehen oder darüber hinaus. Doch anders als bei vorherigen Wellen wäre diese Eskalation mithilfe von mehr Impfungen vermeidbar gewesen. 

Jetzt trifft eine hohe Zahl ungeimpfter Covid-Patientinnen und Patienten auf ausgebranntes Personal in den Kliniken. Wie lange kann das noch gutgehen?

Im Stimmenfang sprechen wir mit betroffenen Intensivpflegekräften in Sachsen und Bayern, mit einem Gewerkschafter und mit einer gesundheitspolitischen Expertin aus dem SPIEGEL-Hauptstadtbüro. 

Wir möchten wissen, wie Ihnen dieser Podcast gefällt und freuen uns über Ihre Teilnahme an unserer Umfrage: podcastumfrage.spiegel.de

Sie haben Anmerkungen zu dieser Folge oder wollen ein Thema für den Stimmenfang-Podcast vorschlagen? Dann melden Sie sich gern per WhatsApp oder Mailbox unter +49 40 38080 400, oder per Mail an stimmenfang@spiegel.de.

 

Quellen dieser Sendung: 

Umfrage Oktober 2021: Abwanderungen aus der Intensivpflege 

https://www.dkgev.de/fileadmin/default/Mediapool/1_DKG/1.7_Presse/1.7.1_Pressemitteilungen/2021/2021-11-03_PM_DKG_zur_Untersuchung_der_Pflegepersonalsituation_in_der_Pandemie_Anlage.pdf 

 

Infektionsfälle in Sachsen 

https://www.coronavirus.sachsen.de/infektionsfaelle-in-sachsen-4151.html 

 

DIVI-Intensivregister 

https://www.intensivregister.de/#/index 

 

Erik Bodendieck (Landesärztekammer Sachsen) zu Intensivstationen 

https://www.deutschlandfunk.de/erik-bodendieck-landesaerztekammer-sachsen-triage-100.html 

 

Pressekonferenz zu den Ergebnissen der Bund-Länder-Beratungen am 18.11.2021 

https://www.youtube.com/watch?v=TQ-omP_yogI 

 

Koalitionsvertrag der Ampelparteien 

https://www.spd.de/fileadmin/Dokumente/Koalitionsvertrag/Koalitionsvertrag_2021-2025.pdf 

 

Das steht im Koalitionsvertrag zu den Themen Pflege und Gesundheit 

https://www.businessinsider.de/politik/deutschland/pflege-krankenkassen-cannabis-alkohol-das-steht-im-koalitionsvertrag-zu-den-themen-pflege-und-gesundheit/ 

Informationen zu unserer Datenschutzerklärung

Nov 25, 2021
Wann wird Politik zum Beziehungskiller?
1487

In der Politik sind Partnerschaften trotz ideologischer Unterschiede möglich. Aber wie ist es im Privatleben? Was, wenn der Partner oder die Partnerin politisch anders tickt; wenn sie links denkt und er mit Rechtsextremen sympathisiert?

Wann kann die Liebe solche Gräben überwinden und wann sollte man ehrlich sagen: Das funktioniert nicht?

Im Stimmenfang sprechen wir darüber, wann die Schmerzgrenze erreicht ist.

Welche Konfliktlösungsstrategien helfen können, erklärt ein Paartherapeut, der früher Politikberater war.

Ein Paar erzählt, wie es die Unterschiede zwischen Grünen und FDP im Alltag aushält.

Und Mitglieder der Stimmenfang-Community schildern, wie ihre Beziehungen durch politischen Streit in Gefahr gerieten.

 

Quellen dieser Sendung:

Christian Lindner 

https://www.rtl.de/cms/fdp-chef-christian-lindner-ampel-nur-theoretische-konstruktion-4822751.html 

 

SPD, Grüne und FDP ziehen Bilanz der Ampel-Sondierungen 

https://www.youtube.com/watch?v=iF2-VsaRMYc 

Informationen zu unserer Datenschutzerklärung

Nov 18, 2021
Was hilft jetzt gegen die »Pandemie der Ungeimpften«?
1946

Die vierte Corona-Welle rollt über Deutschland, wieder wirkt die Politik überrascht. Doch eins ist diesmal anders: Für die zunehmende Auslastung der Krankenhäuser sind vor allem Ungeimpfte verantwortlich. Und davon gibt es noch immer zu viele. 

Welche Möglichkeiten gibt es, um die vierte Welle zu brechen? Wie lässt sich jetzt noch die Impfquote steigern? Ein Besuch im Erzgebirge zeigt, welche Angebote nötig sind – und was die Menschen zum Mitmachen bewegt. Ein Virologe der Uniklinik Dresden erklärt, warum 2G-Regeln wie in Sachsen eine sinnvolle Strategie sind, aber kein Allheilmittel. Stimmen aus der Politik offenbaren jedoch mangelnde Entschlossenheit. 

In Corona-Debatten wie dieser merken wir, dass sich einige Menschen scheinbar unversöhnlich gegenüberstehen. Wir wollen im Stimmenfang über das Gegenteil sprechen: Menschen, die trotz politischer Differenzen zueinander gefunden haben und jetzt eine Beziehung führen. Sind Sie so jemand oder kennen Sie ein Paar, das politisch gerne mal geteilter Meinung ist? Dann freuen wir uns über einen Hinweis per WhatsApp oder Mailbox unter +49 40 38080 400. Oder schreiben Sie eine Mail an stimmenfang@spiegel.de. Glauben Sie, dass man in einer Partnerschaft nur glücklich wird, wenn man politisch auf einer Wellenlänge ist? Auch dann melden Sie sich bitte. 

 

Infomaterial zu den Impfstoffen gegen Covid-19: 

 

Mai Thi Nguyen-Kim: 7 kritische Fragen zur Impfung 

https://www.youtube.com/watch?v=a_NpJU12_LA 

 

Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung: Corona-Schutzimpfung in Schwangerschaft, Stillzeit und bei Kinderwunsch 

https://www.infektionsschutz.de/coronavirus/fragen-und-antworten/alles-rund-um-die-impfung/die-corona-schutzimpfung-in-schwangerschaft-stillzeit-und-bei-kinderwunsch/ 

 

Deutsche Welle: Faktencheck: Gibt es Langzeitfolgen von Corona-Impfungen? 

https://www.dw.com/de/faktencheck-gibt-es-langzeitfolgen-von-corona-impfungen/a-59627413 

 

DER SPIEGEL: Was Totimpfstoffe von anderen Vakzinen unterscheidet 

https://www.spiegel.de/wissenschaft/joshua-kimmich-was-totimpfstoffe-von-anderen-vakzinen-unterscheidet-a-06770b66-22cb-4366-ac0b-4a44a4f0886d 

 

 

Quellen dieser Sendung: 

 

Statement von Petra Köpping 

https://www.youtube.com/watch?v=ULB98xVgNIw 

 

Statement von Jens Spahn (1) 

https://www.youtube.com/watch?v=GOQ8xeXyolc 

 

Statement von Bodo Ramelow 

https://www.handelsblatt.com/video/politik/coronavirus-in-deutschland-ramelow-pandemie-der-ungeimpften-ist-ein-grosses-thema-fuer-thueringen/27773458.html?ticket=ST-3435917-LRrE0iYhDxwhekYigver-cas01.example.org 

 

Statement von Markus Söder 

https://www.youtube.com/watch?v=iSKQGGm23qA 

 

Rede von Michael Kretschmer 

https://www.youtube.com/watch?v=urwQroBhWOY 

 

Statement von Jens Spahn (2) 

https://www.youtube.com/watch?v=GOQ8xeXyolc 

 

NDR-Podcast mit Christian Drosten 

https://www.ndr.de/nachrichten/info/Drosten-im-Corona-Podcast-Wir-haben-eine-echte-Notfall-Situation,coronavirusupdate214.html 

 

Statement von Wolfgang Mückstein 

https://www.tagesschau.de/ausland/europa/2g-oesterreich-101.html 

 

Interview mit Marco Buschmann 

https://www.tagesschau.de/wirtschaft/3g-arbeitsplatz-101.html 

 

SPIEGEL-Analyse zum Corona-Gesetzentwurf der Ampel 

https://www.spiegel.de/politik/deutschland/corona-und-die-ampel-ein-plan-der-den-liberalen-gefaellt-a-96e339da-da8d-4913-a645-848f263b1ffb 

 

SPIEGEL-Spitzengespräch mit Karl Lauterbach 

https://www.youtube.com/watch?v=_kCeJRZdwVY 

 

Statement von Katrin Göring-Eckardt 

https://www.youtube.com/watch?v=UyiVPwDviDA 

 

Frank Ulrich Montgomery bei »Anne Will« 

https://www.youtube.com/watch?v=I6lHPt64OOE 

Informationen zu unserer Datenschutzerklärung

Nov 11, 2021
Cannabis legalisieren – eine Anleitung in acht Schritten
1888

Mit der Ampel-Koalition liegt in Deutschland eine liberalere Drogenpolitik in der Luft, eine Legalisierung von Cannabis scheint in greifbarer Nähe. Profitieren würden Millionen Konsumierende, die bislang am Rande der Kriminalität wandeln, aber wohl auch der Staat selbst.

Allerdings ist Vorsicht geboten: Eine schlecht gemachte Legalisierung könnte dafür sorgen, dass die Leute trotzdem weiter beim Dealer ihres Vertrauens kaufen oder ein falsches Bild der Droge entsteht.

Im Stimmenfang hören Sie, wie sich das vermeiden lässt. Ein Dealer erklärt, wie sein Geschäftsmodell funktioniert und was die Legalisierung für ihn bedeuten würde. Junge Konsumierende fordern Jugendschutz. Und zwei Unternehmer berichten, wie sie von der Cannabis-Freigabe profitieren wollen. 

Sie haben Feedback zur Sendung? Sprechen Sie auf unsere Mailbox oder schicken Sie uns eine Sprachnachricht per WhatsApp – beides unter der Nummer +49 40 38080 400. Oder schicken Sie eine Mail an stimmenfang@spiegel.de.

 

Quellen dieser Sendung: 

Statement von Robert Habeck 

https://www.youtube.com/watch?v=x5YgmoM3qUc 

 

Statement von Christian Lindner 

https://www.youtube.com/watch?v=Z2N8f0lLGRI 

 

Die Ampel steht auf Grasgrün https://www.spiegel.de/politik/deutschland/cannabis-legalisierung-in-deutschland-die-ampel-steht-auf-grasgruen-a-3bf21e2f-e3da-40b7-bebc-feb8f00e91f4 

 

Studie: Kiffen für Schüler »besorgniserregend normal« 

https://www.rbb24.de/panorama/beitrag/2021/08/berlin-studie-schueler-cannabis-kiffen.html 

 

Quarks Science Cops: Drogen-Explosion durch Legalisierung? 

https://www.quarks.de/podcast/quarks-science-cops-wie-gefaehrlich-ist-cannabis/ 

 

Cannabis made in Germany – Legale Geschäfte mit der Droge 

https://www.3sat.de/gesellschaft/makro/wirtschaftsdokumentation-cannabis-made-in-germany-100.html 

 

Kiffen für die Staatskasse 

https://www.spiegel.de/wirtschaft/soziales/cannabis-legalisierung-koennte-laut-oekonomen-millarden-fuer-staatshaushalt-bringen-a-223e94d3-5c25-4889-a833-b337b3c5e794 

 

Start-up wird einziger Großhändler für deutsches Cannabis 

https://www.faz.net/aktuell/rhein-main/deutsches-cannabis-cansativa-wird-einziger-grosshaendler-16912867.html 

 

Cannabisagentur 

https://www.bfarm.de/DE/Bundesopiumstelle/Cannabis-als-Medizin/Cannabisagentur/_node.html 

 

»Schwerwiegende Folgen für junge Menschen«: Warum es gefährlich wäre, Cannabis zu legalisieren 

https://www.spiegel.de/wissenschaft/cannabis-legalisierung-ulmer-psychiater-warnt-vor-der-freigabe-a-76883a77-86e4-4107-8957-03a4704ab205 

 

Amtsrichter als Cannabisaktivist: »Die Legalisierung liegt in der Luft« 

https://www.spiegel.de/panorama/justiz/cannabis-wie-richter-andreas-mueller-zur-stimme-der-cannabisaktivisten-wurde-a-e4ecb378-1419-4980-be54-5a642fae80d9 

 

Bundestag: Experten werben für neue Strategie in der Antidrogenpolitik 

https://www.bundestag.de/dokumente/textarchiv/2021/kw20-pa-gesundheit-betaeubungsmittel-833602 

 

Grünenfraktion im Bundestag: Entwurf eines Cannabiskontrollgesetzes 

https://www.gruene-bundestag.de/themen/drogen-sucht/regulierte-und-kontrollierte-abgabe-von-cannabis 

Informationen zu unserer Datenschutzerklärung

Nov 04, 2021
Wie überwinden Studierende ihr Corona-Trauma?
1658

Sie fühlten sich vergessen und isoliert: Eineinhalb Jahre lang kämpften Studierende mit dem Lockdown der Unis. Statt im Hörsaal saßen sie oft allein zu Hause – vor allem, um die Risikogruppen zu schützen. Doch die Zeit war für viele eine enorme psychische Belastung. 

Jetzt kehrt das Leben auf den Campus zurück, mit 3G-Regel und Maskenpflicht. Im Stimmenfang berichten Studierende aus Greifswald, was das in ihrer beschaulichen Stadt an der Ostseeküste bedeutet. Wie überwinden sie das Corona-Trauma? Welche Einschränkungen bestehen weiter? Und was, wenn es doch wieder einen Lockdown gibt? 

Außerdem erklären zwei Forschende, warum es ein »soziales Wiederaufbauprogramm« für die Unis braucht und was die Politik mit Blick auf die Studierenden versäumt hat. 

Kommende Woche sprechen wir im Stimmenfang über die mögliche Legalisierung von Cannabis. Welche Erfahrungen haben Sie damit gemacht? Und unter welchen Voraussetzungen sollte Kiffen künftig erlaubt sein? Sprechen Sie auf unsere Mailbox oder schicken Sie uns eine Sprachnachricht per WhatsApp – beides unter der Nummer +49 40 38080 400. Oder schicken Sie eine Mail an stimmenfang@spiegel.de. Dort erreichen Sie uns auch für Feedback zur aktuellen Folge. 

 

Quellen dieser Sendung:  

SPIEGEL-Umfrage: Was Studierende über ihre Lage in der Pandemie denken 

https://www.spiegel.de/psychologie/was-studierende-ueber-ihre-lage-in-der-corona-pandemie-denken-a-b96c0cbc-e9d2-444b-97e5-2aa392fdeb0a 

 

Greifswalder Psychologie-Professorin: »Wir sind solchen Krisen nicht machtlos ausgeliefert« 

https://www.spiegel.de/psychologie/corona-pandemie-wir-sind-solchen-krisen-nicht-machtlos-ausgeliefert-interview-a-86290ff6-c062-426b-9d41-c366383293d0 

 

Universität Hildesheim: Stu.diCo - Studieren in der Pandemie 

https://www.uni-hildesheim.de/fb1/institute/institut-fuer-sozial-und-organisationspaedagogik/forschung/laufende-projekte/studico-studieren-in-der-pandemie/ 

 

Wie Corona eine neue Generation Studierender hervorbringt 

https://www.spiegel.de/start/wintersemester-wie-corona-eine-neue-generation-studierender-hervorbringt-a-a2dc47c4-0002-0001-0000-000179314362 

 

Uni Greifswald: Videoclips zur psychologischen Unterstützung / Infos zur Telefonseelsorge 

https://psychologie.uni-greifswald.de/43051/lehrstuehle-ii/klinische-psychologie-und-psychotherapie/corona-pandemie/psychologische-unterstuetzung-im-umgang-mit-der-corona-pandemie/videoclips-zur-psychologischen-unterstuetzung/ 

 

Campusmagazin »Moritz«: Alle Infos zum Semesterstart! 

https://webmoritz.de/2021/10/01/alle-infos-zum-semesterstart/ 

Informationen zu unserer Datenschutzerklärung

Oct 28, 2021
Stimmenfang macht bis zum 28. Oktober Pause
33

Der Stimmenfang macht Pause, wir hören uns wieder am 28. Oktober mit einer neuen Folge. Sie haben ein Thema, das Sie beschäftigt, oder eine Geschichte, der wir nachgehen sollen? Dann melden Sie sich gern mit einer Mail an stimmenfang@spiegel.de oder per WhatsApp und Mailbox unter +49 40 38080 400. 

Informationen zu unserer Datenschutzerklärung

Oct 07, 2021
Wie divers muss das Parlament sein?
1695

Ein paar mehr Frauen, ein paar mehr junge Leute – und fertig ist der neue Bundestag. Große Sprünge bei der Diversität gibt es im Parlament nicht. Dabei unterscheiden sich die Parteien drastisch: während die Union eine überwältigende Männerdominanz mitbringt, besteht die Grünenfraktion zu 58 Prozent aus Frauen. 

Die CDU-Politikerin Elisabeth Motschmann gehört dem neuen Bundestag nicht mehr an, ein Mann hatte sie vom ersten Listenplatz verdrängt. Und der Grünenpolitiker Kassem Taher Saleh, geboren im Irak, zieht mit 28 Jahren ins Parlament ein. Wir haben mit beiden darüber gesprochen, wie wichtig Diversität im Bundestag ist – und ob Quoten der richtige Weg zu einer besseren Repräsentation sind.

Außerdem erklärt das Forschungsduo Stefanie Bailer und Christian Breunig, wie sich Diversität auf die politische Praxis der Abgeordneten auswirkt. 

Sie haben Themenvorschläge oder Feedback zu unserem Podcast? Sprechen Sie auf unsere Mailbox oder schicken Sie uns eine Sprachnachricht per WhatsApp – beides unter der Nummer +49 40 38080 400. Oder schicken Sie eine Mail an stimmenfang@spiegel.de

 

Quellen dieser Sendung:

 

Durchschnittsalter der Bevölkerung in Deutschland 

https://de.statista.com/statistik/daten/studie/723069/umfrage/durchschnittsalter-der-bevoelkerung-in-deutschland-nach-staatsangehoerigkeit/ 

 

Grünenfraktion auf Twitter 

https://twitter.com/GrueneBundestag/status/1443100839351144450?s=20 

 

Tessa Ganserer ist die erste Transsexuelle im Bundestag 

https://www.spiegel.de/politik/deutschland/tessa-ganserer-die-gruenen-wie-weit-muss-ich-gehen-um-als-frau-akzeptiert-zu-werden-a-cf93b7a2-b6d7-4165-8884-8669602f25c2 

 

Datenanalyse: Das ist der neue XXL-Bundestag 

https://www.spiegel.de/politik/deutschland/bundestagswahl-2021-frauenanteil-durchschnittsalter-berufsgruppen-so-ist-das-neue-parlament-zusammengesetzt-a-66e8cb07-c0b5-4b8e-be65-c609938c4964 

 

Der Bundestag wird etwas weiblicher 

https://www.spiegel.de/politik/deutschland/mehr-frauen-im-bundestag-datenanalyse-zur-wahl-a-7066aef1-7c10-4a6b-b4aa-89f65e9d98ae 

 

Bundestag: Debatte zu Geschlechtergerechtigkeit am 11.06.21 

https://www.youtube.com/watch?v=n8ZCbE1Mt6w 

 

Kandidat:innen bei Brand New Bundestag 

https://brandnewbundestag.de/kandidatinnen/ 

 

Alexandria Ocasio-Cortez bei Brand New Congress 

https://www.youtube.com/watch?v=Saudo5yx9Aw 

 

The Diminishing Value of Representing the Disadvantaged : Between Group Representation and Individual Career Paths 

https://kops.uni-konstanz.de/handle/123456789/53017 

 

Die Welt abbilden, wie sie ist 

https://www.spiegel.de/politik/deutschland/frauentag-2021-die-welt-wie-sie-ist-ein-kommentar-von-steffen-klusmann-a-adfb426a-ec99-412b-a767-3cdcb6c8d298 

Informationen zu unserer Datenschutzerklärung

Sep 30, 2021
Wen machen Grüne und FDP zum Kanzler?
949

In dieser Sonderfolge blicken wir auf die Bündnisse, die Olaf Scholz oder Armin Laschet zum Kanzler machen könnten. Beide werben um die Unterstützung von Grünen und FDP – doch die wollen lieber erst miteinander reden statt mit Union und SPD.

Valerie Höhne und Veit Medick aus dem SPIEGEL-Hauptstadtbüro erklären, warum Armin Laschet in einer besonders schwachen Position ist und was einer Ampelkoalition unter Führung von Olaf Scholz noch im Weg stehen könnte. Und was ist eigentlich mit einer Fortsetzung der GroKo?

In der nächsten regulären Stimmenfang-Folge am Donnerstag geht es um die Diversität im neuen Bundestag. Oder besser gesagt: die mangelnde Diversität, angefangen bei der Männerdominanz von 65 Prozent bis hin zu Abgeordneten mit Migrationshintergrund. Wir wollen wissen: Kann so ein Parlament die Gesellschaft angemessen repräsentieren? Und wenn nicht, was muss sich ändern? Schicken Sie Ihre Meinungen und Ideen gerne an stimmenfang@spiegel.de oder per WhatsApp an +49 40 38080 400 – am besten als Sprachnachricht. Dort erreichen Sie uns auch für Feedback zur aktuellen Folge.

 

Quellen dieser Sendung:

Tagesschau in 100 Sekunden 

https://www.tagesschau.de/100sekunden/ 

 

Vorläufiges amtliches Endergebnis – SPD 25,7 Prozent, Union 24,1 Prozent 

https://www.welt.de/politik/deutschland/article234044020/Vorlaeufiges-amtliches-Endergebnis-SPD-25-7-Prozent-Union-24-1-Prozent.html 

 

DLF-Nachrichten am 27.09. 

https://podcast-mp3.dradio.de/podcast/2021/09/27/nachrichten_dlf_20210927_0730_73bb3fdb.mp3 

 

Pressekonferenzen mit Olaf Scholz, Armin Laschet, Christian Lindner, Robert Habeck 

https://www.youtube.com/watch?v=-viNLn2r-T4 

 

Das ist der neue XXL-Bundestag 

https://www.spiegel.de/politik/deutschland/bundestagswahl-2021-frauenanteil-durchschnittsalter-berufsgruppen-so-ist-das-neue-parlament-zusammengesetzt-a-66e8cb07-c0b5-4b8e-be65-c609938c4964 

Informationen zu unserer Datenschutzerklärung

Sep 27, 2021
Wie viel Schlammschlacht steckt im Wahlkampf – und wie viel Inhalt?
1941

Kurz vor dem Wahltag ziehen wir Bilanz: Wie haben die großen Parteien versucht, bei den Wählerinnen und Wählern zu punkten? Wie viel Schlammschlacht steckte im Wahlkampf? Inwiefern sind inhaltliche Differenzen deutlich geworden – und welche Themen gingen völlig unter?

Darüber spricht Marius Mestermann in dieser Folge mit Melanie Amann, Mitglied der Chefredaktion beim SPIEGEL und Leiterin des Hauptstadtbüros. Außerdem gibt es in dieser Folge »Stimmenfang« zwei prominente Überraschungsgäste.  

Sie haben Themenvorschläge oder Feedback zu unserem Podcast? Sprechen Sie auf unsere Mailbox oder schicken Sie uns eine Sprachnachricht per WhatsApp – beides unter der Nummer +49 40 38080 400. Oder schicken Sie eine Mail an stimmenfang@spiegel.de.

Quellen dieser Sendung:

Deutsche Presse-Agentur 

 

ZDF-Interview mit Frank-Walter Steinmeier 

https://www.zdf.de/nachrichten/politik/zdf-sommerinterview-steinmeier-wahlkampf-100.html 

 

SPD-Werbespot gegen die CDU 

https://www.youtube.com/watch?v=qInprvuPuho 

 

Pressekonferenz der CDU mit Paul Ziemiak 

https://www.youtube.com/watch?v=4__nne1d58g 

 

n-tv-Interview mit Lars Klingbeil 

https://www.n-tv.de/mediathek/videos/politik/Union-fuehrt-einen-der-unanstaendigsten-Wahlkaempfe-article22814243.html 

 

Zweites Triell von Scholz, Laschet und Baerbock 

https://www.youtube.com/watch?v=tjiMAkKSRKc 

 

Was wirklich hinter der Razzia im Finanzministerium steckt 

https://www.spiegel.de/politik/deutschland/olaf-scholz-spd-und-die-razzia-im-finanzministerium-das-steckt-wirklich-hinter-der-durchsuchung-a-f900f231-2008-4b8e-b8a0-c730ba07a918 

 

Rechte Splitterpartei muss »Hängt die Grünen«-Plakate nun doch abnehmen 

https://www.spiegel.de/politik/deutschland/sachsen-haengt-die-gruenen-plakate-muessen-laut-oberverwaltungsgericht-weg-a-7e08595b-a701-43ef-b5d5-ec6cda8dc349 

 

CDU-Parteitag: Bewerbungsrede von Armin Laschet 

https://www.youtube.com/watch?v=Ub3y1bIB7JY&t=813s 

 

Baerbock kritisiert Wahlprogramm von CDU/CSU als mutlos 

https://www.welt.de/politik/deutschland/article231987943/Annalena-Baerbock-nennt-Wahlprogramm-von-CDU-und-CSU-mutlos.html 

 

Ein schöner Land – Grüner Spot zur Bundestagswahl 2021 

https://www.youtube.com/watch?v=Em_WUdK5WKI 

 

TV-Triell bei ProSieben 

https://www.prosieben.de/tv/bundestagswahl/livestream-das-tv-triell-prosieben 

 

Nur verheiratet mit Hazel & Thomas: Gute Neuigkeiten mit Journalist Marius Mestermann 

https://open.spotify.com/episode/0s8Kh04bBjYSqgnFbqJQ9F 

Informationen zu unserer Datenschutzerklärung

Sep 23, 2021
Nehmen wir Terrorgefahr von rechts ernst genug?
2137

Lübcke, Halle, Hanau: Rechtsterroristische Anschläge haben Deutschland in den vergangenen Jahren erschüttert. Bei den Hinterbliebenen haben nicht nur die Attacken Angst und Wut ausgelöst – sondern auch die schleppende Aufarbeitung. Viele andere von Rassismus und Antisemitismus Betroffene spüren die Bedrohung ebenfalls.

Die Gefahr weiterer Anschläge aus rechtsextremistischen Motiven ist hoch, dennoch findet im Bundestagswahlkampf kaum eine politische Diskussion dazu statt. 

Wie steht es um das Vertrauen in die Sicherheitsbehörden beim Kampf gegen rechts? Darüber hat Stimmenfang-Host Marius Mestermann mit dem jüdischen Aktivisten Ruben Gerczikow und dem Hanauer Ali Yildirim gesprochen, dessen Freund Ferhat Unvar am 19. Februar 2020 ermordet wurde. Im Podcast bilanziert zudem SPIEGEL-Redakteur Wolf Wiedmann-Schmidt die Reaktion der Sicherheitsbehörden auf die Bedrohung.  

Sie haben Themenvorschläge oder Feedback zu unserem Podcast? Sprechen Sie auf unsere Mailbox oder schicken Sie uns eine Sprachnachricht per WhatsApp – beides unter der Nummer +49 40 38080 400. Oder schicken Sie eine Mail an stimmenfang@spiegel.de.

 

Quellen dieser Sendung:

Pressekonferenz mit Horst Seehofer am 21.02.2020 

https://www.ardmediathek.de/video/seehofer-hanau-ist-ein-rassistisch-motivierter-terroranschlag/phoenix/Y3JpZDovL3dkci5kZS9CZWl0cmFnLWUxY2Q5YzYxLTU0ZWItNDY2Ny1hYTdkLWY3NjhiNmI0MmUzNA/ 

 

Kolumne von Margarete Stokowski: War da nicht was mit Nazis? 

https://www.spiegel.de/kultur/war-da-nicht-was-mit-nazis-a-106bde4d-48dc-4ef5-8eb8-2bc3e466b620 

 

Zweites Triell 

https://www.youtube.com/watch?v=vUOR5y5ldDo 

 

Pressekonferenz mit Horst Seehofer am 04.05.2021 

https://www.youtube.com/watch?v=AOf3ygjUbJg 

 

SWR-Podcast: Rechtsterrorismus in Deutschland – Von der Nachkriegszeit bis heute 

https://www.swr.de/swr2/wissen/rechtsterrorismus-in-deutschland-von-der-nachkriegszeit-bis-heute-swr2-wissen-2021-02-19-100.html 

 

Diverse Quellen zur Zahl der Todesopfer rechtsextremer Gewalt in Deutschland 

https://www.amadeu-antonio-stiftung.de/todesopfer-rechter-gewalt/ 

https://www.zeit.de/gesellschaft/zeitgeschehen/2020-07/rechtsterrorismus-deutschland-hoechste-anzahl-studie-rtv-universitaet-oslo 

https://www.zdf.de/nachrichten/politik/rechtsextremismus-gewalt-terror-chronik-100.html 

 

»Süddeutsche Zeitung« über den rechtsterroristischen Anschlag in München  

https://www.sueddeutsche.de/muenchen/muenchen-rechtsterrorismus-rassismus-oez-attentat-verfassungsschutz-1.5358795?reduced=true 

 

Podcast »190220« über den Anschlag in Hanau 

https://open.spotify.com/show/0Z2UJwgGfDnxrIhJpefINW 

 

Reden von Mitgliedern der »Initiative 19. Februar Hanau« 

https://www.instagram.com/p/CTaEzfGgens/ 

 

Überlebende des Attentats berichten über ihre Entfremdung von Deutschland: Die Hanau-Protokolle 

https://www.spiegel.de/panorama/gesellschaft/die-hanau-protokolle-ueberlebende-des-attentats-berichten-ueber-ihre-entfremdung-von-deutschland-a-00000000-0002-0001-0000-000175304177 

 

Grund für fehlenden Schutz der Synagoge: Polizei wusste nichts von Jom-Kippur-Feier 

https://www.mdr.de/nachrichten/sachsen-anhalt/landespolitik/u-ausschuss-zum-anschlag-auf-synagoge-in-halle-100.html 

 

BKA legt Aktionsplan gegen rechte Gewalt vor 

https://www.sueddeutsche.de/politik/bka-rechtsterrorismus-1.4567567 

 

BKA und Verfassungsschutz bekommen 600 neue Stellen 

https://www.spiegel.de/politik/deutschland/rechtsextremismus-bka-und-verfassungsschutz-bekommen-neue-stellen-a-1301748.html 

 

Bundeskriminalamt – keine neuen Stellen gegen Rechtsextremismus 

https://www.rnd.de/politik/bka-keine-neuen-stellen-gegen-rechtsextremismus-beim-bundeskriminalamt-IVVK4DVMMVBEFCBRKL3IQHEXDQ.html 

 

Mutmaßliche Rechtsterroristen der »Gruppe S.«: »Bock auf ein Massaker« 

https://www.spiegel.de/politik/deutschland/gruppe-s-mutmassliche-rechtsterroristen-von-generalbundesanwalt-angeklagt-a-86125f28-48cb-4c88-a7f0-6344928e8bce 

 

Stimmenfang-Podcast über »Staatstrojaner«: Wenn der Geheimdienst bei WhatsApp mitliest 

https://www.spiegel.de/politik/deutschland/staatstrojaner-wenn-der-geheimdienst-bei-whatsapp-mitliest-podcast-a-66fe9027-d01a-4280-87ce-18a524e2dc88 

 

Videobotschaft von Serpil Unvar 

https://www.spiegel.de/panorama/gesellschaft/angehoerige-der-opfer-in-hanau-kommen-sie-mit-a-34d5dc1f-cc3e-4739-b0c4-a233feecaa3d 

 

Eckpunkte für ein Demokratiefördergesetz 

https://www.demokratie-leben.de/das-programm/hintergrund/kabinettsausschuss-zur-bekaempfung-von-rechtsextremismus-und-rassismus 

Informationen zu unserer Datenschutzerklärung

Sep 16, 2021
»Ost« und »West« in Deutschland – hört das denn nie auf?
2249

31 Jahre nach der Wiedervereinigung ist in Deutschland noch oft die Rede von »Ost« und »West« oder »alten« und »neuen« Bundesländern. Wie zeitgemäß ist diese gedankliche Teilung?

Statistisch ist die Einheit noch nicht vollendet, etwa beim Lohnniveau. Auch das Wahlverhalten weicht zwischen Ostsee und Erzgebirge von den anderen Bundesländern ab, die AfD kommt dort regelmäßig über 20 Prozent.

Wir fragen den »Ostbeauftragten« der Bundesregierung Marco Wanderwitz, warum es keinen Westbeauftragten gibt. Außerdem erklärt der Leiter der Bundeszentrale für politische Bildung Thomas Krüger, warum er »ostdeutsch sein« für eine Erfindung von 1990 hält. Und die gebürtige Ost-Berlinerin Jeannette Gusko erzählt, wo die besonderen Stärken von »Wendekindern« liegen.

------------------------------------- 

Tut Deutschland genug gegen die Terrorgefahr von rechts? Um diese Frage geht es in der nächsten Stimmenfang-Folge. Wir wollen Ihre Meinung hören: Melden Sie sich mit einer Sprachnachricht per WhatsApp unter der Nummer +49 40 38080 400. Oder schicken Sie eine Mail an stimmenfang@spiegel.de

Dort erreichen Sie uns auch für Feedback zur aktuellen Folge.

 

Quellen dieser Sendung: 

Tagesthemen am 1.10.2020 

https://www.youtube.com/watch?v=4FYzq58-y4I 

 

3te Generation Ost 

https://netzwerk.dritte-generation-ost.de/ 

 

Bundeszentrale für politische Bildung über Thomas Krüger 

https://www.bpb.de/die-bpb/51753/praesident 

 

Rede von Bundespräsident Steinmeier 

https://www.bundespraesident.de/SharedDocs/Reden/DE/Frank-Walter-Steinmeier/Reden/2020/10/201003-TdDE-Potsdam.html 

 

FAZ-Podcast mit Marco Wanderwitz 

https://podcastfuerdeutschland.podigee.io/352-neue-episode 

 

Pressekonferenz mit Marco Wanderwitz zum Einheitsbericht

https://www.youtube.com/watch?v=V0LtN1sPWw4

 

Angela Merkel bei der Bundespressekonferenz 

https://www.youtube.com/watch?v=zyEk5EGJvOA 

 

Wahlprogramme der Parteien 

https://www.bundestagswahl-2021.de/wahlprogramme/ 

Informationen zu unserer Datenschutzerklärung

Sep 09, 2021
Wem soll Deutschland bei der Flucht aus Afghanistan helfen?
2144

Nach dem Ende der Evakuierungsmissionen ist der Flughafen von Kabul in die Hände der Taliban gefallen. Zurück bleiben Tausende Afghaninnen und Afghanen, die wegen ihrer Arbeit für den Westen die Rache der Islamisten fürchten.

Doch nicht nur für sie ist die Machtübernahme der Taliban ein Grund, das Land zu verlassen. Menschenrechtler, Aktivistinnen oder Journalisten sind ebenfalls in Gefahr. Hinzu kommt eine humanitäre Krise, etwa durch Mangel an Lebensmitteln.

Wie reagieren Deutschland und Europa, die in den vergangenen Jahren eine Abschottungspolitik gegen Flüchtende betrieben haben? Welche Verantwortung hat der Westen für jene, die die Herrschaft der Taliban und den Terror des IS fürchten? Ist die oft beschworene »Hilfe vor Ort« die Lösung – oder braucht es ein großangelegtes Resettlement-Programm? Darüber sprechen Marius Mestermann und Jelena Berner diese Woche im Stimmenfang-Podcast. 

Sie haben Themenvorschläge oder Feedback zu unserem Podcast? Sprechen Sie auf unsere Mailbox oder schicken Sie uns eine Sprachnachricht per WhatsApp – beides unter der Nummer +49 40 38080 400. Oder schicken Sie eine Mail an stimmenfang@spiegel.de.

 

Quellen dieser Sendung:

 

Statement von Armin Laschet 

https://www.sueddeutsche.de/politik/laschet-zu-afghanistan-2015-darf-sich-nicht-wiederholen-1.5383378 

 

Statistisches Bundesamt: Migration und Integration 

https://www.destatis.de/DE/Themen/Gesellschaft-Umwelt/Bevoelkerung/Migration-Integration/_inhalt.html#sprg229092 

 

Lokalzeitung über Amin Aslan 

https://www.landeszeitung.de/lueneburg/37216-abschiebung-soll-verhindert-werden/ 

 

Statement von Angela Merkel 

https://www.youtube.com/watch?v=0R9QZSRcRpw 

 

Statement von Horst Seehofer 

https://newsroom.consilium.europa.eu/events/20210831-justice-and-home-affairs-council-august-2021 

 

Statement von Ylva Johansson 

https://newsroom.consilium.europa.eu/events/20210831-justice-and-home-affairs-council-august-2021/131364-2-press-conference-part-2-20210831 

 

Annalena Baerbock im Deutschlandfunk: 

https://www.deutschlandfunk.de/afghanistan-baerbock-eu-muss-sich-gemeinsam-auf.868.de.html?dram:article_id=501692 

 

Zeit Online: Flüchtlingspolitik in Wahlprogrammen 

https://www.zeit.de/politik/deutschland/2021-08/fluechtlingspolitik-wahlprogramme-bundestagswahl-migration-zuwanderung-afghanistan 

 

Deutschland und Österreich streiten mit Luxemburg über Aufnahme 

https://www.spiegel.de/politik/deutschland/eu-deutschland-und-luxemburg-streiten-ueber-aufnahme-von-afghanischen-gefluechteten-a-de9ff1ee-2006-4929-9b08-62c2bb71865d 

 

Afghanische Ortskräfte: Hoffen auf die Busbrücke 

https://www.spiegel.de/politik/deutschland/heiko-maas-und-afghanistan-busbruecke-fuer-ortskraefte-a-b44b7ac9-484e-4d01-a4e7-4cc3627ee3e1 

 

Wie sich Afghanistans Nachbarn gegen Flüchtlinge abschotten 

https://www.spiegel.de/ausland/afghanistan-wie-sich-nachbarn-des-krisenstaats-gegen-fluechtlinge-abschotten-a-73968e97-bb9f-44d3-9ede-0275784de78b 

Informationen zu unserer Datenschutzerklärung

Sep 02, 2021
Wer zahlt die Zeche für den Klimaschutz?
2148

Klimaschutz kann schmerzhaft sein: Der Kampf gegen die Erderwärmung erfordert strukturelle Veränderungen, von der Stromerzeugung bis zum Straßenverkehr. Dabei muss die Politik darauf achten, dass niemand auf der Strecke bleibt – sonst gefährdet sie die Akzeptanz der Maßnahmen.

