Wall Street mit Markus Koch - featured by Handelsblatt

By Markus Koch

Listen to a podcast, please open Podcast Republic app. Available on Google Play Store.


Category: Investing

Open in Apple Podcasts


Open RSS feed


Open Website


Rate for this podcast

Subscribers: 236
Reviews: 1

Phil
 Jul 26, 2021
Ausgezeichneter, seriöser Börsen Podcast!

Description

Herzlich Willkommen bei dem Podcast „Wall Street mit Markus Koch - featured by Handelsblatt“. Seit Mitte der 90er Jahre berichte ich unter anderem für nTV und das Handelsblatt direkt von der Wall Street und dort auch aus der New Yorker Aktienbörse über das Auf und Ab am amerikanischen Aktienmarkt. Ob Profitrader oder Privatanleger - dieser Podcast ist für alle, die sich für Aktien, Anleihen, Gold und Rohstoffe, Investieren und Trading interessieren. Welche Aktien liegen im Trend und welchen geht gerade die Luft raus? Worauf achtet die Wall Street ganz besonders? Wo liegen die Chancen und wo die unterschwelligen Gefahren? Was bewegt die Kurse und worüber spricht man eigentlich gerade in der New Yorker Finanzmeile? Die Antworten gibt es jeden Tag bis spätestens 16 Uhr in diesem Podcast. Abonniere den Podcast, um keine Folge zu verpassen!

Episode Date
Renditen sinken | Aktien stabilisiert | Tesla unter Druck
1310
👉 Zur Opening Bell+: https://bit.ly/360kochpc * Ein Podcast - featured by Handelsblatt. Rückläufige Renditen bei US-Staatsanleihen helfen der Wall Street zum Wochenauftakt. In Großbritannien rudert die Regierung mit den geplanten Steuergeschenken stückweit zurück und die Credit Suisse versichert Investoren, Kunden und Mitarbeitern, dass ausreichend Liquidität und Kapital vorhanden sei. Die Kreditausfallversicherungen ziehen trotzdem an, mit der Aktie erneut unter Druck. Tesla verliert vor Handelsstart rund 5%, nachdem die Auslieferungen im dritten Quartal leicht unter den Zielen lagen. Abonniere den Podcast, um keine Folge zu verpassen! __________________________________________________ 👉 Zur Opening Bell+: https://bit.ly/360kochpc * 👉 https://www.instagram.com/kochwallstreet/ 👉 https://www.facebook.com/markus.koch.newyork 👉 https://www.youtube.com/user/kochntv 👉 https://www.markuskoch.de/ *Werbung
Oct 03, 2022
Vorsichtige Stabilisierung, trotz Micron und Nike!
1522
Ein Podcast - featured by Handelsblatt. Exklusives Angebot für unsere Hörer: Testet Handelsblatt Premium 4 Wochen für 1 € und bleibt zu den Entwicklungen an den Finanz- und Aktienmärkten informiert. Mehr zum Vorteilsangebot der Handelsblatt-Fachmedien erfahrt ihr: www.handelsblatt.com/mehraktien * Wir sehen einen leichten Erholungsversuch, getragen durch einen Rücklauf bei den Renditen amerikanischer und britischer Staatsanleihen. Am Montag hat die Fed Funds Rate noch einen Zinsgipfel von 4,85% signalisiert. Heute liegen wir bei 4,45%. Der vor Handelsstart gemeldete August-PCE Inflationsindikator. Während die Gesamtrate im Vorjahresvergleich um 6,2% gestiegen ist, ging es bei der Kernrate um 4,7% bergauf. Die Erwartungen lagen bei 6% und 4,6%. Da es sich um August-Daten handelt, und die Verbraucher- und Erzeugerpreise ebenfalls heiß ausgefallen sind, hält sich die Reaktion in Grenzen. Dass die Aktien von Micron trotz der düsteren Aussichten nicht erneut Einbrechen, zeigt wie ausgebombt die Kurse, und die Stimmung an der Wall Street ist. Der rund 10% Kurseinbruch von Nike wirkt sich auf den Gesamtmarkt wiederum kaum aus. So makaber es klingen mag, aber die Wall Street hat sich diese Woche in Anbetracht der durchweg negativen Meldungen gut geschlagen. Auch wenn eine Relief-Rallye überfällig ist, dürfte im S&P 500 in Bestfall bei 3900 der Deckel drauf sein. Wie die düsteren Aussichten von Micron, Nike, CarMax und Rite Aid zeigen, haben die Gewinnschätzungen für insbesondere 2023 den Boden nicht erreicht. Die gestrigen Aussagen der Bank of America zu Apple, sind nicht zu unterschätzen. Der dortige Analyst ist einflussreich, mit hohen Trefferquoten. Liegt er richtig, brechen auch bei Apple schwierigere Zeiten an. Abonniere den Podcast, um keine Folge zu verpassen! __________________________________________________ 👉 Zur Opening Bell+: https://bit.ly/3tUqoRm * 👉 https://www.instagram.com/kochwallstreet/ 👉 https://www.facebook.com/markus.koch.newyork 👉 https://www.youtube.com/user/kochntv 👉 https://www.markuskoch.de/ *Werbung
Sep 30, 2022
Monster-Rallye schon beendet?
1134
👉 Zur Opening Bell+: https://bit.ly/360kochpc * Ein Podcast - featured by Handelsblatt. Die Monster-Rallye geht in Flammen auf. Renditen der Staatsanleihen in den USA, Großbritannien und der Euroland ziehen erneut leicht an. Die Entscheidung der Bank of England durch Anleihekäufe einen unkontrollierten Anstieg der Renditen zu unterbinden, gekoppelt mit einem stark überverkauften Markt, haben die gestrige Rallye getragen. Was den für 2023 erwarteten Zinsgipfel betrifft, sind die Erwartungen von 4,85% am Montag, auf knapp unter 4,5% gesunken. Es dominiert die überwiegende Meinung, dass wir auf eine vielleicht sogar harsche Rezession zusteuern. Das signalisierten gestern die Milliardäre und Hedgefonds-Manager Stanley Druckenmiller und Ken Griffin. Chance/Risiko seien laut Druckenmiller unattraktiv. Dass die Regierung in Großbritannien an den Plänen des Wirtschaftspakets festhalten will, untergräbt ebenfalls die Stimmung an der Wall Street. Es kann nicht sein, dass der Staat stimuliert, während die Notenbank versucht die Inflation durch Zinsanhebungen einzufangen. Was Einzelwerte betrifft, leiden die Aktien von Apple am Donnerstag unter einer Abstufung der Bank of America. Das Kursziel wird von $185 auf $160 reduziert. Die Aktie wird von kaufen auf halten reduziert. Abonniere den Podcast, um keine Folge zu verpassen! __________________________________________________ 👉 Zur Opening Bell+: https://bit.ly/360kochpc * 👉 https://www.instagram.com/kochwallstreet/ 👉 https://www.facebook.com/markus.koch.newyork 👉 https://www.youtube.com/user/kochntv 👉 https://www.markuskoch.de/ *Werbung
Sep 29, 2022
Bank of England knickt ein | Stabilisierung an der Wall Street
1686
👉 Zur Opening Bell+: https://bit.ly/360kochpc * Ein Podcast - featured by Handelsblatt. Irrsinn, was in Großbritannien gerade passiert. Anstatt das Finanzministerium das geplante Wirtschaftspaket nach schwerer Kritik modifiziert oder zurückzieht, plant die Bank of England stattdessen langlaufende Staatsanleihen zu kaufen, um einen unkontrollierten Anstieg der Renditen zu vermeiden. Man wolle dadurch ein wieder geordnetes Marktumfeld sichern. Das Volumen der Anleihekäufe hänge davon ab, wie effektiv das Marktumfeld stabilisiert werde. Zeitlich sei diese Form von QE streng begrenzt. Warum dieser Schritt? Wie die Financial Times berichtet, wurden große Investoren wie Pensionskassen durch die Explosion der Renditen auf dem falschen Fuß erwischt, mit einer deutlichen Zunahme von Margin-Calls. Die Tatsache, dass die BOE diesen Schritt geht, zeigt vor allem wie hilflos und diametral das Zusammenspiel zwischen Fiskal- und Geldpolitik ist. Statt Probleme zu lösen, wird ein Pflaster drauf gemacht. Dass das Pfund nach der Meldung sinkt, spricht Bände. Abonniere den Podcast, um keine Folge zu verpassen! __________________________________________________ 👉 Zur Opening Bell+: https://bit.ly/360kochpc * 👉 https://www.instagram.com/kochwallstreet/ 👉 https://www.facebook.com/markus.koch.newyork 👉 https://www.youtube.com/user/kochntv 👉 https://www.markuskoch.de/ *Werbung
Sep 28, 2022
Beginn einer Gegenbewegung?
1015
👉 Zur Opening Bell+: https://bit.ly/360kochpc * Ein Podcast - featured by Handelsblatt. Dass wir eine vorbörslich freundliche Tendenz sehen, hat vor allem mit dem technisch stark überverkauften Markt und der ausgeprägt negativen Stimmung zu tun. Das Nachrichtenumfeld ist ansonsten heute überwiegend positiv. US-Notenbanker Mester betont, dass der feste US-Dollar bei der Geldpolitik berücksichtig werde. Gleichzeitig betont Notenbanker Evans, dass die Zinsanhebungen im März beendet sein dürften. Wir sehen erstmals seit fast zwei Jahren sinkende Mieten in den USA. Zentralbanken in Zentral-Europa nähern sich dem Ende der Zinsanhebungen, schreibt Reuters und die Zentralbank von Neuseeland signalisiert ebenfalls, dass die Zinsanhebungen im Wesentlichen beendet seien. China bittet große Investmentfonds und Brokerhäuser Aktienverkäufe im Umfeld des nahenden Volkskongress einzuschränken. Morgan Stanley geht außerdem davon aus, dass China die COVID-Restriktionen weiter lockern wird. Abonniere den Podcast, um keine Folge zu verpassen! __________________________________________________ 👉 Zur Opening Bell+: https://bit.ly/360kochpc * 👉 https://www.instagram.com/kochwallstreet/ 👉 https://www.facebook.com/markus.koch.newyork 👉 https://www.youtube.com/user/kochntv 👉 https://www.markuskoch.de/ *Werbung
Sep 27, 2022
Das Geschrei wird lauter | Disziplin wahren und erste Chancen nutzen
2047
👉 Zur Opening Bell+: https://bit.ly/360obp * Ein Podcast - featured by Handelsblatt. Der Disziplin treu bleiben ist für Anleger jetzt wichtig. „Ab 3600 im S&P 500 langsam aufstocken (was ich seit Freitag mache), bei 3300 verstärkt Zugreifen und ab 3000 all-in“, hatte die Bank of America vor einigen Wochen empfohlen. Ich habe darüber in KochInsights oft berichtet. Schaut man sich an, wie wenige Aktien über den 50- und 200-Tage-Linien notieren, naht die Zeit einer Bärenmarkt-Rallye. Im Vergleich zu Aktien, sind Anleihen noch stärker überverkauft. Die FED Funds Rate kriecht weiter nach oben und signalisiert jetzt einen Zinsgipfel von 4,75%! Das ist aggressiver, als das ohnehin aggressive Ziel der FED von 4,6% - und dürfte zurücklaufen. Was den Wahlausgang in Italien betrifft, ist diese Entwicklung sicherlich nicht erfreulich. Wie dem auch sei, ist der Wahlausgang keine Überraschung, auch nicht für die Kapitalmärkte. Abonniere den Podcast, um keine Folge zu verpassen! __________________________________________________ 👉 Zur Opening Bell+: https://bit.ly/360obp * 👉 https://www.instagram.com/kochwallstreet/ 👉 https://www.facebook.com/markus.koch.newyork 👉 https://www.youtube.com/user/kochntv 👉 https://www.markuskoch.de/ *Werbung
Sep 26, 2022
Anleger werfen das Handtuch!
1612
Ein Podcast - featured by Handelsblatt. Exklusives Angebot für unsere Hörer: Testet Handelsblatt Premium 4 Wochen für 1 € und bleibt zu den Entwicklungen an den Finanz- und Aktienmärkten informiert. Mehr zum Vorteilsangebot der Handelsblatt-Fachmedien erfahrt ihr: www.handelsblatt.com/mehraktien * Kein Land in Sicht. Die Fed Funds Rate zieht weiter an und signalisiert einen Zinsgipfel von jetzt 4,7%. Dass die FED jetzt anfängt zu Übertreiben, wird aber erst in einigen Monaten durch die Wirtschafts- und Inflationsdaten sichtbar werden. Solange der erwartete Zinsgipfel nicht wenigstens auf 4,25% zurückfällt, wird es die Wall Street schwer haben. Erschwerend kommt hinzu, dass die Gewinnschätzungen für 2023 noch nicht ausreichend gesunken sind und das KGV von rund 17 zu hoch ist. „Ab 3600 im S&P 500 an Aktien knabbern, ab 3400 Punkten zubeißen und ab 3000 all-in“, das war vor etwa zwei Wochen die Empfehlung der Bank of America. Wie in der letzten Ausgabe von KochInsights betont, teile ich diese Meinung. Lediglich die depressive Stimmung spricht für den Aktienmarkt. Goldman Sachs wirft das Handtuch und reduziert das Jahresendziel für den S&P 500 von 4300 auf 3600 Punkte! Die Bank of America betont wiederum, dass Cash bei Anlegern die beliebteste Anlageklasse ist, mit Pessimismus auf dem höchsten Niveau seit der Finanzkrise im Jahr 2008. Abonniere den Podcast, um keine Folge zu verpassen! __________________________________________________ 👉 Zur Opening Bell+: https://bit.ly/3tUqoRm * 👉 https://www.instagram.com/kochwallstreet/ 👉 https://www.facebook.com/markus.koch.newyork 👉 https://www.youtube.com/user/kochntv 👉 https://www.markuskoch.de/ *Werbung
Sep 23, 2022
FED-Entscheidung: Welche Szenarien sind denkbar?
1349
👉 Zur Opening Bell+: https://bit.ly/360kochpc * Ein Podcast - featured by Handelsblatt. Es ist endlich soweit: An diesem Mittwoch tagt die amerikanische Notenbank und der Leitzins dürfte, so vermutet man, um 75 Basispunkte angehoben werden. Auch für die Novembertagung werden mittlerweile 75 Basispunkte vom Markt angepeilt. In anderen Worten: So wahnsinnig viel kann hier nicht mehr schiefgehen. Die Kommentare von Jerome Powell und vor allen Dingen die Aussagen zu dem Zinsgipfel werden für den Aktienmarkt absolut entscheidend sein. Ein Zinsgipfel von unter 4,5 Prozent im Frühling kommenden Jahres wäre für die Wall Street positiv. Wird ein Zinsgipfel von über 4,5 Prozent kommuniziert, dann müssen wir uns heute wahrscheinlich wieder warm anziehen. Abonniere den Podcast, um keine Folge zu verpassen! __________________________________________________ 👉 Zur Opening Bell+: https://bit.ly/360kochpc * 👉 https://www.instagram.com/kochwallstreet/ 👉 https://www.facebook.com/markus.koch.newyork 👉 https://www.youtube.com/user/kochntv 👉 https://www.markuskoch.de/ *Werbung
Sep 21, 2022
Ford warnt und Renditen steigen weiter | Futures unter Druck
1177
👉 Zur Opening Bell+: https://bit.ly/360obp * Ein Podcast - featured by Handelsblatt. Leicht anziehende Renditen bei US-Staatsanleihen und der feste US-Dollar belasten die Futures genauso, wie die Gewinnwarnung von Ford. Im Vorfeld der morgigen FED-Entscheidung sind die Renditen 2-jähriger Staatsanleihen auf jetzt fast 4% gestiegen, mit den Renditen 10-jähriger Staatsanleihen heute Morgen bei 3,54%. Die höchsten Niveaus in über 10 Jahren. J.P. Morgan geht davon aus, dass 2-jährige Staatsanleihen Anfang 2023 bei 4,25% den Zinsgipfel erreichen wird. 90 Basispunkte über dem bisher erwarteten Niveau. Neben der Gewinnwarnung von Ford, leiden die Aktien von Nike unter einer Abstufung von Barclays. Die Analysten warnen vor enttäuschenden Zahlen in der kommenden Woche. Die Federal Reserve dürfte am Mittwoch den Leitzins um 75 Basispunkte anheben, gefolgt von einer weiteren Anhebung von 75 Basispunkten im November. Abonniere den Podcast, um keine Folge zu verpassen! __________________________________________________ 👉 Zur Opening Bell+: https://bit.ly/360obp * 👉 https://www.instagram.com/kochwallstreet/ 👉 https://www.facebook.com/markus.koch.newyork 👉 https://www.youtube.com/user/kochntv 👉 https://www.markuskoch.de/ *Werbung
Sep 20, 2022
Renditen hoch. Aktien runter. | Morgan Stanley sieht weitere Einbrüche
1098
👉 Zur Opening Bell+: https://bit.ly/360kochpc * Ein Podcast - featured by Handelsblatt. Wie bereits in der vergangenen Woche, sitzen die US-Staatsanleihen am Lenkrad der Wall Street. Die Renditen 10-jähriger Staatsanleihen haben die Marke von 3,5% durchbrochen und erreichen damit das höchste Niveau seit April 2011. J.P. Morgan hebt den erwarteten Zinsgipfel um 50 Basispunkte auf 4,5% an und geht davon aus, dass die Renditen 10-jähriger Anleihen auf bis zu 3,6% steigen werden. Die Zinskurve der 2- und 10-jährigen Staatsanleihen soll so stark invers werden, wie seit den 80er Jahren nicht mehr. Ein Warnzeichen für die Wirtschaft. Abonniere den Podcast, um keine Folge zu verpassen! __________________________________________________ 👉 Zur Opening Bell+: https://bit.ly/360kochpc * 👉 https://www.instagram.com/kochwallstreet/ 👉 https://www.facebook.com/markus.koch.newyork 👉 https://www.youtube.com/user/kochntv 👉 https://www.markuskoch.de/ *Werbung
Sep 19, 2022
FedEx und GE überschatten die Wall Street | und Renditen steigen weiter!