Wie emotional das Thema ist, hat die Debatte über den Benzinpreis gezeigt. Klimaschutz und soziale Gerechtigkeit standen sich scheinbar gegenüber. Aber muss das so sein? 

Was wir aus dem Kohleausstieg lernen können, wie wichtig der CO2-Preis ist und warum der katholische Wohlfahrtsverband Caritas den C-Parteien kritisch gegenübersteht, hören Sie im neuen Stimmenfang.

Sie haben Themenvorschläge oder Feedback zu unserem Podcast? Sprechen Sie auf unsere Mailbox oder schicken Sie uns eine Sprachnachricht per WhatsApp – beides unter der Nummer +49 40 38080 400. Oder schicken Sie eine Mail an stimmenfang@spiegel.de.

 

Quellen dieser Sendung:

 

Rede von Uno-Generalsekretär António Guterres:  

https://www.un.org/en/coronavirus/tackling-inequality-new-social-contract-new-era 

 

Tagesthemen am 03.06.2021: 

https://www.youtube.com/watch?v=1pgbrpPJv8k 

 

Grünen-Kanzlerkandidatin Annalena Baerbock über das »Energiegeld« 

https://www.youtube.com/watch?v=TJErRC7ypFs 

 

Kommentar von SPIEGEL-Redakteur Gerald Traufetter: Die Rückkehr der Klimaheuchler 

https://www.spiegel.de/politik/deutschland/co-preis-auf-sprit-die-klimaheuchler-sind-zurueck-a-d0321acc-5e1b-4475-82fb-c88d3c8c765f 

 

Studie des Umweltbundesamts zur Verkehrswende 

https://www.umweltbundesamt.de/publikationen/verkehrswende-fuer-alle 

 

Klima-Podcast der Caritas 

https://klima.caritas.de/podcast-folge4-klimaneutrale-caritas/ 

 

Klimapolitische Forderungen der Caritas zur Bundestagswahl 

https://klima.caritas.de/forderungen_bundestagswahl/ 

 

Musterbrief der Caritas  

https://klima.caritas.de/broschueren-und-materialien-verfuegbar/ 

 

Peter Neher: Klimaschutz hat keine Zeit für Populismus 

https://klima.caritas.de/klimaschutz-hat-keine-zeit-fuer-populismus/ 

 

SPIEGEL-Podcast Klimabericht: Grüner Anstrich oder echter Klimaschutz, was steckt im Wahlprogramm der Union? 

https://www.spiegel.de/wissenschaft/mensch/klimawahlcheck-wie-gruen-sind-cdu-csu-und-was-versprechen-die-anderen-parteien-a-922e6c3e-d0bb-4a90-b4c8-6d301121b26e 

Informationen zu unserer Datenschutzerklärung

Aug 26, 2021
Ist mit dem Impfen die Zeit des Egoismus gekommen?
1916

Solidarität ist in der Pandemie das oberste Gebot der Politik. Erst sollten die Jüngeren solidarisch sein mit den Älteren und anderen Risikogruppen, dann die Geimpften mit den noch Ungeimpften. Doch inzwischen gibt es für alle ab 12 Jahren ein Impfangebot. Heißt das, wir können die Solidarität beim Gesundheitsschutz langsam mal sein lassen?

Die Juristin Elisa Hoven findet, dass Kindern und Jugendlichen jetzt genug »Sonderopfer« abverlangt wurden. Im Stimmenfang erklärt sie außerdem, warum Druck auf Ungeimpfte für sie ein »merkwürdiges Freiheitsverständnis« offenbart.

Der Psychiater Jan Kalbitzer bezeichnet das Ende der kostenlosen Schnelltests als »Psychotricks«, die am Ende nur der Gesellschaft schaden. Er plädiert für Solidarität auch mit Menschen, die sich nicht impfen lassen wollen.

Sie haben Themenvorschläge oder Feedback zu unserem Podcast? Sprechen Sie auf unsere Mailbox oder schicken Sie uns eine Sprachnachricht per WhatsApp – beides unter der Nummer +49 40 38080 400. Oder schicken Sie eine Mail an stimmenfang@spiegel.de.

 

Quellen dieser Sendung:  

 

Pressekonferenz mit Angela Merkel und Jens Spahn 

https://www.youtube.com/watch?v=kPGT9pFIu8k 

 

Rede von Olaf Scholz im Bundestag 

https://www.bundesregierung.de/breg-de/themen/coronavirus/scholz-zu-coronavirus-1734646 

 

Statement von Kardinal Reinhard Marx  

https://www.youtube.com/watch?v=A_dCig7oT7U&t=3s 

 

SPIEGEL-Beitrag von Jan Kalbitzer über Egoismus in der Pandemie 

https://www.spiegel.de/psychologie/corona-warum-egoismus-in-der-pandemie-verstaendlich-ist-kommentar-a-3cf9b91f-ee7a-44fb-91a5-420991be2208 

 

Pressekonferenz mit Lars Schaade, RKI 

https://www.youtube.com/watch?v=2UnvtaUrcho 

 

Covimo-Studie des RKI 

https://www.rki.de/DE/Content/InfAZ/N/Neuartiges_Coronavirus/Projekte_RKI/COVIMO_Reports/covimo_studie_bericht_6.pdf?__blob=publicationFile 

 

Pressekonferenz mit Michael Müller 

https://www.youtube.com/watch?v=nLUHe84BkSs 

 

Pressekonferenz mit Lothar Wieler, RKI 

https://www.youtube.com/watch?v=W0nuYdYi8pQ 

 

Jens Spahn in der ARD 

https://www.daserste.de/information/politik-weltgeschehen/morgenmagazin/videos/Jens_Spahn-106.html 

 

Pressekonferenz mit Hans-Joachim Watzke 

https://www.welt.de/sport/fussball/article233130167/2G-oder-3G-Impfdebatte-spaltet-auch-die-Bundesliga.html 

  

Wer sich wirklich nicht gegen Corona impfen lassen kann  

https://www.t-online.de/gesundheit/krankheiten-symptome/id_90614358/impfverweigerer-wer-sich-wirklich-nicht-gegen-corona-impfen-lassen-kann.html 

Informationen zu unserer Datenschutzerklärung

Aug 19, 2021
Wie wirkt die »sanfte Macht« deutscher Kulturpolitik im Ausland?
2469

Deutschland betreibt ein internationales Netzwerk, das die Bundesrepublik im Ausland glänzen lassen und für kulturellen Austausch sorgen sollen. Eine zentrale Rolle spielen die 157 Goethe-Institute und der staatlich finanzierte Auslandssender Deutsche Welle (DW).

Diese Einrichtungen bemühen sich, in anderen Ländern gesellschaftlichen Wandel voranzutreiben – und berufen sich auf Menschenrechte und ähnliche Werte.

Im Stimmenfang hören Sie, wie sich das Goethe-Institut im Sudan nach der Revolution von 2019 in den Aufbau der Zivilgesellschaft eingeschaltet hat. 

Das Auswärtige Amt setzt gezielt auf diese »sanfte Macht«. Kultur- und Bildungspolitik fliege oft »unter dem Radar« der großen Diplomatie, erklärt Staatsministerin Michelle Müntefering im Podcast. Die Forscherin Sigrid Weigel hingegen benennt Schwachstellen der internationalen Kulturpolitik. 

Außerdem schildert DW-Reporter Jaafar Abdul Karim, wie er als Journalist eines deutschen Senders Millionen Menschen im arabischen Raum erreicht – und warum seine Haltung dabei besonders wichtig ist. 

Sie haben Themenvorschläge oder Feedback zu unserem Podcast? Sprechen Sie auf unsere Mailbox oder schicken Sie uns eine Sprachnachricht per WhatsApp – beides unter der Nummer +49 40 38080 400. Oder schicken Sie eine Mail an stimmenfang@spiegel.de. 

 

Quellen dieser Sendung:

 

Aufgaben und Ziele des Goethe-Instituts im Sudan 

https://www.goethe.de/ins/su/de/ueb/auf.html 

 

Stimmenfang: Wozu schickt Deutschland die Bundeswehr ins Ausland? 

https://www.spiegel.de/politik/deutschland/wozu-schickt-deutschland-die-bundeswehr-ins-ausland-podcast-a-44debe34-1a2f-4f45-a8b0-2cb9977aeda3 

 

FAZ: Rettung von Goethe-Instituten und Auslandsschulen 

https://www.faz.net/aktuell/politik/inland/70-millionen-euro-hilfen-rettung-von-goethe-instituten-und-auslandsschulen-16771753.html 

 

DER SPIEGEL: Sudan nach dem Fall von Omar al-Baschir 

https://www.spiegel.de/politik/sudan-nach-omar-al-bashir-wofuer-haben-wir-den-diktator-gestuerzt-a-00000000-0002-0001-0000-000163834443 

 

Staatsministern Michelle Müntefering über den »Wettbewerb der Narrative« 

https://www.sueddeutsche.de/kultur/michelle-muentefering-ueber-kulturpolitik-wettbewerb-der-narrative-1.4015687?reduced=true 

 

Michelle Müntefering: »Kulturpolitik ist eine sanfte Macht« 

https://www.stuttgarter-nachrichten.de/inhalt.staatsministerin-michelle-muentefering-kulturpolitik-ist-eine-sanfte-macht.fe1dc06d-df31-4f9b-a23a-fed67101eaf7.html 

 

Koalitionsvertrag von 2018 

https://www.bundesregierung.de/resource/blob/974430/847984/5b8bc23590d4cb2892b31c987ad672b7/2018-03-14-koalitionsvertrag-data.pdf?download=1 

 

Studie von Sigrid Weigel zur Auswärtigen Kultur- und Bildungspolitik 

https://d-nb.info/1190246635/34 

 

Website des Goethe-Instituts in Belarus 

https://www.goethe.de/ins/by/de/index.html 

 

Sendung »Jaafar Talk« der Deutschen Welle 

https://www.dw.com/de/reporter/jaafar-abdul-karim/s-32669 

 

DW-Intendant Limbourg über »Soft Power« 

https://www.zeit.de/reisen/2015-04/deutsche-welle-peter-limbourg-russland 

Informationen zu unserer Datenschutzerklärung

Aug 12, 2021
Wie hinterlässt Angela Merkel die EU?
2196

Fast 16 Jahre lang hat Angela Merkel das mächtigste Land Europas regiert, bald ist ihre Ära zu Ende. Der EU wird dann eine Kanzlerin fehlen, die viele Konflikte moderiert und entschärft hat.

Doch Merkels Europapolitik weist Brüche auf, analysiert SPIEGEL-Reporter Ralf Neukirch aus Brüssel im Stimmenfang: von der Eurokrise über die Migrationspolitik bis zur Pandemiebewältigung.

Die Kanzlerin hat es außerdem nie geschafft, eine eigene europäische Vision zu entwickeln. Christiane Hoffmann, Autorin im SPIEGEL-Hauptstadtbüro, sieht darin ein Versäumnis – und einen Charakterunterschied zu Frankreichs Präsident Emmanuel Macron. Dessen Europa-Pläne bremste Merkel aus.

Ist das Ende ihrer Ära also eine Chance – oder ein Risiko für Europa? Und welche Akzente setzen Laschet, Baerbock und Scholz im Kampf um Merkels Nachfolge? Die Antworten hören Sie im Stimmenfang.

Sie haben Themenvorschläge oder Feedback zu unserem Podcast? Sprechen Sie auf unsere Mailbox oder schicken Sie uns eine Sprachnachricht per WhatsApp – beides unter der Nummer +49 40 38080 400. Oder schicken Sie eine Mail an stimmenfang@spiegel.de.

 

Quellen dieser Sendung: 

 

Rückblick der Deutschen Welle 

https://www.dw.com/de/angela-merkels-hundert-eu-gipfel/av-58038527 

 

Merkels Regierungserklärung zur Europapolitik am 11. Mai 2006 

https://www.bundestag.de/mediathek?videoid=171649#url=L21lZGlhdGhla292ZXJsYXk/dmlkZW9pZD0xNzE2NDk=&mod=mediathek 

 

Merkels Regierungserklärung am 2. Dezember 2011

https://www.bundestag.de/mediathek?videoid=1444373#url=L21lZGlhdGhla292ZXJsYXk/dmlkZW9pZD0xNDQ0Mzcz&mod=mediathek 

 

Merkels Rede auf dem CDU-Parteitag 2015 

https://www.youtube.com/watch?v=atZGGDvK4uE 

 

TV-Duell von Angela Merkel und Martin Schulz 2017 

https://www.youtube.com/watch?v=fDXEjSN0MOY 

 

Viktor Orbán zu Besuch bei der CSU 2015 

https://www.youtube.com/watch?v=ImVrbR3rXWQ 

 

Europa-Rede von Emmanuel Macron 2017 

https://www.youtube.com/watch?v=2AohBNZ9Wog 

 

Pressekonferenz mit Angela Merkel und Emmanuel Macron 2020 

https://www.youtube.com/watch?v=ehMwApA3ejY 

 

Rede von Angela Merkel vor dem Europäischen Parlament zur deutschen Ratspräsidentschaft 2020 

https://multimedia.europarl.europa.eu/de/presentation-of-the-programme-of-activities-of-the-german-presidency-opening-statement-by-angela-merkel-german-chancellor_I192725-V_v 

 

Pressekonferenz mit Angela Merkel nach dem letzten EU-Gipfel 2020

https://www.youtube.com/watch?v=VNPdEZ7hV64 

 

SPIEGEL-Bilanz der deutschen Ratspräsidentschaft

https://www.spiegel.de/ausland/deutsche-eu-praesidentschaft-notoperation-bruessel-a-00000000-0002-0001-0000-000174629127 

 

Eurasia Group: Top Risks for 2021 

https://www.eurasiagroup.net/issues/top-risks-2021 

 

WDR-Europaforum mit Laschet, Baerbock und Scholz 

https://www.ardmediathek.de/video/wdr-europaforum/das-erste-triell-mit-baerbock-laschet-und-scholz/wdr-fernsehen/Y3JpZDovL3dkci5kZS9CZWl0cmFnLWNiN2VmMzQzLWZjNzUtNDg4Ny1iYjhjLTFmYzE0NWU3ZTMwYg/ 

 

SPIEGEL-Analyse zum WDR-Europaforum 

https://www.spiegel.de/politik/armin-laschet-annalena-baerbock-olaf-scholz-kanzlerkandidaten-in-erster-tv-debatte-vor-bundestagswahl-a-fc4b72b1-d432-4ded-95b9-1c4c0d7f79c9 

 

Armin Laschet bei der Münchner Sicherheitskonferenz 2020 

https://www.youtube.com/watch?v=oFThxeTDe54 

Informationen zu unserer Datenschutzerklärung

Aug 05, 2021
Wozu schickt Deutschland die Bundeswehr ins Ausland?
2065

Seit gut 20 Jahren schickt Deutschland schwer bewaffnete Soldatinnen und Soldaten ins Ausland. Mal mit der Uno, mal mit der Nato, inzwischen auch immer öfter für die EU. 

Dabei war die Bundeswehr früher eine reine Verteidigungsarmee. Was hat sich geändert? Und welche Motive gibt es für Deutschland, um in anderen Ländern militärisch einzugreifen?

Im Podcast erklärt die Expertin für Verteidigungspolitik Jana Puglierin die deutsche Strategie – sofern von einer Strategie die Rede sein kann. Sie fordert, auch wirtschaftliche Interessen als legitimen Grund für Interventionen anzuerkennen. 

Andere Beweggründe können Terrorismus oder ein zerfallender Staat sein. Zum Beispiel in Mali: Dort ist die Bundeswehr bei zwei internationalen Einsätzen präsent. SPIEGEL-Chefreporter Matthias Gebauer berichtet, wie er die Situation vor Ort erlebt hat und woran es bei der Uno-Mission Minusma mangelt. 

Doch nicht nur das deutsche Militär engagiert sich in Mali. Nichtstaatliche Organisationen und politische Stiftungen leisten dort Entwicklungsarbeit. Christian Klatt von der Friedrich-Ebert-Stiftung in Bamako schildert, wie die Sicherheitslage im Land den Fortschritt behindert. Und Thomas Schiller von der Konrad-Adenauer-Stiftung erklärt, warum es für Deutschland in Afrika keine Rückzugsoption wie aus Afghanistan gibt. 

 

Quellen der Sendung:

 

Bundeswehr auf Youtube: Erkundungsfahrt nach Gao 

https://www.youtube.com/watch?v=DKH7ml2t-V4&list=PL0nyHde37tIZ5ZqdL9UTwXEXv4PFcINIa&index=27 

 

Bundeswehr auf Youtube: Classix: Einmarsch der Bodentruppen zur KFOR-Mission (1999) 

https://www.youtube.com/watch?v=I4PIlf8qrm8 

 

Jana Puglierin: Deutschland, der unwillige Koalitionär 

https://internationalepolitik.de/de/deutschland-der-unwillige-koalitionaer 

 

Mali-Studie der Friedrich-Ebert-Stiftung (Französisch) 

http://www.fes-mali.org/images/MALI-METRE_COMPR4.pdf 

 

Acht Milliarden – Der Auslands-Podcast: Warum der Westen in Afghanistan scheiterte 

https://www.spiegel.de/ausland/afghanistan-warum-nato-usa-und-deutschland-am-hindukusch-scheiterten-podcast-a-ba8707ad-a82b-4c32-83b1-3b8950bf6a38 

 

Pressekonferenz mit Angela Merkel am 5. Februar 2021 

Pressekonferenz mit Bundeskanzlerin Angela Merkel und Emmanuel Macron 

 

Annegret Kramp-Karrenbauer bei n-tv am 8. Oktober 2019 

https://www.n-tv.de/politik/AKK-Mali-ist-entscheidend-fuer-Europa-article21317270.html 

 

Christian Klatt: Afrikapolitik nach dem Abzug aus Afghanistan 

https://www.tagesspiegel.de/politik/afrikapolitik-nach-dem-abzug-aus-afghanistan-zwischen-berlin-und-bamako/27429456.html 

 

SPIEGEL-Bericht über Frankreichs Krieg in Westafrika 

https://www.spiegel.de/ausland/militaereinsatz-in-mali-das-sterben-der-zivilbevoelkerung-in-frankreichs-ewigem-krieg-a-c6d4101c-5cb3-48d3-b9cb-863a0b999cb0 

 

Umstrittene Aussagen von Horst Köhler 2010 

https://www.youtube.com/watch?v=QZzon8Ddi4s

 

Umfrage im Auftrag des BMVg zur Bundeswehr und Auslandseinsätzen 

https://www.bundeswehr.de/resource/blob/5036360/dd413dbbd10610484755c6f4fbfbaa93/download-fober-128-data.pdf 

Informationen zu unserer Datenschutzerklärung

Jul 29, 2021
Wo bleibt das schnelle Internet?
1939

Deutschland hinkt bei Glasfaser-Anschlüssen hinterher. Sind wir bereits digital abgehängt, brauchen wir eine nationale Breitband-Anstrengung – oder tut der Staat mit seinen Förderprogrammen schon genug? Antworten gibt es in dieser Stimmenfang-Folge.

Auf der Suche nach dem schnellen Internet besuchen wir ein Dorf in Schleswig-Holstein und reisen 40 Jahre in die Vergangenheit, um den Ursprung des Breitband-Debakels zu finden. Wir sprechen mit einem Unternehmensberater, der im Auftrag der Bundesregierung erklären soll, wie das Gigabit-Internet endlich überall ankommt.

Und wir hören von einem Experten für Technologieplanung in der Telekommunikationswirtschaft, warum ihn die Nörgelei über den Breitbandausbau nervt. Außerdem machen wir zwei Abstecher zu Elon Musk und in den Bundestag.

Links

Der Breitbandatlas
https://www.bmvi.de/DE/Themen/Digitales/Breitbandausbau/Breitbandatlas-Karte/start.html

Breitbandausbau: Deutschland, dein Lobbyproblem
https://www.spiegel.de/netzwelt/web/deutschland-lobbyisten-bremsen-digitalpolitik-aus-kolumne-a-1193450.html

Lobbyproblem beim Breitbandausbau: Wer braucht schon schnelles Internet?https://www.spiegel.de/netzwelt/netzpolitik/breitbandausbau-wie-lobbyisten-deutsche-digitalpolitik-bremsen-podcast-a-1193845.html

Campingberichte: Starlink Internet über Satellit im Wohnmobil Unboxing und erster Test SpaceX
https://www.youtube.com/watch?v=dmVHJzwzZ6c

Informationen zu unserer Datenschutzerklärung

Jul 22, 2021
Wie viel Freiheit kostet die Corona-Pandemie noch?
1799

Zwei Drittel der Erwachsenen geimpft – Großbritannien streicht die Corona-Maßnahmen und gibt seinen Bürgerinnen und Bürgern die Freiheit zurück. Ein gefährliches Experiment oder ein Vorbild für Deutschland? Wie viel kann und soll der Staat in der Pandemie eigentlich leisten – und wie geht es mit den Corona-Maßnahmen bei uns weiter? Darum geht es in diesem Stimmenfang.

Zu Gast in dieser Folge: Wirtschaftsprofessor Christoph Lütge aus München und Public-Health-Professorin Melanie Schnee aus Furtwangen.

Sie haben Themenvorschläge oder Feedback zu unserem Podcast? Sprechen Sie auf unsere Mailbox oder schicken Sie uns eine Sprachnachricht per WhatsApp – beides unter der Nummer +49 40 38080 400. Oder schicken Sie eine Mail an stimmenfang@spiegel.de.

Quellen

Guardian: Boris Johnson urges Covid caution amid warnings of 200 deaths a day
https://www.theguardian.com/politics/2021/jul/12/boris-johnson-urges-covid-caution-amid-warnings-of-1000-hospitalisations-a-day

Tagesspiegel: So umfassend lockert Nordrhein-Westfalen
https://www.tagesspiegel.de/politik/volksfeste-discos-sportveranstaltungen-so-umfassend-lockert-nordrhein-westfalen/27406290.html

Tagesschau: Neue Covid-Daten der Universität Mainz
https://www.tagesschau.de/multimedia/video/video-887173.html

DGPI: Hospitalisierung und Sterblichkeit von COVID-19 bei Kindern in Deutschland
https://dgpi.de/stellungnahme-dgpi-dgkh-hospitalisierung-und-sterblichkeit-von-covid-19-bei-kindern-in-deutschland-18-04-2021/

ARD-DeutschlandTrend: Sorge vor einem Corona-Herbst
https://www.tagesschau.de/inland/deutschlandtrend/deutschlandtrend-2683.html

Informationen zu unserer Datenschutzerklärung

Jul 15, 2021
Wie gefährlich sind Staatstrojaner?
2108

Kurz vor ihrem Ende hat die Große Koalition den Geheimdiensten neue Befugnisse verschafft: Sie erlaubte ihnen den Einsatz sogenannter Staatstrojaner, die bei der Bekämpfung von Verbrechen und Terror helfen sollen.

Gemeint sind Überwachungstools für verschlüsselte Chats und Anrufe über Messenger wie WhatsApp oder Signal. Die lassen sich nicht wie analoge Kommunikation abfangen, sondern erfordern Zugriff auf das jeweilige Gerät.

Der Einsatz von Staatstrojanern erhöht die Sicherheit in Deutschland, sagen Union und SPD. Die FDP-Politikerin und Digitalexpertin Ann Cathrin Riedel warnt im Stimmenfang hingegen vor großen Risiken. Denn um die Verschlüsselung zu umgehen, müssen die Behörden Sicherheitslücken in der Software finden – und offenhalten.

SPIEGEL-Redakteur Patrick Beuth erklärt im Podcast, wie das Prinzip funktioniert und ob das Argument mit der Sicherheit wirklich überzeugend ist. 

Sie haben Themenvorschläge oder Feedback zu unserem Podcast? Sprechen Sie auf unsere Mailbox oder schicken Sie uns eine Sprachnachricht per WhatsApp – beides unter der Nummer +49 40 38080 400. Oder schicken Sie eine Mail an stimmenfang@spiegel.de

 

Quellen der Sendung:

 

Bundestagssitzung am 10. Juni 2021 

https://www.bundestag.de/mediathek?videoid=7526387#url=L21lZGlhdGhla292ZXJsYXk=&mod=mod536668 

 

Rede des früheren FBI-Direktors James Comey über »Going Dark«

https://www.brookings.edu/events/going-dark-are-technology-privacy-and-public-safety-on-a-collision-course/ 

 

Bundestagsgutachten rechnet mit Aus für Vorratsdatenspeicherung 

https://www.spiegel.de/netzwelt/netzpolitik/vorratsdatenspeicherung-bundestagsgutachten-rechnet-mit-aus-fuer-die-deutsche-regelung-a-00000000-0002-0001-0000-000174103608 

 

Ann Cathrin Riedel auf Twitter:

https://twitter.com/anncathrin87/status/1402951749141504000?s=20 

 

Interview mit Jimmy Schulz: 

https://www.spiegel.de/panorama/jimmy-schulz-ueber-seine-krebserkrankung-es-ist-in-ordnung-dass-ich-sterbe-a-00000000-0002-0001-0000-000164407513 

 

Netzpolitik.org: Das BKA verhindert, dass Sicherheitslücken geschlossen werden 

https://netzpolitik.org/2018/it-sicherheit-das-bka-verhindert-dass-sicherheitsluecken-geschlossen-werden/ 

 

Strafprozessordnung: § 100a Telekommunikationsüberwachung 

https://dejure.org/gesetze/StPO/100a.html 

 

CD/CSU-Fraktion im Bundestag: Grüne und FDP können keine Innere Sicherheit

https://www.cducsu.de/presse/pressemitteilungen/gruene-und-fdp-koennen-keine-innere-sicherheit-reform-des-bundespolizeigesetzes-im-bundesrat-gescheitert 

 

BKA: Quel­len-TKÜ und Online-Durch­su­chung 

https://www.bka.de/DE/UnsereAufgaben/Ermittlungsunterstuetzung/Technologien/QuellentkueOnlinedurchsuchung/quellentkueOnlinedurchsuchung_node.html 

 

Berliner Start-up entwickelte »Cyberwaffen« 

https://www.spiegel.de/netzwelt/netzpolitik/berliner-start-up-go-root-entwickelte-cyberwaffen-die-elite-hackertruppe-von-nebenan-a-3e11e108-0002-0001-0000-000178206298 

 

Öffentliche Anhörung zum »Entwurf eines Gesetzes zur Anpassung des Verfassungsschutzrechts« 

https://www.bundestag.de/ausschuesse/a04_innenausschuss/anhoerungen/841492-841492 

Informationen zu unserer Datenschutzerklärung

Jul 08, 2021
Stromfresser Bitcoin: Was steckt hinter dem Krypto-Hype?
2367

Der Hype um Kryptowährungen hat im Frühjahr zu neuen Kursrekorden geführt. Im Mittelpunkt steht der Bitcoin, die älteste und derzeit wertvollste dieser Währungen. Doch der Bitcoin ist nicht nur für wahnwitzige Kurssprünge bekannt, sondern auch für seine miese Klimabilanz.  

Das »Schürfen« der digitalen Münzen verbraucht so viel Strom wie ganze Länder, und allzu oft stammt die Energie aus fossilen Brennstoffen. Bitcoin-Fans beschwören eine grüne Wende und halten den Energieaufwand für gerechtfertigt, weil er das System sicher mache. Manche sehen im Bitcoin gar ein Instrument zur Demokratisierung.  

Aber warum ist ausgerechnet diese schmutzige Kryptowährung so beliebt? Welche Alternativen gibt es? Und steckt in der zugrundeliegenden Blockchain-Technologie mehr als digitale Währungen? 

Darüber spricht Stimmenfang-Host Marius Mestermann mit der Bitcoin-Promoterin Anita Posch und dem SPIEGEL-Wirtschaftsredakteur Michael Brächer.

 

Quellen dieser Sendung:

 

Bitcoin Whitepaper von Satoshi Nakamoto:

https://bitcoin.org/bitcoin.pdf 

 

All the cryptocurrency slang you need to know to sound like a bitcoin expert 

https://www.businessinsider.com/cryptocurrency-bitcoin-slang-explained-2018-4 

 

»Der Bitcoin braucht so viel Strom wie Norwegen« 

https://www.spiegel.de/wirtschaft/bitcoin-stromverbrauch-der-bitcoin-braucht-so-viel-strom-wie-norwegen-a-f351ad7f-f7cb-4745-a6f5-863ad4150221 

 

Diese Währungen wollen die besseren Bitcoins sein 

https://www.spiegel.de/wirtschaft/ether-dogecoin-polkadot-diese-waehrungen-wollen-die-besseren-bitcoins-sein-a-e222b620-d48f-4eb2-af83-370aa7fee2de 

 

Tesla stoppt Autoverkauf für Bitcoins – wegen des Stromverbrauchs 

https://www.spiegel.de/wirtschaft/unternehmen/tesla-stoppt-autoverkauf-fuer-bitcoins-laut-elon-musk-der-umwelt-zuliebe-a-4826c6a1-f67c-4498-9e4e-d67d130e2918 

 

Deutsche Welle: Shermin Voshmgir, Blockchain-Königin 

https://www.youtube.com/watch?v=ObOFFvbSMNU 

 

Interview von Anita Posch mit Aktivistin Meron Estefanos aus Eritrea 

https://bitcoinundco.com/en/bitcoin-eritrea/ 

 

El Salvador träumt vom Bitcoin-Paradies 

https://www.spiegel.de/ausland/bitcoin-als-zahlungsmittel-el-salvadors-traum-vom-krypto-paradies-a-bab0674c-ac4d-4006-9a39-fa951cc4bf56 

 

Venezuelas kleine Krypto-Revolution 

https://www.dw.com/de/in-venezuela-sind-bitcoin-ethereum-und-andere-kryptow%C3%A4hrungen-auf-dem-vormarsch/a-57172828 

 

Der Bitcoin entwächst den Kinderschuhen 

https://www.spiegel.de/wirtschaft/unternehmen/bitcoin-und-elon-musk-der-bitcoin-entwaechst-den-kinderschuhen-a-74fcc9a7-c85c-4c0d-a5c2-a16b5073778f 

 

Run auf Bitcoin, Aktien, Immobilien: Die fehlende Angst vor dem Crash 

https://www.spiegel.de/wirtschaft/soziales/boersen-boom-in-der-krise-wann-platzt-die-corona-blase-a-229cb8df-0002-0001-0000-000176138637 

 

Bitcoin myths: immutability, decentralisation, and the cult of “21 million” 

https://davidgerard.co.uk/blockchain/2021/06/27/bitcoin-myths-immutability-decentralisation-and-the-cult-of-21-million/ 

 

Carlos Matos bei Bitconnect-Event 

https://www.youtube.com/watch?v=vabXXkZjKiw 

 

How BitConnect Became Cryptocurrency's Biggest Cautionary Tale 

https://www.vice.com/en/article/dyv8wk/what-happened-to-bitconnect-cryptocurrency 

 

Blockchain-Strategie der Bundesregierung 

https://www.bmwi.de/Redaktion/DE/Publikationen/Digitale-Welt/blockchain-strategie.pdf?__blob=publicationFile&v=8 

 

Wahl­programme der Parteien für die Bundestags­wahl 2021 

https://www.bundestagswahl-2021.de/wahlprogramme/ 

Informationen zu unserer Datenschutzerklärung

Jul 01, 2021
Gehört Fridays for Future auf die Straße – oder in den Bundestag?
1810

Nach langer Corona-Pause bringt Fridays for Future den Protest wieder auf die Straße. Die Klimaschutzbewegung will in die heiße Phase des Wahlkampfs eingreifen, um die Parteien zu schärferen Klimazielen zu drängen.  

Manche prominenten Aktivistinnen und Aktivisten gehen jedoch einen anderen Weg: Sie wollen selbst in den Bundestag. Im Stimmenfang-Podcast erklären Maximilian Reimers (Linke) und Annka Esser (Grüne), warum sie sich um ein Mandat bewerben.  

Bei Fridays for Future sind von diesem Weg aber nicht alle überzeugt. Die Aktivistinnen Carla Reemtsma und Leonie Bremer schildern, warum sie den Protest auf der Straße für wirkungsvoller halten. 

Sie haben Themenvorschläge oder Feedback zu unserem Podcast? Sprechen Sie auf unsere Mailbox oder schicken Sie uns eine Sprachnachricht per WhatsApp – beides unter der Nummer +49 40 38080 400. Oder schicken Sie eine Mail an stimmenfang@spiegel.de.

 

Quellen dieser Sendung:

 

Warum die Hitzewelle die Bundestagswahl beeinflussen könnte 

https://www.spiegel.de/wissenschaft/mensch/klimakrise-warum-die-hitzewelle-die-bundestagswahl-beeinflussen-koennte-a-7697264e-9fdd-45f1-b7f5-77293a8d20bf 

 

Aktion im Bundestag: Klima-Aktivisten stellen sich tot 

https://www.youtube.com/watch?v=WyzTKHl0bJc 

 

Digitaler Parteitag Bündnis 90/Die Grünen aus Berlin: Tag 1 

https://www.youtube.com/watch?v=E-6cPeWcKMo 

 

Kritik von Fridays for Future am Wahlprogramm der Union 

https://www.zeit.de/politik/deutschland/2021-06/wahlprogramm-cdu-csu-fridays-for-future-klimaschutz-kritik 

 

Analyse: Warum CDU und CSU keine Klimaschutzparteien sind 

https://www.spiegel.de/wissenschaft/mensch/warum-cdu-und-csu-keine-klimaschutzparteien-sind-a-9280b7ed-4aec-4d49-b29e-d187116f2bc2 

 

»Klimabericht«-Podcast: Das riskante Spiel mit »Klimaneutralität« 

https://www.spiegel.de/wissenschaft/mensch/co2-kompensation-tanken-fliegen-essen-das-riskante-spiel-mit-klimaneutralitaet-a-9afe197b-bb2b-4427-b07e-5f7a96af179c 

Informationen zu unserer Datenschutzerklärung

Jun 24, 2021
Scheitert die deutsche Klimapolitik an Lobby-Interessen?
2511

Annalena Baerbock als Moses mit zehn »Verboten«: Die Kanzlerkandidatin der Grünen ist zum Ziel einer Kampagne der »Initiative Neue Soziale Marktwirtschaft« (INSM) geworden. Finanziert wird die Lobbyorganisation von der Metall- und Elektroindustrie. Im Stimmenfang verteidigt INSM-Sprecher Florian von Hennet den Angriff auf Baerbock als »werbliche Zuspitzung«. 

Die Investigativjournalistin Annika Joeres zählt die INSM zu den mächtigsten Bremsern der deutschen Klimapolitik. Im Podcast berichtet sie, wie die Lobbyisten arbeiten und warum sie etwa im Wirtschaftsministerium so viel Gehör finden. 

Auch die Agrarwirtschaft übt Einfluss auf die Klimapolitik der Bundesregierung aus, zum Beispiel in Form des Deutschen Bauernverbands. Dessen Generalsekretär Bernhard Krüsken sieht seine Branche allerdings in einer Sonderrolle: Die Landwirtschaft stoße Treibhausgase aus, sei aber auch Leidtragende der Klimakrise. Dass der Sektor bei den Klimazielen vergleichsweise glimpflich wegkommt, hält er für gerechtfertigt.

 

Quellen dieser Sendung:

 

Arbeitgeber distanzieren sich von Anti-Baerbock-Anzeige 

https://www.spiegel.de/wirtschaft/soziales/annalena-baerbock-arbeitgeber-kritisieren-initiative-neue-soziale-marktwirtschaft-a-09bb9649-f3cc-4c7a-80d8-7a53b9ecdc8f 

 

Industrielobby reagiert erst jetzt auf Vorwurf antisemitischer Untertöne 

https://www.spiegel.de/wirtschaft/unternehmen/anti-baerbock-kampagne-insm-reagiert-erst-jetzt-auf-antisemitismus-vorwurf-a-b75b3e82-4ad2-46b3-b482-f48cd9b2dca8?d=1623855679825 

 

Pressekonferenz von Annalena Baerbock 

https://youtu.be/LXnhbveOAfA 

 

Twitter-Thread von Annika Joeres zur INSM 

https://twitter.com/AnnikaJoeres/status/1403251970069172226 

 

Stimmenfang-Podcast: Lobbyisten oder Politiker – Wer macht unsere Gesetze? 

https://www.spiegel.de/politik/deutschland/lobbyismus-wer-macht-in-deutschland-wirklich-die-gesetze-a-a759df04-9957-4eef-8d49-cefd41f5f8cd 

 

SPIEGEL-Podcast Klimabericht 

https://www.spiegel.de/wissenschaft/mensch/klimaschutz-wie-prozesse-die-klimapolitik-durcheinanderbringen-podcast-a-d5aa5a8d-9e3d-42d9-b64d-afcb7af9a213 

 

Analyse von Annika Joeres und Susanne Goetze: Wie der Klimaschutz im deutschen Bermudadreieck verschwindet 

https://www.zeit.de/politik/2020-12/klimaschutz-deutschland-pariser-klimaabkommen-lobbyismus-klimapolitik 

 

Facebook-Video von Thomas Bareiß für die INSM 

https://www.facebook.com/watch/?v=2205770302885463 

 

Pressekonferenz von Landwirtschaftsministerin Julia Klöckner zum Klimaschutzgesetz 

https://www.youtube.com/watch?v=fnjhwif_Y48 

 

Klimastrategie 2.0 des Deutschen Bauernverbandes 

https://www.bauernverband.de/fileadmin/user_upload/dbv/positionen/Klimastrategie_2.0_2._Auflage_Januar_2019.pdf 

 

Brandbrief von Umweltverbänden 

https://www.dnr.de/presse/pressemitteilungen/pm-2021/brandbrief-der-umweltverbandsspitzen-stoppen-sie-unredlichen-wahlkampf-auf-kosten-des-klimas/ 

Informationen zu unserer Datenschutzerklärung

Jun 17, 2021
Corona war gut fürs Klima – droht jetzt der Rückfall?
1753

Dank Lockdowns und Wirtschaftskrise hat Deutschland 2020 seine Klimaziele doch noch erreicht. Gerade die geringere Mobilität war gut für die CO2-Bilanz. Was muss passieren, damit dieser Effekt nicht wieder verpufft?  