1250
Ein Podcast - featured by Handelsblatt. Exklusives Angebot für unsere Hörer: Testet Handelsblatt Premium 4 Wochen für 1 € und bleibt zu den Entwicklungen an den Finanz- und Aktienmärkten informiert. Mehr zum Vorteilsangebot der Handelsblatt-Fachmedien erfahrt ihr: www.handelsblatt.com/mehraktien * Die erheblichen Ertragseinbrüche und ausgesprochen schwachen Aussichten von FedEx haben weitereichende Implikationen. Spätestens jetzt sollte klar sein, dass Morgan Stanley mit der Warnung vor generell zu hohen Gewinnschätzungen für 2022, 2023 und 2024 richtig liegt. Das Management von FedEx warnt vor einer signifikanten Eintrübung des wirtschaftlichen Umfelds, sowohl in Asien wie auch in Europa und den USA. Eine Warnung auch an die FED, dass die Gefahr einer zu starken Bremsung real ist! Erschwerend kommt hinzu, dass gestern Abend General Electric auf der Investorenkonferenz bei Morgan Stanley gesprochen hat und die Erwartungen für den verfügbaren Cash-Flow erheblich nach unten geredet hat. Das Niveau werde auf oder leicht über den $162 Mio. des zweiten Quartals liegen. Die Wall Street hatte mit $750 Mio. gerechnet! Historisch betrachtet ist die zweite Monatshälfte im September besonders schwach. Solange die FED nicht klar kommuniziert, wo der Deckel bei den Zinsanhebungen liegt, wird es die Wall Street schwer haben Orientierung zu finden. Wie oft betont, dürfte dieser Bärenmarkt erst zwischen dem vierten und ersten Quartal enden. Abonniere den Podcast, um keine Folge zu verpassen! __________________________________________________ 👉 Zur Opening Bell+: https://bit.ly/3tUqoRm * 👉 https://www.instagram.com/kochwallstreet/ 👉 https://www.facebook.com/markus.koch.newyork 👉 https://www.youtube.com/user/kochntv 👉 https://www.markuskoch.de/ *Werbung
Sep 16, 2022
Wall Street durch Anleihen gefesselt | Adobe | PayPal | Southwest und mehr
1211
👉 Zur Opening Bell+: https://bit.ly/3taRYbF * Ein Podcast - featured by Handelsblatt. Keine Lust auf Aktien, so kann man die Stimmung an der Wall Street seit Bekanntgabe der Verbraucherpreise beschreiben. Dass der Streik der Eisenbahner abgewendet werden konnte, ist zwar erfreulich, wird die Wall Street aber nicht nachhaltig beeinflussen. Was Börsianer mit Sorge beobachten, ist eine weiter steigende Decke in diesem Zinszyklus. Für Frühling/Sommer 2023 wird ein Niveau von 4,41% eingepreist. Nun warnt auch der Hedgefonds-Manager Ray Dalio, dass ab einer Marke von etwa 4,5% ein Rückgang des S&P 500 um weitere 20% anstehen dürfte. Unabhängig davon gibt es weitere Zeichen, dass die chinesische Regierung den Stimulus für die Wirtschaft ausweitet. Gekoppelt mit Berichten, dass China mRNA basierende COVID-Impfstoffe zulassen könnte, hat zu einer Verbesserung der Stimmung beigetragen. Abonniere den Podcast, um keine Folge zu verpassen! __________________________________________________ 👉 Zur Opening Bell+: https://bit.ly/3taRYbF * 👉 https://www.instagram.com/kochwallstreet/ 👉 https://www.facebook.com/markus.koch.newyork 👉 https://www.youtube.com/user/kochntv 👉 https://www.markuskoch.de/ *Werbung
Sep 15, 2022
Zahlreiche Warnungen vor weiteren Kurseinbrüchen | Erzeugerpreise uneinheitlich
1423
👉 Zur Opening Bell+: https://bit.ly/3tUqoRm * Ein Podcast - featured by Handelsblatt. Nach dem Einbruch am Dienstag, sehen wir eine vorbörslich vorsichtige Stabilisierung. Die Erzeugerpreise sind im August gemischt ausgefallen. Im Vergleich zum Vormonat sind die Raten um 0,1% gesunken und lagen damit im Rahmen der Erwartungen. Die Kernrate, exklusive Nahrungsmittel und Energie, ist um 0,4% gestiegen vs. des erwarteten Anstiegs um 0,3%. Die Kernrate lag mit 7,3% im Vorjahresvergleich auch über den Erwartungen des Marktes. Morgan Stanley und Guggenheim warnen allerdings vor einer raschen Beschleunigung der Kursrückgänge. Die heißen Verbraucherpreise haben Marktteilnehmer (und mich) auf dem falschen Fuß erwischt. Basis-Szenario bleibt eine Anhebung des Leitzinses um 75 Basispunkte am 21. September, wobei die Gefahr einer Anhebung um 100 Basispunkte gestiegen ist. Goldman Sachs geht nun davon aus, dass in den zwei darauffolgenden Sitzungen der Zins um weitere jeweils 50 Basispunkte angehoben wird. Der Anleihemarkt preist zum Jahresende ein Zinsniveau von 4,2% ein, mit dem Ende des Anhebungszyklus bei 4,4%. Steigt das Niveau weiter und erreicht 4,5%, droht dem S&P 500 eine erneute Verkaufswelle. Rücksprache mit diversen Handelstischen signalisieren mir, dass die Liquidität am Anleihe- und Aktienmarkt gefährlich dünn ist. Dass die FED die Bilanz mit erhöhter Geschwindigkeit reduziert, schöpft die Liquidität auf den Rentenseite zusätzlich ab. Abonniere den Podcast, um keine Folge zu verpassen! __________________________________________________ 👉 Zur Opening Bell+: https://bit.ly/3tUqoRm * 👉 https://www.instagram.com/kochwallstreet/ 👉 https://www.facebook.com/markus.koch.newyork 👉 https://www.youtube.com/user/kochntv 👉 https://www.markuskoch.de/ *Werbung
Sep 14, 2022
Inflation friert Wall Street ein | Dow Jones vorbörslich -600 Punkte
1264
👉 Zur Opening Bell+: https://bit.ly/3tUqoRm * Ein Podcast - featured by Handelsblatt. Die freundliche Stimmung wurde mit den Verbraucherpreisen ausradiert. Die Verbraucherpreise sind im August stärker gestiegen als befürchtet. Die Gesamtrate ist im Vergleich zum Vormonat um 0,1% gestiegen. Erwartet wurde ein Rückgang von 0,1%. Im Vorjahresvergleich lag die Steigerung bei 8,3% vs. den erwarteten 8,1%. Lebensmittelpreise sind um 0,8% gestiegen und damit überraschend stark. Mieten sind um ebenfalls robuste 0,7% gestiegen. Wichtig ist in diesem Fall vor allem die Kernrate, die mit 0,6% doppelt so stark gestiegen sind wie erwartet. Die FED wird am 21. September den Leitzins um 75 Basispunkte anheben, das ist so sicher wie das Amen in der Kirche. Im November sollte eine weitere Anhebung um 50 Basispunkte anstehen. Abonniere den Podcast, um keine Folge zu verpassen! __________________________________________________ 👉 Zur Opening Bell+: https://bit.ly/3tUqoRm * 👉 https://www.instagram.com/kochwallstreet/ 👉 https://www.facebook.com/markus.koch.newyork 👉 https://www.youtube.com/user/kochntv 👉 https://www.markuskoch.de/ *Werbung
Sep 13, 2022
Sentiment, Positionierung, Optionsverfall!
1876
👉 Zur Opening Bell+: https://bit.ly/3tUqoRm * Ein Podcast - featured by Handelsblatt. Die Rallye der vergangenen Woche setzt sich fort. Dass der S&P die Marke von 4.000 im Vorfeld der großen Terminverfalls am Freitag überwinden konnte, führt zu verstärktem Rückenwind, so Goldman Sachs am Freitag. Zudem hatten Investmentfonds letzte Woche ein Rekordniveau an Barreserven, mit der Stimmung bei Privatanlegern (laut AAII) fast wieder auf einem 7-Jahrestief. Während die Wall Street eine Anhebung des Leitzinses um weitere 75 Basispunkte am 21. Sept. bereits eingepreist hat, nimmt die scharfe Rhetorik der EZB zu. Der Euro erholt sich, auch wegen der sinkenden Erdgaspreise, mit dem Dollar Index gegenüber den meisten Währungen unter Druck (exklusive des Yen). Auch das gibt der Wall Street Rückenwind. Die Marke knapp oberhalb von 4300 im S&P sollte weiterhin der Deckel sein, es sei denn es kommt zu einem verhandelten Frieden in der Ukraine. Dass die Ukraine erhebliche militärische Erfolge feiert, ist geopolitisch erfreulich. Wie dem auch sei wird das Risiko erhöht, dass Putin zu noch harscheren Maßnahmen greifen könnte. Abonniere den Podcast, um keine Folge zu verpassen! __________________________________________________ 👉 Zur Opening Bell+: https://bit.ly/3tUqoRm * 👉 https://www.instagram.com/kochwallstreet/ 👉 https://www.facebook.com/markus.koch.newyork 👉 https://www.youtube.com/user/kochntv 👉 https://www.markuskoch.de/ *Werbung
Sep 12, 2022
Warum ich taktisch long bleibe
977
👉 Zur Opening Bell+: https://bit.ly/3tUqoRm * Ein Podcast - featured by Handelsblatt. Dass die EZB den Leitzins um 75 Basispunkte angehoben hat, wurde bereits im Vorfeld der Entscheidung von Marktteilnehmern eingepreist. Auch die Rede von Jerome Powell war keine Überraschung für Marktteilnehmer. Wichtig ist der anhaltende Trend zu Disinflation, den wir auch kommende Woche sehen sollten. Die Verbraucherpreise könnten deutlich unter den Erwartungen des Marktes liegen! Abonniere den Podcast, um keine Folge zu verpassen! __________________________________________________ 👉 Zur Opening Bell+: https://bit.ly/3tUqoRm * 👉 https://www.instagram.com/kochwallstreet/ 👉 https://www.facebook.com/markus.koch.newyork 👉 https://www.youtube.com/user/kochntv 👉 https://www.markuskoch.de/ *Werbung
Sep 09, 2022
Wall Street versucht Stabilisierung
1172
Ein Podcast - featured by Handelsblatt. Der Frust und die Zurückhaltung bei Anlegern sind groß, auch wegen der saisonalen Trends. Insbesondere in den Jahren der Midterm-Elections, geht es an der Wall Street bis Monatsende meistens bergab. Wie dem auch sei, scheint mir die Stimmung aktuell schwärzer zu sein als das fundamentale Umfeld rechtfertigt. Wir sollten zunehmend Zeichen von Disinflation sehen, in einem Umfeld einer bisher sogar an Dynamik gewinnenden Wirtschaft. Was die Rede von FED-Chef Jerome Powell am Donnerstag betrifft, ist die Haltung der Marktteilnehmer bereits maximal bearish, was die Chance einer positiven Überraschung erhöht. Eine Zinsanhebung der EZB um vielleicht 75 Basispunkte am Donnerstag, wäre auch das sicherlich keine Überraschung. Ich tendiere aktuell eher dazu kleinere Long-Positionen aufzubauen, abgesichert durch STOPS. Mittelfristig stimme ich ansonsten Morgan Stanley vollends zu: Das Tief dieses Bärenmarktes dürfte erst im vierten Quartal erreicht werden. Exklusives Angebot für unsere Hörer: Testet Handelsblatt Premium 4 Wochen für 1 € und bleibt zu den Entwicklungen an den Finanz- und Aktienmärkten informiert. Mehr zum Vorteilsangebot der Handelsblatt-Fachmedien erfahrt ihr: www.handelsblatt.com/mehraktien * Abonniere den Podcast, um keine Folge zu verpassen! __________________________________________________ 👉 Zur Opening Bell+: https://bit.ly/3tUqoRm * 👉 https://www.instagram.com/kochwallstreet/ 👉 https://www.facebook.com/markus.koch.newyork 👉 https://www.youtube.com/user/kochntv 👉 https://www.markuskoch.de/ *Werbung
Sep 07, 2022
Frustrierte Käufer und schlechte Stimmung
1566
👉 Zur Opening Bell+: https://bit.ly/3tUqoRm * Ein Podcast - featured by Handelsblatt. Der erste Handelstag nach dem Labor-Day-Wochenende tendiert historisch betrachtet meistens schwach. Das scheint sich auch in diesem Jahr zu wiederholen. Wir sehen einen Käuferstreik, mit nur wenigen Argumenten vor der EZB-Tagung der Rede von Jerome Powell am Donnerstag aggressiv zu kaufen. Meine persönliche Meinung: Die negative Stimmung bereitet den Boden für eine kurzfristige Gegenbewegung (die letztendlich aber wieder scheitern sollte). Abonniere den Podcast, um keine Folge zu verpassen! __________________________________________________ 👉 Zur Opening Bell+: https://bit.ly/3tUqoRm * 👉 https://www.instagram.com/kochwallstreet/ 👉 https://www.facebook.com/markus.koch.newyork 👉 https://www.youtube.com/user/kochntv 👉 https://www.markuskoch.de/ *Werbung
Sep 06, 2022
Arbeitsmarkt - Abkühlung or not?
1453
Ein Podcast - featured by Handelsblatt. Im August wurden 315.000 Jobs geschaffen, was 15.000 Stellen über den Erwartungen liegt. Die durchschnittlichen Stundenlöhne sind nur um 0,2% gestiegen bzw. nur um 5,2% im Vorjahresvergleich. Ein weiteres Zeichen, dass der Trend zur Disinflation andauert. Was Jerome Powell begrüßen dürfte, ist ein Anstieg der Arbeitslosenrate auf 3,7%. Die Wall Street hatte mit 3,5% gerechnet. Fazit: Die Wall Street hatte nach dem ISM Einkaufsmanager Index mit sehr festen Daten gerechnet. Was wir jetzt bekommen haben, dürfte die Wall Street eher freuen als belasten. Mit dem erfolgreichen Test von 3900 Punkten im S&P 500 am Donnerstag, steigt die Chance einer (temporären) Erholung. Exklusives Angebot für unsere Hörer: Testet Handelsblatt Premium 4 Wochen für 1 € und bleibt zu den Entwicklungen an den Finanz- und Aktienmärkten informiert. Mehr zum Vorteilsangebot der Handelsblatt-Fachmedien erfahrt ihr: www.handelsblatt.com/mehraktien * Abonniere den Podcast, um keine Folge zu verpassen! __________________________________________________ 👉 Zur Opening Bell+: https://bit.ly/3tUqoRm * 👉 https://www.instagram.com/kochwallstreet/ 👉 https://www.facebook.com/markus.koch.newyork 👉 https://www.youtube.com/user/kochntv 👉 https://www.markuskoch.de/ *Werbung
Sep 02, 2022
Alles ist schlecht | China Lockdowns | Renditen steigen | Gewinnwarnungen
1673
👉 Zur Opening Bell+: https://bit.ly/3tUqoRm * Ein Podcast - featured by Handelsblatt. Eine vorbörslich schwächere Tendenz ist mir lieber als vorbörslich grüne Kurse. Nach vier Tagen Talfahrt würde es mich nicht wundern, wenn wir heute im Plus schließen. Wie dem auch sei, ist die Nachrichtenlage überwiegend negativ. Erneute COVID-Einschränkungen in China und die NVIDIA-Meldung, dass bestimmte Ki-Produkte nicht mehr an China verkauft werden dürfen, belasten den Tech-Sektor (und allen voran auch AMD). Die Blockade durch die US-Regierung könnte den Umsatz um quartalsweise bis zu $400 Mio. reduzieren, erklärt NVIDIA (das Management rudert bei der Aussage heute Morgen leicht zurück. Erschwerend kommt hinzu, dass die meisten Quartalszahlen oder Aussichten enttäuschen. Betroffen sind Campbell Soup, Ciena, C3.ai, MongoDB, Semtech, Veeva. Okta tendiert trotz überwiegend guter Zahlen ebenfalls schwächer. Um 16 Uhr MEZ werden die ISM Industriedaten für den August gemeldet. Fallen die Daten robust aus, dürfte der Gegenwind zunehmen. Schwächere Daten und vor allem Zeichen von Disinflation wären bullish. Marktteilnehmer werden vor den morgigen US-Arbeitsmarktdaten Vorsicht walten lassen. Abonniere den Podcast, um keine Folge zu verpassen! __________________________________________________ 👉 Zur Opening Bell+: https://bit.ly/3tUqoRm * 👉 https://www.instagram.com/kochwallstreet/ 👉 https://www.facebook.com/markus.koch.newyork 👉 https://www.youtube.com/user/kochntv 👉 https://www.markuskoch.de/ *Werbung
Sep 01, 2022
RE-TEST der Juni-Tiefs? Viele Gewinnwarnungen und Entlassungen
1720
👉 Zur Opening Bell+: https://bit.ly/3tUqoRm * Ein Podcast - featured by Handelsblatt. Die Wall Street hält sich vorbörslich in Anbetracht all der negativen Meldungen gut schlagen. Die Chefin der Notenbank von Cleveland sieht den Leitzins auf über 4% steigen, mit keiner Senkung im kommenden Jahr und dem wachsenden Risiko einer Rezession. Die meisten Ergebnisse fallen seit letzter Nacht enttäuschend aus, unter anderem von HP, HP-Enterprises, Chewy und von PVH. Seagate spricht vor Handelsstart eine Wachstumswarnung aus. Crowdstrike meldet robuste Zahlen und Aussichten, mit der Aktie kaum im Plus. Was den Futures heute hilft, sind die Daten des Lohnabwicklers ADP. Demnach hat die Privatwirtschaft im August nur 132.000 Stellen geschaffen, statt der erwarteten 300.000 Jobs. Die Wall Street bevorzugt aktuell schwächere Daten. Abonniere den Podcast, um keine Folge zu verpassen! __________________________________________________ 👉 Zur Opening Bell+: https://bit.ly/3tUqoRm * 👉 https://www.instagram.com/kochwallstreet/ 👉 https://www.facebook.com/markus.koch.newyork 👉 https://www.youtube.com/user/kochntv 👉 https://www.markuskoch.de/ *Werbung
Aug 31, 2022
Turnaround Tuesday (for now) | BAIDU | Twitter | First Solar | Best Buy im Fokus
1368
👉 Zur Opening Bell+: https://bit.ly/3tUqoRm * Ein Podcast - featured by Handelsblatt. Turnaround Tuesday! Nach dem verlängerten Wochenende enden in den USA auch die Schulferien. Die Handelstische sind dünn besetzt, mit vielen Marktteilnehmern im Urlaub. Die Handelsvolumen am Renten- und Aktienmarkt sind dünn, mit dementsprechend vielen Luftlöchern. Wir bewegen uns in einem Vakuum und suchen Orientierung. Nach dem Abverkauf vom Freitag, sind wir technisch teils überverkauft. Signale, dass die Erdgasbestände erfolgreich Ausweiten konnte helfen genauso, wie die Kommentare des Chef-Volkswirts der EZB, der kommende Woche eher von einer Anhebung von 50 und nicht 75 Basispunkten ausgeht. Der weitere Wochenverlauf verspricht allerdings volatil zu werden. Heute Abend melden HP, HP-Enterprises und Crowdstrike Ergebnisse. Vor allem aber wird am Donnerstag der August ISM-Einkaufsmanager Index der Industrie gemeldet, gefolgt von den US-Arbeitsmarktdaten am Freitag. Abonniere den Podcast, um keine Folge zu verpassen! __________________________________________________ 👉 Zur Opening Bell+: https://bit.ly/3tUqoRm * 👉 https://www.instagram.com/kochwallstreet/ 👉 https://www.facebook.com/markus.koch.newyork 👉 https://www.youtube.com/user/kochntv 👉 https://www.markuskoch.de/ *Werbung
Aug 30, 2022
Off THE LOWS - FED, EZB und Erdgas im Fokus
1179