Im »Stimmenfang« sprechen zwei Forscher darüber, welche Lehren wir aus der Pandemie für die Klimapolitik ziehen können. Warum sind Klima-Lockdowns keine Lösung? Ist Klimaschutz jetzt erstmal nachrangig, weil wir alles nachholen, was in der Pandemie nicht möglich war? Und wo müssen Politik und Wirtschaft dringend nachsteuern? Die Antworten hören Sie jetzt im Podcast. 

Sie haben Themenvorschläge oder Feedback zu unserem Podcast? Sprechen Sie auf unsere Mailbox oder schicken Sie uns eine Sprachnachricht per WhatsApp – beides unter der Nummer +49 40 38080 400. Oder schicken Sie eine Mail an stimmenfang@spiegel.de. 

 

Quellen dieser Sendung:  

Pressekonferenz mit Umweltministern Svenja Schulze zur Klimabilanz 2020  

https://youtu.be/QrV36qLQzJs?t=64 

  

Deutschland erreicht fast alle Klimaziele – dank Corona  

https://www.spiegel.de/wirtschaft/soziales/klimaschutz-regierung-erreicht-fast-alle-ziele-fuer-2020-dank-corona-a-abc5b038-9b8f-4bb2-b817-f310e60626f7 

  

Bundesregierung: Klimaschonender System  

https://www.bundesregierung.de/breg-de/themen/klimaschutz/klimaschonender-verkehr-1794672 

  

Blogbeitrag von IASS und infas zur Transformationsstudie:  

https://www.iass-potsdam.de/de/blog/2021/05/katastrophe-als-transformationsimpuls 

  

Infas: Die Dual-Frame-Stichprobe  

https://www.infas.de/kompetenzen/innovative-stichprobenkonzepte/die-dual-frame-stichprobe/ 

  

SPIEGEL-Recherche: Wer bezahlt die Rettung der Welt?  

https://www.spiegel.de/wirtschaft/klimaschutzgesetz-wer-zahlt-den-preis-der-revolution-a-2f6c1da5-0002-0001-0000-000177514637 

  

Klimaberater der Regierung schalten sich in Streit über CO₂-Preis ein  

https://www.spiegel.de/wissenschaft/mensch/benzinpreis-debatte-klimaberater-der-regierung-schalten-sich-in-streit-um-co2-preis-ein-a-1d70ebb8-bd73-4473-9f89-65dd27e46ffa 

  

Warum teure Autos gegen teures Benzin helfen  

https://www.spiegel.de/auto/spritpreis-warum-teure-autos-gegen-teures-benzin-helfen-a-1dd6e686-0f29-4369-8107-d4d78ebb7d32 

  

Umweltbewusstseinsstudie 2021  

https://www.umweltbundesamt.de/daten/private-haushalte-konsum/umweltbewusstsein-umweltverhalten 

  

Theaterstück »Tornado« mit Manuel Rivera  

https://td.berlin/stuecke/tornado 

Informationen zu unserer Datenschutzerklärung

Jun 10, 2021
Rächt sich der Atomausstieg in der Klimakrise?
2388

Von der Fukushima-Katastrophe geschockt, beschloss das Bundeskabinett vor zehn Jahren den Atomausstieg. Kein anderes Land reagierte so rigoros wie Deutschland – nicht einmal Japan. Bald gehen die letzten deutschen Kernkraftwerke vom Netz. Aber was als spektakuläre Kehrtwende in Angela Merkels politischem Kurs begann, wird nun von vielen Seiten kritisiert.

Denn Kernkraft birgt zwar Risiken für Mensch und Umwelt. Aber sie kommt fast ohne CO2-Emissionen aus und ist weniger Schwankungen unterworfen als die Stromquellen Wind und Sonne. 

Die erneuerbaren Energien sind zudem noch unzureichend ausgebaut und Deutschland muss die wegfallende Kernkraft mit fossilen Brennstoffen kompensieren. 

Kam der Atomausstieg also zu früh? Müssen wir doch wieder umdenken? Die Antworten im Spannungsfeld zwischen Klimaschutz und Sicherheit hören Sie im neuen Stimmenfang.

Sie haben Themenvorschläge oder Feedback zu unserem Podcast? Sprechen Sie auf unsere Mailbox oder schicken Sie uns eine Sprachnachricht per WhatsApp – beides unter der Nummer +49 40 38080 400. Oder schicken Sie eine Mail an stimmenfang@spiegel.de. 

 

Quellen dieser Sendung:

Regierungserklärung von Angela Merkel am 6. Juni 2011 

https://www.spiegel.de/politik/deutschland/atomdebatte-im-bundestag-merkel-erklaert-ihr-aussteigerprogramm-a-767511.html 

 

100.000 Menschen gegen Atomkraft - SPIEGEL TV 

https://www.youtube.com/watch?v=PXjuNaKDN0E 

 

Kurzbericht über die Arbeiten der Reaktorsicherheitskommission im Jahr 2011 

https://www.bmu.de/themen/atomenergie-strahlenschutz/nukleare-sicherheit/fukushima-folgemassnahmen/kurzbericht-ueber-die-arbeiten-der-reaktorsicherheitskommission-im-jahr-2011/ 

 

»Atomradar« der Organisation ».ausgestrahlt«

https://atomradar.ausgestrahlt.de/stoerfaelle/ 

 

Die Energiewende in Grafiken 

https://www.spiegel.de/wissenschaft/energiewende-in-grafiken-so-viel-oekostrom-wird-aktuell-in-deutschland-produziert-a-bffe0447-1a49-4a90-95b3-d9cc3dcae0b1 

 

Simulationsstudie: So klappt die komplette Energiewende bis 2030 

https://www.spiegel.de/wissenschaft/mensch/energiewende-bis-2030-studie-simuliert-umstellung-auf-strom-und-waermeversorgung-aus-oekoenergie-a-286a6b75-48b0-4812-9ec2-2b30e8285eca 

 

Atom-Moratorium: Staat zahlt Energiekonzernen 2,4 Milliarden Euro 

https://www.spiegel.de/wirtschaft/unternehmen/atomausstieg-konzerne-bekommen-weitere-2-4-milliarden-euro-a-06a89ea3-99b7-4e2b-ac19-912a45d96415 

 

Marco Evers: Die Welt baut neue Atomkraftwerke, Deutschland schaut zu 

https://www.spiegel.de/wissenschaft/technik/atomkraft-nach-fukushima-die-welt-baut-neue-kernkraftwerke-und-deutschland-schaut-zu-a-73abdb40-0002-0001-0000-000176138653 

 

Bidens Atomplan: Strahlendes Comeback 

https://www.spiegel.de/wissenschaft/technik/atomkraft-joe-biden-plant-neue-kleine-kernkraftwerke-fuer-die-usa-a-228a84ff-363e-4151-bff4-f49304140753 

 

Rainer Klute vom Pro-Atomkraft-Verein Nuklearia im NRW-Landtag zu AfD-Antrag: 

https://www.landtag.nrw.de/portal/WWW/dokumentenarchiv/Dokument/MMST17-2356.pdf 

Informationen zu unserer Datenschutzerklärung

Jun 03, 2021
Klima, Rente, Corona: Ziehen die Jungen den Kürzeren?
2389

Die Babyboomer gehen bald in Rente, der demografische Wandel lastet auf den Jüngeren. Und in der Klimakrise steht ihre Zukunft auf dem Spiel. Doch die Wahlbevölkerung wird von Älteren dominiert. Sie bestimmen maßgeblich die Politik und treffen Entscheidungen, die sich massiv auf die Folgegenerationen auswirken. 

Über diesen Konflikt sprechen die SPIEGEL-Redakteure Jonas Schaible und Marius Mestermann im neuen Stimmenfang-Podcast: Machen die Älteren den Jüngeren durch ihren Lebensstil und ihr Wahlverhalten die Zukunft kaputt? Was unterscheidet diesen Generationenkonflikt von früheren? Und welche Lösungen könnte es geben? 

 

Quellen der Sendung: 

Greta Thunberg: »How dare you?«

https://www.youtube.com/watch?v=xVlRompc1yE&t=27s 

 

WDR-Satire »Oma Umweltsau«

https://www.youtube.com/watch?v=7r3t8WDfe1A 

 

Bundeswahlleiter über Wahlberechtigte 2021

https://www.bundeswahlleiter.de/info/presse/mitteilungen/bundestagswahl-2021/01_21_wahlberechtigte-geschaetzt.html 

 

Statistisches Bundesamt: Demografischer Wandel 

https://www.destatis.de/DE/Themen/Querschnitt/Demografischer-Wandel/_inhalt.html 

 

SPIEGEL-Kommentare zur Generationengerechtigkeit bei Corona-Impfstoffen 

Claus Hecking: https://www.spiegel.de/wirtschaft/lasst-den-jungen-ein-bisschen-biontech-uebrig-a-bab9b469-4521-4e55-b908-e31859b02035 

Markus Becker: https://www.spiegel.de/politik/deutschland/corona-impfstoffverteilung-her-mit-dem-konflikt-der-generationen-a-d7c54b76-0002-0001-0000-000177514597 

Milena Hassenkamp: https://www.spiegel.de/politik/corona-impfgerechtigkeit-bitte-kein-kampf-der-generationen-kommentar-a-5875d746-5bae-4cb0-90d5-157f1a3aa7b8 

Informationen zu unserer Datenschutzerklärung

May 27, 2021
Geld ohne Gegenleistung: Sind wir bereit für ein bedingungsloses Grundeinkommen?
2631

Geld ohne Gegenleistung – die Idee des bedingungslosen Grundeinkommens ist alt, hat aber in der Coronakrise neuen Aufwind erhalten. Schließlich verspricht sie mehr Sicherheit in einer Zeit, in der viele um ihre Existenz bangen. 

Nun soll ein Pilotprojekt zeigen, ob und wie Menschen ihr Verhalten ändern, wenn sie drei Jahre lang jeden Monat 1.200 Euro bekommen – ohne davon einen Cent versteuern zu müssen.

Im Stimmenfang hören Sie, warum ein Verein seit Jahren ein spendenfinanziertes Grundeinkommen verlost – und was sich dadurch für zwei Empfängerinnen geändert hat.

Die Utopie vom Grundeinkommen birgt allerdings mehr Tücken als nur die hohen Kosten. Ein Ökonom erklärt, warum das Prinzip vielleicht ungerechter ist, als viele denken.

 

Quellen dieser Sendung:  

Homepage des Pilotprojekts Grundeinkommen 

https://www.pilotprojekt-grundeinkommen.de/ 

Sozialbudget 2019 

https://www.bmas.de/SharedDocs/Downloads/DE/Publikationen/a230-19-sozialbudget-2019.pdf;jsessionid=FC81522274A0D5463967672AE347E669.delivery1-replication?__blob=publicationFile&v=1 

Prof. Dr. Dominik Enste: Unsinnige Utopie 

https://www.iwkoeln.de/presse/iw-nachrichten/beitrag/dominik-h-enste-unsinnige-utopie.html 

SPIEGEL-Interview von 2020: Das 1200-Euro-Experiment 

https://www.spiegel.de/wirtschaft/soziales/grundeinkommen-studie-startet-das-1200-euro-experiment-a-413dcee7-1d58-4d19-abd1-8d241972ffd4 

SPIEGEL-Analyse von 2018: Was ein bedingungsloses Grundeinkommen bringt 

https://www.spiegel.de/wirtschaft/soziales/tag-der-arbeit-was-ein-bedingungsloses-grundeinkommen-bringt-a-1205655.html 

Informationen zu unserer Datenschutzerklärung

May 20, 2021
Mythos Chancengleichheit: Wie das deutsche Bildungssystem sozialen Aufstieg blockiert
2277

Sozialer Aufstieg durch Bildung ist in Deutschland für viele Kinder und Jugendliche ein leeres Versprechen. Ausbildung und Einkommen der Eltern oder sogar der Name bestimmen, welche Chancen sie wirklich bekommen. 

Das ist nicht nur unfair, sondern widerspricht auch dem Grundrecht auf Bildung und dem Prinzip der Chancengleichheit. Die Coronapandemie verschlimmert diese soziale Schieflage noch einmal drastisch.

In dieser Folge hören Sie, was sich ändern muss. Die Unternehmensberaterin Natalya Nepomnyashcha erzählt ihre persönliche Geschichte eines sozialen Aufstiegs gegen viele Widerstände. Und ein Mentor und sein Schüler beweisen, wie wichtig zivilgesellschaftliches Engagement im Kampf für mehr Bildungsgerechtigkeit ist.

Sie haben Themenvorschläge oder Feedback zu unserem Podcast? Sprechen Sie auf unsere Mailbox oder schicken Sie uns eine Sprachnachricht per WhatsApp – beides unter der Nummer +49 40 38080 400. Oder schicken Sie eine Mail an stimmenfang@spiegel.de.

 

Quellen der Sendung: 

Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier zur Verleihung des Deutschen Schulpreises  

https://www.youtube.com/watch?v=P5gF_UBkObY 

 

ifo-Studie: Mentoring verbessert die Arbeitsmarktchancen von stark benachteiligten Jugendlichen 

https://www.ifo.de/publikationen/2021/aufsatz-zeitschrift/mentoring-verbessert-die-arbeitsmarktchancen 

 

Anja Karliczek zum Corona-Aufholprogramm für Kinder am 05.05.21 

https://www.youtube.com/watch?v=E-GBRO3ddow&t=12s 

 

Rock Your Life Berlin 

https://berlin.rockyourlife.de/ 

 

Netzwerk Chancen  

https://www.netzwerk-chancen.de/ 

Informationen zu unserer Datenschutzerklärung

May 13, 2021
Deckeln, bauen, enteignen: Was hilft gegen den Mietenwahnsinn?
2399

Der Mietendeckel ist weg, doch in Berlin kocht die Stimmung jetzt richtig hoch: Nach dem Aus des umstrittenen Instruments geht der Streit über gerechte Wohnungspolitik von vorne los. Der Senat konnte sein Versprechen einer »Atempause« nicht einhalten und scheiterte am Verfassungsgericht, den Schaden tragen jetzt Mieterinnen und Mieter. 

In dieser Stimmenfang-Folge hören Sie einen 21-Jährigen, der mehr als 1000 Euro Miete nachzahlen muss und jetzt Hartz IV beantragt hat. Eine Vermietervertreterin, die mehr sozialen Wohnungsbau fordert und vor Enteignungsfantasien warnt. Und einen Aktivisten, der allein in Berlin 250.000 Wohnungen vergesellschaften will. Über allem steht die Frage: Wie wird Wohnen in Deutschland gerechter? 

Sie haben Themenvorschläge oder Feedback zu unserem Podcast? Sprechen Sie auf unsere Mailbox oder schicken Sie uns eine Sprachnachricht per WhatsApp – beides unter der Nummer +49 40 38080 400. Oder schicken Sie eine Mail an stimmenfang@spiegel.de. 

 

Quellen dieser Sendung:  

 

Aktuelle Stunde im Abgeordnetenhaus von Berlin am 28.11.2019 

https://www.youtube.com/watch?v=zHcCAl7f0pI 

 

Landespressekonferenz mit dem Berliner Senat am 20. April 2021 

https://www.youtube.com/watch?v=qJaVq_tDoD0 

 

Vonovia-Chef zum Mietendeckel-Urteil: »Wir werden keine Miete zurückfordern« 

https://www.spiegel.de/wirtschaft/soziales/vonovia-chef-rolf-buch-zum-mietendeckel-urteil-wir-werden-keine-miete-zurueckfordern-a-110a380a-f88e-4c5d-9ecf-3cdb1e36fbda 

 

SPIEGEL Update vom 1.2.2021 

https://omny.fm/shows/spiegel-update-die-nachrichten/01-02-am-abend-impfstoff-bilanz-unzufriedenheit-mi?in_playlist=spiegel-update-die-nachrichten!podcast 

 

Baulandmobilisierungsgesetz verabschiedet: Mieter werden besser vor Verdrängung geschützt 

https://www.spiegel.de/wirtschaft/soziales/neues-baulandmobilisierungsgesetz-grossvermieter-koennen-wohnungen-kuenftig-schwerer-teuer-losschlagen-a-b1944179-8e8e-4678-8f42-aa54847a1fc7 

Informationen zu unserer Datenschutzerklärung

May 06, 2021
Fake News und Faktenchecks: Wie gefährlich ist Desinformation für unsere Demokratie?
1892

Wer Desinformation sät, will Chaos ernten: Gezielte Fake News manipulieren die politische Meinungsbildung und können ganze Gesellschaften spalten. In den USA hat Donald Trump über Jahre Unwahrheiten verbreitet und zum Ende seiner Amtszeit sogar versucht, die Demokratie auszuhebeln. Und weite Teile seiner Anhängerschaft glauben Trumps Lügen immer noch. 

Was das für den Wahlkampfsommer in Deutschland bedeutet und wie sich Desinformation erkennen und bekämpfen lässt, hören Sie im neuen Stimmenfang mit Marius Mestermann.

Sie haben Themenvorschläge oder Feedback zu unserem Podcast? Sprechen Sie auf unsere Mailbox oder schicken Sie uns eine Sprachnachricht per WhatsApp – beides unter der Nummer +49 40 38080 400. Oder schicken Sie eine Mail an stimmenfang@spiegel.de

 

Quellen dieser Sendung:  

Ursula von der Leyen über Desinformation in der Coronakrise 

https://ec.europa.eu/info/live-work-travel-eu/coronavirus-response/fighting-disinformation_de 

 

Donald Trump über die Injektion von Desinfektionsmittel 

President Trump Suggests ‘Injecting’ Disinfectant as Coronavirus Cure | NBC New York 

 

Deepfake als Barack Obama 

https://ars.electronica.art/center/de/obama-deep-fake/ 

 

Deepfake als Tom Cruise auf TikTok 

https://www.tiktok.com/@deeptomcruise/video/6932166297996233989?lang=de-DE&is_copy_url=1&is_from_webapp=v1 

 

Manipuliertes Video mit Nancy Pelosi 

https://www.washingtonpost.com/gdpr-consent/?next_url=https%3a%2f%2fwww.washingtonpost.com%2ftechnology%2f2020%2f08%2f03%2fnancy-pelosi-fake-video-facebook%2f 

 

SPIEGEL-Berichte über den Sturm auf das Kapitol 

https://www.youtube.com/watch?v=nef308alEvQ 

https://www.youtube.com/watch?v=5nXXXwNRMsw 

 

Studie der Stiftung Neue Verantwortung über Medienkompetenz 

https://www.spiegel.de/kultur/digitale-medienkompetenz-in-deutschland-studie-liefert-beunruhigende-ergebnisse-a-13624abd-cd41-4541-9cf1-7f4ff822d0e0?sara_ecid=soci_upd_KsBF0AFjflf0DZCxpPYDCQgO1dEMph 

 

Tagesschau-Faktenfinder Rückblick auf 2020 

https://www.tagesschau.de/faktenfinder/corona-desinformation-jahresrueckblick-101.html 

 

Studie zur Wirksamkeit von Reconquista Internet 

https://netzpolitik.org/2020/reconquista-internet-neue-studie-zeigt-wirksamkeit-von-gegenrede-im-netz/ 

Informationen zu unserer Datenschutzerklärung

Apr 29, 2021
»Ich hab sehr lange geschwiegen«: Über das Wagnis, öffentlich die Stimme zu erheben
1973

Wer in der Öffentlichkeit steht, braucht Selbstbewusstsein und ein dickes Fell, um mit Kritik umzugehen. Hinzu kommt das Risiko, zur Zielscheibe von Hass und Drohungen zu werden. 

In dieser Folge sprechen drei Menschen über ihre Erfahrungen: Ex-YouTube-Star Oğuz Yılmaz, Rechtsanwalt Niko Härting und Comedy-Autorin Jasmina Kuhnke alias »Quattromilf« erheben regelmäßig ihre Stimme und denken nicht ans Aufhören.

Sie haben Themenvorschläge oder Feedback zu unserem Podcast? Sprechen Sie auf unsere Mailbox oder schicken Sie uns eine Sprachnachricht per WhatsApp – beides unter der Nummer +49 40 38080 400. Oder schicken Sie eine Mail an stimmenfang@spiegel.de

ANZEIGE: 

Wir fragen weiter, wo die Nachricht aufhört: SPIEGEL Daily, der neue Audible Original Podcast, erscheint jeden Montag bis Freitag auf Audible. Die SPIEGEL-Journalisten Juan Moreno und Yasemin Yüksel ergründen komplexe Themen, erklären Hintergründe und Sie hören die Geschichte hinter der Nachricht – in 30-minütigen Gesprächen und Reportagen mit Experten, SPIEGEL-Journalisten und Korrespondenten. 

https://www.audible.de/ep/spiegel-daily 

 

Quellen dieser Sendung: 

YouTube-Video von Y-Titty: Döner Royale – Ein Hoch auf Graf OG 

https://www.youtube.com/watch?v=5yJuA7O9hbo 

Tweet von Niko Härting über Christian Drosten

https://twitter.com/nhaerting/status/1253785067417210890?s=20

Coronavirus-Update mit Christian Drosten vom 30.03.2020 

https://www.ndr.de/nachrichten/info/24-Coronavirus-Update-Wir-muessen-weiter-geduldig-sein,podcastcoronavirus166.html 

Stimmenfang-Folge zu Hass auf Politikerinnen: 

https://www.spiegel.de/politik/deutschland/hass-auf-politikerinnen-du-kommunistenschlampe-bist-bald-genauso-tot-wie-walter-luebcke-a-012a0c50-0d99-4328-a66f-58148202701d 

Informationen zu unserer Datenschutzerklärung

Apr 22, 2021
Zwischen Dialog und Hass: Warum es so schwer ist, im Netz fair zu streiten
1676

Soziale Netzwerke waren einmal Hoffnungsträger für mehr gesellschaftlichen Austausch im Internet. Heute gehören dort auch Hass, Hetze und Shitstorms zum Alltag. In der Corona-Pandemie haben sich aktuelle Debatten noch stärker ins Netz verlagert, gleichzeitig scheinen die Gräben tiefer geworden zu sein.  

Können unter diesen Voraussetzungen faire demokratische Debatten stattfinden? Wie erleben Userinnen und User die Diskussionskultur im Netz – und was lässt sich besser machen? Stimmenfang-Host Marius Mestermann präsentiert Antworten auf diese Fragen. 

Die neue Folge gehört zum Projekt »Republik 21«, bei dem der SPIEGEL den großen Zukunftsfragen unserer Zeit nachgeht. Besonders wichtig ist uns, dass unsere Hörerinnen und Hörer zu Wort kommen. 

Sie haben Themenvorschläge oder Feedback zu unserem Podcast? Sprechen Sie auf unsere Mailbox oder schicken Sie uns eine Sprachnachricht per WhatsApp – beides unter der Nummer +49 40 38080 400. Oder schicken Sie eine Mail an stimmenfang@spiegel.de

 

Mehr Infos zum neuen SPIEGEL-Projekt »Republik 21«: 

https://www.spiegel.de/politik/deutschland/das-spiegel-projekt-republik-21-geht-an-den-start-a-feb5bb7a-fbea-4ef9-8ef6-48e926f544ef 

 

 

Quellen dieser Sendung: 

  

»Rezo zerstört Corona-Politik« 

https://www.youtube.com/watch?v=o3ksvjoTsgY&t=321s  

Reaktionen auf »Rezo zerstört Corona-Politik« 

https://www.youtube.com/watch?v=AHrx5WZ_y8U&t=39s  

  

Diskussionen im SPIEGEL-Forum  

https://www.spiegel.de/community/republik-21-wie-wollen-wir-miteinander-reden-a-e10c2f57-4a9d-4aa9-93dc-998d0a707747#kommentare  

https://www.spiegel.de/netzwelt/republik-21-zwischen-meinungsfreiheit-und-hassrede-a-d473b484-8cb4-4ecb-930c-19a61f029358?d=1617714632#kommentare  

  

SPIEGEL Livetalk auf Instagram: Wie wollen wir miteinander reden?  

https://www.instagram.com/tv/CNXeqmvqNee/?igshid=uvnxohx3y3u4 

Informationen zu unserer Datenschutzerklärung

Apr 15, 2021
Meinungsfreiheit: Was man in Deutschland noch sagen darf
2585

»Das wird man ja wohl noch sagen dürfen«: So einen Satz haben Sie bestimmt auch schon mal gehört. Wer ihn sagt, unterstellt, dass die Meinungsfreiheit irgendwie in Gefahr sei. Aber was beinhaltet dieses Grundrecht in Deutschland wirklich? Und wo liegen die berühmten Grenzen der Meinungsfreiheit?  

Diese Fragen beantwortet der »Stimmenfang« zum Auftakt des neuen SPIEGEL-Projekts Republik 21. Denn Meinungsfreiheit ist die unverzichtbare Basis dafür, dass wir miteinander ins Gespräch kommen über die entscheidenden Themen unserer Zeit: Wie sieht eine gerechte Gesellschaft aus, wie geht nachhaltiges Leben, wo ist unser Platz in der Welt?

Besonders wichtig ist uns bei Republik 21, dass unsere Hörerinnen und Hörer zu Wort kommen. Sie haben Themenvorschläge oder Feedback zu unserem Podcast? Sprechen Sie auf unsere Mailbox oder schicken Sie uns eine Sprachnachricht per WhatsApp – beides unter der Nummer +49 40 38080 400. Oder schicken Sie eine Mail an stimmenfang@spiegel.de

 

Mehr Infos zum neuen SPIEGEL-Projekt Republik 21

https://www.spiegel.de/politik/deutschland/das-spiegel-projekt-republik-21-geht-an-den-start-a-feb5bb7a-fbea-4ef9-8ef6-48e926f544ef 

 

Quellen dieser Sendung

 

Bundestagsdebatte zur Meinungsfreiheit im Oktober 2019 

https://www.bundestag.de/dokumente/textarchiv/2019/kw43-de-aktuelle-stunde-meinungsfreiheit-664338 

 

Shell-Jugendstudie von 2019 

https://www.shell.de/ueber-uns/shell-jugendstudie.html 

 

Umfrage des Instituts für Demoskopie Allensbach von 2019 

https://www.ifd-allensbach.de/fileadmin/user_upload/FAZ_Mai2019_Meinungsfreiheit.pdf 

Informationen zu unserer Datenschutzerklärung

Apr 08, 2021
»Querdenker«-Demos: Warum greift die Polizei nicht durch?
1641

Während die dritte Corona-Welle über Deutschland rollt, gehen die selbst ernannten »Querdenker« wieder zu Tausenden auf die Straße. Und als wäre das Gesundheitsrisiko noch nicht genug, werden einige von ihnen auch gewalttätig, gegen die Polizei oder Journalistinnen und Journalisten. Eine solche Eskalation war zuletzt in Kassel zu beobachten.   

Warum lässt der Staat die »Querdenker« so häufig gewähren? Und misst die Polizei mit zweierlei Maß, wenn sie bei linken Demos durchgreift, aber die von Rechtsextremen durchsetzten Corona-Leugner schont? Antworten gibt SPIEGEL-Journalist und Ressortleiter Jörg Diehl, der die Arbeit der Sicherheitsbehörden seit Jahren beobachtet.  

Sie haben Themenvorschläge oder Feedback zu unserem Podcast? Sprechen Sie auf unsere Mailbox oder schicken Sie uns eine Sprachnachricht per WhatsApp – beides unter der Nummer +49 40 38080 400. Oder schicken Sie eine Mail an stimmenfang@spiegel.de.

 

ANZEIGE: 

Wir fragen weiter, wo die Nachricht aufhört: SPIEGEL Daily, der neue Audible Original Podcast, erscheint jeden Montag bis Freitag auf Audible. Die SPIEGEL-Journalisten Juan Moreno und Yasemin Yüksel ergründen komplexe Themen, erklären Hintergründe und Sie hören die Geschichte hinter der Nachricht – in 30-minütigen Gesprächen und Reportagen mit Experten, SPIEGEL-Journalisten und Korrespondenten.  

https://www.audible.de/ep/spiegel-daily 

 

Quellen dieser »Stimmenfang«-Episode: 

Doku von SPIEGEL TV aus Kassel 

https://www.spiegel.de/panorama/gesellschaft/spiegel-tv-corona-demo-in-kassel-eskalation-der-querdenker-a-1ec2278d-7c8d-4701-a0fe-2150dd87f303 

Best Of »Hygienedemos« von SPIEGEL TV 

https://www.youtube.com/watch?v=bCaTX7gd32E 

Studie zum Infektionsrisiko bei »Querdenken«-Demos 

http://ftp.zew.de/pub/zew-docs/dp/dp21009.pdf 

Pressestatement von Hessens Innenminister Peter Beuth, z.B. hier: https://www.hessenschau.de/tv-sendung/beuth-wegen-polizeieinsaetzen-unter-druck,video-147064.html 

Verfassungsschutzchef Voß in der Hamburger Landespressekonferenz 

https://www.youtube.com/watch?v=C2HBcgRbGIg&t=4882s

Informationen zu unserer Datenschutzerklärung

Apr 01, 2021
Kultur und Gastronomie: Wege aus dem Dauer-Shutdown
1853

Zu Ostern auf die Café-Terrasse oder ins Kino? Daraus wird in den meisten Regionen Deutschlands wohl nichts. Die Corona-Inzidenzen steigen und machen die Hoffnungen von Kultur- und Gastronomiebranche auf einen baldigen Saisonbeginn zunichte. Gleichzeitig versuchen einzelne Städte, mit Pilotprojekten eine praktische und sichere Öffnungsstrategie zu erarbeiten.  

In Berlin durften Hunderte Gäste ins Theater gehen, Voraussetzung war ein negatives Testergebnis und die Einhaltung der Hygienemaßnahmen. Stimmenfang-Host Marius Mestermann hat die Vorstellung besucht und schildert seine Erlebnisse. Wie eine durchdachte Teststrategie aussehen kann, zeigt auch das Beispiel Tübingen: Dort dürfen im Rahmen eines Modellprojekts Geschäfte, Kulturbetriebe und Außengastronomie für Kunden mit Testbescheinigung öffnen.

Die Tübinger Pandemie-Beauftragte Lisa Federle erzählt im Podcast, warum sie kein Verständnis für die verkorkste Schnelltest-Strategie von Bund und Ländern hat. Übrigens: Einen aktuellen Film von SPIEGEL TV über das Modellprojekt in Tübingen finden Sie hier:

https://www.spiegel.de/panorama/spiegel-tv-corona-wunderland-tuebingen-offene-laeden-cafes-und-theater-a-437fad1d-5060-46ab-8fa8-6bc3b4596e9f 

Sie haben Themenvorschläge oder Feedback zu unserem Podcast? Sprechen Sie auf unsere Mailbox oder schicken Sie uns eine Sprachnachricht per WhatsApp – beides unter der Nummer +49 40 38080 400. Oder schicken Sie eine Mail an stimmenfang@spiegel.de

 

Verwendete Quellen:  

Regierungsbefragung mit Angela Merkel im Deutschen Bundestag 

https://www.youtube.com/watch?v=rNEp2qCS3ps 

Pressestatement Peter Altmaier zum Dialog mit den Wirtschaftsverbänden 

https://www.youtube.com/watch?v=t5wbGd3kefI 

Hausverbot für Merkel & Co - Gastronomen setzen Zeichen 

https://www.youtube.com/watch?v=CXprfYLROjA 

Ministerpräsidentin Manuela Schwesig äußert sich auf Pressekonferenz 

https://www.facebook.com/StaatskanzleiMV/posts/3928759367187982 

Michael Müller bei der Pressekonferenz zum neuen Lockdown 

https://www.spiegel.de/politik/deutschland/coronavirus-angela-merkel-zur-lockdown-verlaengerung-livestream-a-480678c4-231b-4a0e-95ea-be595e0eedb4 

Informationen zu unserer Datenschutzerklärung

Mar 25, 2021
Nebeneinkünfte im Bundestag: Fehler im System?
1591

Viele Bundestagsabgeordnete verdienen sich etwas dazu: Knapp ein Drittel der Parlamentarierinnen und Parlamentarier erwirtschaften Nebeneinkünfte. Sie beraten Firmen, halten Vorträge, sitzen in Aufsichtsräten oder haben selbst Unternehmen. Einige nutzen aber auch ihr Mandat, um sich unrechtmäßig zu bereichern. So, wie die ehemaligen Unionspolitiker Georg Nüßlein und Nikolas Löbel, die mit Maskengeschäften in der Coronakrise hunderttausende Euro verdienten.

Was ist nur moralisch verwerflich – und was ist illegal? In dieser Folge geht es darum, wieso es beim Thema Nebenverdienste immer wieder zu Skandalen im Parlament kommt. Ulrich Müller von der NGO Lobbycontrol erklärt, was CDU und CSU mit den eher schwachen Regeln für Nebenverdienste zu tun haben. Und der Jurist Malte Roßkopf will seinen Lösungsvorschlag ins Grundgesetz bringen.

Transparenzhinweis: Die Moderatorin Theresa Crysmann hat von Juni 2016 bis Oktober 2019 als Pressereferentin für die Watchdog-Organisation Corporate Europe Observatory in Brüssel gearbeitet.

Sie haben Themenvorschläge oder Feedback zu unserem Podcast? Sprechen Sie auf unsere Mailbox oder schicken Sie uns eine Sprachnachricht per WhatsApp – beides unter der Nummer +49 40 38080 400. Oder schicken Sie eine Mail an stimmenfang@spiegel.de

Mögen Sie unsere Art, Journalismus zu machen? Dann laden wir Sie ein, unser Angebot SPIEGEL+ zu testen. Damit erhalten Sie Zugang zu allen Artikeln auf SPIEGEL.de und bekommen außerdem die digitale Ausgabe des gedruckten SPIEGEL jeden Freitag schon ab 13.00 Uhr – bevor das Heft am Samstag am Kiosk liegt. 

Weitere Informationen zu SPIEGEL+ finden Sie unter www.spiegel.de/abo

Informationen zu unserer Datenschutzerklärung

Mar 18, 2021
Ins Netz gegangen: Wahlkampf unter Corona-Bedingungen
1561

Normalerweise lebt Wahlkampf von Volksnähe und Begegnungen an der Straßenecke. Doch in der Pandemie verlagern die Parteien ihren Wettbewerb notgedrungen ins Internet. Die Landtagswahlen in Rheinland-Pfalz und Baden-Württemberg sind daher nicht nur ein Stimmungstest für die Krisenmanager Malu Dreyer und Winfried Kretschmann, sondern auch eine digitale Premiere mit vielen Unbekannten. 

Statt Kugelschreiber und Flyer in der Fußgängerzone zu verteilen, veranstalten die Parteien Livestreams oder produzieren Podcasts. Aber ob all das wirklich etwas bringt, zeigt sich erst am kommenden Sonntag. In dieser Folge berichten zwei SPIEGEL-Korrespondenten, was diesen sonderbaren Wahlkampf ausmacht. Und eine Politologin erklärt, warum die Online-Strategien der Parteien nicht gerade auf dem aktuellsten Stand sind.

Sie haben Themenvorschläge oder Feedback zu unserem Podcast? Sprechen Sie auf unsere Mailbox oder schicken Sie uns eine Sprachnachricht per WhatsApp – beides unter der Nummer +49 40 38080 400. Oder schicken Sie eine Mail an stimmenfang@spiegel.de

Mögen Sie unsere Art, Journalismus zu machen? Dann laden wir Sie ein, unser Angebot SPIEGEL+ zu testen. Damit erhalten Sie Zugang zu allen Artikeln auf SPIEGEL.de und bekommen außerdem die digitale Ausgabe des gedruckten SPIEGEL jeden Freitag schon ab 13.00 Uhr – bevor das Heft am Samstag am Kiosk liegt. 

Weitere Informationen zu SPIEGEL+ finden Sie unter www.spiegel.de/abo

Informationen zu unserer Datenschutzerklärung

Mar 11, 2021
Hass auf Politikerinnen: »Du Kommunistenschlampe bist bald genauso tot wie Walter Lübcke«
1386

Beleidigungen, Morddrohungen, Brandanschläge – solche Erfahrungen müssen viele Politikerinnen machen, für einige gehört der Hass zum Alltag. Auch ein Großteil der weiblichen Bundestagsabgeordneten hat nach SPIEGEL-Recherchen bereits "frauenfeindlichen Hass" erlebt. Oft sind es sexuelle Herabwürdigungen und rassistische Drohungen in sozialen Netzwerken. Juristische Konsequenzen für die Täter gibt es selten, Daten zu frauenfeindlichen Straftaten existieren ebenfalls nicht. Im Umgang mit digitalem Hass wirken Polizei und Justiz oft überfordert. 

In dieser Podcast-Folge sprechen zwei Politikerinnen über ihre Erlebnisse und ihre Forderungen an Politik und Gesellschaft. Stimmenfang-Host Melina Hemmer geht der Frage nach, wie schnell digitaler Hass zu einer realen Gefahr im Alltag wird und warum solche Attacken gegen Politikerinnen unsere Demokratie bedrohen. 

Sie haben Themenvorschläge oder Feedback zu unserem Podcast? Sprechen Sie auf unsere Mailbox oder schicken Sie uns eine Sprachnachricht per WhatsApp – beides unter der Nummer +49 40 38080 400. Oder schicken Sie eine Mail an stimmenfang@spiegel.de. 

Mögen Sie unsere Art, Journalismus zu machen? Dann laden wir Sie ein, unser Angebot SPIEGEL+ zu testen. Damit erhalten Sie Zugang zu allen Artikeln auf SPIEGEL.de und bekommen außerdem die digitale Ausgabe des gedruckten SPIEGEL jeden Freitag schon ab 13.00 Uhr – bevor das Heft am Samstag am Kiosk liegt. 