👉 Zur Opening Bell+: https://bit.ly/3tUqoRm * Ein Podcast - featured by Handelsblatt. Neben der FED, ist vor allem die EZB für die jüngsten Turbulenzen an den Kapitalmärkten verantwortlich. Hier werden wesentlich aggressivere Töne angeschlagen. Powell hat hingegen bestätigt, was unzählige Notenbanker seit Wochen kommuniziert haben. Zinsen werden länger oben bleiben, als die Aktienseite eingepreist hat. Renditen der US-Staatsanleihen ziehen bereits seit Anfang August an, und haben die Warnungen nicht ignoriert. Die Performance-Lücke schließt sich jetzt. Die Bärenmarkt-Rallye ist final beendet, und in den kommenden Wochen dürften die Juni-Tiefs getestet (wenn nicht sogar unterschritten) werden. Die FED bleibt mehr Feind als Freund und wir sehen mehr Ertragswarnungen und Zeichen einer abkühlenden Wirtschaft. Aktien preisen Disinflation ein, aber im Umfeld einer stabilen Wirtschaft. Die Rechnung wird nicht aufgehen, weil die Reduktion der FED-Bilanz und die dauerhaft höheren Zinsen die Konjunktur schneller entschleunigen dürfte als den Inflationsdruck. Abonniere den Podcast, um keine Folge zu verpassen! __________________________________________________ 👉 Zur Opening Bell+: https://bit.ly/3tUqoRm * 👉 https://www.instagram.com/kochwallstreet/ 👉 https://www.facebook.com/markus.koch.newyork 👉 https://www.youtube.com/user/kochntv 👉 https://www.markuskoch.de/ *Werbung
Aug 29, 2022
Wall Street in Wartestellung | Dell | Electronic Arts | Affirm | Marvell im Fokus
1618
Ein Podcast - featured by Handelsblatt. Die Wall Street ist in Wartestellung. Um 16 Uhr MEZ wird er bei der Jackson Hole Tagung eine Rede halten. Wir sehen seit Tagen jede Menge Rhetorik aus dem Umfeld der Notenbank. Die Signale sind im Grunde stets die gleichen: Die ersten erfreulichen Daten zur Inflation, aber die Schlacht ist nicht gewonnen. Weitere Zinsanhebungen sind gerechtfertigt. Mich würde es nicht wundern, wann Powell die Kommentare weiderholt, und alles offenlässt. Am 8. Sept. ist die nächste Rede geplant. Bis dahin liegen die August Arbeitsmarktdaten vor und wir dürfen auf mehr Klarheit hoffen. Exklusives Angebot für unsere Hörer: Testet Handelsblatt Premium 6  Wochen für 1 € und bleibt zu den Entwicklungen an den Finanz- und Aktienmärkten informiert. Mehr zum Vorteilsangebot der Handelsblatt-Fachmedien erfahrt ihr auf: www.handelsblatt.com/sommerspecial * Abonniere den Podcast, um keine Folge zu verpassen! __________________________________________________ 👉 Zur Opening Bell+: https://bit.ly/3tUqoRm * 👉 https://www.instagram.com/kochwallstreet/ 👉 https://www.facebook.com/markus.koch.newyork 👉 https://www.youtube.com/user/kochntv 👉 https://www.markuskoch.de/ *Werbung
Aug 26, 2022
Aktien/Anleihen auf getrennten Wegen | NVIDIA | Salesforce | Peloton | Snowflake
1548
👉 Zur Opening Bell+: https://bit.ly/3tUqoRm * Ein Podcast - featured by Handelsblatt. Die Widerstandsfähigkeit bleibt beeindruckend. NVIDIA, Salesforce, Peloton, Splunk, Abercrombie & Fitch tendieren allesamt nach schwachen Zahlen und/oder Aussichten schwächer. Snowflake explodiert hingegen nach robusten Zahlen um rund 20%. Aktien und Anleihen sprechen eine erneut andere Sprache. Während Renditen im Vorfeld der Powell-Rede am Freitag anziehen, geht es bei Aktien trotzdem auch bergauf. Abonniere den Podcast, um keine Folge zu verpassen! __________________________________________________ 👉 Zur Opening Bell+: https://bit.ly/3tUqoRm * 👉 https://www.instagram.com/kochwallstreet/ 👉 https://www.facebook.com/markus.koch.newyork 👉 https://www.youtube.com/user/kochntv 👉 https://www.markuskoch.de/ *Werbung
Aug 25, 2022
Stabile Wall Street, trotz schlechter Nachrichten | Nordstrom | Brinker | Peloton
1082
👉 Zur Opening Bell+: https://bit.ly/3tUqoRm * Ein Podcast - featured by Handelsblatt. Erstaunlich stabil, in Anbetracht der enttäuschenden Ergebnisse. Nordstrom muss die Aussichten deutlich senken. Ein Signal, dass auch die obere Mittelschicht anfängt den Gürtel enger zu schnallen. In Anbetracht der unlängst enttäuschenden Wirtschaftsdaten und Ertragsaussichten, wächst die Wahrscheinlichkeit einer weniger aggressiven Rede von Jerome Powell am Freitag. Goldman Sachs geht davon aus, dass Powell einen entspannteren Ton an den Tag legen wird. Ich re-etabliere das iShares 20+ Jahre Treasury ETF (TLT) in meinem Depot, das von einem Rückgang der Renditen langlaufender Anleihen profitiert. Abonniere den Podcast, um keine Folge zu verpassen! __________________________________________________ 👉 Zur Opening Bell+: https://bit.ly/3tUqoRm * 👉 https://www.instagram.com/kochwallstreet/ 👉 https://www.facebook.com/markus.koch.newyork 👉 https://www.youtube.com/user/kochntv 👉 https://www.markuskoch.de/ *Werbung
Aug 24, 2022
Uneinheitlich in den Tag | Zoom | Palo Alto | Twitter | AMC im Fokus
1398
👉 Zur Opening Bell+: https://bit.ly/3tUqoRm * Ein Podcast - featured by Handelsblatt. Wir sehen einen uneinheitlichen Start, mit soliden Ergebnissen und Aussichten von Palo Alto Networks (+8%) und enttäuschenden Aussichten bei Zoom Video (-9%). Die Wirtschaftsdaten aus der EU und Deutschland waren besser als befürchtet. Was die Wall Street dominiert, ist die Furcht vor der Rede von FED-Chef Jerome Powell am Freitag um 16 Uhr MEZ. Powell könne die Notwendigkeit einer stärker bremsenden Geldpolitik betonen. Warum aber sollte die Wortwahl aggressiver ausfallen als das letzte Sitzungsprotokoll der FED? Wiederholt er die Aussagen des Protokolls, die vor den disinflationären Daten gemacht wurden, dürfte die Wall Street aufatmen. Wir haben in weniger als fünf Handelstagen in der Spitze 4,5% an Kursverlusten gesehen. Die Basis einer kurzfristigen Gegenbewegung, spätestens nach der Rede von Powell. Abonniere den Podcast, um keine Folge zu verpassen! __________________________________________________ 👉 Zur Opening Bell+: https://bit.ly/3tUqoRm * 👉 https://www.instagram.com/kochwallstreet/ 👉 https://www.facebook.com/markus.koch.newyork 👉 https://www.youtube.com/user/kochntv 👉 https://www.markuskoch.de/ *Werbung
Aug 23, 2022
FED fängt den Aktienmarkt ein
1218
👉 Zur Opening Bell+: https://bit.ly/3tUqoRm * Ein Podcast - featured by Handelsblatt. Der Montag beginnt, wo der Freitag endete, also mit einer Fortsetzung der schwachen Kurse. Im Gegensatz zu Anleihen, hat der Aktienmarkt die Warnungen vor einer anhaltend straffen Geldpolitik lange ignoriert. Marktteilnehmer fürchten, dass FED-Chef Jerome Powell in seiner Rede am Freitag versuchen könnte, den Aktienmarkt einzubremsen. Renditen 10-jähriger US-Staatsanleihen notieren bei fast wieder 3%, mit dem US-Dollar Index seit Tagen freundlich. Beides belastet die Wall Street. Abonniere den Podcast, um keine Folge zu verpassen! __________________________________________________ 👉 Zur Opening Bell+: https://bit.ly/3tUqoRm * 👉 https://www.instagram.com/kochwallstreet/ 👉 https://www.facebook.com/markus.koch.newyork 👉 https://www.youtube.com/user/kochntv 👉 https://www.markuskoch.de/ *Werbung
Aug 22, 2022
Globale Wirtschaft trübt sich ein | Risk-OFF bei Tech-Momentum und Bitcoin
1218
Ein Podcast - featured by Handelsblatt. Die globale Nachrichtenlage trübt sich zunehmend ein. China wird durch die Covid-Null-Toleranz-Politik belastet, wie auch durch den schwachen Immobilienmarkt und einem Engpass bei Strom (Hitzewelle). Explodierende Erzeugerpreise in Deutschland, der schwache Euro und wachsende Wirtschaftssorgen überschatten Euroland. In den USA warnt das Wall Street Journal, vor der Entkoppelung des Aktienmarkts von der Realität einer weiterhin aggressiv bremsenden Federal Reserve. Den guten Ergebnissen und Aussichten von Applied Materials und Bills.com reichen nicht aus, um alle Boote an der Wall Street zu heben. Mein Fazit: Ich bleibe Short! Exklusives Angebot für unsere Hörer: Testet Handelsblatt Premium 6  Wochen für 1 € und bleibt zu den Entwicklungen an den Finanz- und Aktienmärkten informiert. Mehr zum Vorteilsangebot der Handelsblatt-Fachmedien erfahrt ihr auf: www.handelsblatt.com/sommerspecial * Abonniere den Podcast, um keine Folge zu verpassen! __________________________________________________ 👉 Zur Opening Bell+: https://bit.ly/3tUqoRm * 👉 https://www.instagram.com/kochwallstreet/ 👉 https://www.facebook.com/markus.koch.newyork 👉 https://www.youtube.com/user/kochntv 👉 https://www.markuskoch.de/ *Werbung
Aug 19, 2022
Tauziehen an der Wall Street unentschieden | Cisco | Kohl's | Bed Bath & Beyond
1459
👉 Zur Opening Bell+: https://bit.ly/3tUqoRm * Ein Podcast - featured by Handelsblatt. Nach dem Durchhänger am Mittwoch, tendieren die Futures leicht freundlich. Ergebnisse aus dem Tech-Sektor sind überwiegend solide, vor allem was Cisco betrifft. Analog Devices wird heute abgestuft, mit der Warnung einer merklichen Abkühlung im Chip-Sektor insgesamt. Investoren blicken vor allem auf die Renditen 2-jähriger Staatsanleihen. Schaut man auf die Juli-Arbeitsmarktdaten, auf die Einzelhandelsumsätze und jüngsten Ergebnisse, scheint sich das Wachstum zu beschleunigen. Damit bleibt vor allem das Risiko von Lohninflation. Die Hoffnung auf eine nahende Wende der Geldpolitik dürfte dadurch gedämpft werden. Abonniere den Podcast, um keine Folge zu verpassen! __________________________________________________ 👉 Zur Opening Bell+: https://bit.ly/3tUqoRm * 👉 https://www.instagram.com/kochwallstreet/ 👉 https://www.facebook.com/markus.koch.newyork 👉 https://www.youtube.com/user/kochntv 👉 https://www.markuskoch.de/ *Werbung
Aug 18, 2022
Renditen belasten Wall Street. Ergebnisse uneinheitlich.
1504
👉 Zur Opening Bell+: https://bit.ly/3tUqoRm * Ein Podcast - featured by Handelsblatt. Vorbörslich schwächer, belastet durch heiße Inflationsdaten aus Großbritannien und steigenden Renditen bei Staatsanleihen in Europa und den USA. US-Notenbanker Kashkari betont, dass Zinssenkungen im kommenden Jahr unwahrscheinlich seien. Citigroup warnt, dass das Risiko einer globalen Rezession weiterhin bei 50% liege. Bei den Ergebnissen sehen wir ein gemischtes Bild. Target enttäuscht auf der Ertragsseite, hält aber an den bereits reduzierten Zielen für das zweite Halbjahr fest. Die Aktie verliert rund 3%. Lowe’s kann auf der Ertragsseite die Ziele schlagen, schlittert mit dem Umsatz aber an den Erwartungen vorbei. Die Aktie steigt trotzdem um 1%. Analog Devices meldet robuste Zahlen und Aussichten, mit der Aktie rund 1% schwächer. Agilent legt nach Zahlen 6% zu, mit den Aktien von Krispy Cream nach flauen Ergebnissen 14% schwächer. Abonniere den Podcast, um keine Folge zu verpassen! __________________________________________________ 👉 Zur Opening Bell+: https://bit.ly/3tUqoRm * 👉 https://www.instagram.com/kochwallstreet/ 👉 https://www.facebook.com/markus.koch.newyork 👉 https://www.youtube.com/user/kochntv 👉 https://www.markuskoch.de/ *Werbung
Aug 17, 2022
Technische und nicht fundamentale Faktoren treiben die Wall Street
1461
👉 Zur Opening Bell+: https://bit.ly/3tUqoRm * Ein Podcast - featured by Handelsblatt. Wir sehen nach den Ergebnissen und Aussichten bei den meisten Werten eine schwächere Tendenz. Neben Home Depot, stehen Sea Limited, Lumentum Holdings, Compass und ZipRecruiter unter Druck. Walmart profitiert von den besser als befürchteten Ergebnissen. Abonniere den Podcast, um keine Folge zu verpassen! __________________________________________________ 👉 Zur Opening Bell+: https://bit.ly/3tUqoRm * 👉 https://www.instagram.com/kochwallstreet/ 👉 https://www.facebook.com/markus.koch.newyork 👉 https://www.youtube.com/user/kochntv 👉 https://www.markuskoch.de/ *Werbung
Aug 16, 2022
Leichte Gewinnmitnahmen | Schwache Daten aus USA und China
1461
👉 Zur Opening Bell+: https://bit.ly/3tUqoRm * Ein Podcast - featured by Handelsblatt. Eine ganze Reihe von Wirtschaftsdaten aus China fallen enttäuschend aus, was in Folge die globalen Wachstumsbedenken anfacht. Dass China den Zins um magere 10 Basispunkte senkt, ist kaum der Rede wert. In den USA bricht der Empire State Geschäftsklima Index der Industrie überraschend stark ein. Der zweitgrößte Monatseinbruch in der Geschichte des Index. Es stellt sich die Frage, ob die Wirtschaft vielleicht sogar schneller abkühlt als die Inflation. Abonniere den Podcast, um keine Folge zu verpassen! __________________________________________________ 👉 Zur Opening Bell+: https://bit.ly/3tUqoRm * 👉 https://www.instagram.com/kochwallstreet/ 👉 https://www.facebook.com/markus.koch.newyork 👉 https://www.youtube.com/user/kochntv 👉 https://www.markuskoch.de/ *Werbung
Aug 15, 2022
Heute erneut erfreuliche Wirtschaftsdaten | Wall Street entspannt ins Wochenende
1260
Ein Podcast - featured by Handelsblatt. Wir sehen vorbörslich freundliche Kurse und damit für den S&P 500 die vierte Woche in Folge mit Kursgewinnen. Die längste Gewinnstrecke seit November 2021! Der Index hat bei 4230 Punkten 50% des diesjährigen Verlustes aufgeholt und Test aktuell den 150-Tagesdurchschnitt. Die Verbrauchervertrauen um 16 Uhr MEZ sollte ebenfalls zeigen, dass die Inflationserwartungen in der Bevölkerung sinken. Was Einzelwerte betrifft, stehen die Aktien von Rivian und Illumina im Fokus. Exklusives Angebot für unsere Hörer: Testet Handelsblatt Premium 6  Wochen für 1 € und bleibt zu den Entwicklungen an den Finanz- und Aktienmärkten informiert. Mehr zum Vorteilsangebot der Handelsblatt-Fachmedien erfahrt ihr auf: www.handelsblatt.com/sommerspecial * Abonniere den Podcast, um keine Folge zu verpassen! __________________________________________________ 👉 Zur Opening Bell+: https://bit.ly/3tUqoRm * 👉 https://www.instagram.com/kochwallstreet/ 👉 https://www.facebook.com/markus.koch.newyork 👉 https://www.youtube.com/user/kochntv 👉 https://www.markuskoch.de/ *Werbung
Aug 12, 2022
Erzeugerpreise kühlen ebenfalls ab | Disney im Fokus
1339
👉 Zur Opening Bell+: https://bit.ly/3tUqoRm * Ein Podcast - featured by Handelsblatt. Wie zu erwarten war, sehen wir auch bei den Erzeugerpreisen eine merkliche Abkühlung. Das am Freitag anstehenden Verbrauchervertrauen der Universität von Michigan, dürfte den Trend ebenfalls bestätigen. Interessant ist vor allem zu sehen, wie überrascht der Aktienmarkt wirkt. Die Entwicklung war absehbar und wurde von zahlreichen Indikatoren im Vorfeld signalisiert. Die Tatsache, dass die Renditen der kurzlaufenden Anleihen den Trend kaum feiern, ist kein gutes Signal. Im Fokus stehen die Aktien von Disney, die nach den robusten Zahlen rund 7% zulegen. Abonniere den Podcast, um keine Folge zu verpassen! __________________________________________________ 👉 Zur Opening Bell+: https://bit.ly/3tUqoRm * 👉 https://www.instagram.com/kochwallstreet/ 👉 https://www.facebook.com/markus.koch.newyork 👉 https://www.youtube.com/user/kochntv 👉 https://www.markuskoch.de/ *Werbung
Aug 11, 2022
Inflation kühlt ab | Rallye an der Wall Street
1020
👉 Zur Opening Bell+: https://bit.ly/3tUqoRm * Ein Podcast - featured by Handelsblatt. Die Verbraucherpreise liegen auf breiter Front unter den Zielen der Wall Street, was die Futures und insbesondere den Nasdaq in die Höhe treibt. Fallen die Erzeugerpreise am Donnerstag, und das Verbrauchervertrauen am Freitag ähnlich erfreulich aus, bleibt das Nachrichtenumfeld positiv. Selbst die Aktien von Coinbase können sich nach den lausigen Zahlen und Aussichten von den vorbörslich Verlusten erholen. Abonniere den Podcast, um keine Folge zu verpassen! __________________________________________________ 👉 Zur Opening Bell+: https://bit.ly/3tUqoRm * 👉 https://www.instagram.com/kochwallstreet/ 👉 https://www.facebook.com/markus.koch.newyork 👉 https://www.youtube.com/user/kochntv 👉 https://www.markuskoch.de/ *Werbung
Aug 10, 2022
Erstaunlich stabil, trotz Eintrübung der Ertragslage | Micron warnt | Upstart | Novavax
1717
👉 Zur Opening Bell+: https://bit.ly/3tUqoRm * Ein Podcast - featured by Handelsblatt. Die Wall Street verhält sich erstaunlich stabil, in Anbetracht der überwiegend schwachen Quartalszahlen. Nach NVIDIA, spricht nun auch Micron eine heftige Wachstumswarnung aus. Die Aktien von Novavax und Upstart tendieren nach den Zahlen deutlich schwächer. Auch Take-Two enttäuscht. Abonniere den Podcast, um keine Folge zu verpassen! __________________________________________________ 👉 Zur Opening Bell+: https://bit.ly/3tUqoRm * 👉 https://www.instagram.com/kochwallstreet/ 👉 https://www.facebook.com/markus.koch.newyork 👉 https://www.youtube.com/user/kochntv 👉 https://www.markuskoch.de/ *Werbung
Aug 09, 2022
Rezession vertagt | NVIDIA mit Umsatzwarnung | Palantir mit sehr schwachen Aussichten
1435
👉 Zur Opening Bell+: https://bit.ly/3tUqoRm * Ein Podcast - featured by Handelsblatt. Liest man das Research an der Wall Street, kann man nur zu einem Ergebnis kommen: Die Rezession ist vertagt, mit einem kurzfristig deutlich reduzierten Risiko. Gerade weil der Arbeitsmarkt so robust ausgefallen ist, werden die Inflationsdaten am Mittwoch und Donnerstag um so wichtiger. Was Ergebnisse betrifft, stehen die Aktien von NVIDIA, Berkshire Hathaway, Palantir, Barrick Gold und First Solar im Fokus. Abonniere den Podcast, um keine Folge zu verpassen! __________________________________________________ 👉 Zur Opening Bell+: https://bit.ly/3tUqoRm * 👉 https://www.instagram.com/kochwallstreet/ 👉 https://www.facebook.com/markus.koch.newyork 👉 https://www.youtube.com/user/kochntv 👉 https://www.markuskoch.de/ *Werbung