Weitere Informationen zu SPIEGEL+ finden Sie unter www.spiegel.de/abo.

Informationen zu unserer Datenschutzerklärung

Mar 04, 2021
Schulen sicher öffnen – geht das?
1680

Die kleine Eieruhr tickt, und wenn sie klingelt, ist Lüften angesagt: Das ist jetzt Alltag an einer Berliner Grundschule. Seit Montag lernen die Kinder wieder vor Ort, es gibt Wechselunterricht statt Notbetreuung. Wichtigste Schutzmaßnahmen: immer noch die AHA-Regeln, und das Lüften. Schnelltests werden für die Grundschule gerade erst ein Thema, die Impfung von Lehrkräften ist noch ein Zukunftsversprechen. Kann das gutgehen?

Berlin und neun weitere Bundesländer wagen seit dieser Woche das Experiment, Schulen schrittweise für den Präsenzunterricht zu öffnen. Ohne einheitliche Strategie, jedes Land für sich. Was halten Eltern von den Öffnungen? Was sagen Lehrerinnen und Lehrer? Und wie geht es den Kindern dabei? Stimmenfang-Host Marius Mestermann hat nachgeforscht, ob die Öffnungen jetzt schon sein müssen und welche Versäumnisse der Politik angekreidet werden können.

Sie haben Themenvorschläge oder Feedback zu unserem Podcast? Sprechen Sie auf unsere Mailbox oder schicken Sie uns eine Sprachnachricht per WhatsApp – beides unter der Nummer +49 40 38080 400. Oder schicken Sie eine Mail an stimmenfang@spiegel.de.

Mögen Sie unsere Art, Journalismus zu machen? Dann laden wir Sie ein, unser Angebot SPIEGEL+ zu testen. Damit erhalten Sie Zugang zu allen Artikeln auf SPIEGEL.de und bekommen außerdem die digitale Ausgabe des gedruckten SPIEGEL jeden Freitag schon ab 13.00 Uhr – bevor das Heft am Samstag am Kiosk liegt.

Weitere Informationen zu SPIEGEL+ finden Sie unter www.spiegel.de/abo.

Informationen zu unserer Datenschutzerklärung

Feb 25, 2021
Corona-Impfung: Bitte hinten anstellen!
801

Ein schnelles Ende der Pandemie dank Impfungen – dafür gibt es noch längst nicht genug Impfstoff. Die meisten Menschen müssen noch monatelang warten. Wer eher dran ist, bestimmt die Bundesregierung.

Hören Sie in dieser Folge, weshalb die Impfreihenfolge sich im Februar geändert hat, wer sich vergessen fühlt und wieso die Politik sich schwertut, Lehrerinnen und Lehrer stärker zu priorisieren.

Sie haben Themenvorschläge oder Feedback zu unserem Podcast? Sprechen Sie auf unsere Mailbox oder schicken Sie uns eine Sprachnachricht per WhatsApp – beides unter der Nummer +49 40 38080 400.

Sie können uns auch eine E-Mail an stimmenfang@spiegel.de schicken.

Mögen Sie unsere Art, Journalismus zu machen? Dann laden wir Sie ein, unser Angebot SPIEGEL+ zu testen. Damit erhalten Sie Zugang zu allen Artikeln auf SPIEGEL.de und bekommen außerdem die digitale Ausgabe des gedruckten SPIEGEL jeden Freitag schon ab 13.00 Uhr – bevor das Heft am Samstag am Kiosk liegt.

Weitere Informationen zu SPIEGEL+ finden Sie unter www.spiegel.de/abo.

Informationen zu unserer Datenschutzerklärung

Feb 17, 2021
Superwahljahr in der Pandemie: Wie Corona die Agenda bestimmt
1362

Mit sechs Landtagswahlen und der Bundestagswahl steht Deutschland ein waschechtes Superwahljahr bevor, in dem viele Weichen für die Zukunft gestellt werden. Haben neben Corona andere Themen überhaupt die Chance, im Wahlkampf wichtig zu werden? Und wer könnte profitieren, wenn die Krise pünktlich zur Bundestagswahl unter Kontrolle ist?

Hören Sie im Podcast, welche Themen Bürgerinnen und Bürgern nach einem Jahr im Ausnahmezustand auf der Seele brennen – und wie ein Wahlforscher die Konsequenzen für die Politik einschätzt.

Sie haben Themenvorschläge oder Feedback zu unserem Podcast? Sprechen Sie auf unsere Mailbox oder schicken Sie uns eine Sprachnachricht per WhatsApp – beides unter der Nummer +49 40 38080 400. Oder schicken Sie eine Mail an stimmenfang@spiegel.de.

Mögen Sie unsere Art, Journalismus zu machen? Dann laden wir Sie ein, unser Angebot SPIEGEL+ zu testen. Damit erhalten Sie Zugang zu allen Artikeln auf SPIEGEL.de und bekommen außerdem die digitale Ausgabe des gedruckten SPIEGEL jeden Freitag schon ab 13.00 Uhr – bevor das Heft am Samstag am Kiosk liegt.

Weitere Informationen zu SPIEGEL+ finden Sie unter www.spiegel.de/abo.

Informationen zu unserer Datenschutzerklärung

Feb 11, 2021
Stimmenfang macht Winterpause - wir hören uns 2021 wieder
29

Stimmenfang macht eine Winterpause. Im neuen Jahr melden wir uns zurück! 

Wenn Sie uns Themenvorschläge für die nächsten Folgen machen wollen, melden Sie sich. Sprechen Sie auf unsere Mailbox oder schicken Sie uns eine Sprachnachricht per WhatsApp – beides unter der Nummer +49 40 38080 400. Oder schicken Sie eine Mail an stimmenfang@spiegel.de.

Informationen zu unserer Datenschutzerklärung

Nov 26, 2020
Generation Merkel: Warum junge Wähler die Kanzlerin vermissen werden
1208

Eine Welt ohne Angela Merkel? Für viele junge Deutsche ist das kaum vorstellbar und auch ein bisschen verunsichernd. Sie sind mit Merkel aufgewachsen, erinnern sich an keinen anderen Kanzler. Hören Sie im Podcast, warum die „Generation Merkel“ erstaunlich zufrieden ist und bei welchen Themen sie sich doch nach Veränderung sehnt.

Sie haben Themenvorschläge oder Feedback zu unserem Podcast? Sprechen Sie auf unsere Mailbox oder schicken Sie uns eine Sprachnachricht per WhatsApp – beides unter der Nummer +49 40 38080 400. Oder schicken Sie eine Mail an stimmenfang@spiegel.de.

Mögen Sie unsere Art, Journalismus zu machen? Dann laden wir Sie ein, unser Angebot SPIEGEL+ zu testen. Damit erhalten Sie Zugang zu allen Artikeln auf SPIEGEL.de und bekommen außerdem die digitale Ausgabe des gedruckten SPIEGEL jeden Freitag schon ab 13.00 Uhr – bevor das Heft am Samstag am Kiosk liegt.

Weitere Informationen zu SPIEGEL+ finden Sie unter www.spiegel.de/abo.

Informationen zu unserer Datenschutzerklärung

Nov 19, 2020
Wo Corona-Hilfen versagen: Eine Musiker-Familie kämpft ums finanzielle Überleben
1198

Innerhalb weniger Tage bricht das komplette Jahresgehalt weg – diese Erfahrung haben viele Selbstständige in der Corona-Krise gemacht. Die finanziellen Hilfen der Bundesregierung konnten die ersten Monate überbrücken, doch seitdem bleibt vielen nur noch der Weg zum Jobcenter und ein Antrag auf Hartz IV.

"Das ist demütigend", sagt das Musiker-Paar Kristiina Tuomi und Immo Hofmann. Die beiden leben derzeit auch von dem Geld, das sie eigentlich als Altersvorsorge zurückgelegt hatten. In dieser Stimmenfang-Folge erzählen sie, warum sie diesen drastischen Weg gehen und was das Bundesfinanzministerium über Musiker-Leben noch lernen muss.

Sie haben Themenvorschläge oder Feedback zu unserem Podcast? Sprechen Sie auf unsere Mailbox oder schicken Sie uns eine Sprachnachricht per WhatsApp – beides unter der Nummer +49 40 38080 400. Oder schicken Sie eine Mail an stimmenfang@spiegel.de.

Mögen Sie unsere Art, Journalismus zu machen? Dann laden wir Sie ein, unser Angebot SPIEGEL+ zu testen. Damit erhalten Sie Zugang zu allen Artikeln auf SPIEGEL.de und bekommen außerdem die digitale Ausgabe des gedruckten SPIEGEL jeden Freitag schon ab 13.00 Uhr – bevor das Heft am Samstag am Kiosk liegt.

Weitere Informationen zu SPIEGEL+ finden Sie unter www.spiegel.de/abo.

Informationen zu unserer Datenschutzerklärung

Nov 12, 2020
Von Shutdown zu Shutdown: Wir rekonstruieren acht Monate Corona-Politik
1531

Papierchaos in Gesundheitsämtern und Schulen ohne ein Konzept für digitales Lernen – manche Probleme sind auch nach mehr als einem halben Jahr Corona-Krise nicht gelöst. Ein SPIEGEL-Team hat rekonstruiert, welche Versäumnisse zum ersten Shutdown geführt haben. Und warum Deutschland für die zweite Welle nicht besser vorbereitet war.

In dieser Folge erklärt Martin Knobbe, der Leiter des Hauptstadtbüros und Co-Herausgeber des SPIEGEL-Buchs "Lockdown", was hinter den Kulissen des Corona-Kabinetts passiert. 

HÖRERAUFRUF:
Welche wirtschaftlichen Folgen hat der Shutdown für Sie? Sprechen Sie auf unsere Mailbox oder schicken Sie uns eine Sprachnachricht per WhatsApp – beides unter der Nummer +49 40 38080 400. Sie können uns auch E-Mail an stimmenfang@spiegel.de schicken.

Informationen zu unserer Datenschutzerklärung

Nov 05, 2020
Mehr Emotionen in die Politik: Warum wir andere Wahlkämpfe brauchen
1771

SPIEGEL-Reporter Marc Hujer war mit Markus Söder Tennisspielen, hat mit Sahra Wagenknecht eine Radtour gemacht und Anton Hofreiter beim Wandern begleitet. In seinem Buch „Auch nur ein Mensch“ schreibt er darüber. Die privaten Begegnungen mit den Spitzenpolitikern haben ihn überzeugt: Das Private gehört in die Politik und Emotionen auch in den Wahlkampf. Mit nackten Argumenten allein sind die Wähler von morgen nicht zu gewinnen.

Sie haben Themenvorschläge oder Feedback zu unserem Podcast? Sprechen Sie auf unsere Mailbox oder schicken Sie uns eine Sprachnachricht per WhatsApp – beides unter der Nummer +49 40 38080 400.

Sie können uns auch E-Mail an stimmenfang@spiegel.de schicken.

Informationen zu unserer Datenschutzerklärung

Oct 29, 2020
Autofreie Stadt: Wie die Utopie in Berlin Realität werden könnte
1744

Autos raus aus der Innenstadt! Das fordern jetzt Aktivisten, die per Volksentscheid den Verkehr in Berlin radikal verändern wollen. Hören Sie im Podcast, wer hinter der Initiative "Berlin autofrei" steckt und wie das gehen soll.

Außerdem erklärt eine Verkehrsforscherin, welche der Forderungen realistisch und sinnvoll sind. Und wir hören aus den Niederlanden, wo eine Stadt seit mehr als vierzig Jahren Autos weitgehend aus dem Zentrum verbannt hat - und nun ein Fahrrad-Problem hat.

Informationen zu unserer Datenschutzerklärung

Oct 22, 2020
Das Jahrzehnt des Wutbürgers - von Stuttgart 21 bis Corona
1631

Vor zehn Jahren hat Dirk Kurbjuweit im SPIEGEL erstmals über den „Wutbürger“ geschrieben. Heute wird nicht mehr gegen Stuttgart 21, sondern gegen die Corona-Politik protestiert. Im Podcast erklärt Kurbjuweit, warum zu wenig Streit in der Demokratie die Wut anfacht. Und wie die Politik darauf reagieren sollte.

Sie haben Themenvorschläge oder Feedback zu unserem Podcast? Sprechen Sie auf unsere Mailbox oder schicken Sie uns eine Sprachnachricht per WhatsApp – beides unter der Nummer +49 40 38080 400. Sie können uns auch eine E-Mail an stimmenfang@spiegel.de schicken.

Informationen zu unserer Datenschutzerklärung

Oct 15, 2020
Fußball trotz Corona: Haben wir keine größeren Probleme?
1589

Zu tausenden ausgelassen feiern: Im Corona-Alltag ist das verboten - außer im Fußballstadion. Über kaum ein anderes Thema haben deutsche Spitzenpolitiker seit Beginn der Krise so häufig diskutiert und viele buhlen trotz steigender Infektionszahlen um die Gunst der Fans.

In dieser Folge von Stimmenfang hören Sie, warum der Fußball eine Sonderrolle in der Corona-Politik spielt und wie gut die Hygiene-Regeln im Stadion tatsächlich umgesetzt werden.

Sie haben Themenvorschläge oder Feedback zu unserem Podcast? Sprechen Sie auf unsere Mailbox oder schicken Sie uns eine Sprachnachricht per WhatsApp – beides unter der Nummer +49 40 38080 400. Sie können uns auch E-Mail an stimmenfang@spiegel.de schicken.

Eine Übersicht aller bisherigen Stimmenfang-Episoden finden Sie hier: http://www.spiegel.de/thema/stimmenfang_podcast/

Informationen zu unserer Datenschutzerklärung

Oct 08, 2020
Andreas Scheuer und der Maut-Skandal: Warum ist der Minister noch im Amt?
2037

Mehr als 500 Millionen Euro Steuergelder verzockt, geheime Treffen und Verstöße gegen Vergabe- und Haushaltsrecht. Die Vorwürfe gegen Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer wiegen schwer. Umso erstaunlicher, dass der Minister noch im Amt ist. SPIEGEL-Redakteur Gerald Traufetter rekonstruiert die Geschichte hinter dem Skandal.

Sie haben Themenvorschläge oder Feedback zu unserem Podcast? Sprechen Sie auf unsere Mailbox oder schicken Sie uns eine Sprachnachricht per WhatsApp – beides unter der Nummer +49 40 38080 400. Sie können uns auch eine  E-Mail an stimmenfang@spiegel.de schicken.

Eine Übersicht aller bisherigen Stimmenfang-Episoden finden Sie hier:

http://www.spiegel.de/thema/stimmenfang_podcast/

ANZEIGE:

Berufliche Mobilität ist ein Thema, das viele in Deutschland bewegt. Umso wichtiger ist die Wahl des richtigen Firmenwagens. Hier punktet ŠKODA nicht nur mit einer großen Auswahl an Modellen, sondern auch mit flexibler Ausstattung, je nach Budget und Einsatzbereich. Aktuell gibt es die ŠKODA Businessflotte zu sehr attraktiven Konditionen, z.B. die beliebten SUVs KAROQ und KODIAQ, den sportlich-kompakten SCALA und den Business-„Klassiker“ SUPERB. Mehr Informationen auf skoda.de/businessflotte.

 

 

 

Informationen zu unserer Datenschutzerklärung

Oct 01, 2020
Tabuthema Abtreibung: Wie Deutschland Frauen noch immer kriminalisiert
1537

Es ist der einzige medizinische Eingriff, der seit fast 150 Jahren im Strafgesetzbuch steht: Bis heute regelt der Paragraf 218, ob ein Schwangerschaftsabbruch in Deutschland straffrei bleibt oder nicht. Pro-Choice-Aktivistinnen wollen ihn darum dringend reformieren. Sogenannte Lebensschützer würden die Regelung gern verschärfen. Kommt das Tabuthema Abtreibung im Wahlkampf zurück?

Sie haben Themenvorschläge oder Feedback zu unserem Podcast? Sprechen Sie auf unsere Mailbox oder schicken Sie uns eine Sprachnachricht per WhatsApp – beides unter der Nummer +49 40 38080 400. Sie können uns auch E-Mail an stimmenfang@spiegel.de schicken.

ANZEIGE:

Berufliche Mobilität ist ein Thema, das viele in Deutschland bewegt. Umso wichtiger ist die Wahl des richtigen Firmenwagens. Hier punktet ŠKODA nicht nur mit einer großen Auswahl an Modellen, sondern auch mit flexibler Ausstattung, je nach Budget und Einsatzbereich. Aktuell gibt es die ŠKODA Businessflotte zu sehr attraktiven Konditionen, z.B. die beliebten SUVs KAROQ und KODIAQ, den sportlich-kompakten SCALA und den Business-„Klassiker“ SUPERB. Mehr Informationen auf skoda.de/businessflotte.

 

Informationen zu unserer Datenschutzerklärung

Sep 24, 2020
Corona-Regeln: Warum sind die Proteste gerade in Deutschland so heftig?
2031

Maskenpflicht sogar im Freien und Treffen nur in Kleingruppen. Im Vergleich zu europäischen Nachbarn hat Deutschland gerade vergleichsweise milde Corona-Maßnahmen und niedrige Infektionszahlen. Warum sind die Proteste ausgerechnet hier so laut? Der Soziologe Armin Nassehi hat Antworten.

Sie haben Themenvorschläge oder Feedback zu unserem Podcast? Sprechen Sie auf unsere Mailbox oder schicken Sie uns eine Sprachnachricht per WhatsApp – beides unter der Nummer +49 40 38080 400.

Sie können uns auch E-Mail an stimmenfang@spiegel.de schicken.

ANZEIGE:

Berufliche Mobilität ist ein Thema, das viele in Deutschland bewegt. Umso wichtiger ist die Wahl des richtigen Firmenwagens. Hier punktet ŠKODA nicht nur mit einer großen Auswahl an Modellen, sondern auch mit flexibler Ausstattung, je nach Budget und Einsatzbereich. Aktuell gibt es die ŠKODA Businessflotte zu sehr attraktiven Konditionen, z.B. die beliebten SUVs KAROQ und KODIAQ, den sportlich-kompakten SCALA und den Business-„Klassiker“ SUPERB. Mehr Informationen auf skoda.de/businessflotte.

Informationen zu unserer Datenschutzerklärung

Sep 17, 2020
Schulalltag in der Corona-Pandemie: Einblick in ein riskantes Experiment
2079

Knapp elf Millionen Schülerinnen und Schüler gehen seit den Sommerferien in Deutschland wieder in die Schule. Endlich – meinen viele. Aber wie gut kann Schulalltag in der Pandemie überhaupt funktionieren? Wir besuchen eine Schule, hören eine Lehrerin und einen Schüler und SPIEGEL-Redakteur Armin Himmelrath ordnet das Krisenmanagement der deutschen Bildungspolitiker ein.

Sie haben Themenvorschläge oder Feedback zu unserem Podcast? Sprechen Sie auf unsere Mailbox oder schicken Sie uns eine Sprachnachricht per WhatsApp – beides unter der Nummer +49 40 38080 400. Sie können uns auch E-Mail an stimmenfang@spiegel.de schicken.

ANZEIGE:

Berufliche Mobilität ist ein Thema, das viele in Deutschland bewegt. Umso wichtiger ist die Wahl des richtigen Firmenwagens. Hier punktet ŠKODA nicht nur mit einer großen Auswahl an Modellen, sondern auch mit flexibler Ausstattung, je nach Budget und Einsatzbereich. Aktuell gibt es die ŠKODA Businessflotte zu sehr attraktiven Konditionen, z.B. die beliebten SUVs KAROQ und KODIAQ, den sportlich-kompakten SCALA und den Business-„Klassiker“ SUPERB. Mehr Informationen auf skoda.de/businessflotte.

Informationen zu unserer Datenschutzerklärung

Sep 10, 2020
Ehegattensplitting: Warum Deutschland noch immer auf die Hausfrau setzt
1775

Seit mehr als 60 Jahren fördert Deutschland Einverdiener-Ehepaare mit einem Steuervorteil. Vor allem für Frauen wird das oft zur Falle. In der neuen Episode von Stimmenfang lernen wir zwei Frauen und ihre sehr unterschiedlichen Perspektiven auf das Ehegattensplitting kennen.

„Weg mit dem blöden Ehegattensplitting“, sagt die eine. „Karriere mit kleinen Kindern ist für mich nicht möglich“, die andere.

Susanne hat Kinder erzogen, sich um den Haushalt gekümmert und war nur wenig berufstätig. Heute lebt sie in Scheidung und verteufelt, dass sie sich auf das Modell Hausfrauenehe eingelassen hat: "Das Ehegattensplitting ist eine Falle." Ganz anders Nadine. Die junge Mutter bleibt gern zu Hause während ihr Mann Karriere macht. Das Ehepaar spart durch das Ehegattensplitting circa 4000 Euro pro Jahr ein.

1958 eingeführt, fördert das Ehegattensplitting bis heute die Einverdienerehe. Das hat vor allem für Frauen strukturelle Nachteile. Weil sie wenig oder gar nicht arbeiten, und damit auch wenig oder gar nicht für ihre spätere Rente vorsorgen. Warum hält Deutschland also noch immer an dem antiquierten Steuermodell fest? Das fragen wir SPIEGEL-Wirtschaftsredakteur David Böcking in dieser Folge.

Sie haben Themenvorschläge oder Feedback zu unserem Podcast? Sprechen Sie auf unsere Mailbox oder schicken Sie uns eine Sprachnachricht per WhatsApp – beides unter der Nummer +49 40 38080 400. Sie können uns auch E-Mail an stimmenfang@spiegel.de schicken.

Eine Übersicht aller bisherigen Stimmenfang-Episoden finden Sie hier: http://www.spiegel.de/thema/stimmenfang_podcast/

Informationen zu unserer Datenschutzerklärung

Sep 03, 2020
Merkel-Selfie mit Flüchtling: Vom Symbol der Willkommenskultur zum Hassobjekt
1188
Sein Bild geht seit fünf Jahren um die Welt. Der junge Syrer Anas Modamani knipste im Sommer 2015 ein Selfie mit Angela Merkel. Es entstand kurz nach ihrem historischen Satz „Wir schaffen das“ und wurde zum Symbol der Willkommenskultur.
Nur wenige Monate später wird es von Flüchtlings-Hassern gekapert. Auf Facebook bezeichnen sie Anas plötzlich als Terroristen.
Die anfängliche Euphorie in Deutschland wird von Wut überlagert. Das Selfie wird für Anas zum Fluch.
Im Podcast erzählt er die Geschichte hinter dem Bild. Sie zeigt, wie sich Deutschland in den fünf Jahren seit Merkels „Wir schaffen das“ verändert hat.

Sie haben Themenvorschläge oder Feedback zu unserem Podcast? Sprechen Sie auf unsere Mailbox oder schicken Sie uns eine Sprachnachricht per WhatsApp – beides unter der Nummer +49 40 38080 400. Sie können uns auch E-Mail an stimmenfang@spiegel.de schicken.
Eine Übersicht aller bisherigen Stimmenfang-Episoden finden Sie hier:
http://www.spiegel.de/thema/stimmenfang_podcast/

ANZEIGE:
30-Euro Amazon Gutschein von CLARK:

Anmeldung mit Code SPIEGEL30 unter clark.de, goclark.at oder direkt in der App. Mindestens zwei Versicherungen eintragen (ausgeschlossen gesetzliche Krankenkasse, Altersvorsorge, ADAC-Mitgliedschaften). Erhalt der Prämie nach Bestätigung innerhalb von 14 Werktagen.

Teilnahmebedingungen auf
Deutschland: www.clark.de/teilnahmebedingungen/podcasts
Österreich: www.goclark.at/teilnahmebedingungen/podcasts

Informationen zu unserer Datenschutzerklärung

Aug 27, 2020
Dürre, Hitze, Klimawandel: Wie Landwirte unter dem Extremwetter leiden
1931
Zu wenig Regen, zu heiße Sommer – unter dem extremen Klima leiden in Deutschland vor allem die Bauern. Wir besuchen Landwirt Heiko Terno auf seinem knochentrockenen Acker in Brandenburg. Und SPIEGEL-Redakteurin Susanne Götze erklärt, warum die Politik zu spät reagiert und wie die Landwirte eigentlich auf die Dürren der nächsten Jahre vorbereitet werden müssten.

Sie haben Themenvorschläge oder Feedback zu unserem Podcast? Sprechen Sie auf unsere Mailbox oder schicken Sie uns eine Sprachnachricht per WhatsApp – beides unter der Nummer +49 40 38080 400. Sie können uns auch E-Mail an stimmenfang@spiegel.de schicken.

ANZEIGE:
Stimmenfang wird heute präsentiert von der Apotheken Umschau. Das Herz ist eines unserer wichtigsten Organe und wir haben es zum Teil selbst in der Hand, wie wir es gesund halten können. Risikofaktoren wie Diabetes, Bluthochdruck oder zu hohes Cholesterin lassen sich durch einen gesunden Lebensstil beeinflussen. Ernährungs- und Bewegungskonzepte, Parodontitis-Vorsorge und die Vermeidung von Feinstaub und Lärm spielen dabei eine wichtige Rolle.
In der aktuellen Apotheken-Umschau erfahren Sie jetzt, wie man gezielt Arteriosklerose und anderen Folgeerkrankungen des Herz-Kreislauf-Systems vorbeugen kann und in einen gesünderen Alltag findet. Die neue Apotheken Umschau gibt es jetzt in Ihrer Apotheke!

Informationen zu unserer Datenschutzerklärung

Aug 20, 2020
Kanzlerkandidaten-Kür: Der Herbst der Entscheidungen?
2166
Die SPD prescht mit Kanzlerkandidat Olaf Scholz vor – jetzt wächst der Druck auf Union und Grüne. Überrascht CSU-Mann Markus Söder seine Rivalen Armin Laschet, Friedrich Merz und Norbert Röttgen am Ende doch? Und wer setzt sich bei den Grünen durch? Robert Habeck oder Annalena Baerbock?

In der neuen Folge von „Stimmenfang“, dem Politik-Podcast des SPIEGEL, erklären die Hauptstadt-Korrespondenten, wie die Kandidaten-Kür hinter den Kulissen abläuft. Und warum die SPD alle anderen überholt hat.

Sie haben Themenvorschläge oder Feedback zu unserem Podcast? Sprechen Sie auf unsere Mailbox oder schicken Sie uns eine Sprachnachricht per WhatsApp – beides unter der Nummer +49 40 38080 400. Sie können uns auch E-Mail an stimmenfang@spiegel.de schicken.

Eine Übersicht aller bisherigen Stimmenfang-Episoden finden Sie hier:
http://www.spiegel.de/thema/stimmenfang_podcast/

Informationen zu unserer Datenschutzerklärung

Aug 13, 2020
Hörerfrage zur Sommerpause - am 13.08. ist Stimmenfang zurück
123
Am 13. August kommt die nächste Stimmenfang-Folge.
Dafür interessiert uns Ihre Meinung: In fast allen Parteien wird schon mehr oder weniger laut über eine Kandidatin oder einen Kandidaten nachgedacht. Da interessiert uns: Haben Sie einen Favoriten, eine Favoritin? Und was erwarten Sie eigentlich gerade in diesen Zeiten von einem Kanzler, einer Kanzlerin?
Und – gerade unsere jungen Hörerinnen und Hörer – können Sie sich überhaupt jemand anderen als Angela Merkel in dieser Rolle vorstellen?

Sie können uns eine Whatsapp-Sprachnachricht schicken an: 04038080400. Unter der gleichen Nummer erreichen Sie auch unsere Stimmenfang-Mailbox und können dort eine Nachricht hinterlassen. Oder mailen Sie uns an stimmenfang@spiegel.de

Informationen zu unserer Datenschutzerklärung

Aug 04, 2020
Generation Corona: Vergisst die Politik die Jungen?
1854
Vergessen? Abgehängt? Wie geht es jungen Menschen in der Coronakrise? Tut die Politik genug für sie oder kommen sie zu kurz? Wir fragen unsere Podcast-Hörerinnen und Hörer und den Jugendforscher Klaus Hurrelmann.

ANZEIGE:
Die heutige Folge wird von der Apotheken Umschau präsentiert:
Bei Migräne, Magen- oder Rückenschmerzen greifen viele Menschen schnell zu Medikamenten. Oft zu schnell, kritisieren Ärzte. Denn die natürlichen Kräfte des Menschen zur Selbstheilung werden so ignoriert.
Unsere Immunkräfte hängen dabei auch stark vom seelischen Befinden ab, wie Forschungsergebnisse der noch jungen Psychoneuroimmunologie belegen. Wer zur inneren Ruhe findet, Stress abbaut und Krankheitssymptome rechtzeitig wahrnimmt statt sie zu ignorieren, stärkt seine Immunabwehr.
Die neue Apotheken Umschau informiert, wie Sie mit Aufenthalten in der Natur, Achtsamkeits-Training oder Sport Ihre Selbstheilungskräfte aktivieren und mit sanfter Pflanzenkraft Leiden lindern können. https://www.apotheken-umschau.de/

Informationen zu unserer Datenschutzerklärung

Jul 16, 2020
Billigfleisch: Warum kostet ein Kalb weniger als ein Kalbsschnitzel?
1348
Seit Schlachthöfe zu Corona-Hotspots werden, rücken die teils miserablen Zustände in der deutschen Fleischindustrie wieder in den Fokus. Dabei ist schon lange klar, dass das billige Fleisch in den Supermärkten einen hohen Preis hat. Wir besuchen einen Bauern, der für ein Kalb weniger als ein Kaninchen erlöst.

Sie haben Themenvorschläge oder Feedback zu unserem Podcast? Sprechen Sie auf unsere Mailbox oder schicken Sie uns eine Sprachnachricht per WhatsApp – beides unter der Nummer +49 40 38080 400. Sie können uns auch E-Mail an stimmenfang@spiegel.de schicken.

Eine Übersicht aller bisherigen Stimmenfang-Episoden finden Sie hier:
http://www.spiegel.de/thema/stimmenfang_podcast/

Informationen zu unserer Datenschutzerklärung

Jul 09, 2020
Damit Sylt nicht das nächste Ischgl wird: Wie Deutschland jetzt Urlaub macht
1959
Die Urlaubssaison hat angefangen – trotz Corona. Das Virus stellt die deutschen Urlaubsorte vor bisher unbekannte Herausforderungen. Wie managen Bürgermeister in Bayern und an der Nordsee den Ansturm?

Sie haben Themenvorschläge oder Feedback zu unserem Podcast? Sprechen Sie auf unsere Mailbox oder schicken Sie uns eine Sprachnachricht per WhatsApp – beides unter der Nummer +49 40 38080 400. Sie können uns auch E-Mail an stimmenfang@spiegel.de schicken.

Eine Übersicht aller bisherigen Stimmenfang-Episoden finden Sie hier:
http://www.spiegel.de/thema/stimmenfang_podcast/

Informationen zu unserer Datenschutzerklärung

Jul 01, 2020
Mehr Gefühl, weniger Nationalismus: Was junge Menschen sich jetzt von Europa erhoffen
1993
Mehr Europa-Gefühl, weniger Nationalismus. Mehr Menschlichkeit in der Flüchtlingspolitik, weniger Hinterzimmer-Deals. Kurz bevor Deutschland am 1. Juli die EU-Ratspräsidentschaft übernimmt, fragen wir junge Europäer, worauf sie jetzt hoffen. Und SPIEGEL-Korrespondent Peter Müller erklärt, auf welche Probleme Deutschland als Ratsvorsitzender reagieren muss.

Eine Übersicht aller bisherigen Stimmenfang-Episoden finden Sie hier:
http://www.spiegel.de/thema/stimmenfang_podcast/

Informationen zu unserer Datenschutzerklärung

Jun 25, 2020
Corona-Warn-App: Zu spät und nicht effektiv genug?
1489
Erst sollte sie schon zu Ostern kommen, dann im Mai – jetzt ist die Corona-Warn-App endlich da. Kommt sie zu spät? Und welchen Einfluss haben die Tech-Giganten aus dem Silicon Valley bei der Entwicklung ausgeübt? SPIEGEL-Redakteur Marcel Rosenbach gibt Erklärungen im Podcast.

Sie haben Themenvorschläge oder Feedback zu unserem Podcast? Sprechen Sie auf unsere Mailbox oder schicken Sie uns eine Sprachnachricht per WhatsApp – beides unter der Nummer +49 40 38080 400. Sie können uns auch E-Mail an stimmenfang@spiegel.de schicken.

Eine Übersicht aller bisherigen Stimmenfang-Episoden finden Sie hier:
http://www.spiegel.de/thema/stimmenfang_podcast/

Informationen zu unserer Datenschutzerklärung

Jun 17, 2020
Schwarze in Deutschland: „Rassismus begleitet mich, wo immer ich hingehe“
1657
Der Tod des schwarzen US-Amerikaners George Floyd hat auch in Deutschland eine Debatte um strukturellen Rassismus ausgelöst. Im Podcast sprechen schwarze Deutsche darüber, welche gesellschaftlichen Veränderungen sie jetzt fordern, worüber sie sich ärgern und welche Gedanken ihnen durch den Kopf gehen . Mit den Politikern Aminata Touré und Karamba Diaby, den Musikern David Moyanga und Hubert Spangler, der Moderatorin Aminata Belli, dem Ex-Basketball-Nationalspieler Marvin Willoughby, und den Journalisten Thembi Wolf, Sarah Wiedenhöft und Jean-Pierre Ziegler.

Sie haben Themenvorschläge oder Feedback zu unserem Podcast? Sprechen Sie auf unsere Mailbox oder schicken Sie uns eine Sprachnachricht per WhatsApp – beides unter der Nummer +49 40 38080 400. Sie können uns auch E-Mail an stimmenfang@spiegel.de schicken.

Eine Übersicht aller bisherigen Stimmenfang-Episoden finden Sie hier:
http://www.spiegel.de/thema/stimmenfang_podcast/

ANZEIGE:

Die heutige Folge wird Ihnen präsentiert von den ŠKODA Wechselwochen! Clever: Viel wollen und mehr bekommen: Wechseln Sie jetzt von Ihrem alten Fahrzeug zu einem neuen ŠKODA und sichern Sie sich eine attraktive Eintauschprämie bei ausgewählten Modellen und Ausstattungen, z.B. 6.000€ beim KODIAQ Sportline. Bis zum 31. Juli 2020. Mehr Informationen bei Ihrem teilnehmenden ŠKODA Partner oder auf skoda.de

Informationen zu unserer Datenschutzerklärung

Jun 10, 2020
Milliarden gegen die Corona-Folgen: Bringt das was?
1387
Die Bundesregierung ringt um ein gigantisches Konjunkturpaket. Und auch die EU plant milliardenschwere Wirtschaftshilfen. Aber reicht Geld, um aus der Krise zu kommen?

Sie haben Themenvorschläge oder Feedback zu unserem Podcast? Sprechen Sie auf unsere Mailbox oder schicken Sie uns eine Sprachnachricht per WhatsApp – beides unter der Nummer +49 40 38080 400. Sie können uns auch E-Mail an stimmenfang@spiegel.de schicken.

Eine Übersicht aller bisherigen Stimmenfang-Episoden finden Sie hier:
http://www.spiegel.de/thema/stimmenfang_podcast/

ANZEIGE:

Die heutige Folge wird Ihnen präsentiert von den ŠKODA Wechselwochen! Clever: Viel wollen und mehr bekommen: Wechseln Sie jetzt von Ihrem alten Fahrzeug zu einem neuen ŠKODA und sichern Sie sich eine attraktive Eintauschprämie bei ausgewählten Modellen und Ausstattungen, z.B. 6.000€ beim KODIAQ Sportline. Bis zum 31. Juli 2020. Mehr Informationen bei Ihrem teilnehmenden ŠKODA Partner oder auf skoda.de

Informationen zu unserer Datenschutzerklärung

Jun 03, 2020
Corona-Hilfsmaßnahmen: Wie Solo-Selbstständige durchs Raster fallen
1522
Zu Beginn der Coronakrise versprach die Regierung: „Wir werden niemanden vergessen“. Doch vielen Solo-Selbstständigen stehen die Soforthilfen gar nicht oder nur geringfügig zu. Haben die Behörden einen ganzen Berufsstand vergessen?

Sie haben Themenvorschläge oder Feedback zu unserem Podcast? Sprechen Sie auf unsere Mailbox oder schicken Sie uns eine Sprachnachricht per WhatsApp – beides unter der Nummer +49 40 38080 400. Sie können uns auch E-Mail an stimmenfang@spiegel.de schicken.

Eine Übersicht aller bisherigen Stimmenfang-Episoden finden Sie hier:
http://www.spiegel.de/thema/stimmenfang_podcast/

Informationen zu unserer Datenschutzerklärung

May 27, 2020
Stimmenfang macht Pause - am 28. Mai geht's weiter
185
Sie haben Themenvorschläge oder Feedback zu unserem Podcast? Sprechen Sie auf unsere Mailbox oder schicken Sie uns eine Sprachnachricht per WhatsApp – beides unter der Nummer +49 40 38080 400. Sie können uns auch E-Mail an stimmenfang@spiegel.de schicken.

Eine Übersicht aller bisherigen Stimmenfang-Episoden finden Sie hier:
http://www.spiegel.de/thema/stimmenfang_podcast/

Informationen zu unserer Datenschutzerklärung

May 16, 2020
Coronakrise: Wer denkt jetzt noch an den Klimawandel?
1819
Die Corona-Pandemie überschattet alle anderen Krisen - auch den Klimawandel. Wie viel Schwung verliert die Klimabewegung jetzt? Wir fragen Luisa Neubauer von Fridays for Future. Und mit SPIEGEL-Redakteurin Valerie Höhne sprechen wir über die Grünen – denn keine andere Partei verliert gerade in den Umfragen so stark.

Sie haben Themenvorschläge oder Feedback zu unserem Podcast? Sprechen Sie auf unsere Mailbox oder schicken Sie uns eine Sprachnachricht per WhatsApp – beides unter der Nummer +49 40 38080 400. Sie können uns auch E-Mail an stimmenfang@spiegel.de schicken.

Eine Übersicht aller bisherigen Stimmenfang-Episoden finden Sie hier:
http://www.spiegel.de/thema/stimmenfang_podcast/

ANZEIGE:
Die heutige Folge wird von Vodafone präsentiert. Dein Leben spielt sich gerade fast ausschließlich zu Hause ab. Daher war es nie wichtiger, schnelles Internet zu haben - ob für ruckelfreies Streamen von Filmen und Serien oder für die stabile Verbindung mehrerer Geräte gleichzeitig. Im Kabel-Glasfasernetz von Vodafone surfst Du nicht nur bis zu vier Mal schneller als mit DSL und das schon ab 19,90 Euro im Monat. Mit dem Vodafone Wechselservice bist du dabei keinen Tag ohne Internet und das ohne doppelte Kosten. Mach jetzt den Verfügbarkeits-Check auf zuhauseplus.vodafone.de/internet-telefon/kabel/

Informationen zu unserer Datenschutzerklärung

May 13, 2020
Merkel oder die Länder: Wer trifft die Corona-Entscheidungen?
1743
Bei den Corona-Lockerungen sind die Bundesländer vorgeprescht. Von der Einigkeit, die Angela Merkel stets beschworen hat, ist wenig übrig. Ist die Autorität der Kanzlerin angeknackst? Wir sprechen darüber mit Ralph Brinkhaus, dem CDU/CSU-Fraktionschef und SPIEGEL-Redakteur Veit Medick.

Sie haben Themenvorschläge oder Feedback zu unserem Podcast? Sprechen Sie auf unsere Mailbox oder schicken Sie uns eine Sprachnachricht per WhatsApp – beides unter der Nummer +49 40 38080 400. Sie können uns auch E-Mail an stimmenfang@spiegel.de schicken.

Eine Übersicht aller bisherigen Stimmenfang-Episoden finden Sie hier:
http://www.spiegel.de/thema/stimmenfang_podcast/

ANZEIGE:

Die heutige Folge wird von Vodafone präsentiert. Dein Leben spielt sich gerade fast ausschließlich zu Hause ab. Daher war es nie wichtiger, schnelles Internet zu haben - ob für ruckelfreies Streamen von Filmen und Serien oder für die stabile Verbindung mehrerer Geräte gleichzeitig. Im Kabel-Glasfasernetz von Vodafone surfst Du nicht nur bis zu vier Mal schneller als mit DSL und das schon ab 19,90 Euro im Monat. Mit dem Vodafone Wechselservice bist du dabei keinen Tag ohne Internet und das ohne doppelte Kosten. Mach jetzt den Verfügbarkeits-Check auf zuhauseplus.vodafone.de/internet-telefon/kabel/

Informationen zu unserer Datenschutzerklärung

May 06, 2020
Wie Corona die Fehler unseres Gesundheitssystems offenlegt
2182
Wenig Personal, niedrige Löhne, viel Druck - schon vor der Coronakrise herrschte in Deutschland Pflegenotstand. Uns hat eine Krankenschwester erzählt, wie haarsträubend ihr Arbeitsalltag lange vor dem Ausbruch der Pandemie war. Und SPIEGEL-Redakteurin Cornelia Schmergal erklärt, woher die Probleme im Gesundheitssystem überhaupt kommen.

Sie haben Themenvorschläge oder Feedback zu unserem Podcast? Sprechen Sie auf unsere Mailbox oder schicken Sie uns eine Sprachnachricht per WhatsApp – beides unter der Nummer +49 40 38080 400. Sie können uns auch E-Mail an stimmenfang@spiegel.de schicken.

Eine Übersicht aller bisherigen Stimmenfang-Episoden finden Sie hier:
http://www.spiegel.de/thema/stimmenfang_podcast/

Informationen zu unserer Datenschutzerklärung

Apr 29, 2020
Lockdown-Kritiker: Wer sind sie und was fordern sie?
1325
Unternehmer, die sich um ihre Geschäfte sorgen. Menschen, die die offiziellen Statistiken anzweifeln. Und viele, denen die aktuellen Lockdown-Maßnahmen ganz einfach zu weit gehen. In dieser Episode lernen wir Lockdown-Kritiker kennen und SPIEGEL-Redakteur Severin Weiland erklärt, wie gerade FDP und AfD um die Lockdown-Kritiker buhlen.

Eine Übersicht aller bisherigen Stimmenfang-Episoden finden Sie hier:
http://www.spiegel.de/thema/stimmenfang_podcast/

Informationen zu unserer Datenschutzerklärung

Apr 23, 2020
Angela Merkel in der Coronakrise: "Die schwierigste Zeit ihrer Kanzlerschaft"
1418
In der Coronakrise ist Angela Merkel auf uns Bürger angewiesen wie nie zuvor. Wie viel Freiheit erlaubt sie? Welche Verbote sind zumutbar? SPIEGEL-Autor Dirk Kurbjuweit rekonstruiert in dieser Podcast-Folge, wie es zur Lockerung des Shutdowns kam.

Sie haben Themenvorschläge oder Feedback zu unserem Podcast? Sprechen Sie auf unsere Mailbox oder schicken Sie uns eine Sprachnachricht per WhatsApp – beides unter der Nummer +49 40 38080 400. Sie können uns auch E-Mail an stimmenfang@spiegel.de schicken.

Eine Übersicht aller bisherigen Stimmenfang-Episoden finden Sie hier:
http://www.spiegel.de/thema/stimmenfang_podcast/

Informationen zu unserer Datenschutzerklärung

Apr 16, 2020
Politik im Homeoffice: Dorothee Bär, Katarina Barley und Christian Lindner über Pannen und Chancen
1756
Videotelefonate mit Bad Hair Day, eine Fraktionssitzung auf dem Balkon, endlich gutes Mittagessen – auch Spitzenpolitiker arbeiten in der Coronakrise von zu Hause aus. In dieser Stimmenfang-Folge erzählen sie, welche Vorzügen und Tücken das hat.

Eine Übersicht aller bisherigen Stimmenfang-Episoden finden Sie hier:
http://www.spiegel.de/thema/stimmenfang_podcast/

Informationen zu unserer Datenschutzerklärung

Apr 09, 2020
Coronakrise und die Wirtschaft: Was bringt Olaf Scholz‘ Bazooka-Strategie?
1287
„Das ist die Bazooka, mit der wir das Notwendige jetzt tun“, sagt Bundesfinanzminister Olaf Scholz über die Wirtschaftshilfen der Bundesregierung in der Coronakrise. Ein starkes, aber auch riskantes Signal, analysiert SPIEGEL-Wirtschaftsredakteur David Böcking.

Eine Übersicht aller bisherigen Stimmenfang-Episoden finden Sie hier:
http://www.spiegel.de/thema/stimmenfang_podcast/

Informationen zu unserer Datenschutzerklärung

Apr 02, 2020
Coronakrise: Funktioniert die Strategie der Bundesregierung?
1470
In der neuen Episode erzählen unsere Hörerinnen und Hörer, wie sie mit der Corona-Lage umgehen. Und wir fragen Martin Knobbe, Leiter des SPIEGEL-Hauptstadtbüros, mit welcher Strategie der Krisenstab der Bundesregierung gerade auf die Herausforderung reagiert.

Sie haben Themenvorschläge oder Feedback zu unserem Podcast? Sprechen Sie auf unsere Mailbox oder schicken Sie uns eine Sprachnachricht per WhatsApp – beides unter der Nummer +49 40 38080 400. Sie können uns auch E-Mail an stimmenfang@spiegel.de schicken.

Eine Übersicht aller bisherigen Stimmenfang-Episoden finden Sie hier:
http://www.spiegel.de/thema/stimmenfang_podcast/

Informationen zu unserer Datenschutzerklärung

Mar 26, 2020
Coronakrise: Von autoritär bis faktenfeindlich – wie die Politik auf die globale Krise reagiert
1804
Wie managt das autoritäre Regime in China die Situation? Wie geht der Fakten-Feind Donald Trump mit der Corona-Lage um? Und wie reagieren die Politiker in Frankreich und Italien? SPIEGEL-Auslandskorrespondentinnen und Korrespondenten erzählen aus Peking, Washington, Paris und Rom.

Sie haben Themenvorschläge oder Feedback zu unserem Podcast? Sprechen Sie auf unsere Mailbox oder schicken Sie uns eine Sprachnachricht per WhatsApp – beides unter der Nummer +49 40 38080 400. Sie können uns auch E-Mail an stimmenfang@spiegel.de schicken.

Eine Übersicht aller bisherigen Stimmenfang-Episoden finden Sie hier:
http://www.spiegel.de/thema/stimmenfang_podcast/

Informationen zu unserer Datenschutzerklärung

Mar 19, 2020
Coronakrise: Hat Jens Spahn die Lage im Griff?
1573
Die Coronakrise hat Deutschland erreicht und stellt das Gesundheitssystem vor eine Belastungsprobe. Im Fokus: Gesundheitsminister Jens Spahn. Wie macht er sich als Krisenmanager?

Sie haben Themenvorschläge oder Feedback zu unserem Podcast? Sprechen Sie auf unsere Mailbox oder schicken Sie uns eine Sprachnachricht per WhatsApp – beides unter der Nummer +49 40 38080 400. Sie können uns auch E-Mail an stimmenfang@spiegel.de schicken.

Eine Übersicht aller bisherigen Stimmenfang-Episoden finden Sie hier:
http://www.spiegel.de/thema/stimmenfang_podcast/

ANZEIGE:

Unser Podcast wird heute präsentiert von Blinkist, der App, die große Ideen auf den Punkt bringt. Denn Blinkist verwandelt die Kernaussagen der besten Sachbücher in 15-minütige Kurztexte und Audiotitel in Hörbuchqualität. Unter den Titeln sind die neuesten Ratgeber und Bestseller aus mehr als 25 Kategorien wie Produktivität, Politik, Wirtschaft und persönlicher Entwicklung, mit Tipps und Tricks für Alltag und Beruf. Insgesamt stehen Nutzern rund 3.000 Sachbücher zur Verfügung. Für Hörer von Stimmenfang gibt es 25% Rabatt auf das Jahresabo Blinkist-Premium unter blinkist.de/stimmenfang. Die App kann man auch 7 Tage lang kostenlos testen.

Informationen zu unserer Datenschutzerklärung

Mar 12, 2020
Flüchtlingsdrama an der Grenze: Hat Europa gar nichts aus dem Jahr 2015 gelernt?
1387
Mehr als zehntausend Geflüchtete harren an der griechischen Grenze aus. Dabei haben europäische Politiker jahrelang gepredigt, das Jahr 2015 dürfe sich nicht wiederholen. Warum passiert es jetzt doch?

Sie haben Themenvorschläge oder Feedback zu unserem Podcast? Sprechen Sie auf unsere Mailbox oder schicken Sie uns eine Sprachnachricht per WhatsApp – beides unter der Nummer +49 40 38080 400. Sie können uns auch E-Mail an stimmenfang@spiegel.de schicken.

Eine Übersicht aller bisherigen Stimmenfang-Episoden finden Sie hier:
http://www.spiegel.de/thema/stimmenfang_podcast/

Informationen zu unserer Datenschutzerklärung

Mar 04, 2020
Rechter Terror: Warum die Bedrohung viel zu lang vernachlässigt wurde
1159
Nach den rassistischen Morden in Hanau stellt sich erneut die Frage: Haben Politik und Behörden in Deutschland überhaupt einen Plan gegen die rechtsterroristische Bedrohung?

Sie haben Themenvorschläge oder Feedback zu unserem Podcast? Sprechen Sie auf unsere Mailbox oder schicken Sie uns eine Sprachnachricht per WhatsApp – beides unter der Nummer +49 40 38080 400. Sie können uns auch E-Mail an stimmenfang@spiegel.de schicken.

Eine Übersicht aller bisherigen Stimmenfang-Episoden finden Sie hier:
http://www.spiegel.de/thema/stimmenfang_podcast/

Informationen zu unserer Datenschutzerklärung

Feb 26, 2020
Warum gibt’s Zoff um die Tesla-Fabrik in Brandenburg?
1727
Das US-Unternehmen Tesla will eine Fabrik in der brandenburgischen Provinz bauen. Für die strukturschwache Region eigentlich ein Grund zur Freude. Doch in Grünheide hat sich eine Gegenbewegung gegründet. Bürgerinnen und Bürger fühlen sich hintergangen. Warum?

Sie haben Themenvorschläge oder Feedback zu unserem Podcast? Sprechen Sie auf unsere Mailbox oder schicken Sie uns eine Sprachnachricht per WhatsApp – beides unter der Nummer +49 40 38080 400. Sie können uns auch E-Mail an stimmenfang@spiegel.de schicken.

Eine Übersicht aller bisherigen Stimmenfang-Episoden finden Sie hier:
http://www.spiegel.de/thema/stimmenfang_podcast/

ANZEIGE:

Unser Podcast wird heute präsentiert von Blinkist, der App, die große Ideen auf den Punkt bringt. Denn Blinkist verwandelt die Kernaussagen der besten Sachbücher in 15-minütige Kurztexte und Audiotitel in Hörbuchqualität. Unter den Titeln sind die neuesten Ratgeber und Bestseller aus mehr als 25 Kategorien wie Produktivität, Politik, Wirtschaft und persönlicher Entwicklung, mit Tipps und Tricks für Alltag und Beruf. Insgesamt stehen Nutzern rund 3.000 Sachbücher zur Verfügung. Für Hörer von Stimmenfang gibt es 25% Rabatt auf das Jahresabo Blinkist-Premium unter blinkist.de/stimmenfang. Die App kann man auch 7 Tage lang kostenlos testen.

Informationen zu unserer Datenschutzerklärung

Feb 19, 2020
AKK-Rückzug: Anfang vom Ende der CDU?
1240
Mit dem Rückzug von Annegret Kramp-Karrenbauer als Parteichefin vertieft sich die Führungskrise der CDU. Wer traut sich jetzt zu, die Partei vor dem Bruch zu retten? Und überdenkt die CDU ihren Beschluss, nicht mit der Linkspartei zusammen zu arbeiten?

Sie haben Themenvorschläge oder Feedback zu unserem Podcast? Sprechen Sie auf unsere Mailbox oder schicken Sie uns eine Sprachnachricht per WhatsApp – beides unter der Nummer +49 40 38080 400. Sie können uns auch E-Mail an stimmenfang@spiegel.de schicken.

Eine Übersicht aller bisherigen Stimmenfang-Episoden finden Sie hier:
http://www.spiegel.de/thema/stimmenfang_podcast/

Informationen zu unserer Datenschutzerklärung

Feb 12, 2020
Was tun gegen den Bundestag XXL?
1426
Der Bundestag muss kleiner werden. Darin sind sich Opposition und Regierung einig. Aber das war’s dann auch schon. Warum geht bei der seit Jahren bekannten Streitfrage nix voran und weshalb mauert vor allem die CSU?

Sie haben Themenvorschläge oder Feedback zu unserem Podcast? Sprechen Sie auf unsere Mailbox oder schicken Sie uns eine Sprachnachricht per WhatsApp – beides unter der Nummer +49 40 38080 400. Sie können uns auch E-Mail an stimmenfang@spiegel.de schicken.

Eine Übersicht aller bisherigen Stimmenfang-Episoden finden Sie hier:
http://www.spiegel.de/thema/stimmenfang_podcast/

Informationen zu unserer Datenschutzerklärung

Feb 05, 2020
Brexit und die Folgen für Deutschland
1227
Großbritannien tritt also aus der Europäischen Union aus - diesmal wirklich. Was bedeutet das für die deutsche Wirtschaft? Und für die deutsch-britischen Beziehungen?

Sie haben Themenvorschläge oder Feedback zu unserem Podcast? Sprechen Sie auf unsere Mailbox oder schicken Sie uns eine Sprachnachricht per WhatsApp – beides unter der Nummer +49 40 38080 400. Sie können uns auch E-Mail an stimmenfang@spiegel.de schicken.

Eine Übersicht aller bisherigen Stimmenfang-Episoden finden Sie hier:
http://www.spiegel.de/thema/stimmenfang_podcast/

Informationen zu unserer Datenschutzerklärung

Jan 29, 2020
Lobbyisten oder Politiker – Wer macht unsere Gesetze?
1769
Wie viele Lobbyisten es in Berlin gibt, weiß niemand genau. Klar ist nur: Sie beeinflussen die Politik. Aber wie sehr? Und ist Lobbyismus eine Gefahr für die Demokratie?

Sie haben Themenvorschläge oder Feedback zu unserem Podcast? Sprechen Sie auf unsere Mailbox oder schicken Sie uns eine Sprachnachricht per WhatsApp – beides unter der Nummer +49 40 38080 400. Sie können uns auch E-Mail an stimmenfang@spiegel.de schicken.

Eine Übersicht aller bisherigen Stimmenfang-Episoden finden Sie hier:
http://www.spiegel.de/thema/stimmenfang_podcast/

ANZEIGE:

Unser Podcast wird heute präsentiert von Blinkist, der App, die große Ideen auf den Punkt bringt. Denn Blinkist verwandelt die Kernaussagen der besten Sachbücher in 15-minütige Kurztexte und Audiotitel in Hörbuchqualität. Unter den Titeln sind die neuesten Ratgeber und Bestseller aus mehr als 25 Kategorien wie Produktivität, Politik, Wirtschaft und persönlicher Entwicklung, mit Tipps und Tricks für Alltag und Beruf. Insgesamt stehen Nutzern rund 3.000 Sachbücher zur Verfügung. Für Hörer von Stimmenfang gibt es 25% Rabatt auf das Jahresabo Blinkist Premium unter blinkist.de/stimmenfang. Die App kann man auch 7 Tage lang kostenlos testen.

Informationen zu unserer Datenschutzerklärung

Jan 22, 2020
Was hat CSU-Chef Markus Söder vor?
1499
CDU und SPD lagen zuletzt meist im Clinch. Welche Rolle spielt währenddessen eigentlich die CSU? Und warum spricht Markus Söder plötzlich über Kabinettsumbildung?

Sie haben Themenvorschläge oder Feedback zu unserem Podcast? Sprechen Sie auf unsere Mailbox oder schicken Sie uns eine Sprachnachricht per WhatsApp – beides unter der Nummer +49 40 38080 400. Sie können uns auch E-Mail an stimmenfang@spiegel.de schicken.

Eine Übersicht aller bisherigen Stimmenfang-Episoden finden Sie hier:
http://www.spiegel.de/thema/stimmenfang_podcast/

Informationen zu unserer Datenschutzerklärung

Jan 15, 2020
Deutschland und die USA: "Donald Trump braucht klare Widerworte"
1558
Die Iran-Krise zeigt, wer im Weißen Haus sitzt und wie dort Politik gemacht wird, hat Einfluss auf die ganze Welt. Auch auf Deutschland. Darum fragen wir unseren US-Korrespondenten Roland Nelles: Wie steht es um den US-Wahlkampf und wie geht es den deutsch-amerikanischen Beziehungen?

Sie haben Themenvorschläge oder Feedback zu unserem Podcast? Sprechen Sie auf unsere Mailbox oder schicken Sie uns eine Sprachnachricht per WhatsApp – beides unter der Nummer +49 40 38080 400. Sie können uns auch E-Mail an stimmenfang@spiegel.de schicken.

Eine Übersicht aller bisherigen Stimmenfang-Episoden finden Sie hier:
http://www.spiegel.de/thema/stimmenfang_podcast/

Informationen zu unserer Datenschutzerklärung

Jan 09, 2020
Stimmenfang macht Pause - am 9. Januar geht's weiter
64
Wir machen eine Feiertagspause. Die nächste Stimmenfang-Folge erscheint am 09. Januar 2020. Wir wünschen unseren Hörerinnen und Hörern einen guten Start ins neue Jahr!

Sie haben Themenvorschläge oder Feedback zu unserem Podcast? Sprechen Sie auf unsere Mailbox oder schicken Sie uns eine Sprachnachricht per WhatsApp – beides unter der Nummer +49 40 38080 400. Sie können uns auch E-Mail an stimmenfang@spiegel.de schicken.

Eine Übersicht aller bisherigen Stimmenfang-Episoden finden Sie hier:
http://www.spiegel.de/thema/stimmenfang_podcast/

Informationen zu unserer Datenschutzerklärung

Dec 23, 2019
Rezo-Video, Ibiza-Affäre, Rücktritte – Das Politikjahr 2019
1374
Heinz-Christian Strache stolpert über die Ibiza-Affäre. Andrea Nahles geht freiwillig. Und die Grünen erleben einen „Bämm“-Moment. Hören Sie im Jahresrückblick, wie die Kolleginnen und Kollegen im SPIEGEL-Hauptstadtbüro die politischen Momente 2019 erlebt haben.

Sie haben Themenvorschläge oder Feedback zu unserem Podcast? Sprechen Sie auf unsere Mailbox oder schicken Sie uns eine Sprachnachricht per WhatsApp – beides unter der Nummer +49 40 38080 400. Sie können uns auch E-Mail an stimmenfang@spiegel.de schicken.

Eine Übersicht aller bisherigen Stimmenfang-Episoden finden Sie hier:
http://www.spiegel.de/thema/stimmenfang_podcast/

Informationen zu unserer Datenschutzerklärung

Dec 19, 2019
SPD-Parteitag: Wie geht es weiter nach der Beinahe-Revolution?
1589
Der SPD-Parteitag hat Saskia Esken und Norbert Walter-Borjans als neues Führungsduo gewählt. Die beiden wollen die Partei jetzt „in die neue Zeit“ führen. Saskia Esken spricht sogar von „30 Prozent und mehr“. Ist das Realitätsverlust?

Sie haben Themenvorschläge oder Feedback zu unserem Podcast? Sprechen Sie auf unsere Mailbox oder schicken Sie uns eine Sprachnachricht per WhatsApp – beides unter der Nummer +49 40 38080 400. Sie können uns auch E-Mail an stimmenfang@spiegel.de schicken.

Eine Übersicht aller bisherigen Stimmenfang-Episoden finden Sie hier:
http://www.spiegel.de/thema/stimmenfang_podcast/

Informationen zu unserer Datenschutzerklärung

Dec 12, 2019
Völkischer „Flügel“ gestärkt: Wohin die AfD nach dem Parteitag steuert
953
Der völkisch-nationalistische Flügel baut seine Macht in der AfD aus. Auf dem Parteitag wurden "Gemäßigte" aus der Parteispitze verdrängt. Rückt die AfD jetzt noch weiter nach rechts?

Sie haben Themenvorschläge oder Feedback zu unserem Podcast? Sprechen Sie auf unsere Mailbox oder schicken Sie uns eine Sprachnachricht per WhatsApp – beides unter der Nummer +49 40 38080 400. Sie können uns auch E-Mail an stimmenfang@spiegel.de schicken.

Eine Übersicht aller bisherigen Stimmenfang-Episoden finden Sie hier:
http://www.spiegel.de/thema/stimmenfang_podcast/

Informationen zu unserer Datenschutzerklärung

Dec 05, 2019
Wer geht heute eigentlich noch zur Bundeswehr?
1877
Die Bundeswehr hat ein Personalproblem: Mehr als 25 000 Stellen sind unbesetzt. Immer weniger junge Leute wollen zur Armee – zu schlecht ist ihr Ruf, zu attraktiv die Alternativen. Was tut die Bundeswehr gegen den Personalmangel?

Sie haben Themenvorschläge oder Feedback zu unserem Podcast? Sprechen Sie auf unsere Mailbox oder schicken Sie uns eine Sprachnachricht per WhatsApp – beides unter der Nummer +49 40 38080 400. Sie können uns auch E-Mail an stimmenfang@spiegel.de schicken.

Eine Übersicht aller bisherigen Stimmenfang-Episoden finden Sie hier:
http://www.spiegel.de/thema/stimmenfang_podcast/

Informationen zu unserer Datenschutzerklärung

Nov 28, 2019
Was ist aus der CDU geworden?
1835
Ein Jahr nach Merkels Abschied als Vorsitzende hat die CDU ein schwieriges Jahr hinter sich. Ereilt sie das Schicksal der SPD und verschwindet allmählich als Volkspartei? Zum anstehenden Parteitag analysiert SPIEGEL-Autor Dirk Kurbjuweit was Merkel aus der CDU gemacht hat und warum der Partei unruhige Zeiten bevorstehen.

Sie haben Themenvorschläge oder Feedback zu unserem Podcast? Sprechen Sie auf unsere Mailbox oder schicken Sie uns eine Sprachnachricht per WhatsApp – beides unter der Nummer +49 40 38080 400. Sie können uns auch E-Mail an stimmenfang@spiegel.de schicken.

Eine Übersicht aller bisherigen Stimmenfang-Episoden finden Sie hier:
http://www.spiegel.de/thema/stimmenfang_podcast/

Informationen zu unserer Datenschutzerklärung

Nov 21, 2019
Hoch fliegen, tief fallen: Wie geht's weiter bei den Grünen?
1380
2019 war ein gutes Jahr für die Grünen. Dann kamen die Landtagswahlen in Sachsen, Brandenburg und Thüringen. Haben die Ostwahlen den Grünen einen Dämpfer verpasst? Und was bedeutet das für die Wiederwahl von Annalena Baerbock und Robert Habeck an der Grünen-Spitze?

Sie haben Themenvorschläge oder Feedback zu unserem Podcast? Sprechen Sie auf unsere Mailbox oder schicken Sie uns eine Sprachnachricht per WhatsApp – beides unter der Nummer +49 40 38080 400. Sie können uns auch E-Mail an stimmenfang@spiegel.de schicken.

Eine Übersicht aller bisherigen Stimmenfang-Episoden finden Sie hier:
http://www.spiegel.de/thema/stimmenfang_podcast/

Informationen zu unserer Datenschutzerklärung

Nov 14, 2019
„Gespalten wie nie“ – wie die Generation Mauerfall das Land sieht
1811
30 Jahre nach dem Mauerfall haben wir unsere Hörerinnen und Hörer gefragt: Sind Sie 1989 oder später geboren? Wie einig erleben Sie das Land? Hier sind Ihre Antworten. Geschichten über Distanz, Unverständnis und Näherkommen.

Sie haben Themenvorschläge oder Feedback zu unserem Podcast? Sprechen Sie auf unsere Mailbox oder schicken Sie uns eine Sprachnachricht per WhatsApp – beides unter der Nummer +49 40 38080 400. Sie können uns auch E-Mail an stimmenfang@spiegel.de schicken.

Eine Übersicht aller bisherigen Stimmenfang-Episoden finden Sie hier:
http://www.spiegel.de/thema/stimmenfang_podcast/

Informationen zu unserer Datenschutzerklärung

Nov 07, 2019
SPD-Stichwahl: Endlich Konfrontation?
1615
Die Suche nach dem SPD-Vorsitz geht in die nächste Runde. In der Stichwahl treten Olaf Scholz und Klara Geywitz gegen Norbert Walter-Borjans und Saskia Esken an. Wie konfrontativ wird das Rennen jetzt und welche Konsequenzen hat die Konstellation für die Große Koalition?

Sie haben Themenvorschläge oder Feedback zu unserem Podcast? Sprechen Sie auf unsere Mailbox oder schicken Sie uns eine Sprachnachricht per WhatsApp – beides unter der Nummer +49 40 38080 400. Sie können uns auch E-Mail an stimmenfang@spiegel.de schicken.

Eine Übersicht aller bisherigen Stimmenfang-Episoden finden Sie hier:
http://www.spiegel.de/thema/stimmenfang_podcast/

Informationen zu unserer Datenschutzerklärung

Oct 31, 2019
Thüringen-Wahl: Wie die AfD einen geplanten Moscheebau instrumentalisiert
1409
In Erfurt entsteht der erste Moscheeneubau in einem ostdeutschen Bundesland, abgesehen von Berlin. Schon vor drei Jahren begannen die Proteste, doch im Thüringen-Wahlkampf kommt das Thema wieder auf. Wie instrumentalisiert die AfD den Moscheebau?

Sie haben Themenvorschläge oder Feedback zu unserem Podcast? Sprechen Sie auf unsere Mailbox oder schicken Sie uns eine Sprachnachricht per WhatsApp – beides unter der Nummer +49 40 38080 400. Sie können uns auch E-Mail an stimmenfang@spiegel.de schicken.

Eine Übersicht aller bisherigen Stimmenfang-Episoden finden Sie hier:
http://www.spiegel.de/thema/stimmenfang_podcast/

ANZEIGE:

Stimmenfang wird heute präsentiert von Fidelity International, die seit über fünfzig Jahren im Bereich Investment und Altersvorsorge beraten. Mit dem neuen Wealth Expert hat Fidelity nun eine Lösung geschaffen, mit der auch Privatanleger wie Profis digital investieren und ihr Portfolio aktiv managen lassen können. Denn durch die Kombination aus Expertenwissen und Algorithmen können die Anlageberater auf Marktschwankungen und ineffiziente Märkte reagieren und auch in schwierigen Situationen auf die passende Anlageklasse setzen. Mehr Infos zum Wealth Expert und zu unverbindlichen Anlageempfehlungen finden Sie unter: www.fidelity.de/investierenleichtgemacht

Informationen zu unserer Datenschutzerklärung

Oct 24, 2019
Wer kann in Thüringen überhaupt regieren? Und worauf setzt die AfD?
1649
Mit der Wahl in Thüringen geht der ostdeutsche Wahlherbst zu Ende. Die AfD um Björn Höcke könnte stark abschneiden. Welche Koalitionen sind überhaupt möglich? Und welche Auswirkungen hat der Anschlag in Halle auf den Wahlkampf?

Sie haben Themenvorschläge oder Feedback zu unserem Podcast? Sprechen Sie auf unsere Mailbox oder schicken Sie uns eine Sprachnachricht per WhatsApp – beides unter der Nummer +49 40 38080 400. Sie können uns auch E-Mail an stimmenfang@spiegel.de schicken.

Eine Übersicht aller bisherigen Stimmenfang-Episoden finden Sie hier:
http://www.spiegel.de/thema/stimmenfang_podcast/

Informationen zu unserer Datenschutzerklärung

Oct 17, 2019
Chronik einer Pannenserie: Warum passieren Kramp-Karrenbauer so viele Fehler?
1165
Als AKK CDU-Chefin wurde, wollte sie die Partei einen, wieder Wahlen gewinnen und schließlich Kanzler-Kandidatin werden. Knapp ein Jahr im Amt kämpft sie gegen eine Pannenserie und schlechte Umfragewerte. Was ist los?

Sie haben Themenvorschläge oder Feedback zu unserem Podcast? Sprechen Sie auf unsere Mailbox oder schicken Sie uns eine Sprachnachricht per WhatsApp – beides unter der Nummer +49 40 38080 400. Sie können uns auch E-Mail an stimmenfang@spiegel.de schicken.

Eine Übersicht aller bisherigen Stimmenfang-Episoden finden Sie hier:
http://www.spiegel.de/thema/stimmenfang_podcast/

ANZEIGE:
Stimmenfang wird heute präsentiert von Fidelity International, die seit über fünfzig Jahren im Bereich Investment und Altersvorsorge beraten. Mit dem neuen Wealth Expert hat Fidelity nun eine Lösung geschaffen, mit der auch Privatanleger wie Profis digital investieren und ihr Portfolio aktiv managen lassen können. Denn durch die Kombination aus Expertenwissen und Algorithmen können die Anlageberater auf Marktschwankungen und ineffiziente Märkte reagieren und auch in schwierigen Situationen auf die passende Anlageklasse setzen. Mehr Infos zum Wealth Expert und zu unverbindlichen Anlageempfehlungen finden Sie unter: www.fidelity.de/investierenleichtgemacht

Informationen zu unserer Datenschutzerklärung

Oct 10, 2019
Zahlen und Gefühle: Wie einig ist Deutschland wirklich?
1275
Wer die wirtschaftlichen Zahlen betrachtet, sieht klare Unterschiede zwischen Ost- und Westdeutschland. Aber fühlen sich die Menschen auch unterschiedlich?

Sie haben Themenvorschläge oder Feedback zu unserem Podcast? Sprechen Sie auf unsere Mailbox oder schicken Sie uns eine Sprachnachricht per WhatsApp – beides unter der Nummer +49 40 38080 400. Sie können uns auch E-Mail an stimmenfang@spiegel.de schicken.

Eine Übersicht aller bisherigen Stimmenfang-Episoden finden Sie hier:
http://www.spiegel.de/thema/stimmenfang_podcast/

Informationen zu unserer Datenschutzerklärung

Oct 03, 2019
Nachtsitzung im Kanzleramt: Wie das Klimapaket zustande kam
1550
„Die Richtung stimmt, aber insgesamt geht uns das nicht weit genug“ – das sagen Podcast-Hörer über das Klimapaket der Bundesregierung. Ist die Kritik berechtigt und wer hatte bei der 19-Stunden Nachtsitzung im Kanzleramt das Sagen?

Sie haben Themenvorschläge oder Feedback zu unserem Podcast? Sprechen Sie auf unsere Mailbox oder schicken Sie uns eine Sprachnachricht per WhatsApp – beides unter der Nummer +49 40 38080 400. Sie können uns auch E-Mail an stimmenfang@spiegel.de schicken.

Eine Übersicht aller bisherigen Stimmenfang-Episoden finden Sie hier:
http://www.spiegel.de/thema/stimmenfang_podcast/

Informationen zu unserer Datenschutzerklärung

Sep 26, 2019
Ist Angela Merkel wirklich die "Klimakanzlerin"?
1240
Rote Winterjacke, schmelzender Gletscher: In Grönland inszenierte sich Angela Merkel vor zwölf Jahren als Klimakanzlerin. Aber stimmt dieses Bild? Und was will die Bundeskanzlerin wirklich für den Klimaschutz tun?

Sie haben Themenvorschläge oder Feedback zu unserem Podcast? Sprechen Sie auf unsere Mailbox oder schicken Sie uns eine Sprachnachricht per WhatsApp – beides unter der Nummer +49 40 38080 400. Sie können uns auch E-Mail an stimmenfang@spiegel.de schicken.

Informationen zu unserer Datenschutzerklärung

Sep 19, 2019
SPD auf Casting-Tour: Erste Tendenzen, erste Überraschungen
1415
Die SPD ist auf Deutschland-Tour. 15 Bewerber wollen den Parteivorsitz übernehmen. Dafür müssen Sie auf über 20 Regionalkonferenzen die Mitglieder überzeugen. Was haben wir aus der ersten Woche Regionalkonferenzen erfahren? Und wie groß ist der Einfluss dieser lokalen Castings tatsächlich?

Sie haben Themenvorschläge oder Feedback zu unserem Podcast? Sprechen Sie auf unsere Mailbox oder schicken Sie uns eine Sprachnachricht per WhatsApp – beides unter der Nummer +49 40 38080 400. Sie können uns auch E-Mail an stimmenfang@spiegel.de schicken.

Eine Übersicht aller bisherigen Stimmenfang-Episoden finden Sie hier:
http://www.spiegel.de/thema/stimmenfang_podcast/

Informationen zu unserer Datenschutzerklärung

Sep 12, 2019
Weitermachen?! Die GroKo nach den Landtagswahlen
1247
Wie gehen die Parteispitzen von SPD und CDU mit den Ergebnissen aus den Landtagswahlen in Sachsen und Brandenburg um? Steigt das Interesse an Neuwahlen oder ist die Große Koalition nach diesem Wahlsonntag gestärkt?

Sie haben Themenvorschläge oder Feedback zu unserem Podcast? Sprechen Sie auf unsere Mailbox oder schicken Sie uns eine Sprachnachricht per WhatsApp – beides unter der Nummer +49 40 38080 400. Sie können uns auch E-Mail an stimmenfang@spiegel.de schicken.

Eine Übersicht aller bisherigen Stimmenfang-Episoden finden Sie hier:
http://www.spiegel.de/thema/stimmenfang_podcast/

Informationen zu unserer Datenschutzerklärung

Sep 05, 2019
Er oder ich! Wie CDU und AfD in Sachsen um Direktmandate kämpfen
1190
Bei der Landtagswahl 2014 gewann die CDU in Sachsen 59 der 60 Direktmandate. Dieses Jahr könnte sie die Hälfte davon verlieren – vor allem an die AfD. Wir sind hingefahren und haben uns ein Kopf-an-Kopf-Rennen angeschaut: Matthias Rößler (CDU) gegen René Hein (AfD).

Sie haben Themenvorschläge oder Feedback zu unserem Podcast? Sprechen Sie auf unsere Mailbox oder schicken Sie uns eine Sprachnachricht per WhatsApp – beides unter der Nummer +49 40 38080 400. Sie können uns auch E-Mail an stimmenfang@spiegel.de schicken.

Eine Übersicht aller bisherigen Stimmenfang-Episoden finden Sie hier:
http://www.spiegel.de/thema/stimmenfang_podcast/

Informationen zu unserer Datenschutzerklärung

Aug 29, 2019
Der Wolf im Sachsen-Wahlkampf – Ein Raubtier bringt Angst und Frust
1790
Der Wolf beeinflusst die Sachsen-Wahl. Schäfer und Tierhalter sind gefrustet und fühlen sich nach Wolfsrissen allein gelassen. Anwohner haben Angst um ihre Kinder. Während die AfD das Thema früh besetzt hat, klagt ein CDU-Bürgermeister: „Meine Partei war beim Wolf zu träge“.

Sie haben Themenvorschläge oder Feedback zu unserem Podcast? Sprechen Sie auf unsere Mailbox oder schicken Sie uns eine Sprachnachricht per WhatsApp – beides unter der Nummer +49 40 38080 400. Sie können uns auch E-Mail an stimmenfang@spiegel.de schicken.

Eine Übersicht aller bisherigen Stimmenfang-Episoden finden Sie hier:
http://www.spiegel.de/thema/stimmenfang_podcast/

Informationen zu unserer Datenschutzerklärung

Aug 22, 2019
Landtagswahlen im Osten – Worum geht es, was steht auf dem Spiel?
1561
Bei den Wahlen in Brandenburg, Sachsen und Thüringen geht es um viel: alte Koalitionen bekommen keine Mehrheit mehr, neue Bündnisse werden nötig. Wird die AfD zum großen Gewinner der Landtagswahlen im Osten?