Aug 08, 2022
SUPER robuster Arbeitsmarkt - gibt FED mehr Raum für Zinsanhebungen
1385
Ein Podcast - featured by Handelsblatt. Der US-Arbeitsmarkt fiel im Juli ausgesprochen robust aus, mit 528.000 neuen Jobs, einer Arbeitslosenrate von nur noch 3,5% und einer Lohninflation von 0,5% im Vergleich zum Vormonat (was hoch ist). Der Gedanke, dass die Notenbank bei der Geldpolitik bald weniger stark bremsen wird, dürfte nach diesen Daten nach hinten verschoben werden. Der Blick an der Wall Street richtet sich nun auf die Verbraucher- und Erzeugerpreise in der kommenden Woche. Exklusives Angebot für unsere Hörer: Testet Handelsblatt Premium 6  Wochen für 1 € und bleibt zu den Entwicklungen an den Finanz- und Aktienmärkten informiert. Mehr zum Vorteilsangebot der Handelsblatt-Fachmedien erfahrt ihr auf: www.handelsblatt.com/sommerspecial * Abonniere den Podcast, um keine Folge zu verpassen! __________________________________________________ 👉 Zur Opening Bell+: https://bit.ly/3tUqoRm * 👉 https://www.instagram.com/kochwallstreet/ 👉 https://www.facebook.com/markus.koch.newyork 👉 https://www.youtube.com/user/kochntv 👉 https://www.markuskoch.de/ *Werbung
Aug 05, 2022
Vermehrte Warnungen vor erneutem Rückschlag | und enttäuschende Ergebnisse
1072
👉 Zur Opening Bell+: https://bit.ly/3tUqoRm * Ein Podcast - featured by Handelsblatt. Goldman Sachs und Sanford Bernstein warnen, dass die Rallye an der Wall Street zu weit gelaufen ist. Solange sich die Ertragsaussichten nicht stabilisieren, sei das Risiko eines erneuten Rückschlags hoch. Dass die Notenbank den Zeitpunkt einer nahenden Zinswende seit Tagen kritisch kommentiert, sei ebenfalls eine Warnung an Marktteilnehmer. Abonniere den Podcast, um keine Folge zu verpassen! __________________________________________________ 👉 Zur Opening Bell+: https://bit.ly/3tUqoRm * 👉 https://www.instagram.com/kochwallstreet/ 👉 https://www.facebook.com/markus.koch.newyork 👉 https://www.youtube.com/user/kochntv 👉 https://www.markuskoch.de/ *Werbung
Aug 04, 2022
Überwiegend solide Ergebnisse | PayPal | SoFi | Starbucks | AMD | Airbnb
1187
👉 Zur Opening Bell+: https://bit.ly/3tUqoRm * Ein Podcast - featured by Handelsblatt. Die Berichtssaison liefert keine wirklichen Neuigkeiten mehr. Fest steht, dass Corporate America besser als befürchtet abgeschnitten hat. Heute Morgen geht es an der Wall Street bei den Aktien von PayPal, SoFi, CVS, Moderna und Starbucks nach den Zahlen bergauf. AMD und Airbnb stehen leicht unter Druck, mit einem deutlichen Einbruch bei den Aktien der Match Group. Abonniere den Podcast, um keine Folge zu verpassen! __________________________________________________ 👉 Zur Opening Bell+: https://bit.ly/3tUqoRm * 👉 https://www.instagram.com/kochwallstreet/ 👉 https://www.facebook.com/markus.koch.newyork 👉 https://www.youtube.com/user/kochntv 👉 https://www.markuskoch.de/ *Werbung
Aug 03, 2022
Nancy Pelosi in Taiwan und Uber, Pinterest, Caterpillar, Visa im Fokus
1266
👉 Zur Opening Bell+: https://bit.ly/3tUqoRm * Ein Podcast - featured by Handelsblatt. Am 16:20 Uhr MEZ soll die Sprecherin der Demokraten im Kongress in Taiwan landen. Der Markt wartet nervös auf die Reaktion Chinas. Das Thema sollten in 24h keine Rolle mehr spielen. Der DOW JONES wird durch Caterpillar belastet, während es bei Pinterest und Uber deutlich bergauf geht. Wegen einer Klage stehen die Aktien von Visa unter Druck. Abonniere den Podcast, um keine Folge zu verpassen! __________________________________________________ 👉 Zur Opening Bell+: https://bit.ly/3tUqoRm * 👉 https://www.instagram.com/kochwallstreet/ 👉 https://www.facebook.com/markus.koch.newyork 👉 https://www.youtube.com/user/kochntv 👉 https://www.markuskoch.de/ *Werbung
Aug 02, 2022
Leichte Gewinnmitnahmen | Boeing mit Rückenwind
1250
👉 Zur Opening Bell+: https://bit.ly/3tUqoRm * Ein Podcast - featured by Handelsblatt. Nach den kräftigen Gewinnen der letzten beiden Wochen sehen wir am Montag vorbörslich leichte Gewinnmitnahmen. In dieser Woche werden neben den Arbeitsmarktdaten erneut Ergebnisse im Fokus stehen. Neben AMD melden unter anderem auch Caterpillar, Ebay, Fortinet, Airbnb und Booking Holding. Abonniere den Podcast, um keine Folge zu verpassen! __________________________________________________ 👉 Zur Opening Bell+: https://bit.ly/3tUqoRm * 👉 https://www.instagram.com/kochwallstreet/ 👉 https://www.facebook.com/markus.koch.newyork 👉 https://www.youtube.com/user/kochntv 👉 https://www.markuskoch.de/ *Werbung
Aug 01, 2022
Amazon, Apple, Exxon und Chevron vs. Intel, Roku und Procter & Gamble
1383
Ein Podcast - featured by Handelsblatt. Heute ist der letzte Handelstag im Juli und für den Nasdaq war es der beste Monat seit November 2020, mit einem Anstieg von 10%. Zum Wochenausklang geht es bei den Aktien von Amazon und Apple bergauf, während Roku und Intel stark unter Druck stehen. Chevron und Exxon profitieren von den hohen Energiepreisen und melden ebenfalls solide Zahlen. Exklusives Angebot für unsere Hörer: Testet Handelsblatt Premium 6  Wochen für 1 € und bleibt zu den Entwicklungen an den Finanz- und Aktienmärkten informiert. Mehr zum Vorteilsangebot der Handelsblatt-Fachmedien erfahrt ihr auf: www.handelsblatt.com/sommerspecial * Abonniere den Podcast, um keine Folge zu verpassen! __________________________________________________ 👉 Zur Opening Bell+: https://bit.ly/3tUqoRm * 👉 https://www.instagram.com/kochwallstreet/ 👉 https://www.facebook.com/markus.koch.newyork 👉 https://www.youtube.com/user/kochntv 👉 https://www.markuskoch.de/ *Werbung
Jul 29, 2022
USA in Rezession, die Federal Reserve und jede Menge Earnings
1166
👉 Zur Opening Bell+: https://bit.ly/3tUqoRm * Ein Podcast - featured by Handelsblatt. Das BIP ist in den USA im zweiten Quartal um 0,9% gesunken. Nach zwei Quartalen mit negativem Wachstum, befinden sich die USA damit technisch in einer Rezession. Auch wenn die Wirtschaft an Schwung verloren hat, fühlt sich das Umfeld noch nicht wie eine Rezession an.Abonniere den Podcast, um keine Folge zu verpassen! __________________________________________________ 👉 Zur Opening Bell+: https://bit.ly/3tUqoRm * 👉 https://www.instagram.com/kochwallstreet/ 👉 https://www.facebook.com/markus.koch.newyork 👉 https://www.youtube.com/user/kochntv 👉 https://www.markuskoch.de/ *Werbung
Jul 28, 2022
Vergebungslaune und teils robuste Ergebnisse | Microsoft | Google | Visa | Spotify
1497
👉 Zur Opening Bell+: https://bit.ly/3tUqoRm * Ein Podcast - featured by Handelsblatt. Die Stimmung zu den Ergebnissen von Microsoft und Google war derart schlecht, das jetzt selbst nur gemischte Zahlen gefeiert werden. Was sicherlich hilft, sind vereinzelt robuste Ertragszahlen, unter anderem von Hilton, Visa, Chipotle, Spotify und Texas Instruments. Abonniere den Podcast, um keine Folge zu verpassen! __________________________________________________ 👉 Zur Opening Bell+: https://bit.ly/3tUqoRm * 👉 https://www.instagram.com/kochwallstreet/ 👉 https://www.facebook.com/markus.koch.newyork 👉 https://www.youtube.com/user/kochntv 👉 https://www.markuskoch.de/ *Werbung
Jul 27, 2022
Widerstandsfähige Ergebnisse. Einzelhandel durch Walmart und Shopify getroffen.
1304
👉 Zur Opening Bell+: https://bit.ly/3tUqoRm * Ein Podcast - featured by Handelsblatt. In Anbetracht des festen US-Dollars und wirtschaftlichen Gegenwinds, sind die Ergebnisse der letzten 24h überwiegend solide ausgefallen. Aktien aus dem Einzelhandel leiden allerdings unter der Ertragswarnung von Walmart und das Wall Street Journal berichtet, dass Shopify plant 10% der Belegschaft zu entlassen. Beide Werte verlieren rund 9%. Abonniere den Podcast, um keine Folge zu verpassen! __________________________________________________ 👉 Zur Opening Bell+: https://bit.ly/3tUqoRm * 👉 https://www.instagram.com/kochwallstreet/ 👉 https://www.facebook.com/markus.koch.newyork 👉 https://www.youtube.com/user/kochntv 👉 https://www.markuskoch.de/ *Werbung
Jul 26, 2022
Eine wilde Handelswoche beginnt mit FED-Tagung, dem BIP und Tech-Earnings!
1130
👉 Zur Opening Bell+: https://bit.ly/3tUqoRm * Ein Podcast - featured by Handelsblatt. Der Wall Street steht eine spannende Handelswoche bevor. Neben der FED-Tagung am Mittwoch, werden am Donnerstag die BIP-Daten für das zweite Quartal gemeldet. Besonders wichtig werden die vielen Ergebnisse im Tech-Sektor. Amazon, Apple, Meta und Microsoft melden im Wochenverlauf Ergebnisse.Abonniere den Podcast, um keine Folge zu verpassen! __________________________________________________ 👉 Zur Opening Bell+: https://bit.ly/3tUqoRm * 👉 https://www.instagram.com/kochwallstreet/ 👉 https://www.facebook.com/markus.koch.newyork 👉 https://www.youtube.com/user/kochntv 👉 https://www.markuskoch.de/ *Werbung
Jul 25, 2022
Beeindruckend Widerstandsfähig | Anleihen stützen Aktien | Amex stützt Dow Jones
1383
Ein Podcast - featured by Handelsblatt. Der dramatische Kurseinbruch bei den Aktien von Snap wirkt sich ausschließlich auf die Social Media-Werte belastend aus. Im Dow Jones geht es bei den Aktien von American Express nach den Ertragszahlen bergauf, während Verizon den Index belastet. Letztendlich ist die heutige Widerstandsfähigkeit der Wall Street beeindruckend! Exklusives Angebot für unsere Hörer: Testet Handelsblatt Premium 6  Wochen für 1 € und bleibt zu den Entwicklungen an den Finanz- und Aktienmärkten informiert. Mehr zum Vorteilsangebot der Handelsblatt-Fachmedien erfahrt ihr auf: www.handelsblatt.com/sommerspecial * Abonniere den Podcast, um keine Folge zu verpassen! __________________________________________________ 👉 Zur Opening Bell+: https://bit.ly/3tUqoRm * 👉 https://www.instagram.com/kochwallstreet/ 👉 https://www.facebook.com/markus.koch.newyork 👉 https://www.youtube.com/user/kochntv 👉 https://www.markuskoch.de/ *Werbung
Jul 22, 2022
Ergebnisse bleiben besser als befürchtet
1226
👉 Zur Opening Bell+: https://bit.ly/3tUqoRm * Ein Podcast - featured by Handelsblatt. Ein wilder Ritt heute Morgen: Die Futures anfangs im Plus, jetzt ist der Markt im Minus. Nach den gewaltigen Kursgewinnen der letzten beiden Handelstage ist es kaum erstaunlich, dass wir hier und da auch Gewinnmitnahmen sehen. Im Großen und Ganzen ist die Ertragssaison weiterhin besser als befürchtet. Tesla, CSX, Alcoa - allesamt melden überzeugende Ergebnisse. Die Fluggesellschaften sind allerdings nach enttäuschenden Quartalszahlen deutlich auf der Verliererseite. „Besser als befürchtet“ bleibt das Motto an der Wall Street. Gleichzeitig hebt die EZB das erste Mal seit elf Jahren den Leitzins um gleich 50 Basispunkte an. Auch das wurde an der Wall Street eigentlich erwartet. Man hofft, dass der Euro davon profitiert und der US-Dollar etwas weniger Rückenwind bekommt. Abonniere den Podcast, um keine Folge zu verpassen! __________________________________________________ 👉 Zur Opening Bell+: https://bit.ly/3tUqoRm * 👉 https://www.instagram.com/kochwallstreet/ 👉 https://www.facebook.com/markus.koch.newyork 👉 https://www.youtube.com/user/kochntv 👉 https://www.markuskoch.de/ *Werbung
Jul 21, 2022
Gewinnmitnahmen - und das Zitterm um russisches Erdgas
1813
👉 Zur Opening Bell+: https://bit.ly/3tUqoRm * Ein Podcast - featured by Handelsblatt. Nach der gewaltigen Rallye am Dienstag, sehen wir zur Wochenmitte vor dem US-Handelsstart Gewinnmitnahmen. Im Fokus stehen die Aktien von Netflix. Abonniere den Podcast, um keine Folge zu verpassen! __________________________________________________ 👉 Zur Opening Bell+: https://bit.ly/3tUqoRm * 👉 https://www.instagram.com/kochwallstreet/ 👉 https://www.facebook.com/markus.koch.newyork 👉 https://www.youtube.com/user/kochntv 👉 https://www.markuskoch.de/ *Werbung
Jul 20, 2022
Bullen starten zweiten Versuch einer Rallye | IBM | JNJ | Lockheed | Hasbro | Apple
1330
👉 Zur Opening Bell+: https://bit.ly/3tUqoRm * Ein Podcast - featured by Handelsblatt. Die Berichtssaison wird nervig. Wir haben einen großen Elefanten im Raum: den sehr festen US-Dollar. Und der sorgt bei IBM, Johnson & Johnson und Lockheed Martin für Gegenwind. Goldman Sachs glaubt, dass man das gleiche Problem auch bei Apple sehen wird, wenn dort in den kommenden Wochen die Ergebnisse gemeldet werden. Der Dollar ist allerdings heute Morgen schwächer. Man spekuliert, dass die EZB den Leitzins um gleich 50 Basispunkte anheben könnte an diesem Donnerstag. Ein schwächerer Dollar, ein stärkerer Aktienmarkt hier in den USA. Nicht vergessen: Die Korrelation Dollar und S&P 500 ist aktuell sehr hoch. Abonniere den Podcast, um keine Folge zu verpassen! __________________________________________________ 👉 Zur Opening Bell+: https://bit.ly/3tUqoRm * 👉 https://www.instagram.com/kochwallstreet/ 👉 https://www.facebook.com/markus.koch.newyork 👉 https://www.youtube.com/user/kochntv 👉 https://www.markuskoch.de/ *Werbung
Jul 19, 2022
Ergebnisse besser als befürchtet | Goldman Sachs | Bank America | Boeing im Fokus
1557
👉 Zur Opening Bell+: https://bit.ly/3tUqoRm * Ein Podcast - featured by Handelsblatt. Angefacht durch besser als befürchtete Ergebnisse, setzt sich die Rallye vom Freitag fort. Im Fokus stehen die Aktien von Goldman Sachs, Synchrony, Bank of America und Boeing. Abonniere den Podcast, um keine Folge zu verpassen! __________________________________________________ 👉 Zur Opening Bell+: https://bit.ly/3tUqoRm * 👉 https://www.instagram.com/kochwallstreet/ 👉 https://www.facebook.com/markus.koch.newyork 👉 https://www.youtube.com/user/kochntv 👉 https://www.markuskoch.de/ *Werbung
Jul 18, 2022
Wochenausblick - aus Sylt
1205
Ein Podcast - featured by Handelsblatt. Diese Woche bin ich eigentlich noch auf Sylt im Urlaub. Ich werde mich also nur sporadisch zu Wort melden, bevor es dann ab dem 18. Juli wieder täglich mit der Opening Bell aus New York weitergeht. Wir haben Montag, die Futures sind negativ, eine spannende Woche steht bevor und deshalb möchte ich jetzt trotzdem einen Wochenausblick machen. Abonniere den Podcast, um keine Folge zu verpassen! __________________________________________________ 👉 Zur Opening Bell+: https://bit.ly/3tUqoRm * 👉 https://www.instagram.com/kochwallstreet/ 👉 https://www.facebook.com/markus.koch.newyork 👉 https://www.youtube.com/user/kochntv 👉 https://www.markuskoch.de/ *Werbung
Jul 11, 2022
Letzter Stream vor dem Urlaub | Nike, Micron, Fortinet, Robinhood
1560
Ein Podcast - featured by Handelsblatt. Liebe Community, heute ist der letzte Stream vor meinem Urlaub. Bis zum 11. Juli ist jetzt Sendepause. Bei wichtigen Ereignissen werde ich LIVE berichten. In der Woche vom 11. werde ich am Montag, Mittwoch und Freitag berichten, da ich noch bis zum 15. im Urlaub sein werde. Exklusives Angebot für unsere Hörer: Testet Handelsblatt Premium 4 Wochen für 1 € und bleibt zu den Entwicklungen an den Finanz- und Aktienmärkten informiert. Mehr zum Vorteilsangebot der Handelsblatt-Fachmedien erfahrt ihr: www.handelsblatt.com/mehraktien * Abonniere den Podcast, um keine Folge zu verpassen! _______________________________________________ 👉 Zur Opening Bell+: https://bit.ly/3tUqoRm * 👉 https://www.instagram.com/kochwallstreet/ 👉 https://www.facebook.com/markus.koch.newyork 👉 https://www.youtube.com/user/kochntv 👉 https://www.markuskoch.de/ *Werbung
Jun 28, 2022
Positives Momentum der vergangenen Woche setzt sich fort!
1973
Ein Podcast - featured by Handelsblatt. Das positive Momentum der letzten Handelswoche setzt sich am Montag fort. Mit der Marke von 3900 Punkten durchbrochen, könnte der Weg bis auf 4100 im S&P 500 kurzfristig frei sein. Nur eines sollten Anleger nicht vergessen! Auch zum Ende des ersten Quartals ging es an der Wall Street temporär bergauf Das positive Momentum der letzten Handelswoche setzt sich am Montag fort. Mit der Marke von 3900 Punkten durchbrochen, könnte der Weg bis auf 4100 im S&P 500 kurzfristig frei sein. Nur eines sollten Anleger nicht vergessen! Auch zum Ende des ersten Quartals ging es an der Wall Street temporär bergauf. Abonniere den Podcast, um keine Folge zu verpassen! _______________________________________________ 👉 Zur Opening Bell+: https://bit.ly/3tUqoRm * 👉 https://www.instagram.com/kochwallstreet/ 👉 https://www.facebook.com/markus.koch.newyork 👉 https://www.youtube.com/user/kochntv 👉 https://www.markuskoch.de/ *Werbung
Jun 27, 2022
Comeback setzt sich fort.
1184
Ein Podcast - featured by Handelsblatt. Die Erholung an der Wall Street setzt sich fort, unter anderem auch angefacht durch die Ergebnisse von FedEx und Carnival. Banken tendieren nach dem gestrigen US-Stresstest schwächer. Schon Anfang der Woche könnte eine Drosselung der Aktienrückkäufe gemeldet werden. Abonniere den Podcast, um keine Folge zu verpassen! _______________________________________________ 👉 Zur Opening Bell+: https://bit.ly/3tUqoRm * 👉 https://www.instagram.com/kochwallstreet/ 👉 https://www.facebook.com/markus.koch.newyork 👉 https://www.youtube.com/user/kochntv 👉 https://www.markuskoch.de/ *Werbung
Jun 24, 2022
The Good News: Inflationsangst sinkt. The Bad News: Die Rezessionsangst nimmt zu!