Sie haben Themenvorschläge oder Feedback zu unserem Podcast? Sprechen Sie auf unsere Mailbox oder schicken Sie uns eine Sprachnachricht per WhatsApp – beides unter der Nummer +49 40 38080 400. Sie können uns auch E-Mail an stimmenfang@spiegel.de schicken.

Eine Übersicht aller bisherigen Stimmenfang-Episoden finden Sie hier:
http://www.spiegel.de/thema/stimmenfang_podcast/

Informationen zu unserer Datenschutzerklärung

Aug 15, 2019
Der Höreraufruf zur „Stimmenfang“-Sommerpause
108
Der SPIEGEL ONLINE-Politik-Podcast macht gerade Sommerpause. Die nächste Episode erscheint am 15. August. Bis dahin möchten wir Sie zu unserem aktuellen Höreraufruf einladen: Sind Sie 1989 oder danach geboren? Dann erzählen Sie uns Ihre persönliche Geschichte zum 30. Jahrestag des Mauerfalls.

Schicken Sie uns dafür eine WhatsApp-Sprachnachricht an die 040 380 80400, sprechen Sie auf unsere Mailbox unter 040 38080400 oder schreiben Sie uns eine Mail an stimmenfang@spiegel.de

Eine Übersicht aller bisherigen Stimmenfang-Episoden finden Sie hier:
http://www.spiegel.de/thema/stimmenfang_podcast/

Informationen zu unserer Datenschutzerklärung

Jul 24, 2019
Mal ehrlich, wie viel tun Sie für den Klimaschutz?
2022
Wir haben unsere Podcast-Hörer gefragt, was Sie in ihrem eigenen Leben gegen den Klimawandel tun. Die Antwort ist: ziemlich viel. Die Hörer fahren mehr Rad, sie essen weniger Fleisch, achten beim Einkauf auf Herkunft und Verpackung. Nur – was bringt das alles, wenn die Politik nicht mitzieht?

ANZEIGE
Stimmenfang wird heute präsentiert von Audi, denn es gibt wieder eine neue Folge von „Die Zukunft ist elektrisch“. Audi stellt in dem Podcast das Erleben von Elektromobilität in den Vordergrund und spricht mit Experten und Nutzern über wissenswerte Aspekte der E-Mobility. In der aktuellen Folge „Computer auf Rädern“ geht es um die Vernetzung von E-Autos in der Zukunft. Außerdem spricht das Team mit der Initiative EEBUS. Sie arbeitet an herstellerunabhängigen Modellen, die eine Kommunikation zwischen intelligenten Netzen, Verbrauchern und Erzeugern regenerativer Energien ermöglichen sollen. Reinhören lohnt sich also! Den Podcast „Die Zukunft ist elektrisch“ finden Sie unter www.audi.de/e-tron-podcast und auf allen gängigen Podcatchern.

https://itunes.apple.com/de/podcast/die-zukunft-ist-elektrisch/id1435792120

Sie haben Themenvorschläge oder Feedback zu unserem Podcast? Sprechen Sie auf unsere Mailbox oder schicken Sie uns eine Sprachnachricht per WhatsApp – beides unter der Nummer +49 40 38080 400. Sie können uns auch E-Mail an stimmenfang@spiegel.de schicken.

Eine Übersicht aller bisherigen Stimmenfang-Episoden finden Sie hier:
http://www.spiegel.de/thema/stimmenfang_podcast/

Informationen zu unserer Datenschutzerklärung

Jul 18, 2019
Warum sitzen eigentlich fast nur Akademiker im Bundestag?
1466
Ohne Abi und Studium in die Spitzenpolitik - Martin Schulz und Horst Seehofer sind Ausnahmen im deutschen Bundestag. Mehr als 80 Prozent der Abgeordneten haben studiert – in der Bevölkerung liegt der Akademiker-Anteil aber nur bei rund 17 Prozent. Ist so ein Parlament überhaupt repräsentativ?

Sie haben Themenvorschläge oder Feedback zu unserem Podcast? Sprechen Sie auf unsere Mailbox oder schicken Sie uns eine Sprachnachricht per WhatsApp – beides unter der Nummer +49 40 38080 400. Sie können uns auch E-Mail an stimmenfang@spiegel.de schicken.

Eine Übersicht aller bisherigen Stimmenfang-Episoden finden Sie hier:
http://www.spiegel.de/thema/stimmenfang_podcast/

Informationen zu unserer Datenschutzerklärung

Jul 11, 2019
Der EU-Postenpoker und Merkels Rolle hinter den Kulissen
1359
Ursula von der Leyen hatte wohl niemand auf dem Schirm als mögliche, künftige EU-Kommissionspräsidentin. Ist die überraschende Wende die Folge eines strategischen Geniestreichs der Bundeskanzlerin oder Anzeichen ihrer bröckelnden Macht?

ANZEIGE
Stimmenfang wird Ihnen heute wieder von der Vereinigten Lohnsteuerhilfe e.V. - der VLH - präsentiert. Mit einer Million Mitgliedern und rund 3.000 Beratungsstellen bundesweit ist die VLH Marktführer und damit Deutschlands größter Lohnsteuerhilfeverein, der Ihnen wichtige Steuervorteile sichert. Unsere Hörer sparen sich jetzt die Aufnahmegebühr – dafür das Stichwort „Podcast“ beim Beratungstermin angeben. Zu gewinnen gibt es auch etwas! 2.019 Euro für einen Extra-Wunsch – einfach auf www.dankevlh.de klicken und mitmachen.
Sie haben Themenvorschläge oder Feedback zu unserem Podcast? Sprechen Sie auf unsere Mailbox oder schicken Sie uns eine Sprachnachricht per WhatsApp – beides unter der Nummer +49 40 38080 400. Sie können uns auch E-Mail an stimmenfang@spiegel.de schicken.

Eine Übersicht aller bisherigen Stimmenfang-Episoden finden Sie hier:
http://www.spiegel.de/thema/stimmenfang_podcast/

Informationen zu unserer Datenschutzerklärung

Jul 04, 2019
Die Grünen unter Druck: Wie die Partei die knifflige K-Frage meidet
1604
Die Grünen haben einen Lauf und müssen allmählich auch über einen Kanzlerkandidaten nachdenken. Im neuen Podcast fragen wir an der Basis und in der Parteizentrale, wie die Grünen jetzt mit dem Erfolgsdruck umgehen.

Sie haben Themenvorschläge oder Feedback zu unserem Podcast? Sprechen Sie auf unsere Mailbox oder schicken Sie uns eine Sprachnachricht per WhatsApp – beides unter der Nummer +49 40 38080 400. Sie können uns auch E-Mail an stimmenfang@spiegel.de schicken.

Eine Übersicht aller bisherigen Stimmenfang-Episoden finden Sie hier:
http://www.spiegel.de/thema/stimmenfang_podcast/

Informationen zu unserer Datenschutzerklärung

Jun 27, 2019
Rechter Terror? Die Konsequenzen aus dem Mordfall Lübcke
1421
Walter Lübcke wurde mutmaßlich von einem Rechtsextremen getötet. Erhärtet sich der Verdacht, ist das eine Zäsur für die Bundesrepublik. Wolf Wiedmann-Schmidt erklärt in der neuen Episode, was wir über die Tat wissen und welche Konsequenzen jetzt folgen müssen.

ANZEIGE
Stimmenfang wird Ihnen heute wieder von der Vereinigten Lohnsteuerhilfe e.V. - der VLH - präsentiert. Mit einer Million Mitgliedern und rund 3.000 Beratungsstellen bundesweit ist die VLH Marktführer und damit Deutschlands größter Lohnsteuerhilfeverein, der Ihnen wichtige Steuervorteile sichert. Unsere Hörer sparen sich jetzt die Aufnahmegebühr – dafür das Stichwort „Podcast“ beim Beratungstermin angeben. Zu gewinnen gibt es auch etwas! 2.019 Euro für einen Extra-Wunsch – einfach auf www.dankevlh.de klicken und mitmachen.

Sie haben Themenvorschläge oder Feedback zu unserem Podcast? Sprechen Sie auf unsere Mailbox oder schicken Sie uns eine Sprachnachricht per WhatsApp – beides unter der Nummer +49 40 38080 400. Sie können uns auch E-Mail an stimmenfang@spiegel.de schicken.

Eine Übersicht aller bisherigen Stimmenfang-Episoden finden Sie hier:
http://www.spiegel.de/thema/stimmenfang_podcast/

Informationen zu unserer Datenschutzerklärung

Jun 20, 2019
Die neuen Protestwähler: Warum die Jugend den alten Parteien wegläuft
1399
Bei der Europawahl hat die Generation YouTube den Volksparteien einen Denkzettel verpasst. Warum Rezo mit seinem Video bei vielen Jungwählern einen Nerv getroffen hat und welche Themen sie antreiben, erzählen drei der neuen Protestwähler im Podcast.

Sie haben Themenvorschläge oder Feedback zu unserem Podcast? Sprechen Sie auf unsere Mailbox oder schicken Sie uns eine Sprachnachricht per WhatsApp – beides unter der Nummer +49 40 38080 400. Sie können uns auch E-Mail an stimmenfang@spiegel.de schicken.

Eine Übersicht aller bisherigen Stimmenfang-Episoden finden Sie hier:
http://www.spiegel.de/thema/stimmenfang_podcast/

Informationen zu unserer Datenschutzerklärung

Jun 13, 2019
Tabula rasa bei der SPD – Die Rekonstruktion von Nahles‘ Scheitern
1434
Worüber ist Andrea Nahles am Ende wirklich gestürzt? Warum hat ausgerechnet sie, die Sozialdemokratin mit Leib und Seele, es nicht geschafft? Hören Sie im neuen Podcast, wieso die Partei jetzt keine Chance hat und genau das ihr großer Vorteil ist.

ANZEIGE
Stimmenfang wird Ihnen heute wieder von der Vereinigten Lohnsteuerhilfe e.V. - der VLH - präsentiert. Mit einer Million Mitgliedern und rund 3.000 Beratungsstellen bundesweit ist die VLH Marktführer und damit Deutschlands größter Lohnsteuerhilfeverein, der Ihnen wichtige Steuervorteile sichert. Unsere Hörer sparen sich jetzt die Aufnahmegebühr – dafür das Stichwort „Podcast“ beim Beratungstermin angeben. Zu gewinnen gibt es auch etwas! 2.019 Euro für einen Extra-Wunsch – einfach auf www.dankevlh.de klicken und mitmachen.

Sie haben Themenvorschläge oder Feedback zu unserem Podcast? Sprechen Sie auf unsere Mailbox oder schicken Sie uns eine Sprachnachricht per WhatsApp – beides unter der Nummer +49 40 38080 400.
Sie können uns auch E-Mail an stimmenfang@spiegel.de schicken.

Eine Übersicht aller bisherigen Stimmenfang-Episoden finden Sie hier:
http://www.spiegel.de/thema/stimmenfang_podcast/

Informationen zu unserer Datenschutzerklärung

Jun 06, 2019
Stimmenfang macht Pause - am 06. Juni gibt's die nächste Folge
23
Stimmenfang macht wegen des Feiertags zu Christi Himmelfahrt eine Woche Pause. Die nächste Folge erscheint am 06. Juni.

Sie haben Themenvorschläge oder Feedback zu unserem Podcast? Sprechen Sie auf unsere Mailbox oder schicken Sie uns eine Sprachnachricht per WhatsApp – beides unter der Nummer +49 40 38080 400. Sie können uns auch E-Mail an stimmenfang@spiegel.de schicken.

Eine Übersicht aller bisherigen Stimmenfang-Episoden finden Sie hier:
http://www.spiegel.de/thema/stimmenfang_podcast/

Informationen zu unserer Datenschutzerklärung

May 30, 2019
Ibiza-Affäre: Welche Folgen hat die Enthüllung für Deutschland?
1400
Das Strache-Video hat die Regierung in Österreich in eine tiefe Krise gestürzt. Vor der Europawahl wird jetzt auch in Deutschland – mal wieder - über den richtigen Umgang mit Rechtspopulisten und der AfD gerungen. Warum die Ibiza-Affäre ein Warnschuss ist.

ANZEIGE
Stimmenfang wird Ihnen heute wieder von der Vereinigten Lohnsteuerhilfe e.V. - der VLH - präsentiert. Mit einer Million Mitgliedern und rund 3.000 Beratungsstellen bundesweit ist die VLH Marktführer und damit Deutschlands größter Lohnsteuerhilfeverein, der Ihnen wichtige Steuervorteile sichert. Unsere Hörer sparen sich jetzt die Aufnahmegebühr – dafür das Stichwort „Podcast“ beim Beratungstermin angeben. Zu gewinnen gibt es auch etwas! 2.019 Euro für einen Extra-Wunsch – einfach auf www.dankevlh.de klicken und mitmachen.

Sie haben Themenvorschläge oder Feedback zu unserem Podcast? Sprechen Sie auf unsere Mailbox oder schicken Sie uns eine Sprachnachricht per WhatsApp – beides unter der Nummer +49 40 38080 400. Sie können uns auch E-Mail an stimmenfang@spiegel.de schicken.

Eine Übersicht aller bisherigen Stimmenfang-Episoden finden Sie hier:
http://www.spiegel.de/thema/stimmenfang_podcast/

Informationen zu unserer Datenschutzerklärung

May 23, 2019
Europawahl: So funktioniert’s und das ist wirklich wichtig
1785
Warum steht Spitzenkandidat Manfred Weber nicht auf dem Wahlzettel? Welche Themen stehen bei der Europawahl überhaupt auf dem Spiel? Und wie nervös schaut die Große Koalition in Deutschland auf diese Europawahl? Im neuen Podcast beantworten wir die wichtigsten Fragen zur anstehenden Wahl.

Sie haben Themenvorschläge oder Feedback zu unserem Podcast? Sprechen Sie auf unsere Mailbox oder schicken Sie uns eine Sprachnachricht per WhatsApp – beides unter der Nummer +49 40 38080 400. Sie können uns auch E-Mail an stimmenfang@spiegel.de schicken.

Eine Übersicht aller bisherigen Stimmenfang-Episoden finden Sie hier:
http://www.spiegel.de/thema/stimmenfang_podcast/

Informationen zu unserer Datenschutzerklärung

May 16, 2019
Streitgespräch zur Europawahl: Manfred Weber, warum sind Sie nicht mutiger?
2085
Wie viel Einfluss soll Europa künftig haben? War der zögerliche Umgang mit Viktor Orbán ein Fehler? Und wie einigt sich die EU in der Flüchtlingspolitik? Darüber diskutieren zwei Stimmenfang-Hörer mit Manfred Weber, dem konservativen Spitzenkandidaten für die Europawahl und möglichem nächsten EU-Kommissionschef.

ANZEIGE
Stimmenfang wird Ihnen heute wieder von der Vereinigten Lohnsteuerhilfe e.V. - der VLH - präsentiert. Mit einer Million Mitgliedern und rund 3.000 Beratungsstellen bundesweit ist die VLH Marktführer und damit Deutschlands größter Lohnsteuerhilfeverein, der Ihnen wichtige Steuervorteile sichert. Unsere Hörer sparen sich jetzt die Aufnahmegebühr – dafür das Stichwort „Podcast“ beim Beratungstermin angeben. Zu gewinnen gibt es auch etwas! 2.019 Euro für einen Extra-Wunsch – einfach auf <a href="http://www.dankevlh.de">www.dankevlh.de</a> klicken und mitmachen.

Sie haben Themenvorschläge oder Feedback zu unserem Podcast? Sprechen Sie auf unsere Mailbox oder schicken Sie uns eine Sprachnachricht per WhatsApp – beides unter der Nummer +49 40 38080 400. Sie können uns auch E-Mail an stimmenfang@spiegel.de schicken.

Eine Übersicht aller bisherigen Stimmenfang-Episoden finden Sie hier:
http://www.spiegel.de/thema/stimmenfang_podcast/

Informationen zu unserer Datenschutzerklärung

May 09, 2019
Arme Kinder = schlechte Chancen? Warum Deutschland den sozialen Aufstieg so schwer macht
1526
Stimmenfang-Hörer Kilian ist ein Kind aus einfachen Verhältnissen. Dass er mal ein Studium absolvieren würde, dachten weder er noch seine Eltern. Er kämpft sich durch und hat heute einen Abschluss. Warum macht Deutschland es armen Kindern so schwer?

Sie haben Themenvorschläge oder Feedback zu unserem Podcast? Sprechen Sie auf unsere Mailbox oder schicken Sie uns eine Sprachnachricht per WhatsApp – beides unter der Nummer +49 40 38080 400. Sie können uns auch E-Mail an stimmenfang@spiegel.de schicken.

Eine Übersicht aller bisherigen Stimmenfang-Episoden finden Sie hier:
http://www.spiegel.de/thema/stimmenfang_podcast/

Informationen zu unserer Datenschutzerklärung

May 02, 2019
Lügen, Fake News, Falschinformationen – Europawahlkampf in Gefahr?
1337
Der Europawahlkampf hat begonnen und damit steigt die Gefahr durch gezielte Falschinformationskampagnen in sozialen Netzwerken, durch Fake News und Manipulationen. Was tut die Politik, was tun Plattformbetreiber wie Facebook dagegen? ANZEIGE Stimmenfang wird Ihnen heute wieder von der Vereinigten Lohnsteuerhilfe e.V. - der VLH - präsentiert. Mit einer Million Mitgliedern und rund 3.000 Beratungsstellen bundesweit ist die VLH Marktführer und damit Deutschlands größter Lohnsteuerhilfeverein, der Ihnen wichtige Steuervorteile sichert. Unsere Hörer sparen sich jetzt die Aufnahmegebühr – dafür das Stichwort „Podcast“ beim Beratungstermin angeben. Zu gewinnen gibt es auch etwas! 2.019 Euro für einen Extra-Wunsch – einfach auf www.dankevlh.de klicken und mitmachen. Sie haben Themenvorschläge oder Feedback zu unserem Podcast? Sprechen Sie auf unsere Mailbox oder schicken Sie uns eine Sprachnachricht per WhatsApp – beides unter der Nummer +49 40 38080 400. Sie können uns auch E-Mail an stimmenfang@spiegel.de schicken. Eine Übersicht aller bisherigen Stimmenfang-Episoden finden Sie hier: http://www.spiegel.de/thema/stimmenfang_podcast/

Informationen zu unserer Datenschutzerklärung

Apr 25, 2019
Von 494 auf 1320 Euro Nettokalt - das ist Mietenexplosion
1494
Die Angst vor steigenden Mieten ist für viele Deutsche ganz akut. Im neuen Podcast erzählt eine Mieterin, wie es sich anfühlt, wenn plötzlich die dreifache Mieterhöhung im Briefkasten liegt. Hat die Politik wirklich verstanden, wie dringend das Problem gelöst werden muss?

ANZEIGE

Stimmenfang wird heute präsentiert von der Apotheken Umschau, die in der aktuellen Ausgabe erklärt, wie Sie den richtigen Sport für sich finden. Wenn Sie etwas für Ihre Gesundheit tun, den Rücken stärken oder Ihre allgemeine Stimmung verbessern wollen, dann finden Sie hier für Ihre persönlichen Ziele hilfreiche Tipps. Denn jeder kann die Leistungsfähigkeit des eigenen Herz-Kreislauf-Systems durch das richtige Training beeinflussen. Auch Menschen, die erst im höheren Alter mit dem Sport anfangen, stärken noch die Gesundheit und finden in der neuen Ausgabe einen verlässlichen Ratgeber. Die neue Apotheken Umschau gibt es jetzt in Ihrer Apotheke.
Sie haben Themenvorschläge oder Feedback zu unserem Podcast? Sprechen Sie auf unsere Mailbox oder schicken Sie uns eine Sprachnachricht per WhatsApp – beides unter der Nummer +49 40 38080 400. Sie können uns auch E-Mail an stimmenfang@spiegel.de schicken.

Eine Übersicht aller bisherigen Stimmenfang-Episoden finden Sie hier:
http://www.spiegel.de/thema/stimmenfang_podcast/

Informationen zu unserer Datenschutzerklärung

Apr 18, 2019
Flügelkämpfe und Affären – wie die AfD den Start in den Europawahlkampf vergeigt
1341
Sie wollten mit einer Anti-EU-Kampagne punkten, doch nun gerät die AfD unter Druck: Spitzenkandidat Jörg Meuthen kämpft mit einer Spendenaffäre und seine Partei muss ihre Russland-Nähe erklären. Wie werden die Rechtspopulisten jetzt reagieren? ANZEIGE Stimmenfang wird Ihnen heute wieder von der Vereinigten Lohnsteuerhilfe e.V. - der VLH - präsentiert. Mit einer Million Mitgliedern und rund 3.000 Beratungsstellen bundesweit ist die VLH Marktführer und damit Deutschlands größter Lohnsteuerhilfeverein, der Ihnen wichtige Steuervorteile sichert. Unsere Hörer sparen sich jetzt die Aufnahmegebühr – dafür das Stichwort „Podcast“ beim Beratungstermin angeben. Zu gewinnen gibt es auch etwas! 2.019 Euro für einen Extra-Wunsch – einfach auf www.dankevlh.de klicken und mitmachen. Sie haben Themenvorschläge oder Feedback zu unserem Podcast? Sprechen Sie auf unsere Mailbox oder schicken Sie uns eine Sprachnachricht per WhatsApp – beides unter der Nummer +49 40 38080 400. Sie können uns auch E-Mail an stimmenfang@spiegel.de schicken. Eine Übersicht aller bisherigen Stimmenfang-Episoden finden Sie hier: http://www.spiegel.de/thema/stimmenfang_podcast/

Informationen zu unserer Datenschutzerklärung

Apr 11, 2019
Impfpflicht, Plastikverbot, Fleischverzicht: Brauchen wir den Nanny-Staat?
1706
Je mehr der Staat reguliert, desto größer der Protest. Das zeigt die aktuelle Debatte über die Impfpflicht. Aber was, wenn wir Bürger uns einfach irrational verhalten? Müssen uns Gesetze und Verbote zur Vernunft bringen? ANZEIGE Stimmenfang wird heute wieder präsentiert von Audi, denn ab sofort gibt es eine neue Folge des Audi Podcast „Die Zukunft ist elektrisch“. Audi stellt im Podcast das Erleben von Elektromobilität in den Vordergrund und spricht mit Experten und Nutzern über wissenswerte Aspekte der E-Mobility. In der aktuellen Folge „Immer weiter“ wird eine spektakuläre Testfahrt mit dem e-tron begleitet. Er verfügt über ein Rekuperationssystem, das teilweise Bewegungsenergie in nutzbare elektrische Energie umwandelt. Außerdem spricht Audi in dieser Folge mit Twaice, einem Münchener Startup, das die Reichweite von Elektro-Akkus durch Künstliche Intelligenz verlängern will. Reinhören lohnt sich also! Den Podcast „Die Zukunft ist elektrisch“ finden Sie unter Audi-ETron-Podcast und auf allen gängigen Podcatchern. Sie haben Themenvorschläge oder Feedback zu unserem Podcast? Sprechen Sie auf unsere Mailbox oder schicken Sie uns eine Sprachnachricht per WhatsApp – beides unter der Nummer +49 40 38080 400. Sie können uns auch E-Mail an stimmenfang@spiegel.de schicken. Eine Übersicht aller bisherigen Stimmenfang-Episoden finden Sie hier: http://www.spiegel.de/thema/stimmenfang_podcast/

Informationen zu unserer Datenschutzerklärung

Apr 04, 2019
Von Klimaschutz bis Uploadfilter – Ignoriert die Politik die Wut der Jugend?
1867
Sie streiken für den Klimaschutz und demonstrieren gegen Uploadfilter – die junge Generation macht lieber Politik auf der Straße als in Parteien. Warum ist das so? Verscherzt es sich die Politik gerade mit der Jugend? ANZEIGE Stimmenfang wird Ihnen heute wieder von der Vereinigten Lohnsteuerhilfe e.V. - der VLH - präsentiert. Mit einer Million Mitgliedern und rund 3.000 Beratungsstellen bundesweit ist die VLH Marktführer und damit Deutschlands größter Lohnsteuerhilfeverein, der Ihnen wichtige Steuervorteile sichert. Unsere Hörer sparen sich jetzt die Aufnahmegebühr – dafür das Stichwort „Podcast“ beim Beratungstermin angeben. Zu gewinnen gibt es auch etwas! 2.019 Euro für einen Extra-Wunsch – einfach auf dankevlh.de klicken und mitmachen. Sie haben Themenvorschläge oder Feedback zu unserem Podcast? Sprechen Sie auf unsere Mailbox oder schicken Sie uns eine Sprachnachricht per WhatsApp – beides unter der Nummer +49 40 38080 400. Sie können uns auch E-Mail an stimmenfang@spiegel.de schicken. Eine Übersicht aller bisherigen Stimmenfang-Episoden finden Sie hier: http://www.spiegel.de/thema/stimmenfang_podcast/

Informationen zu unserer Datenschutzerklärung

Mar 28, 2019
„Noch grün hinter den Ohren?“ Was sich junge Politiker so anhören müssen
7240
"Kevin, das ist kein Spiel!" Das sind so Sätze, die junge Politiker in Deutschland hören. Was Millennials in der Politik erleben, das erzählen Philipp Amthor, Luise Amtsberg und Kevin Kühnert im Podcast. Sie haben Themenvorschläge oder Feedback zu unserem Podcast? Sprechen Sie auf unsere Mailbox oder schicken Sie uns eine Sprachnachricht per WhatsApp – beides unter der Nummer +49 40 38080 400. Sie können uns auch E-Mail an stimmenfang@spiegel.de schicken. Eine Übersicht aller bisherigen Stimmenfang-Episoden finden Sie hier: spiegel.de/thema/stimmenfang_podcast

Informationen zu unserer Datenschutzerklärung

Mar 21, 2019
Konservativer als Merkel? Die 100-Tage-Bilanz der Annegret Kramp-Karrenbauer
1534
Seit Anfang Dezember ist die neue CDU-Chefin Annegret Kramp-Karrenbauer im Amt. Ihre Wahl war knapp. Konnte die Saarländerin die Partei seither hinter sich vereinen? Und wie konservativ ist sie wirklich? Hören Sie die Bilanz ihrer ersten 100 Tage im neuen Podcast.

Sie haben Themenvorschläge oder Feedback zu unserem Podcast? Sprechen Sie auf unsere Mailbox oder schicken Sie uns eine Sprachnachricht per WhatsApp – beides unter der Nummer +49 40 38080 400. Sie können uns auch E-Mail an stimmenfang@spiegel.de schicken.

Eine Übersicht aller bisherigen Stimmenfang-Episoden finden Sie hier:
http://www.spiegel.de/thema/stimmenfang_podcast/

ANZEIGE
Stimmenfang wird Ihnen heute von der Vereinigten Lohnsteuerhilfe e.V. - der VLH - präsentiert. Mit einer Million Mitgliedern und rund 3.000 Beratungsstellen bundesweit ist die VLH Marktführer und damit Deutschlands größter Lohnsteuerhilfeverein. Wer keine Lust oder Zeit hat, sich um die Steuererklärung zu kümmern, lässt sie einfach von den Experten machen. Denn die VLH sichert Ihnen die Steuervorteile, die Ihnen zustehen. Stimmenfang-Hörer sparen sich jetzt mit dem Code "Podcast" die Aufnahmegebühr. Eine Beratungsstelle in Ihrer Nähe finden Sie auf www.vlh.de

Informationen zu unserer Datenschutzerklärung

Mar 14, 2019
Streitgespräch mit Katja Kipping und Ralf Stegner: Ist die Zeit reif für Rot-Rot-Grün?
1714
Die Kanzlerin warnt in Wahlkämpfen gern vor "rot-rot-grünen Experimenten". Linken-Chefin Katja Kipping und der SPD-Linke Ralf Stegner glauben an ein linkes Bündnis jenseits der Union. Wie viel Konfliktstoff gibt es noch zwischen SPD und Linkspartei?

Sie haben Themenvorschläge oder Feedback zu unserem Podcast? Sprechen Sie auf unsere Mailbox oder schicken Sie uns eine Sprachnachricht per WhatsApp – beides unter der Nummer +49 40 38080 400. Sie können uns auch E-Mail an stimmenfang@spiegel.de schicken.

Eine Übersicht aller bisherigen Stimmenfang-Episoden finden Sie hier:
http://www.spiegel.de/thema/stimmenfang_podcast/

ANZEIGE
Stimmenfang wird heute präsentiert von Audi. Denn Audi startet gerade die zweite Staffel des e-tron Podcast "Die Zukunft ist elektrisch" und macht Elektromobilität für Hörer erlebbar. Dafür besucht das Podcast-Team diverse Events und spricht mit Mobilitäts-Experten und Nutzern über wissenswerte Aspekte des Fahrens in der Zukunft. In der ersten von sechs Folgen erwartet Sie ein spannender akustischer Rundgang durch das e-tron@airport-Event am Flughafen München. Sie werden dabei Teil einer Testfahrt mit dem Audi e-tron und erhalten Einblick in Workshops und Themen der Erlebniswelt vor Ort. Den Podcast "Die Zukunft ist elektrisch" finden Sie auf allen gängigen Podcatchern.

https://itunes.apple.com/de/podcast/die-zukunft-ist-elektrisch/id1435792120

Informationen zu unserer Datenschutzerklärung

Mar 07, 2019
AfD-Spendenaffäre: Strohleute, Waschanlagen und Tarnstrukturen
1707
Dubiose Spenden und eine wacklige Verteidigungsstrategie. Im neuen Podcast erklären wir, was an der Wahlkampfspende von rund 130.000 Euro an den Kreisverband von Alice Weidel alles problematisch ist und warum der AfD jetzt Niederlagen in anstehenden Wahlkämpfen drohen könnten.

Das Stimmenfang-Team zeichnet den Podcast am 14. März in Berlin erstmals vor Publikum auf. Zum Thema #diesejungenPolitiker diskutieren Philipp Amthor (CDU), Luise Amtsberg (Die Grünen) und Juso-Chef Kevin Kühnert. Karten für die Veranstaltung gibt es hier: https://www.spiegel-live.de/events/podcast-stimmenfang-live-diesejungenpolitiker/

Sie haben Themenvorschläge oder Feedback zu unserem Podcast? Sprechen Sie auf unsere Mailbox oder schicken Sie uns eine Sprachnachricht per WhatsApp – beides unter der Nummer +49 40 38080 400. Sie können uns auch E-Mail an stimmenfang@spiegel.de schicken.

Eine Übersicht aller bisherigen Stimmenfang-Episoden finden Sie hier:
http://www.spiegel.de/thema/stimmenfang_podcast/

ANZEIGE

Stimmenfang wird Ihnen heute von der Vereinigten Lohnsteuerhilfe e.V. - der VLH - präsentiert. Mit einer Million Mitgliedern und rund 3.000 Beratungsstellen bundesweit ist die VLH Marktführer und damit Deutschlands größter Lohnsteuerhilfeverein. Wer keine Lust oder Zeit hat, sich um die Steuererklärung zu kümmern, lässt sie einfach von den Experten machen. Denn die VLH sichert Ihnen die Steuervorteile, die Ihnen zustehen. Stimmenfang-Hörer sparen sich jetzt mit dem Code "Podcast" die Aufnahmegebühr. Eine Beratungsstelle in Ihrer Nähe finden Sie auf www.vlh.de

Informationen zu unserer Datenschutzerklärung

Feb 28, 2019
Rot ist Rot, Schwarz ist Schwarz – kommt der Lagerwahlkampf zurück?
1297
Ob Flüchtlingspolitik oder Hartz IV – CDU und SPD polieren ihre Profile und werden wieder unterscheidbar. Kommen jetzt alte Feindbilder und Lagerwahlkämpfe zurück?

Das Stimmenfang-Team zeichnet den Podcast am 14. März in Berlin erstmals vor Publikum auf. Zum Thema #diesejungenPolitiker diskutieren Philipp Amthor (CDU), Luise Amtsberg (Die Grünen) und Juso-Chef Kevin Kühnert. Karten für die Veranstaltung gibt es hier: https://www.spiegel-live.de/events/podcast-stimmenfang-live-diesejungenpolitiker/

Sie haben Themenvorschläge oder Feedback zu unserem Podcast? Sprechen Sie auf unsere Mailbox oder schicken Sie uns eine Sprachnachricht per WhatsApp – beides unter der Nummer +49 40 38080 400. Sie können uns auch E-Mail an stimmenfang@spiegel.de schicken.

Eine Übersicht aller bisherigen Stimmenfang-Episoden finden Sie hier:
http://www.spiegel.de/thema/stimmenfang_podcast/

Informationen zu unserer Datenschutzerklärung

Feb 21, 2019
Schluss mit Hartz IV – Rettet der Linksruck die SPD?
1595
Aufatmen bei der SPD: Nach der Abkehr von Hartz IV hofft Andrea Nahles auf eine Trendwende. Zu Recht? Wir analysieren, wie es nach dem Linksruck weiter geht? Und fragen bei der SPD-Basis nach, wie der neue Kurs ankommt.
Und noch eine Ankündigung: Wir zeichnen den Stimmenfang-Podcast am 14. März in Berlin erstmals vor Publikum auf. Zum Thema #diesejungenPolitiker diskutieren Philipp Amthor (CDU), Luise Amtsberg (Die Grünen) und Juso-Chef Kevin Kühnert. Karten für die Veranstaltung gibt es hier: https://www.spiegel-live.de/events/podcast-stimmenfang-live-diesejungenpolitiker/

Sie haben Themenvorschläge oder Feedback zu unserem Podcast? Sprechen Sie auf unsere Mailbox oder schicken Sie uns eine Sprachnachricht per WhatsApp – beides unter der Nummer +49 40 38080 400. Sie können uns auch E-Mail an stimmenfang@spiegel.de schicken.

Eine Übersicht aller bisherigen Stimmenfang-Episoden finden Sie hier:
http://www.spiegel.de/thema/stimmenfang_podcast/

Informationen zu unserer Datenschutzerklärung

Feb 14, 2019
Glückliches Huhn oder Billigfleisch - wohin steuert unsere Landwirtschaft?
1949
Bio = besser? Nachhaltiger ist ein Bio-Huhn jedenfalls nicht, weil es länger lebt und mehr frisst als konventionell gehaltene Tiere. Wie geht bessere Landwirtschaft? Und welchen Einfluss hat die Politik auf unsere Lebensmittel?

Weiterführende Texte zum Thema Landwirtschaft und einen Vergleich zwischen Bio-Anbau und konventioneller Landwirtschaft finden Sie hier: http://www.spiegel.de/wirtschaft/unternehmen/milchhoefe-im-check-guter-bauer-boeser-bauer-a-810908-3.html
http://www.spiegel.de/wirtschaft/soziales/eu-subventionen-landwirtschaft-erklaerung-in-karten-a-1210055.html

Sie haben Themenvorschläge oder Feedback zu unserem Podcast? Sprechen Sie auf unsere Mailbox oder schicken Sie uns eine Sprachnachricht per WhatsApp – beides unter der Nummer +49 40 38080 400. Sie können uns auch E-Mail an stimmenfang@spiegel.de schicken.

Eine Übersicht aller bisherigen Stimmenfang-Episoden finden Sie hier: http://www.spiegel.de/thema/stimmenfang_podcast/

Informationen zu unserer Datenschutzerklärung

Feb 07, 2019
Tempolimit und Fahrverbote – droht jetzt der Aufstand im Autoland?
1486
In Deutschland tobt ein Glaubenskrieg über Feinstaub-Grenzwerte. Und ein Tempolimit (das gar nicht kommt) entfacht die Wut vieler Autofahrer. Warum wird die Debatte über Verkehrspolitik immer irrationaler und wer hat Angst vor einer deutschen Gelbwesten-Bewegung?

Sie haben Themenvorschläge oder Feedback zu unserem Podcast? Sprechen Sie auf unsere Mailbox oder schicken Sie uns eine Sprachnachricht per WhatsApp – beides unter der Nummer +49 40 38080 400. Sie können uns auch E-Mail an stimmenfang@spiegel.de schicken.

Eine Übersicht aller bisherigen Stimmenfang-Episoden finden Sie hier:
http://www.spiegel.de/thema/stimmenfang_podcast/

Informationen zu unserer Datenschutzerklärung

Jan 31, 2019
Streitthema Abschiebung – mehr Konsequenz oder härtere Gesetze?
2052
Horst Seehofer will Abschiebungen schneller und effizienter machen. Was hat er vor? Und wo bleibt der Rechtsstaat? Ein Podcast über das Streitthema Abschiebungen, mit einem jungen Syrer im Kirchenasyl, dem ehemaligen bayerischen Innenminister Günther Beckstein und Martin Knobbe vom SPIEGEL.

Sie haben Themenvorschläge oder Feedback zu unserem Podcast? Sprechen Sie auf unsere Mailbox oder schicken Sie uns eine Sprachnachricht per WhatsApp – beides unter der Nummer +49 40 38080 400. Sie können uns auch E-Mail an stimmenfang@spiegel.de schicken.

Eine Übersicht aller bisherigen Stimmenfang-Episoden finden Sie hier:
http://www.spiegel.de/thema/stimmenfang_podcast/

Informationen zu unserer Datenschutzerklärung

Jan 24, 2019
Söder beerbt Seehofer: Macht die CSU jetzt noch mehr Ärger?
1404
Der Machtkampf ist entschieden: Horst Seehofer geht, sein ewiger Rivale Markus Söder wird neuer CSU-Chef. Wer ist der Mann, der mit deftigen Sprüchen auffällt? Und wohin steuert er die CSU?

Sie haben Themenvorschläge oder Feedback zu unserem Podcast? Sprechen Sie auf unsere Mailbox oder schicken Sie uns eine Sprachnachricht per WhatsApp – beides unter der Nummer +49 40 38080 400. Sie können uns auch E-Mail an stimmenfang@spiegel.de schicken.

Eine Übersicht aller bisherigen Stimmenfang-Episoden finden Sie hier:
http://www.spiegel.de/thema/stimmenfang_podcast/

Informationen zu unserer Datenschutzerklärung

Jan 17, 2019
Doxing – Wie Datenklau politische Gegner einschüchtern soll
1308
Aus Ärger über ihre Äußerungen klaut ein 20-Jähriger private Daten von Hunderten Politikern und stellt sie ins Netz. Was macht das mit den Betroffenen? Und wie ändert sich die politische Kultur, wenn Datenklau und Doxing zur permanenten Gefahr werden? Weiterführende Texte zum Thema „Daten-Leak“ und eine Anleitung, wie Sie Ihre Daten im Netz schützen können, finden Sie hier: - Die eigenen Daten absichern: So schützen Sie sich vor Hacks - Daten-Leak bei Politikern und Prominenten: Sechs Mythen über den "Hackerangriff" - Sicherheitsrisiken: Bei Web.de und GMX reicht "passwort" als Passwort Sie haben Themenvorschläge oder Feedback zu unserem Podcast? Sprechen Sie auf unsere Mailbox oder schicken Sie uns eine Sprachnachricht per WhatsApp – beides unter der Nummer +49 40 38080 400. Sie können uns auch E-Mail an stimmenfang@spiegel.de schicken. Eine Übersicht aller bisherigen Stimmenfang-Episoden finden Sie hier: http://www.spiegel.de/thema/stimmenfang_podcast/

Informationen zu unserer Datenschutzerklärung

Jan 10, 2019
Superwahljahr 2019: Das wird wichtig
1904
Droht mit den drei Landtagswahlen in Sachsen, Brandenburg und Thüringen im Herbst ein Rechtsruck in Deutschland? Und was steht bei der Europawahl im Mai alles auf dem Spiel? Hören Sie einen Ausblick auf das politische Jahr im neuen Podcast.

Sie haben Themenvorschläge oder Feedback zu unserem Podcast? Sprechen Sie auf unsere Mailbox oder schicken Sie uns eine Sprachnachricht per WhatsApp – beides unter der Nummer +49 40 38080 400. Sie können uns auch E-Mail an stimmenfang@spiegel.de schicken.

Eine Übersicht aller bisherigen Stimmenfang-Episoden finden Sie hier:
http://www.spiegel.de/

Informationen zu unserer Datenschutzerklärung

Jan 03, 2019
Höreraufruf zur Weihnachtspause von Stimmenfang
96
Wir machen diese Woche eine Weihnachtspause. Die nächste Podcast-Episode hören Sie am kommenden Donnerstag, also am 3. Januar 2019.

Bis dahin gibt's folgenden Höreraufruf: Wie politisch war Ihr Weihnachtsfest? Uns interessiert: Welche Rolle spielt Politik an den Festtagen bei Ihnen? Haben Sie unterm Weihnachtsbaum gestritten, weil Sie in politischen Fragen uneins sind? Bei welchen Themen gab es viel Gesprächsstoff?

Erzählen Sie uns, wie politisch das Zusammensein mit Ihren Freunden und Familie war und was Sie erlebt haben. Möglicherweise sind Hörer-Geschichten für eine unserer nächsten Podcast-Episode dabei. Wir würden uns freuen, von Ihnen zu hören!

Unter der Nummer 040 380 80 400 können Sie auf unsere Mailbox sprechen oder uns eine WhatsApp-Sprachnachricht schicken. Und natürlich können Sie uns auch eine Mail schreiben, an stimmenfang@spiegel.de

Kommen Sie gut ins neue Jahr, wir hören uns am 3. Januar wieder wenn Sie mögen!

Informationen zu unserer Datenschutzerklärung

Dec 27, 2018
Digitalisierung – Warum hat Deutschland so viele Funklöcher, Frau Bär?
1954
Zu viele Funklöcher, zu langsames Internet, zu viel Angst – das fällt unseren Podcast-Hörern zum Thema Digitalisierung ein. Wir haben die zuständige Staatsministerin Dorothee Bär und unseren Kollegen Marcel Rosenbach gefragt, warum Deutschland seine digitale Zukunft verspielt.

Sie haben Themenvorschläge oder Feedback zu unserem Podcast? Sprechen Sie auf unsere Mailbox oder schicken Sie uns eine Sprachnachricht per WhatsApp – beides unter der Nummer +49 40 38080 400. Sie können uns auch E-Mail an stimmenfang@spiegel.de schicken.

Eine Übersicht aller bisherigen Stimmenfang-Episoden finden Sie hier:
http://www.spiegel.de/thema/stimmenfang_podcast/

Informationen zu unserer Datenschutzerklärung

Dec 20, 2018
Daran ist die Mission Merz gescheitert
1231
Das Mikrofon zu leise? Die Rede nicht geübt? Hören Sie im neuen Podcast, warum Friedrich Merz sein Comeback verpatzt hat und wie es jetzt mit ihm und der CDU weitergehen könnte.

Sie haben Themenvorschläge oder Feedback zu unserem Podcast? Sprechen Sie auf unsere Mailbox oder schicken Sie uns eine Sprachnachricht per WhatsApp – beides unter der Nummer +49 40 38080 400. Sie können uns auch E-Mail an stimmenfang@spiegel.de schicken.

Eine Übersicht aller bisherigen Stimmenfang-Episoden finden Sie hier:
http://www.spiegel.de/thema/stimmenfang_podcast/

Informationen zu unserer Datenschutzerklärung

Dec 13, 2018
"Jetzt wird wieder diskutiert" - Wie der Wettstreit um den CDU-Vorsitz die Partei befreit hat
1315
Nach 18 Jahren Merkel ist alles anders. Erst zum zweiten Mal in der Geschichte der CDU kandidierte mehr als ein Bewerber um den Parteivorsitz. Was hat der ungewohnt offene Wettstreit mit der sonst so disziplinierten CDU gemacht?

ANZEIGE
Stimmenfang wird heute präsentiert von der Deutschen Bahn, mit der Sie jetzt noch komfortabler reisen können. Denn mit dem neuen Komfort Check-in müssen Sie nicht mal mehr Ihr Handy- oder Online-Ticket vorzeigen. Stattdessen checken Sie an Ihrem freien oder reservierten Sitzplatz ein und führen selbständig die Ticketkontrolle durch. Einfach in der App DB Navigator „Meine Tickets“ auswählen oder das Online-Ticket in den Navigator laden, Check-In vornehmen und die Reisezeit in Ruhe nutzen, ohne Ihr Ticket in den Tiefen der Tasche suchen zu müssen. Eine weitere Ticketkontrolle durch den Zugbegleiter entfällt. Weitere Informationen zum Komfort Check -in der Deutschen Bahn finden Sie auf www.bahn.de/kci. Allen, die jetzt gerade in der Bahn sitzen, wünschen wir eine gute Fahrt!

Sie haben Themenvorschläge oder Feedback zu unserem Podcast? Sprechen Sie auf unsere Mailbox oder schicken Sie uns eine Sprachnachricht per WhatsApp – beides unter der Nummer +49 40 38080 400. Sie können uns auch E-Mail an stimmenfang@spiegel.de schicken.

Eine Übersicht aller bisherigen Stimmenfang-Episoden finden Sie hier: http://www.spiegel.de/thema/stimmenfang_podcast/

Informationen zu unserer Datenschutzerklärung

Dec 06, 2018
13 Jahre Kanzlerin Merkel: Wie hat sich Deutschland seither verändert?
1768
Am 30. November 2005, vor genau 13 Jahren, hielt Angela Merkel ihre allererste Regierungserklärung. Deutschland litt unter Rekord-Arbeitslosigkeit und galt in Europa „als kranker Mann“. Wie hat sich Deutschland, wie hat sich die Kanzlerin seither verändert?

Sie haben Themenvorschläge oder Feedback zu unserem Podcast? Sprechen Sie auf unsere Mailbox oder schicken Sie uns eine Sprachnachricht per WhatsApp – beides unter der Nummer +49 40 38080 400.
Sie können uns auch E-Mail an stimmenfang@spiegel.de schicken.

Eine Übersicht aller bisherigen Stimmenfang-Episoden finden Sie hier:
http://www.spiegel.de/thema/stimmenfang_podcast/

Informationen zu unserer Datenschutzerklärung

Nov 29, 2018
Herr Lindner, was haben Sie aus dem Scheitern von Jamaika gelernt?
1591
Vor einem Jahr brach die FDP die Sondierungen mit Union und Grünen ab. Im Podcast verrät Christian Lindner, was er heute anders machen würde, warum sein Verhältnis zu den Grünen kompliziert ist und welche Fehler er Angela Merkel vorwirft.

Sie haben Themenvorschläge oder Feedback zu unserem Podcast? Dafür haben wir die Stimmenfang-Mailbox eingerichtet. Unter der Nummer +49 40 38080400 können Sie uns Ihre Nachrichten hinterlassen.

Sie können uns auch eine Sprachnachricht oder E-Mail an stimmenfang@spiegel.de schicken.

Eine Übersicht aller bisherigen Stimmenfang-Episoden finden Sie hier:
http://www.spiegel.de/thema/stimmenfang_podcast/

Informationen zu unserer Datenschutzerklärung

Nov 22, 2018
Horst Seehofer: Der Meister der Rücktritte
1289
Wenn Horst Seehofer von Rücktritt spricht, meint er es ernst. Oder auch nicht. Warum droht der Noch-CSU-Chef so oft damit und was ist diesmal anders? Hören Sie die Geschichte eines Wiederholungstäters im neuen Podcast.

Sie haben Themenvorschläge oder Feedback zu unserem Podcast? Dafür haben wir die Stimmenfang-Mailbox eingerichtet. Unter der Nummer +49 40 38080400 können Sie uns Ihre Nachrichten hinterlassen.

Sie können uns auch eine Sprachnachricht oder E-Mail an stimmenfang@spiegel.de schicken.

Eine Übersicht aller bisherigen Stimmenfang-Episoden finden Sie hier:
http://www.spiegel.de/thema/stimmenfang_podcast/

Informationen zu unserer Datenschutzerklärung

Nov 15, 2018
Streitgespräch: Enttäuschte SPD-Wähler treffen Generalsekretär Lars Klingbeil
2206
Der SPD laufen weiter die Wähler davon. Warum ist das so? Wir haben den Generalsekretär und zwei ehemalige SPD-Wähler an einen Tisch gesetzt. Hören Sie das Streitgespräch im neuen Podcast.

Sie haben Themenvorschläge oder Feedback zu unserem Podcast? Dafür haben wir die Stimmenfang-Mailbox eingerichtet. Unter der Nummer +49 40 38080400 können Sie uns Ihre Nachrichten hinterlassen.

Sie können uns auch eine Sprachnachricht oder E-Mail an stimmenfang@spiegel.de schicken.

Eine Übersicht aller bisherigen Stimmenfang-Episoden finden Sie hier:
http://www.spiegel.de/thema/stimmenfang_podcast/

Informationen zu unserer Datenschutzerklärung

Nov 08, 2018
Merkels Rückzugsplan und wer ihn torpedieren kann
1317
Angela Merkel versucht den geordneten Rückzug. Kann Überraschungskandidat und Ex-Rivale Friedrich Merz diese Strategie durchkreuzen? Hören Sie die Rekonstruktion der Ereignisse im Podcast.

Sie haben Themenvorschläge oder Feedback zu unserem Podcast? Dafür haben wir die Stimmenfang-Mailbox eingerichtet. Unter der Nummer +49 40 38080400 können Sie uns Ihre Nachrichten hinterlassen. Sie können uns auch eine Sprachnachricht oder E-Mail an stimmenfang@spiegel.de schicken.

Eine Übersicht aller bisherigen Stimmenfang-Episoden finden Sie hier:
http://www.spiegel.de/thema/stimmenfang_podcast/

ANZEIGE

Stimmenfang wird heute präsentiert von Audi. Audi hat in der Podcast-Serie "Die Zukunft ist elektrisch" selbst spannende Geschichten zur Elektromobilität eingefangen.

Ab Juli 2019 müssen E-Autos in der EU Geräusche produzieren. Wie der Sound des Audi E-TRON entsteht und der E-Auto-Sound unsere Wahrnehmung verändert, das erfahren Sie jetzt in "Die Zukunft ist elektrisch".

In der Podcast-Serie hören Sie wöchentlich wissenswerte und überraschende Aspekte der Elektromobilität. Experten, Ingenieure und Start-up-Gründer erzählen in unterhaltsamen Gesprächen, wie sie das Fahren mit Strom revolutionieren wollen.

Den Audi Podcast können Sie auf www.audi.de/e-tron-podcast und auf allen gängigen Plattformen wie itunes und Spotify abonnieren.

Informationen zu unserer Datenschutzerklärung

Nov 01, 2018
Grüner Höhenflug: So wurde die Protestpartei zum Wahlgewinner
1299
Gestartet als Protestpartei, gescheitert als Verbotspartei - und jetzt der Höhenflug. Hören Sie im neuen Podcast, was die Grünen vor der Hessen-Wahl richtigmachen und welche Ideale sie für den Erfolg opfern.

Sie haben Themenvorschläge oder Feedback zu unserem Podcast? Dafür haben wir die Stimmenfang-Mailbox eingerichtet. Unter der Nummer +49 40 38080400 können Sie uns Ihre Nachrichten hinterlassen.
Sie können uns auch eine Sprachnachricht oder E-Mail an stimmenfang@spiegel.de schicken.

Eine Übersicht aller bisherigen Stimmenfang-Episoden finden Sie hier:
http://www.spiegel.de/thema/stimmenfang_podcast/

ANZEIGE

Stimmenfang wird heute präsentiert von Audi. Audi hat in der Podcast-Serie „Die Zukunft ist elektrisch“ selbst spannende Geschichten zur Elektromobilität eingefangen.

Wie wird in einer Denk- und Experimentierfabrik, in der an brandneuen Prototypen getüftelt wird, gearbeitet? Aus welchen Bestandteilen und Produktionsschritten entsteht ein Elektroauto? Das erfahren Sie jetzt in „Die Zukunft ist elektrisch“.

In der Podcast-Serie hören Sie wöchentlich wissenswerte und überraschende Aspekte der Elektromobilität. Experten, Ingenieure und Startup-Gründer erzählen in unterhaltsamen Gesprächen, wie sie das Fahren mit Strom revolutionieren wollen.
Den Audi Podcast können Sie auf www.audi.de/e-tron-podcast und auf allen gängigen Plattformen wie itunes und Spotify abonnieren.

Informationen zu unserer Datenschutzerklärung

Oct 25, 2018
In der GroKo-Falle: Warum Union und SPD im Tief feststecken
1739
Drei Parteien im Unglück vereint - das Wahldesaster in Bayern legt die Schwächen der Großen Koalition offen. Warum sie in der SPD schon "Bruchpunkte" suchen und wie lange das Ganze noch hält - im neuen Podcast.

Sie haben Themenvorschläge oder Feedback zu unserem Podcast? Dafür haben wir die Stimmenfang-Mailbox eingerichtet. Unter der Nummer +49 40 38080400 können Sie uns Ihre Nachrichten hinterlassen.
Sie können uns auch eine Sprachnachricht oder E-Mail an stimmenfang@spiegel.de schicken.

Eine Übersicht aller bisherigen Stimmenfang-Episoden finden Sie hier:
http://www.spiegel.de/thema/stimmenfang_podcast/

ANZEIGE

Stimmenfang wird heute präsentiert von Audi. Audi hat in der Podcast-Serie „Die Zukunft ist elektrisch“ selbst spannende Geschichten zur Elektromobilität eingefangen.

Wie wird in einer Denk- und Experimentierfabrik, in der an brandneuen Prototypen getüftelt wird, gearbeitet? Aus welchen Bestandteilen und Produktionsschritten entsteht ein Elektroauto? Das erfahren Sie jetzt in „Die Zukunft ist elektrisch“.

In der Podcast-Serie hören Sie wöchentlich wissenswerte und überraschende Aspekte der Elektromobilität. Experten, Ingenieure und Startup-Gründer erzählen in unterhaltsamen Gesprächen, wie sie das Fahren mit Strom revolutionieren wollen.
Den Audi Podcast können Sie auf www.audi.de/e-tron-podcast und auf allen gängigen Plattformen wie itunes und Spotify abonnieren.

Informationen zu unserer Datenschutzerklärung

Oct 18, 2018
Bayern-Wahl: Wie Markus Söder um die absolute Mehrheit zittert
1915
Der CSU droht bei der Landtagswahl in Bayern der Verlust der absoluten Mehrheit – und damit ein Debakel. Wie Ministerpräsident Söder auf den letzten Metern kämpft, hören Sie im Podcast.

Sie haben Themenvorschläge oder Feedback zu unserem Podcast? Dafür haben wir die Stimmenfang-Mailbox eingerichtet. Unter der Nummer +49 40 38080400 können Sie uns Ihre Nachrichten hinterlassen.
Sie können uns auch eine Sprachnachricht oder E-Mail an stimmenfang@spiegel.de schicken.

Eine Übersicht aller bisherigen Stimmenfang-Episoden finden Sie hier:
http://www.spiegel.de/thema/stimmenfang_podcast/

ANZEIGE

Stimmenfang wird heute präsentiert von Audi. Audi hat in der Podcast-Serie „Die Zukunft ist elektrisch“ selbst spannende Geschichten zur Elektromobilität eingefangen.

Wie wird in einer Denk- und Experimentierfabrik, in der an brandneuen Prototypen getüftelt wird, gearbeitet? Aus welchen Bestandteilen und Produktionsschritten entsteht ein Elektroauto? Das erfahren Sie jetzt in „Die Zukunft ist elektrisch“.

In der Podcast-Serie hören Sie wöchentlich wissenswerte und überraschende Aspekte der Elektromobilität. Experten, Ingenieure und Startup-Gründer erzählen in unterhaltsamen Gesprächen, wie sie das Fahren mit Strom revolutionieren wollen.
Den Audi Podcast können Sie auf www.audi.de/e-tron-podcast und auf allen gängigen Plattformen wie itunes und Spotify abonnieren.

Informationen zu unserer Datenschutzerklärung

Oct 11, 2018
Wohnungsnot: Warum Deutschland das Problem jahrelang unterschätzt hat
1752
Steigende Mieten, unbezahlbare Immobilien - immer wieder haben Sie, die Stimmenfang-Hörer, uns geschrieben, dass Sie Wohnungspolitik aktuell für eines der drängendsten Probleme halten. Hier sind Ihre Geschichten und die Analyse unseres Experten.

Mehr Analysen und Beiträge zum Thema Wohnungsnot finden Sie hier auf unserer Themenseite: http://www.spiegel.de/thema/wohnen_mieten_kaufen/

Sie haben Themenvorschläge oder Feedback zu unserem Podcast? Dafür haben wir die Stimmenfang-Mailbox eingerichtet. Unter der Nummer +49 40 38080400 können Sie uns Ihre Nachrichten hinterlassen.

Sie können uns auch eine Sprachnachricht oder E-Mail an stimmenfang@spiegel.de schicken.

Eine Übersicht aller bisherigen Stimmenfang-Episoden finden Sie hier:
http://www.spiegel.de/thema/stimmenfang_podcast/

ANZEIGE

Stimmenfang wird heute präsentiert von Audi. Audi hat in der Podcast-Serie "Die Zukunft ist elektrisch" selbst spannende Geschichten zur Elektromobilität eingefangen.

Wie wird aus der Vorlage eines Videospiels ein echter Elektro-Rennwagen? Wie designt man die elektrisch-mobile Zukunft? Was haben E-Autos und iPhones gemeinsam? Das erfahren Sie jetzt in "Die Zukunft ist elektrisch". In der Podcast-Serie hören Sie wöchentlich wissenswerte und überraschende Aspekte der Elektromobilität. Experten, Ingenieure und Startup-Gründer erzählen in unterhaltsamen Gesprächen, wie sie das Fahren mit Strom revolutionieren wollen.

Den Audi Podcast können Sie auf www.audi.de/e-tron-podcast und auf allen gängigen Plattformen wie itunes und Spotify abonnieren.

Informationen zu unserer Datenschutzerklärung

Oct 04, 2018
Seehofers Kampf: Wie die Bayern-Wahl die Bundespolitik bestimmt
1395
Die CSU fürchtet bei der Bayern-Wahl den Verlust der absoluten Mehrheit. Wie diese Angst die Bundespolitik und vor allem Horst Seehofer beeinflusst - hören Sie die Analyse im neuen Podcast.

Sie haben Themenvorschläge oder Feedback zu unserem Podcast? Dafür haben wir die Stimmenfang-Mailbox eingerichtet. Unter der Nummer +49 40 38080400 können Sie uns Ihre Nachrichten hinterlassen.
Sie können uns auch eine Sprachnachricht oder E-Mail an stimmenfang@spiegel.de schicken.

Eine Übersicht aller bisherigen Stimmenfang-Episoden finden Sie hier:
http://www.spiegel.de/thema/stimmenfang_podcast/

ANZEIGE

Stimmenfang wird heute präsentiert von Audi. Audi hat in der neuen 6-teiligen Podcast-Reihe „Die Zukunft ist elektrisch“ selbst ein paar spannende Geschichten eingefangen. Der Podcast greift wissenswerte und überraschende Aspekte der Elektromobilität auf und lässt die Macher hinter den Kulissen der Zukunftsbranche zu Wort kommen. Ausgewählte Experten, Ingenieure und Startup-Gründer erzählen in unterhaltsamen Gesprächen, wie sie mit ihren Ideen das Fahren mit Strom revolutionieren wollen. In der ersten Folge von „Die Zukunft ist elektrisch“ reisen Sie als Hörer zurück zu den Anfängen des elektrischen Fahrens und werden Zeuge einer Renaissance der Elektromobilität. Den Audi e-tron Podcast können Sie auf www.audi.de/e-tron-podcast und auf allen gängigen Podcatchern wie itunes und Spotify abonnieren.

Informationen zu unserer Datenschutzerklärung

Sep 27, 2018
Maaßen-Deal: Was geschah hinter den Kulissen?
1726
Mit der Beförderung von Verfassungsschutzchef Maaßen rettet sich die Große Koalition. Vorerst. Doch hinter den Kulissen brodelt es. Wie kam es zu dem umstrittenen Kompromiss? Eine Rekonstruktion im Podcast.

Sie haben Themenvorschläge oder Feedback zu unserem Podcast? Dafür haben wir die Stimmenfang-Mailbox eingerichtet. Unter der Nummer +49 40 38080400 können Sie uns Ihre Nachrichten hinterlassen.

Sie können uns auch eine Sprachnachricht oder E-Mail an stimmenfang@spiegel.de schicken.

Eine Übersicht aller bisherigen Stimmenfang-Episoden finden Sie hier:
http://www.spiegel.de/thema/stimmenfang_podcast/

ANZEIGE
Dieser Podcast wird gesponsert von der VLH. Deutschlands größtem Lohnsteuerhilfeverein. In rund 3000 Beratungsstellen bundesweit erstellt die VLH nicht nur Ihre Einkommenssteuererklärung, sondern übernimmt auch die Kommunikation mit dem Finanzamt, prüft Ihren Steuerbescheid und legt im Zweifel Einspruch für Sie ein. Mehr Informationen unter http://www.vlh.de/spiegel

Informationen zu unserer Datenschutzerklärung

Sep 20, 2018
Kita-Notstand in Deutschland: Warum kriegt die Politik das nicht besser hin?
1230
Zu wenige Kitaplätze, überlastete Erzieher, gefrustete Eltern – Deutschlands Kita-Krise ist kein neues Problem. Warum bekommt die Politik es nicht in den Griff?

Sie haben Themenvorschläge oder Feedback zu unserem Podcast? Dafür haben wir die Stimmenfang-Mailbox eingerichtet. Unter der Nummer +49 40 38080400 können Sie uns Ihre Nachrichten hinterlassen.

Sie können uns auch eine Sprachnachricht oder E-Mail an stimmenfang@spiegel.de schicken.

Eine Übersicht aller bisherigen Stimmenfang-Episoden finden Sie hier:
http://www.spiegel.de/thema/stimmenfang_podcast/

ANZEIGE
Dieser Podcast wird gesponsert von der VLH. Deutschlands größtem Lohnsteuerhilfeverein. In rund 3000 Beratungsstellen bundesweit erstellt die VLH nicht nur Ihre Einkommenssteuererklärung, sondern übernimmt auch die Kommunikation mit dem Finanzamt, prüft Ihren Steuerbescheid und legt im Zweifel Einspruch für Sie ein. Mehr Informationen unter http://www.vlh.de/spiegel

Informationen zu unserer Datenschutzerklärung

Sep 13, 2018
Enttäuscht von Merkel - Warum ein CDU-Stammwähler heute die Grünen wählt
1345
Jürgen Schäfer ist Christ, engagierter Flüchtlingshelfer und hat 50 Jahre lang CDU gewählt. Seit die Union – vor allem die CSU – mehr von Abschottung statt Willkommenskultur spricht, schämt er sich für seine Partei und wählt jetzt die Grünen. Die Geschichte einer Entfremdung.

ANZEIGE
Stimmenfang wird präsentiert von Walbusch, dem Ausstatter, der Männer von heute versteht. Bei Walbusch finden Sie neben einer großen Auswahl an Hemden zeitgemäße Herren-Mode, die zu Ihren individuellen Ansprüchen und Anlässen passt. In der Mode einzigartig: Walbusch gewährt auf alle Artikel eine Fünf-Jahre-Langzeitgarantie! Stöbern Sie im Walbusch Online-Shop unter walbusch.de. Mit dem Gutscheincode „111111111111“ erhalten Sie bis 31.Oktober 20% Rabatt auf Ihren Einkauf. Walbusch. Gute Hemden. Gute Outfits.“

Sie haben Themenvorschläge für unseren Podcast? Dann schreiben Sie uns gerne an stimmenfang@spiegel.de oder hinterlassen Sie eine Nachricht auf unserer Mailbox unter +49 40 38080400.

Eine Übersicht aller bisherigen Stimmenfang-Episoden finden Sie hier:
http://www.spiegel.de/thema/stimmenfang_podcast/

Informationen zu unserer Datenschutzerklärung

Sep 06, 2018
Rechte Krawalle in Chemnitz – Warum immer wieder Sachsen?
1487
Unser Kollege Janko Tietz kommt aus Sachsen. Wenn er über rechtes Gedankengut in seiner Heimat schreibt, wird er zuweilen als Verräter angefeindet. Doch gerade die Reaktionen auf die Gewalt in Chemnitz zeigen, Schweigen macht alles nur schlimmer.

ANZEIGE
Stimmenfang wird präsentiert von Walbusch, dem Ausstatter, der Männer von heute versteht. Bei Walbusch finden Sie neben einer großen Auswahl an Hemden zeitgemäße Herren-Mode, die zu Ihren individuellen Ansprüchen und Anlässen passt. In der Mode einzigartig: Walbusch gewährt auf alle Artikel eine Fünf-Jahre-Langzeitgarantie! Stöbern Sie im Walbusch Online-Shop unter walbusch.de. Mit dem Gutscheincode „111111111111“ erhalten Sie bis 31. Oktober 20% Rabatt auf Ihren Einkauf. Walbusch. Gute Hemden. Gute Outfits.

Sie haben Themenvorschläge für unseren Podcast? Dann schreiben Sie uns gerne an stimmenfang@spiegel.de oder hinterlassen Sie eine Nachricht auf unserer Mailbox unter +49 40 38080400.

Eine Übersicht aller bisherigen Stimmenfang-Episoden finden Sie hier: http://www.spiegel.de/thema/stimmenfang_podcast/

Informationen zu unserer Datenschutzerklärung

Aug 30, 2018
#Aufstehen – Was kann Wagenknechts linke Sammlungsbewegung erreichen?
1465
Enttäuschte Anhänger von SPD, Linkspartei und Grünen soll Sahra Wagenknechts linke Sammlungsbewegung erreichen – außerdem AfD-Wähler zurückgewinnen. Kann das alles funktionieren? Und was sagt ein Unterstützer aus der SPD?

ANZEIGE
Stimmenfang wird präsentiert von Walbusch, dem Ausstatter, der Männer von heute versteht. Bei Walbusch finden Sie neben einer großen Auswahl an Hemden zeitgemäße Herren-Mode, die zu Ihren individuellen Ansprüchen und Anlässen passt. In der Mode einzigartig: Walbusch gewährt auf alle Artikel eine Fünf-Jahre-Langzeitgarantie! Stöbern Sie im Walbusch Online-Shop unter walbusch.de. Mit dem Gutscheincode „111111111111“ erhalten Sie bis 31. Oktober 20% Rabatt auf Ihren Einkauf. Walbusch. Gute Hemden. Gute Outfits.

Sie haben Themenvorschläge für unseren Podcast? Dann schreiben Sie uns gerne an stimmenfang@spiegel.de oder hinterlassen Sie eine Nachricht auf unserer Mailbox unter +49 40 38080400.

Eine Übersicht aller bisherigen Stimmenfang-Episoden finden Sie hier:
http://www.spiegel.de/thema/stimmenfang_podcast/

Informationen zu unserer Datenschutzerklärung

Aug 23, 2018
Statt Flüchtlingspolitik: Diese Themen soll die GroKo jetzt anpacken
2035
"Es geht ständig nur um Flüchtlinge." Viele unserer Podcast-Hörer finden, die politische Debatte muss sich auch um andere Themen drehen. Darum haben wir Sie gefragt, was die GroKo jetzt dringend angehen soll? Hier sind Ihre Antworten.

ANZEIGE
Stimmenfang wird präsentiert von Walbusch, dem Ausstatter, der Männer von heute versteht. Bei Walbusch finden Sie neben einer großen Auswahl an Hemden zeitgemäße Herren-Mode, die zu Ihren individuellen Ansprüchen und Anlässen passt. In der Mode einzigartig: Walbusch gewährt auf alle Artikel eine Fünf-Jahre-Langzeitgarantie! Stöbern Sie im Walbusch Online-Shop unter walbusch.de. Mit dem Gutscheincode „111111111111“ erhalten Sie bis 31. Oktober 20% Rabatt auf Ihren Einkauf. Walbusch. Gute Hemden. Gute Outfits.

Sie haben Themenvorschläge für unseren Podcast? Dann schreiben Sie uns gerne an stimmenfang@spiegel.de oder hinterlassen Sie eine Nachricht auf unserer Mailbox unter +49 40 38080400.

Eine Übersicht aller bisherigen Stimmenfang-Episoden finden Sie hier:
http://www.spiegel.de/thema/stimmenfang_podcast/

Informationen zu unserer Datenschutzerklärung

Aug 16, 2018
Der Höreraufruf zur "Stimmenfang"-Sommerpause
68
Der SPIEGEL ONLINE-Politik-Podcast macht Sommerpause. Die nächste Episode erscheint am 16. August. Bis dahin laden wir Sie zu unserem Höreraufruf ein: Welche Themen sollte die Große Koalition Ihrer Meinung nach jetzt angehen?

In den letzten Wochen bestimmte vor allem der unionsinterne Streit um die Flüchtlingspolitik die Agenda – andere Sachthemen sind dabei eher in den Hintergrund gerückt. Darum möchten wir von Ihnen wissen, welche anderen Fragen und Probleme die Große Koalition jetzt anpacken sollte?

Schreiben Sie uns an stimmenfang@spiegel.de oder hinterlassen Sie uns eine Nachricht auf unserer Stimmenfang-Mailbox unter der Nummer +49 40 38080400.

Eine Übersicht aller bisherigen Stimmenfang-Episoden finden Sie hier: www.spiegel.de/thema/stimmenfang_podcast/

Informationen zu unserer Datenschutzerklärung

Jul 26, 2018
Familiennachzug: Wie ein Gesetz Familien trennt
1150
Ab August gilt das neue Gesetz zum Familiennachzug für Flüchtlinge mit eingeschränktem Schutzstatus. "Unmenschlich" nennt es die Opposition, "verantwortungsvoll" sagt Horst Seehofer.
Was bedeutet es für ein syrisches Mädchen, das seine Mutter seit drei Jahren vermisst?

Wir wollen unser Podcast-Angebot noch besser machen, dafür brauchen wir Ihren Input! Nehmen Sie sich bitte ein paar Minuten Zeit für unsere Podcast-Umfrage: www.spiegel.de/podcastumfrage. Vielen Dank!

ANZEIGE
Stimmenfang wird heute präsentiert von O2. Viele O2-Kunden nutzen heute schon die Vorteile des O2 Free Tarifs: Sie surfen und streamen auf Ihrem Smartphone mit einem großen Highspeed-Datenvolumen. Neu ist: Mit O2 Free Connect stehen Ihnen jetzt bis zu neun weitere, kostenlose SIM-Karten zur Verfügung. So können Sie Ihr Volumen jetzt auch auf Ihren anderen mobilen Geräten mitnutzen – und zwar ohne monatlich mehr zu zahlen! O2 Free mit Connect: Ein großes Datenvolumen für alle Ihre mobilen Geräte!

Mehr Informationen finden Sie unter: www.o2.de

Sie haben Themenvorschläge für unseren Podcast? Dann schreiben Sie uns gerne an stimmenfang@spiegel.de oder hinterlassen Sie eine Nachricht auf unserer Mailbox unter +49 40 38080400.

Eine Übersicht aller bisherigen Stimmenfang-Episoden finden Sie hier:
http://www.spiegel.de/thema/stimmenfang_podcast/

Informationen zu unserer Datenschutzerklärung

Jul 19, 2018
NSU-Morde: Warum bleiben trotz Urteil viele Fragen offen?
1378
Aufklärung, das hat Angela Merkel den Angehörigen der NSU-Morde versprochen. Deutschland hat dieses Versprechen nicht eingehalten. Mitwisser bleiben unbekannt, Behördenpannen ungeklärt. Was lief schief? Hören Sie die Antworten im neuen Podcast.

Wir wollen unser Podcast-Angebot noch besser machen, dafür brauchen wir Ihren Input! Nehmen Sie sich bitte ein paar Minuten Zeit für unsere Podcast-Umfrage: www.spiegel.de/podcastumfrage. Vielen Dank!

ANZEIGE
Stimmenfang wird heute präsentiert von O2. Viele O2-Kunden nutzen heute schon die Vorteile des O2 Free Tarifs: Sie surfen und streamen auf Ihrem Smartphone mit einem großen Highspeed-Datenvolumen. Neu ist: Mit O2 Free Connect stehen Ihnen jetzt bis zu neun weitere, kostenlose SIM-Karten zur Verfügung. So können Sie Ihr Volumen jetzt auch auf Ihren anderen mobilen Geräten mitnutzen – und zwar ohne monatlich mehr zu zahlen! O2 Free mit Connect: Ein großes Datenvolumen für alle Ihre mobilen Geräte!

Mehr Informationen finden Sie unter: www.o2.de

Sie haben Themenvorschläge für unseren Podcast? Dann schreiben Sie uns gerne an stimmenfang@spiegel.de oder hinterlassen Sie eine Nachricht auf unserer Mailbox unter +49 40 38080400.

Eine Übersicht aller bisherigen Stimmenfang-Episoden finden Sie hier:
http://www.spiegel.de/thema/stimmenfang_podcast/

Informationen zu unserer Datenschutzerklärung

Jul 12, 2018
Kompromiss im Unionsstreit: Einig bis zum nächsten Rücktritt?
1519
Die Union hat Scheinfrieden geschlossen. Wie wollen Merkel und Seehofer jetzt weitermachen und wann stößt die Methode Seehofer an ihre Grenzen? Hören Sie die Analyse der politischen Chaos-Woche im neuen Podcast.

Wir wollen unser Podcast-Angebot noch besser machen, dafür brauchen wir Ihren Input! Nehmen Sie sich bitte ein paar Minuten Zeit für unsere Podcast-Umfrage: www.spiegel.de/podcastumfrage. Vielen Dank!

ANZEIGE
Stimmenfang wird heute präsentiert von O2. Viele O2-Kunden nutzen heute schon die Vorteile des O2 Free Tarifs: Sie surfen und streamen auf Ihrem Smartphone mit einem großen Highspeed-Datenvolumen. Neu ist: Mit O2 Free Connect stehen Ihnen jetzt bis zu neun weitere, kostenlose SIM-Karten zur Verfügung. So können Sie Ihr Volumen jetzt auch auf Ihren anderen mobilen Geräten mitnutzen – und zwar ohne monatlich mehr zu zahlen! O2 Free mit Connect: Ein großes Datenvolumen für alle Ihre mobilen Geräte!

Mehr Informationen finden Sie unter: www.o2.de

Sie haben Themenvorschläge für unseren Podcast? Dann schreiben Sie uns gerne an stimmenfang@spiegel.de oder hinterlassen Sie eine Nachricht auf unserer Mailbox unter +49 40 38080400.

Eine Übersicht aller bisherigen Stimmenfang-Episoden finden Sie hier: http://www.spiegel.de/thema/stimmenfang_podcast/

Informationen zu unserer Datenschutzerklärung

Jul 05, 2018
Kampf um die Wutwähler - Könnte Merkel mit einer Asylwende überhaupt punkten?
1423
Die CSU riskiert im Asylstreit den Koalitionsbruch, um auch sie zu überzeugen: Wähler, die seit der Flüchtlingskrise die AfD unterstützen. Funktioniert das? Anruf bei einem Enttäuschten.

Wir wollen unser Podcast-Angebot noch besser machen, dafür brauchen wir Ihren Input! Nehmen Sie sich bitte ein paar Minuten Zeit für unsere Podcast-Umfrage: www.spiegel.de/podcastumfrage. Vielen Dank!

Sie haben Themenvorschläge für unseren Podcast? Dann schreiben Sie uns gerne an stimmenfang@spiegel.de oder hinterlassen Sie eine Nachricht auf unserer Mailbox unter +49 40 38080400.

Eine Übersicht aller bisherigen Stimmenfang-Episoden finden Sie hier: http://www.spiegel.de/thema/stimmenfang_podcast/

Informationen zu unserer Datenschutzerklärung

Jun 28, 2018
Unionsstreit zur Asylpolitik: Darum können Merkel und Seehofer beide nur verlieren
1809
Der Asylstreit der Union ist längst kein Sachthema mehr. Täglich zündelt die CSU weiter. Wie lange erträgt die Kanzlerin das noch? Warum wirkt Horst Seehofer wie ein Getriebener? Hören Sie die Analyse im neuen Podcast.

Eine Übersicht aller bisherigen Stimmenfang-Episoden finden Sie hier: http://www.spiegel.de/thema/stimmenfang_podcast/

Informationen zu unserer Datenschutzerklärung

Jun 21, 2018
Asyl-Streit zwischen Seehofer und Merkel: Wie der Konflikt eskalierte
1462
Horst Seehofer will Asylbewerber künftig an der Grenze zurückweisen können, Angela Merkel lehnt das ab. Im Podcast analysieren wir, wie aus einem "Bömbchen" der CSU eine Zerreißprobe für die Regierung geworden ist.