1381
Ein Podcast - featured by Handelsblatt. Aller guten Dinge sind zwei: eine zweite Opening Bell mit Fokus auf dem Tagesverlauf. Zwischen nachlassender Inflations- und zunehmender Wachstumsangst. Technisch sind wir sehr stark überverkauft, die Chance einer Erholung steht somit eigentlich ganz gut. Zumindest kurzfristig! Außerdem: dieser Podcast ist jetzt featured by Handelsblatt! Abonniere den Podcast, um keine Folge zu verpassen! _______________________________________________ 👉 Zur Opening Bell+: https://bit.ly/3tUqoRm * 👉 https://www.instagram.com/kochwallstreet/ 👉 https://www.facebook.com/markus.koch.newyork 👉 https://www.youtube.com/user/kochntv 👉 https://www.markuskoch.de/ *Werbung
Jun 23, 2022
Wenn gut zugleich auch schlecht ist
598
Ein Podcast - featured by Handelsblatt. Das Tauziehen zwischen den beiden Lagern geht weiter. Das eine Lager: die Inflationszahlen und Zinsängste. Die Rohstoffpreise sinken weiter, das entschärft das Inflationsrisiko, wir sehen das auch bei den sinkenden Renditen der Staatsanleihen, dies- und jenseits des Atlantiks. Gleichzeitig aber wachsen damit auch die Wachstumssorgen, vor allen Dingen die Daten aus Euroland sind eine echte Enttäuschung. Außerdem: dieser Podcast ist jetzt featured by Handelsblatt! Abonniere den Podcast, um keine Folge zu verpassen! _______________________________________________ 👉 Zur Opening Bell+: https://bit.ly/3tUqoRm * 👉 https://www.instagram.com/kochwallstreet/ 👉 https://www.facebook.com/markus.koch.newyork 👉 https://www.youtube.com/user/kochntv 👉 https://www.markuskoch.de/ *Werbung
Jun 23, 2022
Rallies haben das Leben einer Eintagsfliege | Schwache Rohstoffe belasten
497
Die Rallies an der Wall Street haben die Lebzeit einer Eintagsfliege. Zuerst geht es kräftig bergauf und jetzt schon wieder kräftig bergab und das, weil wir bekommen, was wir uns gewünscht haben. Schwächere Rohstoffpreise: Kupfer, Weizen, Öl - alles tendiert schwächer. Der Inflationsdruck müsste dadurch nachlassen, aber dafür nimmt die Sorge vor einer stärkeren Wirtschaftsabkühlung zu. Die Futures an der Wall Street sind vorbörslich jedenfalls deutlich schwächer. Abonniere den Podcast, um keine Folge zu verpassen! __________________________________________________ 👉 Zur Opening Bell+: https://bit.ly/3tUqoRm * 👉 https://www.instagram.com/kochwallstreet/ 👉 https://www.facebook.com/markus.koch.newyork 👉 https://www.youtube.com/user/kochntv 👉 https://www.markuskoch.de/ *Werbung
Jun 22, 2022
Robustes Opening nach dem langen Wochenende
928
👉 Zur Opening Bell+: https://bit.ly/3tUqoRm * Nach dem langen Wochenende sehen wir einen robusten Start in die Handelswoche. Die Gegenbewegung ist vor allem von technischer Natur, mit den Aktien im S&P 500 stark überverkauft. Abonniere den Podcast, um keine Folge zu verpassen! __________________________________________________ 👉 Zur Opening Bell+: https://bit.ly/3tUqoRm * 👉 https://www.instagram.com/kochwallstreet/ 👉 https://www.facebook.com/markus.koch.newyork 👉 https://www.youtube.com/user/kochntv 👉 https://www.markuskoch.de/ *Werbung
Jun 21, 2022
Erholungsversuch vor dem verlängerten Wochenende
1685
👉 Zur Umfrage: https://bit.ly/3aLfeXQ Eine harte Woche geht an der Wall Street zu Ende. Der S&P hat bis Donnerstag Abend rund 6% verloren, mit allen Anlageklassen im Minus. Vor allem bei den Anleihen in Japan und Euroland sehen wir Zeichen einer Stabilisierung. Zudem wächst die Hoffnung, dass der Anstieg der Ölpreise in den kommenden Wochen ausgebremst wird. Abonniere den Podcast, um keine Folge zu verpassen! __________________________________________________ 👉 Zur Opening Bell+: https://bit.ly/3tUqoRm * 👉 https://www.instagram.com/kochwallstreet/ 👉 https://www.facebook.com/markus.koch.newyork 👉 https://www.youtube.com/user/kochntv 👉 https://www.markuskoch.de/ *Werbung
Jun 17, 2022
STOP and REPEAT: Wall Street verläuft nach dem Strickmuster der letzten Tagung
1940
👉 Zur Umfrage: https://bit.ly/3aLfeXQ Unmittelbar nach der FED-Tagung am 4. Mai ging es an der Wall Street zunächst bergauf, nur um an den drei Folgetagen deutlich schwächer zu tendieren. Wir sehen heute das gleiche Strickmuster, mit vorbörslich schwächeren Futures. Dass am 17. Juni ein grosser Optionsverfall stattfindet, facht die Vola zusätzlich an. Zudem berichtet Nikkei, dass Samsung die Aufträge für Komponenten reduziert. Ein schlechtes Omen, eventuell auch für Apple. Abonniere den Podcast, um keine Folge zu verpassen! __________________________________________________ 👉 Zur Opening Bell+: https://bit.ly/3tUqoRm * 👉 https://www.instagram.com/kochwallstreet/ 👉 https://www.facebook.com/markus.koch.newyork 👉 https://www.youtube.com/user/kochntv 👉 https://www.markuskoch.de/ *Werbung
Jun 16, 2022
FED im Kreuzfeuer der Kritik! Zinsanhebung 50, 75 oder 100 Basispunkte?
1734
👉 Zur Opening Bell+: https://bit.ly/3tUqoRm * Die EZB legt ein Notfall-Meeting ein, um einer weiteren Fragmentieren der Renditen der Euroland-Anleihen entgegen zu wirken. Gleichzeitig wartet die Wall Street auf das Ergebnis der heutigen Tagung. Das Basisszenario liegt bei einer Anhebung um 75 Basispunkte. Immobilien-Milliardär Sam Zelle und Hedgefonds-Manager Bill Ackman fordern sogar einen Zinsschritt um 100 Basispunkte. Ein Szenario, dass die Rabobank auch für denkbar hält. In anderen Worten: Heute geht alles! Abonniere den Podcast, um keine Folge zu verpassen! __________________________________________________ 👉 Zur Opening Bell+: https://bit.ly/3tUqoRm * 👉 https://www.instagram.com/kochwallstreet/ 👉 https://www.facebook.com/markus.koch.newyork 👉 https://www.youtube.com/user/kochntv 👉 https://www.markuskoch.de/ *Werbung
Jun 15, 2022
Wall Street will eine Anhebung um 75 Basispunkte sehen
1344
👉 Zur Umfrage: https://bit.ly/3aLfeXQ Die Wall Street rechnet jetzt mit der größten Zinsanhebung seit 28 Jahren. Eine Anhebung um nur 50 Basispunkte würde sich auf die Wall Street sogar negativ auswirken, meint J.P. Morgan. Man möchte ein entschiedenes Vorgehen gegen Inflation sehen. Oracle kann nach soliden Ergebnissen und Aussichten deutlich zulegen. Die Aktien von Fedex profitieren von einer starken Anhebung der Dividende und einer Ausweitung des Aufsichtsrats. Abonniere den Podcast, um keine Folge zu verpassen! __________________________________________________ 👉 Zur Opening Bell+: https://bit.ly/3tUqoRm * 👉 https://www.instagram.com/kochwallstreet/ 👉 https://www.facebook.com/markus.koch.newyork 👉 https://www.youtube.com/user/kochntv 👉 https://www.markuskoch.de/ *Werbung
Jun 14, 2022
Liquidierungen an der Wall Street und Krypto-Crash
1834
👉 Zur Umfrage: https://bit.ly/3aLfeXQ Seit Meldung der Verbraucherpreise nimmt die Angst vor deutlich grösseren Zinsanhebungen an der Wall Street zu. Basierend auf den Fed Funds, dürfte die Inflation erst im September bei 9,2 Prozent den Höhepunkt erreichen. Der in dieser Woche anstehenden Optionsverfall facht die hohe Volatilität zusätzlich an. Gleichzeitig sehen wir deutlichen Verkaufsdruck bei Krypto-Währungen. Abonniere den Podcast, um keine Folge zu verpassen! __________________________________________________ 👉 Zur Opening Bell+: https://bit.ly/3tUqoRm * 👉 https://www.instagram.com/kochwallstreet/ 👉 https://www.facebook.com/markus.koch.newyork 👉 https://www.youtube.com/user/kochntv 👉 https://www.markuskoch.de/ *Werbung
Jun 13, 2022
Erneut heiße Inflation - und zunehmend Wachstumssorgen
1601
👉 Zur Umfrage: https://bit.ly/3aLfeXQ Die Verbraucherpreise sind im Mai erneut überraschend stark gestiegen. Vor dem Handelsstart werden die Aktien von Netflix, Roblox und Ebay von Goldman Sachs auf Sell abgestuft. Abonniere den Podcast, um keine Folge zu verpassen! __________________________________________________ 👉 Zur Opening Bell+: https://bit.ly/3tUqoRm * 👉 https://www.instagram.com/kochwallstreet/ 👉 https://www.facebook.com/markus.koch.newyork 👉 https://www.youtube.com/user/kochntv 👉 https://www.markuskoch.de/ *Werbung
Jun 10, 2022
Big News bei Microsoft | Tesla | Nio | AMD | Spotify im Fokus
1574
👉 Zur Community-Umfrage: https://bit.ly/3aLfeXQ Die EZB Tagung verlief so ziemlich im Rahmen der Erwartungen und findet an der Wall Street wenig Beachtung. Im Fokus stehen heute Tesla, AMD, Spotify und vor allem auch Microsoft. Ab Ende Juni wird man zunächst nur auf Samsung TV den Cloud basierenden Xbox Gaming Pass, einen Streaming-Service für Videospiele. Abonniere den Podcast, um keine Folge zu verpassen! __________________________________________________ 👉 Zur Opening Bell+: https://bit.ly/3tUqoRm * 👉 https://www.instagram.com/kochwallstreet/ 👉 https://www.facebook.com/markus.koch.newyork 👉 https://www.youtube.com/user/kochntv 👉 https://www.markuskoch.de/ *Werbung
Jun 09, 2022
Roku und Netflix - Gerüchte einer Übernahme (die so nicht kommen dürfte)
1874
👉 Zur Community-Umfrage: https://bit.ly/3aLfeXQ Vor der EZB-Tagung am Donnerstag und den US Verbraucherpreisen am Freitag, werden wir keine klare Tendenz an der Wall Street sehen. Erschwerend kommt hinzu, dass ein gigantischer Optionsverfall naht, wie auch ein Rebalancing des S&P 500 und Russell 2000. Es sind die Einzelwerte, die im Fokus stehen. Intern hofft man bei Roku auf eine Übernahme durch Netflix, berichtet Business Insider. An der Wall Street lautet das Urteil: No way! Eher wird Netflix durch Disney übernommen. Campbell Soup meldet solide Zahlen und die Credit Suisse spricht eine Gewinnwarnung aus. Dank der US Börsenaufsicht, stehen auch die Aktien der Online- und Neo-Broker Schwab und Robinhood im Fokus. Abonniere den Podcast, um keine Folge zu verpassen! __________________________________________________ 👉 Zur Opening Bell+: https://bit.ly/3tUqoRm * 👉 https://www.instagram.com/kochwallstreet/ 👉 https://www.facebook.com/markus.koch.newyork 👉 https://www.youtube.com/user/kochntv 👉 https://www.markuskoch.de/ *Werbung
Jun 08, 2022
Welches Problem darf ich heute servieren? Target und Union Pacific warnen...
1559
👉 Zur Umfrage: https://bit.ly/3aLfeXQ Welches Problem hätten Sie gerne? Target und Union Pacific leiden unter schrumpfenden Margen. Gleichzeitig hebt Goldman Sachs die Ölpreisprognosen für das dritte und vierte Quartal an. Auch bei JP Morgan erwarten die Strategen weiter steigende Energiepreise. Dass an diesem Donnerstag die EZB tagt, mit den US Verbraucherpreisen am Freitag vor dem US Handelsstart, bremsen die Wall Street ebenfalls aus. Abonniere den Podcast, um keine Folge zu verpassen! __________________________________________________ 👉 Zur Opening Bell+: https://bit.ly/3tUqoRm * 👉 https://www.instagram.com/kochwallstreet/ 👉 https://www.facebook.com/markus.koch.newyork 👉 https://www.youtube.com/user/kochntv 👉 https://www.markuskoch.de/ *Werbung
Jun 07, 2022
Fest in die Woche - Amazon Split | Apple | JetBlue
1278
👉 Hier geht's zur Opening Bell + https://bit.ly/3taRYbF * Nach dem schwachen Freitag, geht es an der Wall Street zum Wochenauftakt wieder bergauf. Heute ist der erste Handelstag, nach der Umsetzung des 20:1 Aktiensplits bei Amazon. Ausserdem beginnt bei Apple um 13 Uhr meiner Zeit die World Wide Developers Conference. Abonniere den Podcast, um keine Folge zu verpassen! __________________________________________________ 👉 Zur Opening Bell+: https://bit.ly/3tUqoRm * 👉 https://www.instagram.com/kochwallstreet/ 👉 https://www.facebook.com/markus.koch.newyork 👉 https://www.youtube.com/user/kochntv 👉 https://www.markuskoch.de/ *Werbung
Jun 06, 2022
Gewinnmitnahmen nach Arbeitsmarktdaten | und Musk hat Bad Feelings!
1483
👉 Zur Opening Bell+: https://bit.ly/3tUqoRm * Der US-Arbeitsmarkt hat im Mai mehr Jobs geschaffen als erwartet. Die Wall Street hatte auf eine Abkühlung gehofft. Dass das Lohnwachstum im Vergleich zum April an Schwung verliert, ist im Grunde wichtiger. Was die Wirtschaft betrifft, hat Elon Musk ein schlechtes Gefühl. Bis zu 10 Prozent der Stellen könnte Tesla abbauen. Morgan Stanley warnt wiederum, dass die Quartalsziele für Apple verfehlt werden könnten. Abonniere den Podcast, um keine Folge zu verpassen! __________________________________________________ 👉 Zur Opening Bell+: https://bit.ly/3taRYbF * 👉 https://www.instagram.com/kochwallstreet/ 👉 https://www.facebook.com/markus.koch.newyork 👉 https://www.youtube.com/user/kochntv 👉 https://www.markuskoch.de/ *Werbung
Jun 03, 2022
Freundlicher Start | OPEC | Meta Platorms | HP ENTERPRISES | CHEWY | GME
1623
👉 Zur Opening Bell+: https://bit.ly/3tUqoRm * Die Wall Street konnte sich am Mittwoch deutlich von den Tagestiefs erholen und startet an diesem Donnerstag freundlich in den Tag. Die OPEC wird vermutlich ab Juli die täglichen Förderquoten auf ein Niveau um die 600.000 Barrel anheben. Die Entscheidung dürfte heute anstehen. An der Wall Street. Neben Meta Platforms. stehen die Aktien von Chewy, HP Enterprises und GameStop im Fokus. Abonniere den Podcast, um keine Folge zu verpassen! __________________________________________________ 👉 Zur Opening Bell+: https://bit.ly/3tUqoRm * 👉 https://www.instagram.com/kochwallstreet/ 👉 https://www.facebook.com/markus.koch.newyork 👉 https://www.youtube.com/user/kochntv 👉 https://www.markuskoch.de/ *Werbung
Jun 02, 2022
Good News aus dem Tech-Sektor | Salesforce | HP | DoorDash | Delta Air
1904
👉 Zur Opening Bell+: https://bit.ly/3taRYbX * Solide Ergebnisse von Salesforce und HP, gekoppelt mit einem upside Pre-Announcement von DoorDash, fachen die Wall Street vor Handelsstart an. Auch Delta Air zieht an, nachdem die Fluggesellschaft die Umsatzziele für das laufende Quartal angehoben hat. Für den S&P 500 wird nun eine Marke wichtig: Kann der Index den 50-Tagesdurchschnitt bei 4.260 Punkten überwinden? Abonniere den Podcast, um keine Folge zu verpassen! __________________________________________________ 👉 Zur Opening Bell+: https://bit.ly/3taRYbX * 👉 https://www.instagram.com/kochwallstreet/ 👉 https://www.facebook.com/markus.koch.newyork 👉 https://www.youtube.com/user/kochntv 👉 https://www.markuskoch.de/ *Werbung
Jun 01, 2022
Gewinnmitnahmen | China im Fokus und Salesforce, HP nach dem Closing.
1888
👉 Zur Opening Bell+: https://bit.ly/3tUqoRm * Die Wall Street sieht nach der kräftigen Rallye der vergangenen Woche Gewinnmitnahmen. Die Meldungslage vor allem in China hellt sich zunehmend auf. Dafür fachen Europas neue Sanktionen den Ölpreise weiter an. Goldman Sachs hat ein Ziel für WTI von 125 Dollar. Gemessen an den Produktpreisen (von weiterverarbeiteten Produkten), seien Preise von um 140 Dollar denkbar. Ebenfalls im Fokus stehen die Aktien von Salesforce und HP. Beide melden Ergebnisse nach dem Closing.Abonniere den Podcast, um keine Folge zu verpassen! __________________________________________________ 👉 Zur Opening Bell+: https://bit.ly/3tUqoRm * 👉 https://www.instagram.com/kochwallstreet/ 👉 https://www.facebook.com/markus.koch.newyork 👉 https://www.youtube.com/user/kochntv 👉 https://www.markuskoch.de/ *Werbung
May 31, 2022
Inflation kühlt ab | DELL | TWITTER | GAP | COSTCO | CANOPY GROWTH
1387
👉 Zur Opening Bell+: https://bit.ly/3tUqoRm * Der PCE Inflationsindikator verliert an Schwung sinkt im Vorjahresvergleich auf 4,9 Prozent. Gekoppelt mit den soliden Ergebnissen und Aussichten von Dell, setzt sich die Erholung der letzten Tage vorbörslich fort. Heute ist der letzte Handelstag vor dem verlängerten Wochenende. Die Wall Street ist am Montag wegen des Memorial Day Feiertags geschlossen. Abonniere den Podcast, um keine Folge zu verpassen! __________________________________________________ 👉 Zur Opening Bell+: https://bit.ly/3tUqoRm * 👉 https://www.instagram.com/kochwallstreet/ 👉 https://www.facebook.com/markus.koch.newyork 👉 https://www.youtube.com/user/kochntv 👉 https://www.markuskoch.de/ *Werbung
May 27, 2022
Rezessionsangst lässt nach - und Einzelhandel | NVIDIA | Snowflake | Tech-Merger
1761
👉 Zur Opening Bell+: https://bit.ly/3tUqoRm * Was den Aktienmarkt die letzten Wochen zunehmend belastet hat, war die wachsende Sorge vor einer nahenden Rezession. In der Tat kühlt die Wirtschaft ab, wobei eine Rezession alles andere als sicher ist. Wir sehen am Donnerstag auf breiter Front robuste Ergebnisse und Aussichten im Einzelhandel. Außerdem bestätigt Broadcom die Übernahme von VMWare und Elon Musk plant einen höheren Anteil seines Kapitals in den Kauf von Twitter zu investieren. NVIDIA und Snowflake starten schwächer in den Tag, können aber einen Teil der vorbörslichen Verluste aufholen. Abonniere den Podcast, um keine Folge zu verpassen! __________________________________________________ 👉 Zur Opening Bell+: https://bit.ly/3tUqoRm * 👉 https://www.instagram.com/kochwallstreet/ 👉 https://www.facebook.com/markus.koch.newyork 👉 https://www.youtube.com/user/kochntv 👉 https://www.markuskoch.de/ *Werbung
May 26, 2022
Gelähmte Wall Street | Apple | Nordstrom | Google
1435
👉 Zur Opening Bell+: https://bit.ly/3tUqoRm * Schlittern wir in eine Rezession? Und wie tief kann der Aktienmarkt in schlimmsten Fall noch sinken? Das sind die beiden Fragen, die man an der Wall Street immer öfter hört. Hoffnungslosigkeit macht sich breit - insbesondere im Tech-Sektor. Die Nachrichten-Agentur Nikkei berichtet, dass aufgrund der Lockdowns in China zumindest eines der neuen iPhone-Modelle verspätet auf den Markt kommen könnte. Der CEO von Google mahnt, dass auch die Tech-Industrie durch die makroökonomischen Risiken getroffen werden dürfte.Abonniere den Podcast, um keine Folge zu verpassen! __________________________________________________ 👉 Zur Opening Bell+: https://bit.ly/3tUqoRm * 👉 https://www.instagram.com/kochwallstreet/ 👉 https://www.facebook.com/markus.koch.newyork 👉 https://www.youtube.com/user/kochntv 👉 https://www.markuskoch.de/ *Werbung
May 25, 2022
Treffer versenkt! Snap | Best Buy | Zoom
1926
👉 Zur Opening Bell+: https://bit.ly/3tUqoRm * Die gestrige Rallye geht erneut in Flammen auf, belastet durch die Warnung von Snap und die enttäuschenden Ergebnisse von Best Buy. Während Zoom einen wesentlichen Teil der Kursgewinne abgegeben hat. profitiert die Aktie von den soliden Ergebnissen und Aussichten. Abonniere den Podcast, um keine Folge zu verpassen! __________________________________________________ 👉 Zur Opening Bell+: https://bit.ly/3tUqoRm * 👉 https://www.instagram.com/kochwallstreet/ 👉 https://www.facebook.com/markus.koch.newyork 👉 https://www.youtube.com/user/kochntv 👉 https://www.markuskoch.de/ *Werbung
May 24, 2022
Boote heben sich | JP Morgan | VMWare | China/Biden im Fokus
1462
👉 Zur Opening Bell+: https://bit.ly/3tUqoRm * Die rund 4 Prozent Erholung von den Tagestiefs am Freitag, setzt sich am zum Wochenauftakt an der Wall Street fort. James Bullard, Chef der Notenbank von St Louis und einer der schärfsten Fürsprecher starker Zinsanhebungen, hält Zinssenkungen in 2023 oder 2024 für möglich. Zudem signalisiert Präsident Joe Biden, dass eine Aufhebung der unter Trump etablierten China-Tarife diskutiert wird. Mit den Midterm-Wahlen im November, scheint ein solcher Schritt allerdings eher unwahrscheinlich. Was Einzelwerte betrifft, stehen die Aktien von VMWare im Fokus. Das Wall Street Journal berichtet, dass das Unternehmen durch Broadcom übernommen werden könnte. Die Aktien von J.P. Morgan dürften im Zuge des heutigen Analystentags ebenfalls aktiv sein. Nach Handelsende stehen außerdem die Ergebnisse von Zoom Video an. Abonniere den Podcast, um keine Folge zu verpassen! __________________________________________________ 👉 Zur Opening Bell+: https://bit.ly/3tUqoRm * 👉 https://www.instagram.com/kochwallstreet/ 👉 https://www.facebook.com/markus.koch.newyork 👉 https://www.youtube.com/user/kochntv 👉 https://www.markuskoch.de/ *Werbung
May 23, 2022
Abgabedruck dauert an | Cisco flaue Aussichten
1119
👉 Zur Opening Bell+: https://bit.ly/3tUqoRm * Kein Land in Sicht. Nach dem deutlichen Ausverkauf zur Wochenmitte, sehen wir, zumindest vorbörslich, an der Wall Street noch keine Zeichen einer technischen Gegenbewegung. Die Sorge vor einer Wirtschaftsabkühlung dominiert. Cisco Systems muss die Aussichten revidieren, auf der Umsatzseite wird man die Ziele um $1 Mrd. verfehlen. Auch der Kaufhauskonzern Kohl’s muss die Aussichten senken, genauso wie der Einzelhändler Bath & Body Works. Kein Wunder also, dass die Renditen der lang laufenden Staatsanleihen sinken, ein klares Indiz dafür, dass die Sorge vor einer stärkeren Abkühlung der Wirtschaft zunimmt. Abonniere den Podcast, um keine Folge zu verpassen! __________________________________________________ 👉 Zur Opening Bell+: https://bit.ly/3tUqoRm * 👉 https://www.instagram.com/kochwallstreet/ 👉 https://www.facebook.com/markus.koch.newyork 👉 https://www.youtube.com/user/kochntv 👉 https://www.markuskoch.de/ *Werbung
May 19, 2022
Konsum kühlt ab | Target mit dem größten Tageseinbruch in 35 Jahren!
1553
👉 Zur Opening Bell+: https://bit.ly/3AhObMs * Nachdem Walmart am Dienstag den größten Tageseinbruch seit 1987 einstecken musste, folgt Target heute mit dem größten Einbruch in 35 Jahren! Die Margen stehen unter Druck, und Verbraucher kaufen zunehmend Dinge des täglichen Gebrauchs. Diese Woche sehen wir erstmals, dass auch der US-Arbeitsmarkt bald abkühlen dürfte. Abonniere den Podcast, um keine Folge zu verpassen! __________________________________________________ 👉 Zur Opening Bell+: https://bit.ly/3tUqoRm * 👉 https://www.instagram.com/kochwallstreet/ 👉 https://www.facebook.com/markus.koch.newyork 👉 https://www.youtube.com/user/kochntv 👉 https://www.markuskoch.de/ *Werbung
May 18, 2022
Rallye am Dienstag | China-Tech | Home Depot | United | Walmart | Twitter
1639
👉 Zur Opening Bell+: https://bit.ly/3AhObMs * Walmart gehört zu den größeren Verlierern des Tages. Gewinn und Aussichten verfehlen die Erwartungen, man sieht klar und deutlich, wie Inflation und steigende Kosten die Margen untergraben. Bei Home Depot läuft es dafür umso besser, hier konnte man Preiserhöhungen erfolgreich weiterreichen und die Gewinnmargen halten. Die Aussichten werden angehoben. Im Großen und Ganzen hilft auch der chinesische Aktienmarkt, namentlich die Öffnung der Wirtschaft in Shanghai und sehr gute Ergebnisse bei JD.com. Und die Tatsache, dass in den USA die Stimmung am Aktienmarkt so schlecht ist, das zeigt die aktuelle Umfrage der Bank of America bei den globalen Asset- und Fondsmanagern. Wenn das ein Kontra-Indikator ist, schreit das eigentlich nach einer Fortsetzung der Bärenmarkt-Rallye. Abonniere den Podcast, um keine Folge zu verpassen! __________________________________________________ 👉 Zur Opening Bell+: https://bit.ly/3tUqoRm * 👉 https://www.instagram.com/kochwallstreet/ 👉 https://www.facebook.com/markus.koch.newyork 👉 https://www.youtube.com/user/kochntv 👉 https://www.markuskoch.de/ *Werbung
May 17, 2022
Warum die Bärenmarkt-Rallye noch nicht beendet ist
1420
👉 Zur Opening Bell+: https://bit.ly/3tUqoRm * Letzten Donnerstag haben wir den Startschuss der nächsten Bärenmarkt-Rallye gesehen. Drei wesentliche Belastungsfaktoren fallen entweder weg oder lassen zumindest nach. Vor allem die nahende Lockerung der COVID-Einschränkungen in China sind positiv zu werten. JP Morgan stuft eine ganze Reihe von chinesischen Tech-Aktien auf. Abonniere den Podcast, um keine Folge zu verpassen! __________________________________________________ 👉 Zur Opening Bell+: https://bit.ly/3tUqoRm * 👉 https://www.instagram.com/kochwallstreet/ 👉 https://www.facebook.com/markus.koch.newyork 👉 https://www.youtube.com/user/kochntv 👉 https://www.markuskoch.de/ *Werbung
May 16, 2022
Elon Musk macht Zirkus - und Wall Street erholt sich!
1194
👉 Zur Opening Bell+: https://bit.ly/3tUqoRm * Während Big Tech-Aktien gestern unter Beschuss standen, erleben die Momentum-Zombies die Wiederauferstehung. Zwischen dem gestrigen Tagesverlauf und dem nachbörslichen Handel, konnten die Aktien von Affirm etwa 45 Prozent zulegen. Die Partnerschaft mit Shopify wird verlängert und die Ergebnisse und Aussichten waren zumindest nicht enttäuschend. Die Aktie notiert trotz der Rallye aber unter dem Niveau vom vergangenen Freitag. Elon Musk stellt einmal mehr die Aktien von Twitter auf den Kopf. Die Übernahme wird pausiert, da Twitter laut eigenen Berechnungen die Zahl der Spam- und Fake-Accounts auf weniger als 5 Prozent der Nutzerschaft schätzt. Es hagelt scharfe Kritik!Abonniere den Podcast, um keine Folge zu verpassen! __________________________________________________ 👉 https://www.instagram.com/kochwallstreet/ 👉 https://www.facebook.com/markus.koch.newyork 👉 https://www.youtube.com/user/kochntv 👉 https://www.markuskoch.de/ *Werbung
May 13, 2022
Ein Markt der Luftlöcher - und in 24h $200 Mrd. in Krypto-Space vernichtet!
1558
👉 Zur Opening Bell+: https://bit.ly/3tUqoRm * Das Marktverhalten ist zunehmend unberechenbar und die Luftlöcher, in die einzelne Aktien nach den Ergebnissen fallen, sind ein Warnzeichen dafür, wie dünn die Liquidität ist. Die hohe Volatilität über alle Anlageklassen hinweg, gekoppelt mit einer insgesamt dünnen Liquidität, sind der Nährboden für unvorhersehbare Ereignisse. Margin Calls nehmen zu, was in Folge zu Zwangsliquidierungen führt. Das Volumen bei den gehebelten ETFs oder ETNs auf die leitenden US-Indizes sollten genauso im Auge behalten werden, wie die Implosion einiger Stablecoins. Allein am Mittwoch wurden 200 Milliarden Dollar an Wert vernichtet, schätzt CoinMarketCap. Es wird wichtig sein, dass vor allem der Tether stabil bleibt. Was Aktien betrifft, stehen heute Disney, Rivian, Sonos und Bumble im Fokus. Abonniere den Podcast, um keine Folge zu verpassen! __________________________________________________ 👉 Zur Opening Bell+: https://bit.ly/3tUqoRm * 👉 https://www.instagram.com/kochwallstreet/ 👉 https://www.facebook.com/markus.koch.newyork 👉 https://www.youtube.com/user/kochntv 👉 https://www.markuskoch.de/ *Werbung
May 12, 2022
Verbraucherpreise über den Zielen. Coinbase, Unity Software schwach
1300
👉 Zur Opening Bell+: https://bit.ly/3tUqoRm Der bekannte Hedgefonds-Manager David Tepper hat seine Leerverkäufe auf den Aktienmarkt geschlossen und setzt auf eine Bärenmarkt-Rallye. Bedenkt man, dass nur noch rund 14 Prozent der Aktien im Nasdaq über der 200-Tageslinie notieren, und rund 20 Prozent der Werte im S&P 500, scheint die Zeit für eine technische Erholung reif zu sein. Im Tech-Sektor gibt es erneut enttäuschende Ergebnisse, wobei sich die Reaktion auf den Nasdaq in Grenzen hält. Roblox konnte die nachbörslichen Verluste aufholen, mit Coinbase, Trade Desk und vor allem Unity Software unter Druck. Abonniere den Podcast, um keine Folge zu verpassen! __________________________________________________ 👉 Zur Opening Bell+: https://bit.ly/3tUqoRm * 👉 https://www.instagram.com/kochwallstreet/ 👉 https://www.facebook.com/markus.koch.newyork 👉 https://www.youtube.com/user/kochntv 👉 https://www.markuskoch.de/ *Werbung
May 11, 2022
Erholungsversuch, aber Peloton, Upstart, Novavax implodieren!
1723
👉 Zur Opening Bell+: https://bit.ly/3tUqoRm * Nach dem Ausverkauf am Montag, sehen wir einen ersten Erholungsversuch. Die Ergebnisse fallen gemischt aus, mit einigen größeren Verlierern. Vor allem bei Peloton, Upstart und Novavax geht es massiv bergab.Abonniere den Podcast, um keine Folge zu verpassen! __________________________________________________ 👉 https://www.instagram.com/kochwallstreet/ 👉 https://www.facebook.com/markus.koch.newyork 👉 https://www.youtube.com/user/kochntv 👉 https://www.markuskoch.de/ *Werbung
May 10, 2022
Wall Street sieht rot - Palantir enttäuscht. Rivian verliert 19 Prozent.
1449
👉 Zur Opening Bell+: https://bit.ly/3tUqoRm Die Talfahrt der letzten Woche setzt sich ungebrochen fort. Ein anhaltend fester US-Dollar, anziehende Renditen bei US-Staatsanleihen und enttäuschende Ergebnisse liegen Anlegern schwer im Magen. Palantir verliert vorbörslich rund 12 Prozent, nachdem das Ergebnis und der Umsatz die Ziele verfehlen. Dass China die COVID-Restriktionen in Shanghai am Sonntag erneut verschärft hat, wirkt sich ebenfalls belastend aus. Was den Krieg in der Ukraine und die Sanktionen gegen Russland betrifft, bleibt die Stimmung auf dem Gefrierpunkt. Im weiteren Wochenverlauf werden vor allem die US-Verbraucherpreise entscheidend sein. Die Daten werden am Mittwoch vor dem US-Handelsstart gemeldet. Am Dienstag wird außerdem Disney die Quartalszahlen melden. Abonniere den Podcast, um keine Folge zu verpassen! __________________________________________________ 👉 Zur Opening Bell+: https://bit.ly/3tUqoRm * 👉 https://www.instagram.com/kochwallstreet/ 👉 https://www.facebook.com/markus.koch.newyork 👉 https://www.youtube.com/user/kochntv 👉 https://www.markuskoch.de/ *Werbung
May 09, 2022
Robuster Arbeitsmarkt - und Implosion eines Hedgefonds
1960
👉 Zur Abstimmung für den Podcastpreis: https://www.deutscher-podcastpreis.de/podcasts/wall-street-mit-markus-koch/ Der amerikanische Arbeitsmarkt sieht noch keine Zeichen einer Abkühlung, was die Wall Street in Anbetracht der hohen Inflation aber gerne sehen würde. Nach dem Kurseinbruch am Donnerstag, dürften wir vor dem Wochenende anhaltende Zurückhaltung sehen. Die Quartalszahlen fielen nach dem gestrigen Closing gemischt aus.Abonniere den Podcast, um keine Folge zu verpassen! __________________________________________________ 👉 Zur Opening Bell+: https://bit.ly/3tUqoRm * 👉 https://www.instagram.com/kochwallstreet/ 👉 https://www.facebook.com/markus.koch.newyork 👉 https://www.youtube.com/user/kochntv 👉 https://www.markuskoch.de/ *Werbung
May 06, 2022
Gewinnmitnahmen und auf breiter Front, schwache Tech-Aussichten
1311
👉 Zur Abstimmung für den Podcastpreis: https://www.deutscher-podcastpreis.de/podcasts/wall-street-mit-markus-koch/ Nach der Kursexplosion am Mittwoch, sieht die Wall Street vorbörslich Gewinnmitnahmen. Der Anstieg um fast 1.000 Punkte im Dow Jones scheint übertrieben. Außerdem fallen die seit gestern Abend gemeldet Tech-Ergebnisse auf breiter Front schwach aus. Shopify, eBay, Etsy, Fastly, Wayfair und Vimeo enttäuschen vor allem bei den Aussichten und tendieren allesamt schwächer. Abonniere den Podcast, um keine Folge zu verpassen! __________________________________________________ 👉 Zur Opening Bell+: https://bit.ly/3tUqoRm * 👉 https://www.instagram.com/kochwallstreet/ 👉 https://www.facebook.com/markus.koch.newyork 👉 https://www.youtube.com/user/kochntv 👉 https://www.markuskoch.de/ *Werbung
May 05, 2022
Index freundlich | Aktien implodieren vereinzelt | Lyft und Tupperware -25%
1906
👉 Zur Abstimmung für den Podcastpreis: https://www.deutscher-podcastpreis.de/podcasts/wall-street-mit-markus-koch/ Ich habe selten ein derart riskantes Umfeld erlebt. Chinas Wirtschaft wird durch COIVD ausgebremst. Europas Konjunktur wird durch den Krieg und die Sanktionen belastet. In den USA bremst die Notenbank die Wirtschaft ins Aus. Während AMD und Airbnb solide Zahlen und Aussichten melden, geht es bei Lyft, Match, Akamai, Brinker und Tupperware nach den Zahlen teils erheblich bergab. Außerdem warten wir auf die heutige Entscheidung der US Notenbank. Abonniere den Podcast, um keine Folge zu verpassen! __________________________________________________ 👉 Zur Opening Bell+: https://bit.ly/3tUqoRm * 👉 https://www.instagram.com/kochwallstreet/ 👉 https://www.facebook.com/markus.koch.newyork 👉 https://www.youtube.com/user/kochntv 👉 https://www.markuskoch.de/ *Werbung
May 04, 2022
Worauf achtet die Wall Street bei der FED-Tagung?