Eine Übersicht aller bisherigen Stimmenfang-Episoden finden Sie hier:
http://www.spiegel.de/thema/stimmenfang_podcast/

ANZEIGE
Stimmenfang wird heute präsentiert von der Deutschen Flugsicherung, dem Ausbilder für Fluglotsen in Deutschland. Fluglotsen sorgen im Tower oder der Kontrollzentrale dafür, dass Flugzeuge jeden Tag sicher durch den Luftraum navigiert werden. Als „Regisseure der Luft“ sind sie über Funk jederzeit mit den Piloten verbunden.
Der Beruf Fluglotse bietet Abiturienten oder auch Studenten, die sich neu orientieren möchten, verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Aufgaben in einem angenehmen Arbeitsumfeld mit guten Zukunftsaussichten. Jetzt Fluglotse werden: Alle Informationen zur Ausbildung gibt‘s auf www.karriere.dfs.de.

Informationen zu unserer Datenschutzerklärung

Jun 14, 2018
Fragestunde mit Merkel - Das muss man geschickter anstellen
918
Die erste Fragestunde mit Angela Merkel im Bundestag war für die Opposition eine riesengroße Chance. Warum hat das Parlament es der Kanzlerin dann bloß so leicht gemacht? Hören Sie unsere Analyse im neuen Podcast.

Sie haben Themenvorschläge oder Feedback zu unserem Podcast? Dafür haben wir die Stimmenfang-Mailbox eingerichtet. Unter der Nummer +49 40 38080400 können Sie uns Ihre Nachrichten hinterlassen.

Sie können uns auch eine Sprachnachricht oder E-Mail an stimmenfang@spiegel.de schicken.

Eine Übersicht aller bisherigen Stimmenfang-Episoden finden Sie hier:
http://www.spiegel.de/thema/stimmenfang_podcast/

Informationen zu unserer Datenschutzerklärung

Jun 07, 2018
Dieselfahrverbote: Wie die Politik in die Falle der Autoindustrie getappt ist
1533
Fahrverbote, steigende Benzinpreise, verstopfte Innenstädte – genug Anlass, ernsthaft auf Alternativen zum Autofahren umzusteigen. Wie weit ist die Auto-Republik Deutschland noch von der Verkehrswende entfernt?

Sie haben Themenvorschläge oder Feedback zu unserem Podcast? Dafür haben wir die Stimmenfang-Mailbox eingerichtet. Unter der Nummer +49 40 38080400 können Sie uns Ihre Nachrichten hinterlassen.

Sie können uns auch eine Sprachnachricht oder E-Mail an stimmenfang@spiegel.de schicken.

Eine Übersicht aller bisherigen Stimmenfang-Episoden finden Sie hier:
http://www.spiegel.de/thema/stimmenfang_podcast/

ANZEIGE
Dieser Podcast wird gesponsert von der VLH. Deutschlands größtem Lohnsteuerhilfeverein. In rund 3000 Beratungsstellen bundesweit erstellt die VLH nicht nur Ihre Einkommenssteuererklärung, sondern übernimmt auch die Kommunikation mit dem Finanzamt, prüft Ihren Steuerbescheid und legt im Zweifel Einspruch für Sie ein. Mehr Informationen unter http://www.vlh.de/spiegel

Informationen zu unserer Datenschutzerklärung

May 31, 2018
Asylskandal im Bremer Bamf: Was lief alles schief und wie brisant wird das noch?
1585
Gekaufte Asylbescheide, falsche Pässe. Jetzt hat Horst Seehofer der Bremer Bamf-Behörde weitere Asylentscheide vorerst verboten. Hören Sie die Rekonstruktion des Falls im neuen Podcast.

Sie haben Themenvorschläge oder Feedback zu unserem Podcast? Dafür haben wir die Stimmenfang-Mailbox eingerichtet. Unter der Nummer +49 40 38080400 können Sie uns Ihre Nachrichten hinterlassen.

Sie können uns auch eine Sprachnachricht oder E-Mail an stimmenfang@spiegel.de schicken.

Eine Übersicht aller bisherigen Stimmenfang-Episoden finden Sie hier:
http://www.spiegel.de/thema/stimmenfang_podcast/

ANZEIGE
Dieser Podcast wird gesponsert von der VLH. Deutschlands größtem Lohnsteuerhilfeverein. In rund 3000 Beratungsstellen bundesweit erstellt die VLH nicht nur Ihre Einkommenssteuererklärung, sondern übernimmt auch die Kommunikation mit dem Finanzamt, prüft Ihren Steuerbescheid und legt im Zweifel Einspruch für Sie ein. Mehr Informationen unter http://www.vlh.de/spiegel

Informationen zu unserer Datenschutzerklärung

May 24, 2018
Seehofers Ankerzentren für Flüchtlinge: Abschreckung statt Willkommenskultur?
1393
Schnellere Asylverfahren, humanere Abschiebung – das sollen Ankerzentren leisten. Als Vorbild dienen Transitzentren für Flüchtlinge wie in Bayern. Doch die, die dort untergebracht sind, sagen: „Hier ist es wie im Gefängnis.“

Sie haben Themenvorschläge oder Feedback zu unserem Podcast? Dafür haben wir die Stimmenfang-Mailbox eingerichtet. Unter der Nummer +49 40 38080400 können Sie uns Ihre Nachrichten hinterlassen.

Sie können uns auch eine Sprachnachricht oder E-Mail an stimmenfang@spiegel.de schicken.

Eine Übersicht aller bisherigen Stimmenfang-Episoden finden Sie hier:
http://www.spiegel.de/thema/stimmenfang_podcast/

ANZEIGE
Dieser Podcast wird gesponsert von der VLH. Deutschlands größtem Lohnsteuerhilfeverein. In rund 3000 Beratungsstellen bundesweit erstellt die VLH nicht nur Ihre Einkommenssteuererklärung, sondern übernimmt auch die Kommunikation mit dem Finanzamt, prüft Ihren Steuerbescheid und legt im Zweifel Einspruch für Sie ein. Mehr Informationen unter http://www.vlh.de/spiegel

Informationen zu unserer Datenschutzerklärung

May 17, 2018
"Stimmenfang" macht eine Woche Pause
52
Wir machen eine feiertagsbedingte Pause. Die nächste Episode von Stimmenfang erscheint am Donnerstag, dem 17. Mai.

Sie haben Themenvorschläge oder Feedback zu unserem Podcast? Dafür haben wir die Stimmenfang-Mailbox eingerichtet. Unter der Nummer +49 40 38080400 können Sie uns Ihre Nachrichten hinterlassen.

Sie können uns auch eine Sprachnachricht oder E-Mail an stimmenfang@spiegel.de schicken.

Eine Übersicht aller bisherigen Stimmenfang-Episoden finden Sie hier:
http://www.spiegel.de/thema/stimmenfang_podcast/

ANZEIGE
Dieser Podcast wird gesponsert von der VLH. Deutschlands größtem Lohnsteuerhilfeverein. In rund 3000 Beratungsstellen bundesweit erstellt die VLH nicht nur Ihre Einkommenssteuererklärung, sondern übernimmt auch die Kommunikation mit dem Finanzamt, prüft Ihren Steuerbescheid und legt im Zweifel Einspruch für Sie ein. Mehr Informationen unter http://www.vlh.de/spiegel

Informationen zu unserer Datenschutzerklärung

May 10, 2018
AfD wählen, aber in der Jungen Union sein, wie geht das? - Ein Streitgespräch
1860
Benjamin ist in der Jungen Union, wählt aber AfD. Wir setzen ihn an einen Tisch mit Nico – auch JU-ler und CDU-Wähler. Am Ende sagt er: "Wenn die CDU so wäre, wie dieses Gespräch, würde ich ihr auch wieder meine Stimme geben".

Sie haben Themenvorschläge oder Feedback zu unserem Podcast? Dafür haben wir die Stimmenfang-Mailbox eingerichtet. Unter der Nummer +49 40 38080400 können Sie uns Ihre Nachrichten hinterlassen.

Sie können uns auch eine Sprachnachricht oder E-Mail an stimmenfang@spiegel.de schicken.

Eine Übersicht aller bisherigen Stimmenfang-Episoden finden Sie hier:
http://www.spiegel.de/thema/stimmenfang_podcast/

ANZEIGE
Dieser Podcast wird gesponsert von der VLH. Deutschlands größtem Lohnsteuerhilfeverein. In rund 3000 Beratungsstellen bundesweit erstellt die VLH nicht nur Ihre Einkommenssteuererklärung, sondern übernimmt auch die Kommunikation mit dem Finanzamt, prüft Ihren Steuerbescheid und legt im Zweifel Einspruch für Sie ein. Mehr Informationen unter http://www.vlh.de/spiegel

Informationen zu unserer Datenschutzerklärung

May 03, 2018
Deutschland nach der Flüchtlingskrise: Wir sind cool! Oder?
1213
"Deutschland ist cool" - urteilt der britische Economist. "Deutschland ist nicht mehr mein Land" - sagen viele Deutsche seit der Flüchtlingskrise. Ist die Bundesrepublik nur aus der Ferne toll oder was läuft schief?

Sie haben Themenvorschläge oder Feedback zu unserem Podcast? Dafür haben wir die Stimmenfang-Mailbox eingerichtet. Unter der Nummer +49 40 38080400 können Sie uns Ihre Nachrichten hinterlassen.

Sie können uns auch eine Sprachnachricht oder E-Mail an stimmenfang@spiegel.de schicken.

Eine Übersicht aller bisherigen Stimmenfang-Episoden finden Sie hier:
http://www.spiegel.de/thema/stimmenfang_podcast/

ANZEIGE
Dieser Podcast wird gesponsert von der VLH. Deutschlands größtem Lohnsteuerhilfeverein. In rund 3000 Beratungsstellen bundesweit erstellt die VLH nicht nur Ihre Einkommenssteuererklärung, sondern übernimmt auch die Kommunikation mit dem Finanzamt, prüft Ihren Steuerbescheid und legt im Zweifel Einspruch für Sie ein. Mehr Informationen unter http://www.vlh.de/spiegel

Informationen zu unserer Datenschutzerklärung

Apr 26, 2018
Deutschland zwischen Kriegsangst und mehr Verantwortung
1884
Militärschläge? Nein, danke. So denkt die Mehrheit der Deutschen. Angela Merkel wirbt für mehr deutsche Verantwortung in der Welt, bleibt beim Syrien-Einsatz aber wohlwollend-unbeteiligt. Wie passt das zusammen?

Sie haben Themenvorschläge oder Feedback zu unserem Podcast? Dafür haben wir die Stimmenfang-Mailbox eingerichtet. Unter der Nummer +49 40 38080400 können Sie uns Ihre Nachrichten hinterlassen.

Sie können uns auch eine Sprachnachricht oder E-Mail an stimmenfang@spiegel.de schicken.

Eine Übersicht aller bisherigen Stimmenfang-Episoden finden Sie hier:
http://www.spiegel.de/thema/stimmenfang_podcast/

ANZEIGE
Dieser Podcast wird gesponsert von der VLH. Deutschlands größtem Lohnsteuerhilfeverein. In rund 3000 Beratungsstellen bundesweit erstellt die VLH nicht nur Ihre Einkommenssteuererklärung, sondern übernimmt auch die Kommunikation mit dem Finanzamt, prüft Ihren Steuerbescheid und legt im Zweifel Einspruch für Sie ein. Mehr Informationen unter http://www.vlh.de/spiegel

Informationen zu unserer Datenschutzerklärung

Apr 19, 2018
Warum die neue GroKo so turbulent startet
1325
Islam, Hartz IV und innere Sicherheit - bislang bestimmen zwei Unionsminister den Ton in der Wiederauflage der Großen Koalition. Hören Sie im Podcast, was Horst Seehofer und Jens Spahn treibt.

Sie haben Themenvorschläge oder Feedback zu unserem Podcast? Dafür haben wir die Stimmenfang-Mailbox eingerichtet. Unter der Nummer +49 40 38080400 können Sie uns Ihre Nachrichten hinterlassen.

Sie können uns auch eine Sprachnachricht oder E-Mail an stimmenfang@spiegel.de schicken.

Eine Übersicht aller bisherigen Stimmenfang-Episoden finden Sie hier:
http://www.spiegel.de/thema/stimmenfang_podcast/

ANZEIGE
Dieser Podcast wird gesponsert von der VLH. Deutschlands größtem Lohnsteuerhilfeverein. In rund 3000 Beratungsstellen bundesweit erstellt die VLH nicht nur Ihre Einkommenssteuererklärung, sondern übernimmt auch die Kommunikation mit dem Finanzamt, prüft Ihren Steuerbescheid und legt im Zweifel Einspruch für Sie ein. Mehr Informationen unter http://www.vlh.de/spiegel

Informationen zu unserer Datenschutzerklärung

Apr 12, 2018
Dauerstress im Kreißsaal – die Folgen des Hebammenmangels
1269
Schwangere mit Wehen werden abgewiesen, Hebammen müssen mehrere Geburten gleichzeitig betreuen. Hören Sie im Podcast, warum Personal fehlt und was der Hebammenmangel für Deutschlands geburtenreichstes Krankenhaus bedeutet.

Für diese Folge geht ein Dankeschön an das St. Joseph Krankenhaus, das uns einen seltenen Einblick in die Arbeit einer Entbindungsstation ermöglicht hat. Mehr Infos über die Klinik gibt es hier: https://www.sjk.de/kliniken/klinik-geburtshilfe.html

Sie haben Themenvorschläge oder Feedback zu unserem Podcast? Dafür haben wir die Stimmenfang-Mailbox eingerichtet. Unter der Nummer +49 40 38080400 können Sie uns Ihre Nachrichten hinterlassen.

Sie können uns auch eine Sprachnachricht oder E-Mail an stimmenfang@spiegel.de schicken.

Eine Übersicht aller bisherigen Stimmenfang-Episoden finden Sie hier:
http://www.spiegel.de/thema/stimmenfang_podcast/

ANZEIGE
Dieser Podcast wird gesponsert von der VLH. Deutschlands größtem Lohnsteuerhilfeverein. In rund 3000 Beratungsstellen bundesweit erstellt die VLH nicht nur Ihre Einkommenssteuererklärung, sondern übernimmt auch die Kommunikation mit dem Finanzamt, prüft Ihren Steuerbescheid und legt im Zweifel Einspruch für Sie ein. Mehr Informationen unter http://www.vlh.de/spiegel

Informationen zu unserer Datenschutzerklärung

Apr 05, 2018
"Ein Scheißjahr" für Martin Schulz: Über Hype, Wahlkampf-Pannen und Karriereende
1457
Vom Hype bis zum Absturz. Markus Feldenkirchen hat Martin Schulz so eng begleitet wie kein anderer Journalist. Im Podcast erzählt er, warum das sein Politiker-Bild geändert hat und was Schulz selbst über sein Karriereende denkt.

Sie haben Themenvorschläge oder Feedback zu unserem Podcast? Dafür haben wir die Stimmenfang-Mailbox eingerichtet. Unter der Nummer +49 40 38080400 können Sie uns Ihre Nachrichten hinterlassen.

Sie können uns auch eine Sprachnachricht oder E-Mail an stimmenfang@spiegel.de schicken.

Eine Übersicht aller bisherigen Stimmenfang-Episoden finden Sie hier:
http://www.spiegel.de/thema/stimmenfang_podcast/

Dieser Podcast wird gesponsert von der VLH. Deutschlands größtem Lohnsteuerhilfeverein. In rund 3000 Beratungsstellen bundesweit erstellt die VLH nicht nur Ihre Einkommenssteuererklärung, sondern übernimmt auch die Kommunikation mit dem Finanzamt, prüft Ihren Steuerbescheid und legt im Zweifel Einspruch für Sie ein. Mehr Informationen unter http://www.vlh.de/spiegel

Informationen zu unserer Datenschutzerklärung

Mar 29, 2018
Wenn das Werbeverbot für Abtreibungen zur Schikane wird
2127
Eine junge Frau muss fast 400 Kilometer fahren, um eine Ärztin für einen Schwangerschaftsabbruch zu finden. Schuld ist der Paragraf 219a. Was das Werbeverbot für Abtreibungen für Frauen bedeutet, hören Sie in dieser Folge von Stimmenfang.

Sie haben Themenvorschläge oder Feedback zu unserem Podcast? Dafür haben wir die Stimmenfang-Mailbox eingerichtet. Unter der Nummer +49 40 38080400 können Sie uns Ihre Nachrichten hinterlassen.

Sie können uns auch eine Sprachnachricht oder E-Mail an stimmenfang@spiegel.de schicken.

Eine Übersicht aller bisherigen Stimmenfang-Episoden finden Sie hier:
http://www.spiegel.de/thema/stimmenfang_podcast/

ANZEIGE
Dieser Podcast wird gesponsert von der VLH. Deutschlands größtem Lohnsteuerhilfeverein. In rund 3000 Beratungsstellen bundesweit erstellt die VLH nicht nur Ihre Einkommenssteuererklärung, sondern übernimmt auch die Kommunikation mit dem Finanzamt, prüft Ihren Steuerbescheid und legt im Zweifel Einspruch für Sie ein. Mehr Informationen unter http://www.vlh.de/spiegel

Informationen zu unserer Datenschutzerklärung

Mar 22, 2018
Verspielt die neue GroKo die Zukunft der Jungen?
1330
Digitalisierung verschlafen, Rente unsicher - keine Wählergruppe fühlt sich so schlecht von der Politik vertreten, wie die Generation U30. Im neuen Podcast sagen junge Wähler, was ihnen im Koalitionsvertrag fehlt.

Sie haben Themenvorschläge oder Feedback zu unserem Podcast? Dafür haben wir die Stimmenfang-Mailbox eingerichtet. Unter der Nummer +49 40 38080400 können Sie uns Ihre Nachrichten hinterlassen.

Sie können uns auch eine Sprachnachricht oder E-Mail an stimmenfang@spiegel.de schicken.

Eine Übersicht aller bisherigen Stimmenfang-Episoden finden Sie hier:
http://www.spiegel.de/thema/stimmenfang_podcast/

ANZEIGE
Dieser Podcast wird gesponsert von der VLH. Deutschlands größtem Lohnsteuerhilfeverein. In rund 3000 Beratungsstellen bundesweit erstellt die VLH nicht nur Ihre Einkommenssteuererklärung, sondern übernimmt auch die Kommunikation mit dem Finanzamt, prüft Ihren Steuerbescheid und legt im Zweifel Einspruch für Sie ein. Mehr Informationen unter http://www.vlh.de/spiegel

Informationen zu unserer Datenschutzerklärung

Mar 15, 2018
Ist Heimatpolitik das Wundermittel gegen rechts?
1804
Horst Seehofer soll den Heimatbegriff aus den Fängen der Rechtspopulisten befreien. Wie kann seine Mission gelingen und was tut ein Heimatminister überhaupt?

Sie haben Themenvorschläge oder Feedback zu unserem Podcast? Dafür haben wir die Stimmenfang-Mailbox eingerichtet. Unter der Nummer +49 40 38080400 können Sie uns Ihre Nachrichten hinterlassen.

Sie können uns auch eine Sprachnachricht oder E-Mail an stimmenfang@spiegel.de schicken.

Eine Übersicht aller bisherigen Stimmenfang-Episoden finden Sie hier:
http://www.spiegel.de/thema/stimmenfang_podcast/

Dieser Podcast wird gesponsert von der VLH. Deutschlands größtem Lohnsteuerhilfeverein. In rund 3000 Beratungsstellen bundesweit erstellt die VLH nicht nur Ihre Einkommenssteuererklärung, sondern übernimmt auch die Kommunikation mit dem Finanzamt, prüft Ihren Steuerbescheid und legt im Zweifel Einspruch für Sie ein. Mehr Informationen unter http://www.vlh.de/spiegel

Informationen zu unserer Datenschutzerklärung

Mar 08, 2018
SPD-Mitgliedervotum: Gut fürs Land, schlecht für die Partei?
1337
Selten hat das Land so aktiv über eine Koalition gestritten wie vor dem SPD-Mitgliederentscheid. Die Jusos feiern ihre NoGroKo-Kampagne als Debattenmotor. Aber könnte die Partei ein Nein überstehen?

Sie haben Themenvorschläge oder Feedback zu unserem Podcast? Dafür haben wir die Stimmenfang-Mailbox eingerichtet. Unter der Nummer +49 40 38080400 können Sie uns Ihre Nachrichten hinterlassen.

Sie können uns auch eine Sprachnachricht oder E-Mail an stimmenfang@spiegel.de schicken.

Eine Übersicht aller bisherigen Stimmenfang-Episoden finden Sie hier:
http://www.spiegel.de/thema/stimmenfang_podcast/

Dieser Podcast wird gesponsert von der VLH. Deutschlands größtem Lohnsteuerhilfeverein. In rund 3000 Beratungsstellen bundesweit erstellt die VLH nicht nur Ihre Einkommenssteuererklärung, sondern übernimmt auch die Kommunikation mit dem Finanzamt, prüft Ihren Steuerbescheid und legt im Zweifel Einspruch für Sie ein. Mehr Informationen unter http://www.vlh.de/spiegel

Informationen zu unserer Datenschutzerklärung

Mar 01, 2018
CDU – Umbau oder Umsturz?
1404
Jens Spahn ist für viele Merkel-Kritiker ein Hoffnungsträger - zurecht? Oder kann die Parteichefin ihre eigenen Zukunftspläne durchsetzen und die Konservativen ausbremsen? Hören Sie unsere Analyse im neuen Podcast.

Sie haben Themenvorschläge oder Feedback zu unserem Podcast? Dafür haben wir die Stimmenfang-Mailbox eingerichtet. Unter der Nummer +49 40 38080400 können Sie uns Ihre Nachrichten hinterlassen.

Sie können uns auch eine Sprachnachricht oder E-Mail an stimmenfang@spiegel.de schicken.

Eine Übersicht aller bisherigen Stimmenfang-Episoden finden Sie hier:
http://www.spiegel.de/thema/stimmenfang_podcast/

Dieser Podcast wird gesponsert von der VLH. Deutschlands größtem Lohnsteuerhilfeverein. In rund 3000 Beratungsstellen bundesweit erstellt die VLH nicht nur Ihre Einkommenssteuererklärung, sondern übernimmt auch die Kommunikation mit dem Finanzamt, prüft Ihren Steuerbescheid und legt im Zweifel Einspruch für Sie ein. Mehr Informationen unter http://www.vlh.de/spiegel

Informationen zu unserer Datenschutzerklärung

Feb 22, 2018
Wird Nahles die neue Merkel?
1401
Andrea Nahles wird die SPD als Parteichefin neu aufrichten müssen. Ihre Ausgangslage ist schwierig - und erinnert an Angela Merkels Anfänge als CDU-Chefin. Hören Sie unsere Analyse im neuen Podcast.

Sie haben Themenvorschläge oder Feedback zu unserem Podcast? Dafür haben wir die Stimmenfang-Mailbox eingerichtet. Unter der Nummer +49 40 38080400 können Sie uns Ihre Nachrichten hinterlassen.

Sie können uns auch eine Sprachnachricht oder E-Mail an stimmenfang@spiegel.de schicken.

Eine Übersicht aller bisherigen Stimmenfang-Episoden finden Sie hier:
http://www.spiegel.de/thema/stimmenfang_podcast/

Dieser Podcast wird gesponsert von der VLH. Deutschlands größtem Lohnsteuerhilfeverein. In rund 3000 Beratungsstellen bundesweit erstellt die VLH nicht nur Ihre Einkommenssteuererklärung, sondern übernimmt auch die Kommunikation mit dem Finanzamt, prüft Ihren Steuerbescheid und legt im Zweifel Einspruch für Sie ein. Mehr Informationen unter http://www.vlh.de/spiegel

Informationen zu unserer Datenschutzerklärung

Feb 15, 2018
"Die CDU ist die ganz klare Verliererin"
1394
Diese Große Koalition kann nur besser werden als der Weg dorthin. Der war holprig und mühsam. Was war hinter den Kulissen los, und wer sind die großen Gewinner und Verlierer? Hören Sie die Analyse im neuen Podcast.

Sie haben Themenvorschläge oder Feedback zu unserem Podcast? Dafür haben wir die Stimmenfang-Mailbox eingerichtet. Unter der Nummer +49 40 38080400 können Sie uns Ihre Nachrichten hinterlassen.

Sie können uns auch eine Sprachnachricht oder E-Mail an stimmenfang@spiegel.de schicken.

Eine Übersicht aller bisherigen Stimmenfang-Episoden finden Sie hier:
http://www.spiegel.de/thema/stimmenfang_podcast/

Dieser Podcast wird gesponsert von der VLH. Deutschlands größtem Lohnsteuerhilfeverein. In rund 3000 Beratungsstellen bundesweit erstellt die VLH nicht nur Ihre Einkommenssteuererklärung, sondern übernimmt auch die Kommunikation mit dem Finanzamt, prüft Ihren Steuerbescheid und legt im Zweifel Einspruch für Sie ein. Mehr Informationen unter http://www.vlh.de/spiegel

Informationen zu unserer Datenschutzerklärung

Feb 07, 2018
Plötzlich Lehrer - wie Quereinsteiger Lücken stopfen
1464
In deutschen Klassenzimmern unterrichten tausende ungelernte Lehrer. Flexible Antwort auf den Lehrermangel oder gefährliches Experiment? Hören Sie im neuen Podcast, was frustrierte Quereinsteiger und Schulleiter berichten.

Sie haben Themenvorschläge oder Feedback zu unserem Podcast? Dafür haben wir die Stimmenfang-Mailbox eingerichtet. Unter der Nummer +49 40 38080400 können Sie uns Ihre Nachrichten hinterlassen.

Sie können uns auch eine Sprachnachricht oder E-Mail an stimmenfang@spiegel.de schicken.

Eine Übersicht aller bisherigen Stimmenfang-Episoden finden Sie hier: http://www.spiegel.de/thema/stimmenfang_podcast/

Dieser Podcast wird gesponsert von der VLH. Deutschlands größtem Lohnsteuerhilfeverein. In rund 3000 Beratungsstellen bundesweit erstellt die VLH nicht nur Ihre Einkommenssteuererklärung, sondern übernimmt auch die Kommunikation mit dem Finanzamt, prüft Ihren Steuerbescheid und legt im Zweifel Einspruch für Sie ein. Mehr Informationen unter http://www.vlh.de/spiegel

Informationen zu unserer Datenschutzerklärung

Feb 01, 2018
Tabuthema Einsamkeit – warum Politik tatsächlich handeln muss
1235
Wer gibt schon gern zu, dass er einsam ist? In Großbritannien kommt das Thema jetzt auf die politische Agenda. Da gehört es auch in Deutschland hin. Warum, erzählen Betroffene im neuen Podcast.

Sie haben Themenvorschläge oder Feedback zu unserem Podcast? Dafür haben wir die Stimmenfang-Mailbox eingerichtet. Unter der Nummer +49 40 38080400 können Sie uns Ihre Nachrichten hinterlassen.

Sie können uns auch eine Sprachnachricht oder E-Mail an stimmenfang@spiegel.de schicken.

Eine Übersicht aller bisherigen Stimmenfang-Episoden finden Sie hier:
http://www.spiegel.de/thema/stimmenfang_podcast/

Dieser Podcast wird gesponsert von der VLH. Deutschlands größtem Lohnsteuerhilfeverein. In rund 3000 Beratungsstellen bundesweit erstellt die VLH nicht nur Ihre Einkommenssteuererklärung, sondern übernimmt auch die Kommunikation mit dem Finanzamt, prüft Ihren Steuerbescheid und legt im Zweifel Einspruch für Sie ein. Mehr Informationen unter http://www.vlh.de/spiegel

Informationen zu unserer Datenschutzerklärung

Jan 25, 2018
Wie gefährlich wird der "Zwergenaufstand" für Martin Schulz?
1451
Lässt die SPD-Basis die Große Koalition platzen? Was Martin Schulz' Gegner ihm vorwerfen und warum es für den SPD-Chef - schon wieder – ganz schön eng wird.

Sie haben Themenvorschläge oder Feedback zu unserem Podcast? Dafür haben wir die Stimmenfang-Mailbox eingerichtet. Unter der Nummer +49 40 38080400 können Sie uns Ihre Nachrichten hinterlassen.

Sie können uns auch eine Sprachnachricht oder E-Mail an stimmenfang@spiegel.de schicken.

Eine Übersicht aller bisherigen Stimmenfang-Episoden finden Sie hier:
http://www.spiegel.de/thema/stimmenfang_podcast/

Dieser Podcast wird gesponsert von der VLH. Deutschlands größtem Lohnsteuerhilfeverein. In rund 3000 Beratungsstellen bundesweit erstellt die VLH nicht nur Ihre Einkommenssteuererklärung, sondern übernimmt auch die Kommunikation mit dem Finanzamt, prüft Ihren Steuerbescheid und legt im Zweifel Einspruch für Sie ein. Mehr Informationen unter http://www.vlh.de/spiegel

Informationen zu unserer Datenschutzerklärung

Jan 18, 2018
"Eine Verrohung, die jedes AfD-Mitglied besorgt machen muss"
1573
Kann man als Konservativer eine Partei wählen, die immer wieder mit rassistischen Ausfällen provoziert? Ja, sagt ein AfD-Anhänger. Nein, sagt ein AfD-Aussteiger. Ein Podcast über die ewige Gratwanderung der Rechtspopulisten.

Sie haben Themenvorschläge oder Feedback zu unserem Podcast? Dafür haben wir die Stimmenfang-Mailbox eingerichtet. Unter der Nummer +49 40 38080400 können Sie uns Ihre Nachrichten hinterlassen.

Sie können uns auch eine Sprachnachricht oder E-Mail an stimmenfang@spiegel.de schicken.

Eine Übersicht aller bisherigen Stimmenfang-Episoden finden Sie hier:
http://www.spiegel.de/thema/stimmenfang_podcast/

Dieser Podcast wird gesponsert von der VLH. Deutschlands größtem Lohnsteuerhilfeverein. In rund 3000 Beratungsstellen bundesweit erstellt die VLH nicht nur Ihre Einkommenssteuererklärung, sondern übernimmt auch die Kommunikation mit dem Finanzamt, prüft Ihren Steuerbescheid und legt im Zweifel Einspruch für Sie ein. Mehr Informationen unter http://www.vlh.de/spiegel

Informationen zu unserer Datenschutzerklärung

Jan 11, 2018
"Seltsam, wie die Deutschen sich vom Rest der Welt abkoppeln"
1723
Deutschland hat noch keine neue Regierung? Das kümmert in den USA niemanden. Im neuen Podcast verrät US-Korrespondent Roland Nelles, wo es 2018 im deutsch-amerikanischen Verhältnis krachen kann.

Sie haben Themenvorschläge oder Feedback zu unserem Podcast? Dafür haben wir die Stimmenfang-Mailbox eingerichtet. Unter der Nummer +49 40 38080400 können Sie uns Ihre Nachrichten hinterlassen.

Sie können uns auch eine Sprachnachricht oder E-Mail an stimmenfang@spiegel.de schicken.

Eine Übersicht aller bisherigen Stimmenfang-Episoden finden Sie hier:
http://www.spiegel.de/thema/stimmenfang_podcast/

Dieser Podcast wird gesponsert von der VLH. Deutschlands größtem Lohnsteuerhilfeverein. In rund 3000 Beratungsstellen bundesweit erstellt die VLH nicht nur Ihre Einkommenssteuererklärung, sondern übernimmt auch die Kommunikation mit dem Finanzamt, prüft Ihren Steuerbescheid und legt im Zweifel Einspruch für Sie ein. Mehr Informationen unter http://www.vlh.de/spiegel

Informationen zu unserer Datenschutzerklärung

Jan 04, 2018
Höreraufruf – Wie politisch war Ihr Weihnachtsfest?
88
Der SPIEGEL ONLINE-Politik-Podcast macht eine Pause. Für unsere nächste Episode am 4. Januar möchten wir Ihre Geschichten hören: Wie politisch war Ihr Weihnachtsfest? Haben Sie mit Familie und Freunden über Politik gestritten?

Erzählen Sie uns Ihre Erlebnisse und hinterlassen uns eine Nachricht auf unserer Stimmenfang-Mailbox unter der Nummer +49 40 38080400.

Sie können uns auch eine Sprachnachricht oder E-Mail an stimmenfang@spiegel.de schicken.

Eine Übersicht aller bisherigen Stimmenfang-Episoden finden Sie hier:
http://www.spiegel.de/thema/stimmenfang_podcast/

Dieser Podcast wird gesponsert von der VLH. Deutschlands größtem Lohnsteuerhilfeverein. In rund 3000 Beratungsstellen bundesweit erstellt die VLH nicht nur Ihre Einkommenssteuererklärung, sondern übernimmt auch die Kommunikation mit dem Finanzamt, prüft Ihren Steuerbescheid und legt im Zweifel Einspruch für Sie ein. Mehr Informationen unter http://www.vlh.de/spiegel

Informationen zu unserer Datenschutzerklärung

Dec 27, 2017
Letzte Chance für Merkel
1729
Sondierung, zweite Runde: Während Angela Merkel eine GroKo schmiedet, denken einzelne schon laut über die CDU ohne Merkel nach. Was steht für die Kanzlerin auf dem Spiel?

Sie haben Themenvorschläge oder Feedback zu unserem Podcast? Dafür haben wir die Stimmenfang-Mailbox eingerichtet. Unter der Nummer +49 40 38080400 können Sie uns Ihre Nachrichten hinterlassen.

Sie können uns auch eine Sprachnachricht oder E-Mail an stimmenfang@spiegel.de schicken.

Eine Übersicht aller bisherigen Stimmenfang-Episoden finden Sie hier: http://www.spiegel.de/thema/stimmenfang_podcast/

Dieser Podcast wird gesponsert von der VLH. Deutschlands größtem Lohnsteuerhilfeverein. In rund 3000 Beratungsstellen bundesweit erstellt die VLH nicht nur Ihre Einkommenssteuererklärung, sondern übernimmt auch die Kommunikation mit dem Finanzamt, prüft Ihren Steuerbescheid und legt im Zweifel Einspruch für Sie ein. Mehr Informationen unter http://www.vlh.de/spiegel

Informationen zu unserer Datenschutzerklärung

Dec 21, 2017
So hat Anis Amri den Staat verhöhnt – ein Jahr nach dem Weihnachtsmarkt-Anschlag
1257
Drogendealer, Schläger, Islamist - der Attentäter vom Breitscheidplatz war lange vor dem Anschlag polizeibekannt. Ein Jahr nach der Tat rekonstruieren wir, warum ihn trotzdem niemand gestoppt hat und was die Behörden daraus gelernt haben.
Sie haben Themenvorschläge oder Feedback zu unserem Podcast? Dafür haben wir die Stimmenfang-Mailbox eingerichtet. Unter der Nummer +49 40 38080400 können Sie uns Ihre Nachrichten hinterlassen.

Sie können uns auch eine Sprachnachricht oder E-Mail an stimmenfang@spiegel.de schicken.

Eine Übersicht aller bisherigen Stimmenfang-Episoden finden Sie hier:
http://www.spiegel.de/thema/stimmenfang_podcast/

Dieser Podcast wird gesponsert von der VLH. Deutschlands größtem Lohnsteuerhilfeverein. In rund 3000 Beratungsstellen bundesweit erstellt die VLH nicht nur Ihre Einkommenssteuererklärung, sondern übernimmt auch die Kommunikation mit dem Finanzamt, prüft Ihren Steuerbescheid und legt im Zweifel Einspruch für Sie ein. Mehr Informationen unter http://www.vlh.de/spiegel

Informationen zu unserer Datenschutzerklärung

Dec 14, 2017
SPD und das Regieren: Nein! Vielleicht. Ja?
1617
Wie übersteht die SPD die GroKo-Kehrtwende? Wie viel Macht hat Martin Schulz überhaupt noch? Kann er die Basis überzeugen? Antworten in der neuen "Stimmenfang"-Folge.

Sie haben Themenvorschläge oder Feedback zu unserem Podcast? Dafür haben wir die Stimmenfang-Mailbox eingerichtet. Unter der Nummer +49 40 38080400 können Sie uns Ihre Nachrichten hinterlassen.

Sie können uns auch eine Sprachnachricht oder E-Mail an stimmenfang@spiegel.de schicken.

Eine Übersicht aller bisherigen Stimmenfang-Episoden finden Sie hier: http://www.spiegel.de/thema/stimmenfang_podcast/

Dieser Podcast wird gesponsert von der VLH. Deutschlands größtem Lohnsteuerhilfeverein. In rund 3000 Beratungsstellen bundesweit erstellt die VLH nicht nur Ihre Einkommenssteuererklärung, sondern übernimmt auch die Kommunikation mit dem Finanzamt, prüft Ihren Steuerbescheid und legt im Zweifel Einspruch für Sie ein. Mehr Informationen unter http://www.vlh.de/spiegel

Informationen zu unserer Datenschutzerklärung

Dec 07, 2017
"Die AfD hat uns wachgerüttelt"
1246
"Angst um Deutschland" – ein Satz aus dem rechten Lager? Nicht nur! Auch Nicht-AfD-Wähler haben Angst um Deutschland. Und viele von ihnen werden jetzt aktiv. Wie die AfD ihre Gegner politisiert, hören Sie im neuen Stimmenfang-Podcast.

Sie haben Themenvorschläge oder Feedback zu unserem Podcast? Dafür haben wir die Stimmenfang-Mailbox eingerichtet. Unter der Nummer +49 40 38080400 können Sie uns Ihre Nachrichten hinterlassen.

Sie können uns auch eine Sprachnachricht oder E-Mail an stimmenfang@spiegel.de schicken.

Eine Übersicht aller bisherigen Stimmenfang-Episoden finden Sie hier: 
http://www.spiegel.de/thema/stimmenfang_podcast/

Informationen zu unserer Datenschutzerklärung

Nov 30, 2017
Die Nacht, die nicht nach Merkels Plan lief