1251
👉 Zur Abstimmung für den Podcastpreis: https://www.deutscher-podcastpreis.de/podcasts/wall-street-mit-markus-koch/ Die vor Handelsstart gemeldeten Ergebnisse fallen überwiegend erfreulich aus, wobei es bei Pfizer bergab geht. Ansonsten fokussiert sich die Wall Street vor allem auf die am Mittwoch anstehenden FED-Sitzung. Ein negativer Schock, wird kaum mehr möglich sein. Abonniere den Podcast, um keine Folge zu verpassen! __________________________________________________ 👉 Zur Opening Bell+: https://bit.ly/3tUqoRm * 👉 https://www.instagram.com/kochwallstreet/ 👉 https://www.facebook.com/markus.koch.newyork 👉 https://www.youtube.com/user/kochntv 👉 https://www.markuskoch.de/ *Werbung
May 03, 2022
Vorbörslich (noch) kein Bounce nach dem Ausverkauf
1699
👉 Zur Abstimmung für den Podcastpreis: https://www.deutscher-podcastpreis.de/podcasts/wall-street-mit-markus-koch/ Nach dem deutlichen Ausverkauf am Freitag letzter Woche sehen wir keine Zeichen einer wirklich merklichen Gegenbewegung zum Wochenauftakt. Das könnte auch daran liegen, dass an diesem Mittwoch die amerikanische Notenbank tagt und hier wartet man erstmal ab. Während die Citigroup das Jahresendziel für den S&P 500 reduziert, sieht Goldman Sachs hingegen eine wachsende Chance einer technischen Gegenbewegung, auch weil ab diesem Montag die Blackout-Periode für Aktienrückkäufe endet. Abonniere den Podcast, um keine Folge zu verpassen! LINKS 👉 Zur Opening Bell+: https://bit.ly/3tUqoRm * 👉 https://www.instagram.com/kochwallstreet/ 👉 https://www.facebook.com/markus.koch.newyork 👉 https://www.youtube.com/user/kochntv 👉 https://www.markuskoch.de/ *Werbung
May 02, 2022
Trübe Aussichten bei Amazon und Intel | Apple überzeugt
816
👉 Zur Abstimmung für den Podcastpreis: https://www.deutscher-podcastpreis.de/podcasts/wall-street-mit-markus-koch/ Während Apple nach Handelsende ausgesprochen robust Ergebnisse meldet, muss Amazon die Aussichten für das laufende Quartal senken. Auch Intel nimmt die Umsatz- und Ertragsziele für das angebrochene Quartal zurück. Beide Werte standen nach Handelsende unter Druck. Abonniere den Podcast, um keine Folge zu verpassen! LINKS 👉 Zur Opening Bell+: https://bit.ly/3tUqoRm 👉 https://www.instagram.com/kochwallstreet/ 👉 https://www.facebook.com/markus.koch.newyork 👉 https://www.youtube.com/user/kochntv 👉 https://www.markuskoch.de/
Apr 29, 2022
Buying the Dip - Microsoft | Google | Visa | Chipotle | Texas Instruments
1316
👉 Zur Abstimmung für den Podcastpreis: https://www.deutscher-podcastpreis.de/podcasts/wall-street-mit-markus-koch/ Was die Märkte nach unten treibt ist Angst und Psychologie. Das fundamentale Umfeld ist weiterhin besser als befürchtet, vor allem mit einer anhaltend solide Konsumlaune der Verbraucher. Vor allem die Aussagen von Visa sind an der Stelle entscheidend. Abonniere den Podcast, um keine Folge zu verpassen! LINKS 👉 Zur Opening Bell+: https://bit.ly/3tUqoRm 👉 https://www.instagram.com/kochwallstreet/ 👉 https://www.facebook.com/markus.koch.newyork 👉 https://www.youtube.com/user/kochntv 👉 https://www.markuskoch.de/
Apr 27, 2022
Warten auf Microsoft und Google - Quartalszahlen ansonsten zumeist solide
1256
👉 Zur Abstimmung für den Podcastpreis: https://www.deutscher-podcastpreis.de/podcasts/wall-street-mit-markus-koch/ Die zunehmenden COVID-Einschränkungen Chinas und scharfe Rhetorik Russlands, sorgt an der Wall Street für Zurückhaltung. Investoren warten auch auf die nach Handelsende anstehenden Ergebnisse von Microsoft und Google. Ansonsten fallen die seit gestern Abend gemeldeten Quartalszahlen überwiegend solide aus. Abonniere den Podcast, um keine Folge zu verpassen! LINKS 👉 Zur Opening Bell+: https://bit.ly/3tUqoRm 👉 https://www.instagram.com/kochwallstreet/ 👉 https://www.facebook.com/markus.koch.newyork 👉 https://www.youtube.com/user/kochntv 👉 https://www.markuskoch.de/
Apr 26, 2022
Verkaufswelle setzt sich fort, belastet durch China, FED/EZB und Flut an Tech-Earnings
1422
👉 Zur Abstimmung für den Podcastpreis: https://www.deutscher-podcastpreis.de/podcasts/wall-street-mit-markus-koch/ Die sehr schwache Tendenz vom Donnerstag und Freitag, setzt sich zum Wochenauftakt ungebrochen an der Wall Street fort. Neben der deutlich verschärften Geldpolitik, wirken sich die COVID-Lockdowns in China belastend aus. Außerdem steht diese Woche eine Flut an Big Tech-Earnings bevor. Nach dem dramatischen Einbruch von Netflix, flüchten Anleger ans sichere Ufer. Abonniere den Podcast, um keine Folge zu verpassen! LINKS 👉 Zur Opening Bell+: https://bit.ly/3tUqoRm 👉 https://www.instagram.com/kochwallstreet/ 👉 https://www.facebook.com/markus.koch.newyork 👉 https://www.youtube.com/user/kochntv 👉 https://www.markuskoch.de/
Apr 25, 2022
HelloFresh: Gut gewappnet für ein schwierigeres Umfeld | mit CFO Christian Gärtner
1295
👉 Zur Abstimmung für den Podcastpreis: https://www.deutscher-podcastpreis.de/podcasts/wall-street-mit-markus-koch/ Solche Geschichten schreibt nur die Börse: 2011 haben sie mit dem Versand von Kochboxen angefangen, heute sind sie Mitglied im DAX. Bringt das mögliche Ende der Pandemie und die hohe Inflation das Ende der Erfolgsgeschichte oder werden die Skeptiker erneut eines Besseren belehrt? Ich spreche bei »Chef & Koch« mit Christian Gärtner, CFO der HelloFresh Group aus Berlin. Abonniere den Podcast, um keine Folge zu verpassen! LINKS 👉 Zur Opening Bell+: https://bit.ly/3tUqoRm 👉 https://www.instagram.com/kochwallstreet/ 👉 https://www.facebook.com/markus.koch.newyork 👉 https://www.youtube.com/user/kochntv 👉 https://www.markuskoch.de/
Apr 14, 2022
Berichtssaison startet gemischt. Blick auf die Erzeugerpreise.
1548
👉 Zur Abstimmung für den Podcastpreis: https://www.deutscher-podcastpreis.de/podcasts/wall-street-mit-markus-koch/ Das Vertrauen in den Aktienmarkt ist und bleibt gering, zumal jegliche Versucht einer Rallye meistens verkauft werden. Die Erzeugerpreise lagen im März sowohl für die Gesamtrate, wie auch für die Kernrate über den Zielen der Wall Street. Zudem weitet J.P. Morgan die Kreditrückstellungen aus, was sich auf Banken belastend auswirkt. Vor allem die Fluggesellschaften und Reisebranche sollte nach den robusten Zahlen und Aussichten von Delta Air profitieren. Abonniere den Podcast, um keine Folge zu verpassen! LINKS 👉 Zur Opening Bell+: https://bit.ly/3tUqoRm 👉 https://www.instagram.com/kochwallstreet/ 👉 https://www.facebook.com/markus.koch.newyork 👉 https://www.youtube.com/user/kochntv 👉 https://www.markuskoch.de/
Apr 13, 2022
Wall Street zieht nach Verbraucherpreisen an
1434
👉 Zur Opening Bell+: https://bit.ly/3tUqoRm Wenn die Stimmung so richtig schlecht ist, dann ist “besser als befürchtet” schon spitze. Genau das sehen wir bei den Verbraucherpreisen, die Kernrate lag unter den Erwartungen des Marktes. Die aktuelle Umfrage der Bank of America zeigt, wie negativ die Stimmung wirklich ist unter Fondsmanagern, vielleicht zu negativ. Allerdings sinken bei PCs die Verkäufe, während Apple durch Aktienrückkäufe profitieren kann. Abonniere den Podcast, um keine Folge zu verpassen! LINKS 👉 Zur Opening Bell+: https://bit.ly/3tUqoRm 👉 https://www.instagram.com/kochwallstreet/ 👉 https://www.facebook.com/markus.koch.newyork 👉 https://www.youtube.com/user/kochntv 👉 https://www.markuskoch.de/
Apr 12, 2022
Mehr Inflation, weniger Wachstum - im Fokus Twitter, Tesla, Nio, Roku
1362
Mehr Inflation, weniger Wachstum, das tut der Wall Street nicht gut. Es geht bergab, die Bank of America reduziert das erwartete Ertragswachstum für die Unternehmen im S&P 500 in diesem und im nächsten Jahr, wegen des festeren Dollars und des gestiegenen Ölpreises. Im Fokus die Aktien von Twitter, Elon Musk geht doch nicht in den Aufsichtsrat. Und wir sehen eine Abnahme der chinesischen Automobilnachfrage, u.a. bedingt durch die Engpässe im Angebot, ihrerseits verursacht durch die Covid-Restriktionen. Abonniere den Podcast, um keine Folge zu verpassen! LINKS 👉 Zur Opening Bell+: https://bit.ly/3tUqoRm 👉 https://www.instagram.com/kochwallstreet/ 👉 https://www.facebook.com/markus.koch.newyork 👉 https://www.youtube.com/user/kochntv 👉 https://www.markuskoch.de/
Apr 11, 2022
Bank of America warnt vor erheblichen Risiken
1352
👉 Zur Abstimmung für den Podcastpreis: https://www.deutscher-podcastpreis.de/podcasts/wall-street-mit-markus-koch/ Es ist Freitag. Und das ist die einzige gute Nachricht heute. Die Bank of America spricht von “erheblichen Risiken” am Kapitalmarkt, der Schmerz stünde erst am Anfang. Und wir sehen sehr viele Abstufungen von Sektoren: Transport, Nahrungsmittelaktien, Restaurants, Verpackungsbereich und auch der PC-Sektor wird von unterschiedlichen Analysten reduziert. Das Thema meistens das gleiche: Margendruck, schlechteres Konsumentenverhalten, und die Gefahr, dass die Aussichten für das 2. Halbjahr reduziert werden. Trotzdem: ein gutes Wochenende! Abonniere den Podcast, um keine Folge zu verpassen! LINKS 👉 Zur Opening Bell+: https://bit.ly/3tUqoRm 👉 https://www.instagram.com/kochwallstreet/ 👉 https://www.facebook.com/markus.koch.newyork 👉 https://www.youtube.com/user/kochntv 👉 https://www.markuskoch.de/
Apr 08, 2022
Zurückhaltung am breiten Markt - HP, SOFI, Ford und Banken im Fokus
1451
👉 Zur Abstimmung für den Podcastpreis: https://www.deutscher-podcastpreis.de/podcasts/wall-street-mit-markus-koch/ Nach dem Sitzungsprotokoll der Notenbank und Lael Brainards Rede hat die Wall Street immer noch kalte Füße. Die Futures sind leicht im Minus. Berkshire Hathaway steigt bei HP ein, Ford wird abgestuft, SoFi Technologies muss die Gewinnaussichten reduzieren. Brokerhaus Wedbush hält den Tech-Sektor für extrem überverkauft und so wird eine große Rally im Bereich Cloud und Software erwartet. Abonniere den Podcast, um keine Folge zu verpassen! LINKS 👉 Zur Opening Bell+: https://bit.ly/3tUqoRm 👉 https://www.instagram.com/kochwallstreet/ 👉 https://www.facebook.com/markus.koch.newyork 👉 https://www.youtube.com/user/kochntv 👉 https://www.markuskoch.de/
Apr 07, 2022
Notenbank verschreckt Wall Street
1365
👉 Zur Abstimmung für den Podcastpreis: https://www.deutscher-podcastpreis.de/podcasts/wall-street-mit-markus-koch/ Lael Brainards Rede sorgt für schwache Kurse an der Wall Street, ein schnellerer Abbau der Bilanz der Notenbank wird befürchtet. Aus China kommen ebenfalls schwache Daten aus dem Dienstleistungssektor, also geht es bei China Tech bergab. Und last not least befürchten die Industrie und Kreditkartenunternehmen wie VISA, Mastercard, etc. enttäuschende Zahlen. Abonniere den Podcast, um keine Folge zu verpassen! LINKS 👉 Zur Opening Bell+: https://bit.ly/3tUqoRm 👉 https://www.instagram.com/kochwallstreet/ 👉 https://www.facebook.com/markus.koch.newyork 👉 https://www.youtube.com/user/kochntv 👉 https://www.markuskoch.de/onniere den Podcast, um keine Folge zu verpassen! LINKS 👉 Zur Opening Bell+: https://bit.ly/3tUqoRm 👉 https://www.instagram.com/kochwallstreet/ 👉 https://www.facebook.com/markus.koch.newyork 👉 https://www.youtube.com/user/kochntv 👉 https://www.markuskoch.de/
Apr 06, 2022
Geopolitik bremst Wall Street - Musk geht in Twitter Aufsichtsrat
1137
👉 Zur Abstimmung für den Podcastpreis: https://www.deutscher-podcastpreis.de/podcasts/wall-street-mit-markus-koch/ Die Geopolitik macht der Wall Street einen leichten Strich durch die Rechnung. Wir sind unwesentlich vorbörslich im Minus. Die Musik spielt weiterhin im Tech-Sektor: Die Aktien von Twitter sind im Aufwind, denn Elon Musk geht jetzt in den Aufsichtsrat. Die Aktien der Reiseunternehmen haben ebenfalls Rückenwind. Carnival meldet in der vergangenen Woche die höchsten Buchungseingänge in der Geschichte des Unternehmens. Außerdem haben wir die Aktien der Baukonzerne und Hausbauunternehmen jetzt mit mehr Rückenwind. Wurden diese Werte vielleicht zu stark abgestraft? Das ist die Vermutung der Credit Suisse. Und hier werden einige dieser Aktien heute aufgestuft. Abonniere den Podcast, um keine Folge zu verpassen! LINKS 👉 Zur Opening Bell+: https://bit.ly/3tUqoRm 👉 https://www.instagram.com/kochwallstreet/ 👉 https://www.facebook.com/markus.koch.newyork 👉 https://www.youtube.com/user/kochntv 👉 https://www.markuskoch.de/
Apr 05, 2022
Musk steigt bei Twitter ein - und Wall Street leicht im Plus
1472
👉 Zur Abstimmung für den Podcastpreis: https://www.deutscher-podcastpreis.de/podcasts/wall-street-mit-markus-koch/ Elon Musk hat das Management die letzten Monate oft kritisiert. Wie diesen Montag bekannt wird, hat der Gründer von Tesla nun eine 9,2% Beteiligung an dem SoMe-Konzern erworben. Starbucks Gründer Howard Schultz sitzt wieder als CEO im Sattel und gibt als erste Amtshandlung eine Pause bei den Aktienrückkäufen bekannt. Der Wert tendiert schwächer. Ansonsten startet die Wall Street mit einem leichten Plus in den Tag. China-Tech führt die Gewinnerliste an. Abonniere den Podcast, um keine Folge zu verpassen! LINKS 👉 Zur Opening Bell+: https://bit.ly/3tUqoRm 👉 https://www.instagram.com/kochwallstreet/ 👉 https://www.facebook.com/markus.koch.newyork 👉 https://www.youtube.com/user/kochntv 👉 https://www.markuskoch.de/
Apr 04, 2022
SIXT: Wie eine Mobilitätsplattform alle abhängt! | mit Co-CEO Konstantin Sixt
1265
Konstantin Sixt ist Co-CEO der SIXT SE, eines der bekanntesten und vor allem innovativsten Familienunternehmen Deutschlands. Vor kurzem haben sie die besten Zahlen ihrer Firmengeschichte vorgelegt und sind in den M-DAX aufgestiegen. Was bedeutet dieser Erfolg für sie? Und wo geht die Reise als nächstes hin? Darüber spreche ich mit ihm bei »Chef & Koch«. Eure Fragen habe ich in dem Gespräch natürlich integriert! Abonniere den Podcast, um keine Folge zu verpassen! LINKS 👉 Zur Opening Bell+: https://bit.ly/3tUqoRm 👉 https://www.instagram.com/kochwallstreet/ 👉 https://www.facebook.com/markus.koch.newyork 👉 https://www.youtube.com/user/kochntv 👉 https://www.markuskoch.de/
Apr 02, 2022
Vorsichtig freundlich - aber Zinskurve jetzt negativ!
1259
Der Arbeitsmarktbericht ist besser als der erste Blick verrät. Letztendlich wird damit ein Zinsschritt von 50 Basispunkten im Mai und vielleicht auch Juni besiegelt. Die Sorge vor einer Rezession dürfte laut J.P. Morgan aber trotzdem nachlassen. Die Wirtschaftsdaten dürften in den kommenden Wochen besser als befürchtet ausfallen. Auch die Berichtssaison dürfte die Ziele der Wall Street übertreffen. Im Fokus stehen heute die Aktien des Einzelhandels, wie auch die Aktien von Dell und der China-Tech-Sektor. Abonniere den Podcast, um keine Folge zu verpassen! LINKS 👉 Zur Opening Bell+: https://bit.ly/3tUqoRm 👉 https://www.instagram.com/kochwallstreet/ 👉 https://www.facebook.com/markus.koch.newyork 👉 https://www.youtube.com/user/kochntv 👉 https://www.markuskoch.de/
Apr 01, 2022
Ölpreis sinkt - und viele Tech-Abstufungen
1162
👉 Zur Opening Bell+: https://bit.ly/3tUqoRm Die USA sollen Medienberichten zur Folge bis zu 180 Millionen Barrel aus den strategischen Ölreserven freigeben. Kurzfristig dürften die Preise darunter leiden, meint Goldman Sachs. Wir sehen außerdem an der Wall Street viele Abstufungen im Tech-Sektor. Betroffen sind neben AMD auch Dell, Hewlett-Packard und Snowflake. Abonniere den Podcast, um keine Folge zu verpassen! LINKS 👉 https://www.instagram.com/kochwallstreet/ 👉 https://www.facebook.com/markus.koch.newyork 👉 https://www.youtube.com/user/kochntv 👉 https://www.markuskoch.de/
Mar 31, 2022
Schwächere Tendenz, aber solide Ergebnisse!
1178
👉 Zur Opening Bell+: https://bit.ly/3tUqoRm Bis Ende April rückt in den USA die Berichtssaison in den Fokus. Die Messlatte ist laut J.P. Morgan zu niedrig und dürfte leicht geschlagen werden. Sowohl Micron Technology, wie auch Lululemon melden solide Zahlen und heben die Aussichten an. BioNTech meldet nicht nur robuste Ergebnisse, sondern etabliert auch eine Sonderdividende und Aktienrückkäufe. Abonniere den Podcast, um keine Folge zu verpassen! LINKS 👉 https://www.instagram.com/kochwallstreet/ 👉 https://www.facebook.com/markus.koch.newyork 👉 https://www.youtube.com/user/kochntv 👉 https://www.markuskoch.de/
Mar 30, 2022
Lenkt Russland ein? Futures deutlich im Plus!
1223
👉 Zur Opening Bell+: https://bit.ly/3tUqoRm Der Ölpreis sinkt, die Futures an der Wall Street steigen. Das hängt mit den Gesprächen zwischen Russland und der Ukraine zusammen - erste Zeichen einer deutlichen Annäherung. So wird es jedenfalls von der Wall Street gewertet. Die Credit Suisse betont, die Zinskurve sei zwar flacher geworden, aber der Einkaufsmanager-Index an der Wall Street sei auch immer noch auf einem robusten Niveau und signalisiert, dass sowohl die Wirtschaft als auch die Unternehmensgewinne die Wall Street in diesem Jahr tragen werden. Es geht also bergauf - allen voran bei den Re-Opening-Werten. Die Aktien von Airbnb und Booking Holding stehen auf den Empfehlungslisten der Analysten. Abonniere den Podcast, um keine Folge zu verpassen! LINKS 👉 https://www.instagram.com/kochwallstreet/ 👉 https://www.facebook.com/markus.koch.newyork 👉 https://www.youtube.com/user/kochntv 👉 https://www.markuskoch.de/
Mar 29, 2022
Uneinheitlich - mit Tesla, Ölpreis und China-Lockdown im Fokus
1323
Wir sehen einen uneinheitlichen Start in die Handelswoche mit dem Ölpreis über 5% im Minus aufgrund des neuen Covid-Lockdowns in Shanghai und der Sorge, dass das Wachstum darunter leiden könnte. Tesla wird deshalb auch die dortige Produktion einen Tag lang stilllegen. Vielleicht aber gibt es bei Tesla einen erneuten Aktiensplit. Die Aktie kann also trotzdem profitieren. Und: Wir haben Medienberichte, die signalisieren, dass Apple die Produktion des neuen iPhone SE im kommenden Quartal kürzen könnte. Bei Coinbase könnte sich auch eine Übernahme anbahnen. Es geht um Mercado Bitcoin. Ein Deal mit der brasilianischen Kryptobörse könnte schon Ende April in trockenen Tüchern sein, heißt es jedenfalls in lokalen Medien. Corporate America ist ansonsten fleißig dabei, die eigenen Aktien aufzusammeln. Allein in diesem Jahr wurden die Aktienrückkäufe im Wert von 319 Milliarden Dollar genehmigt. Abonniere den Podcast, um keine Folge zu verpassen! LINKS 👉 Zur Opening Bell+: https://bit.ly/3tUqoRm 👉 https://www.instagram.com/kochwallstreet/ 👉 https://www.facebook.com/markus.koch.newyork 👉 https://www.youtube.com/user/kochntv 👉 https://www.markuskoch.de/
Mar 28, 2022
Entspannt in den Freitag - China-Tech, Philip Morris, Tesla, Micron
1200
Ein entspannter Freitag mit leichten Pluszeichen an der Wall Street. Eine beachtliche Woche geht zu Ende, wenn man bedenkt, dass der Ölpreis steigt und die Renditen der Staatsanleihen im zehnjährigen Bereich jetzt schon bei zweieinhalb Prozent sind. Trotzdem geht es am Aktienmarkt bergauf und die Bank of America stellt in Aussicht, dass diese Rally weiterlaufen könnte, sogar bis auf neue Rekordniveaus. Allerdings bietet das zweite Jahr tolle Chancen short zu gehen, weil das Endziel des S&P bei eher bei unter 4000 als bei über 5000. Der Weg dahin aber ist noch lang. Die Einzelwerte Disney, Micron und Tesla sind in den Schlagzeilen. Abonniere den Podcast, um keine Folge zu verpassen! LINKS 👉 Zur Opening Bell+: https://bit.ly/3tUqoRm 👉 https://www.instagram.com/kochwallstreet/ 👉 https://www.facebook.com/markus.koch.newyork 👉 https://www.youtube.com/user/kochntv 👉 https://www.markuskoch.de/
Mar 25, 2022
Tauziehen zwischen Bullen und Bären - Einzelwerte im Fokus
1151
Das Tauziehen zwischen Bullen und Bären setzt sich fort, mit dem S&P 500 an der wichtigen 200-Tageslinie. Bedenkt man wie stark die Renditen der US-Staatsanleihen in den letzten Tagen gestiegen sind, halten sich Aktien ausgesprochen gut. Auch die 20 Prozent Rallye der Ölpreise, konnten die Wall Street nicht bremsen. Abonniere den Podcast, um keine Folge zu verpassen! LINKS 👉 Zur Opening Bell+: https://bit.ly/3tUqoRm 👉 https://www.instagram.com/kochwallstreet/ 👉 https://www.facebook.com/markus.koch.newyork 👉 https://www.youtube.com/user/kochntv 👉 https://www.markuskoch.de/
Mar 24, 2022
News-Vakuum bis Quartalsende
966
Wir sehen zur Wochenmitte Gewinnmitnahmen an der Wall Street. Wie viel Luft hat der S&P jetzt noch, nach der gewaltigen Rally der letzten anderthalb Wochen. Bis Quartalsende sind keine großen Nachrichten zu erwarten, eine Art Nachrichten-Vakuum; wenn man mal vom Krieg in der Ukraine und der Russlandkrise absieht, die große dunkle Wolke über den Märkten. Dennoch müsste der Aufwärtsdruck anhalten, jedenfalls laut JP Morgan. Abonniere den Podcast, um keine Folge zu verpassen! LINKS 👉 Zur Opening Bell+: https://bit.ly/3tUqoRm 👉 https://www.instagram.com/kochwallstreet/ 👉 https://www.facebook.com/markus.koch.newyork 👉 https://www.youtube.com/user/kochntv 👉 https://www.markuskoch.de/
Mar 23, 2022
Wall Street ignoriert stark steigende Renditen bei US-Staatsanleihen
1156
👉 Zur Opening Bell+: https://bit.ly/3tUqoRm Turnaround Tuesday - so war es oft in den letzten Wochen. Auch an diesem Dienstag geht es an der Wall Street bergauf. Es ist beachtlich, dass man den sehr starken Anstieg bei den US-Staatsanleihen am Aktienmarkt vollends ignoriert. Nike kann deutlich zulegen dank der Ergebnisse. Auch die Aussichten sind besser, als man befürchtet hatte. Alibaba ist auch solide auf der Gewinnerseite. Hier werden die Aktienrückkäufe von 15 auf 25 Milliarden Dollar ausgeweitet. Außerdem warten wir an diesem Dienstag auf den Analystentag bei Nvidia und auf die Ergebnisse von Adobe nach Handelsende. Bei beiden Werten ist die Stimmung der Analysten im Vorfeld optimistisch. Abonniere den Podcast, um keine Folge zu verpassen! LINKS 👉 https://www.instagram.com/kochwallstreet/ 👉 https://www.facebook.com/markus.koch.newyork 👉 https://www.youtube.com/user/kochntv 👉 https://www.markuskoch.de/
Mar 22, 2022
Sehr leichte Gewinnmitnahmen
1357
👉 Zur Opening Bell+: https://bit.ly/3tUqoRm Trotz der zum Wochenauftakt überwiegend negativen Meldungen, kann sich die Wall Street gut behaupten. Allein letzte Woche konnte der S&P 500 über 6 Prozent zulegen. Die Jahresverluste wurden damit halbiert. JP Morgan betont an diesem Montag, dass das Risiko einer US-Rezession auf Sicht der kommenden 12 Monate nur bei 8 Prozent liegt. Gleichzeitig signalisieren die langfristigen Inflationserwartungen., dass man an ein zu aggressives Vorgehen der Notenbank nicht glaubt. Im Fokus stehen die Aktien on Boeing, NVIDIA, Nike und GM. Abonniere den Podcast, um keine Folge zu verpassen! LINKS 👉 https://www.instagram.com/kochwallstreet/ 👉 https://www.facebook.com/markus.koch.newyork 👉 https://www.youtube.com/user/kochntv 👉 https://www.markuskoch.de/
Mar 21, 2022
Freitag schwach - wie immer....
2040
Ich mache Home Office an diesem Freitag, daher ist die Qualität des Beitrags nicht die Beste. Ab Montag wieder aus dem Studio! Überschattet durch den Krieg in der Ukraine, tendierte die Wall Street seit Wochen am Freitag meistens schwächer. Nach den kräftigen Gewinnen der letzten drei Tag, zeigt sich die Wall Street aber erstaunlich stabil. Dass das Säbelrasseln in den letzten Tagen zugenommen hat, wird von Marktteilnehmern ignoriert. Abonniere den Podcast, um keine Folge zu verpassen! LINKS 👉 Zur Opening Bell+: https://bit.ly/3tUqoRm 👉 https://www.instagram.com/kochwallstreet/ 👉 https://www.facebook.com/markus.koch.newyork 👉 https://www.youtube.com/user/kochntv 👉 https://www.markuskoch.de/
Mar 18, 2022
Wall Street ordnet FED-Tagung ein
1365
Die amerikanische Notenbank wird etwas mehr auf die Bremse treten, als die Wall Street erwartet hatte. Da das nicht wirklich überraschend ist, und die Renditen der Staatsanleihen bereits seit Wochen anziehen, reagiert die Wall Street entspannt. Historisch betrachtet geht es nach der ersten Zinsanhebungen zunächst meistens bergauf, einhergehend mit einer sinkenden Volatilität. Abonniere den Podcast, um keine Folge zu verpassen! LINKS 👉 Zur Opening Bell+: https://bit.ly/3tUqoRm 👉 https://www.instagram.com/kochwallstreet/ 👉 https://www.facebook.com/markus.koch.newyork 👉 https://www.youtube.com/user/kochntv 👉 https://www.markuskoch.de/
Mar 17, 2022
Rally Tag 2 - mit Blick auf die FED, China und die Ukraine/Russland
2174
Die Rally setzt sich im Vorfeld der heutigen FED-Sitzung fort. An der Wall Street rechnet man mit einer Zinsanhebung um 25 Basispunkte. Zudem signalisiert China die Bereitschaft die Wirtschaft und den Aktienmarkt zu stützen. Nach dem massiven Ausverkauf, donnert China-Tech gen Norden. Abonniere den Podcast, um keine Folge zu verpassen! LINKS 👉 Zur Opening Bell+: https://bit.ly/3tUqoRm 👉 https://www.instagram.com/kochwallstreet/ 👉 https://www.facebook.com/markus.koch.newyork 👉 https://www.youtube.com/user/kochntv 👉 https://www.markuskoch.de/
Mar 16, 2022
Strickmuster des Jahres: Freitag und Montag schwach. Dienstag der Turnaround.
1462
👉 Zur Opening Bell+: https://bit.ly/3tUqoRm Wir sehen seit Wochen die gleiche Tendenz: Schwach am Freitag und Montag, mit einem Turnaround dann am Dienstag. Das Investmenthaus Stifel geht davon aus, dass der S&P 500 bis Ende April auf 4400 Punkte steigen wird. Auch J.P. Morgan ist der Meinung, dass die Stimmung aktuell übertrieben negativ ist. In der Tat zeigt eine Umfrage der Bank of America, dass globale Asset Manager das meiste Cash seit 2008 halten. Abonniere den Podcast, um keine Folge zu verpassen! LINKS 👉 https://www.instagram.com/kochwallstreet/ 👉 https://www.facebook.com/markus.koch.newyork 👉 https://www.youtube.com/user/kochntv 👉 https://www.markuskoch.de/
Mar 15, 2022
Übertriebene Rezessionsangst?
1677
👉 Zur Opening Bell+: https://bit.ly/3tUqoRm Die Wall Street blickt hoffnungsvoll auf die laufenden Gespräche zwischen der Ukraine und Russland. Dafür wirken sich die neuen COVID-Einschränkungen in China belastend aus. China-Tech steht erneut deutlich unter Druck. Was die US-Wirtschaft betrifft, halten JP Morgan und die Credit Suisse die Angst vor einer Rezession für übertrieben. Abonniere den Podcast, um keine Folge zu verpassen! LINKS 👉 https://www.instagram.com/kochwallstreet/ 👉 https://www.facebook.com/markus.koch.newyork 👉 https://www.youtube.com/user/kochntv 👉 https://www.markuskoch.de/
Mar 14, 2022
Eine erstaunlich stabile Handelswoche endet
1521
Die Wall Street bleibt ein Spielball der Schlagzeilen. Wladimir Putin betont in den Gesprächen mit der Ukraine, es gäbe einige positive Veränderungen. Prompt drehen die Futures nach oben, obgleich zahlreiche Medienberichte auch darauf deuten, dass die Militäroffensive gegen Kiew und Odessa deutlich ausgeweitet werden könnte. Auch Chinas Premierminister, Li, betont, dass beide Seiten einen Waffenstillstand erreichen sollten. Die Sanktionen bedrohen zudem die Weltwirtschaft. Niemand habe daran ein Interesse. Vielleicht ist das ein Signal, dass China anfängt, den Partner unter Druck zu setzen. Bei den Einzelwerten haben wir Rivian und DocuSign erheblich unter Abgabedruck aufgrund der enttäuschenden Aussichten. Wir sehen eine Aufstufung des Internetsektors durch die Deutsche Bank aufgrund der sehr starken Kursverluste, die wir seit Jahresauftakt sehen. Das sei eine Chance, sich bei den langfristigen Gewinnern erneut zu positionieren. Abonniere den Podcast, um keine Folge zu verpassen! LINKS 👉 Zur Opening Bell+: https://bit.ly/3tUqoRm 👉 https://www.instagram.com/kochwallstreet/ 👉 https://www.facebook.com/markus.koch.newyork 👉 https://www.youtube.com/user/kochntv 👉 https://www.markuskoch.de/
Mar 11, 2022
Solides Opening - Mischung aus Hoffnung und News aus dem Bankensektor
1688
👉 Zur Opening Bell+: https://bit.ly/3tUqoRm Wir sehen ein solides Plus an der Wall Street. Angefacht durch eine Mischung aus extrem negativer Stimmung, einem sehr überverkauftem Aktienmarkt und der wachsenden Hoffnung, dass wir den Beginn einer Exit-Strategie sehen, was den Krieg in der Ukraine betrifft. Vielleicht besteht hier Hoffnung auf einen Waffenstillstand mit Russland. Hoffnung ist das richtige Stichwort, denn noch fehlen dazu die tatsächlichen Schlagzeilen und das muss man sicherlich in diesem Marktumfeld immer beachten. Die Rally, die wir aktuell erleben, ist sehr schnell auch wieder zunichtegemacht, wenn die falschen Schlagzeilen verkündet werden. Das Treffen der beiden Außenminister an diesem Donnerstag wird dementsprechend wichtig sein. Abonniere den Podcast, um keine Folge zu verpassen! LINKS 👉 https://www.instagram.com/kochwallstreet/ 👉 https://www.facebook.com/markus.koch.newyork 👉 https://www.youtube.com/user/kochntv 👉 https://www.markuskoch.de/
Mar 09, 2022
Rohstoffe erneut fest | Wall Street in Wartestellung
976
Wie erwartet, werden die USA an diesem Dienstag ein Importverbot auf Russlands Öl verhängen. Der Schritt hat vor allem Symbol-Charakter, da die USA nur rund 3% des Ölbedarfs aus der Region importiert. Die insgesamt weiter anziehenden Rohstoffpreise, liegen der Wall Street weiterhin schwer im Magen. Abonniere den Podcast, um keine Folge zu verpassen! LINKS 👉 Zur Opening Bell+: https://bit.ly/3tUqoRm 👉 https://www.instagram.com/kochwallstreet/ 👉 https://www.facebook.com/markus.koch.newyork 👉 https://www.youtube.com/user/kochntv 👉 https://www.markuskoch.de/
Mar 08, 2022
Wall Street schwach, und doch erstaunlich stabil.
1585
👉 Zur Opening Bell+: https://bit.ly/3tUqoRm Der Montag beginnt, wie der Freitag endete: Es geht an der Wall Street bergab, obgleich sich das Minus im Vergleich zu europäischen Aktienmärkten in Grenzen hält. Natürlich steht auch bei uns die Russlandkrise im Fokus und die damit einhergehenden steigenden Rohstoffpreise. Die Citigroup reduziert die Jahresendziele für den S&P 500. Man sieht Zeichen, dass jetzt auch das globale Gewinnwachstum der Unternehmen an Schwung verliert. Bei JP Morgan werden wiederum die Prognosen für das Wirtschaftswachstum weltweit und auch für die USA gesenkt. Man bleibt dabei: Die Notenbank in den USA wird aber trotzdem auf dem Pfad der Zinsanhebungen bleiben. Auch bei den Einzelwerten geht es letztendlich um die Folgen der Russlandkrise. Die Aktien von Philip Morris International abgestuft, genauso wie die Aktien von General Electric und Boeing. Dafür werden die Rohstoffgiganten, Alcoa und US Steel, aufgestuft von zwei unterschiedlichen Häusern. Abonniere den Podcast, um keine Folge zu verpassen! LINKS 👉 https://www.instagram.com/kochwallstreet/ 👉 https://www.facebook.com/markus.koch.newyork 👉 https://www.youtube.com/user/kochntv 👉 https://www.markuskoch.de/
Mar 07, 2022
Kein Kaufinteresse vor dem Wochenende
1522
👉 Zur Opening Bell+: https://bit.ly/3tUqoRm Trotz der sehr robusten US-Arbeitsmarktdaten, bleiben Investoren vor dem Wochenende am sicheren Ufer. Es wurden 678.000 Jobs geschaffen, mit einer Lohninflation von Null Prozent. Wegen der geopolitischen Spannungen, bleibt die Risikoaversion hoch. Abonniere den Podcast, um keine Folge zu verpassen! LINKS 👉 https://www.instagram.com/kochwallstreet/ 👉 https://www.facebook.com/markus.koch.newyork 👉 https://www.youtube.com/user/kochntv 👉 https://www.markuskoch.de/
Mar 04, 2022
1 bis 2 Wochen - hat die Wall Street mehr Chancen als Risiken?
1378
👉 Zur Opening Bell+: https://bit.ly/3tUqoRm Die amerikanische Notenbank hat mit ihrer Rede vor dem Kongress gestern für mehr Klarheit gesorgt. Das ist positiv für die Wall Street. Außerdem richten sich die Blicke auf die Gespräche zwischen der Ukraine und Russland. Und es kursieren Spekulationen, dass ein Atomabkommen mit Iran in unmittelbarer greifbarer Nähe ist. Der Ölpreis also sinkt, denn Iran könnte in diesem Fall Öl exportieren und könnte einen sehr großen Unterschied ausmachen, was den Ölpreis betrifft. Die Boote an der Wall Street also heben sich. Der Dow Jones und der S&P sind solide im Plus. Abonniere den Podcast, um keine Folge zu verpassen! LINKS 👉 https://www.instagram.com/kochwallstreet/ 👉 https://www.facebook.com/markus.koch.newyork 👉 https://www.youtube.com/user/kochntv 👉 https://www.markuskoch.de/
Mar 03, 2022
FED bleibt auf Kurs der Zinsanhebungen
1654
👉 Zur Opening Bell+: https://bit.ly/3tUqoRm Wir haben aktuell zu viele Risikofaktoren, um eine dauerhafte kurzfristige Erholung der Wall Street zu bekommen. Öl zieht weiter an und FED-Chef Powell signalisiert in seinem Rechenschaftsbericht von dem Senat und Kongress den Beginn von Zinsanhebungen. Was Einzelwerte betrifft, stehen die Aktien von SoFi, Salesforce, Ford und Nordstrom im Fokus. Abonniere den Podcast, um keine Folge zu verpassen! LINKS 👉 https://www.instagram.com/kochwallstreet/ 👉 https://www.facebook.com/markus.koch.newyork 👉 https://www.youtube.com/user/kochntv 👉 https://www.markuskoch.de/
Mar 02, 2022
STOP and REPEAT - Russland, Öl, Chevron, Zoom, HP, Target im Fokus
1171
👉 Zur Opening Bell+: https://bit.ly/3tUqoRm Wir sehen ein ähnliches Bild wie am Vortag: schwache Futures, allerdings über den Tagestiefs. Der Ölpreis zieht an, angefacht durch die Turbulenzen in der Russland-Krise und der wachsenden Sorge einer verstärkten militärischen Offensive in der Ukraine. Goldman Sachs mahnt, dass die amerikanische Geldpolitik trotzdem vom Kurs der bremsenden Geldpolitik nicht abweichen wird. Marktteilnehmer sollten die Gefahr hier nicht unterschätzen. Ansonsten sind die meisten Quartalszahlen an der Wall Street erfreulich.Abonniere den Podcast, um keine Folge zu verpassen! LINKS 👉 https://www.instagram.com/kochwallstreet/ 👉 https://www.facebook.com/markus.koch.newyork 👉 https://www.youtube.com/user/kochntv 👉 https://www.markuskoch.de/
Mar 01, 2022
Versteckte Folgen der Russland-Sanktionen | Zeichen von Stress am Geldmarkt
1395
👉 Zur Opening Bell+: https://bit.ly/3tUqoRm Was Investoren aktuell an der Wall Street vorrangig beobachten, sind die Entwicklungen der Devisen- und Finanzierungsmärkte. Russlands Zentralbank mit Sanktionen zu belegen, und damit einhergehend auch einige russische Banken, kann den Geldmarkt insgesamt destabilisieren. Die Federal Reserve könnte dazu gezwungen sein, an der Ausweitung der Bilanz vorerst festzuhalten. Abonniere den Podcast, um keine Folge zu verpassen! LINKS 👉 https://www.instagram.com/kochwallstreet/ 👉 https://www.facebook.com/markus.koch.newyork 👉 https://www.youtube.com/user/kochntv 👉 https://www.markuskoch.de/
Feb 28, 2022
Russland gesprächsbereit? Und Block | Coinbase | Dell
1381
👉 Zur Opening Bell+: https://bit.ly/3tUqoRm Es geht weiter bergauf an der Wall Street. Wir haben Schlagzeilen, dass Russland anscheinend Gesprächsbereitschaft gegenüber der Ukraine signalisiert. Auch das Russland-ETF an der Wall Street hat Aufwind. Wir haben ansonsten wieder einige sehr große Kursbewegungen: Die Aktien von Block und Etsy legen nahezu 20% zu. Vor allem ist das mal wieder ein Zeichen, dass die Liquidität an der Börse anhaltend dünn ist. Die Aktien von Dell sind allerdings im Minus. Hier sehen wir einen Kursverlust von 8% und wirklich enttäuschende Zahlen und Aussichten. Vielleicht könnte das auch ein negativer Indikator für den gesamten PC- und Software-Bereich sein. Abonniere den Podcast, um keine Folge zu verpassen! LINKS 👉 https://www.instagram.com/kochwallstreet/ 👉 https://www.facebook.com/markus.koch.newyork 👉 https://www.youtube.com/user/kochntv 👉 https://www.markuskoch.de/
Feb 25, 2022
🎙️ Russlandkrise - Wie sollten Anleger darauf reagieren? | Interview mit Dr. Ulrich Kaffarnik
2894
Die Russlandkrise spitzt sich zu. Wie sollten sich denn Privatanleger in diesem Umfeld verhalten? Ich spreche mit Dr. Ulrich Kaffarnik, Vorstand von DJE Kapital AG. Abonniere den Podcast, um keine Folge zu verpassen! LINKS 👉 Zur Opening Bell+: https://bit.ly/3tUqoRm 👉 https://www.instagram.com/kochwallstreet/ 👉 https://www.facebook.com/markus.koch.newyork 👉 https://www.youtube.com/user/kochntv 👉 https://www.markuskoch.de/
Feb 24, 2022
HEUTE ist NICHT der TAG, um zu verkaufen!
1356
👉 Zur Opening Bell+: https://bit.ly/3tUqoRm Wie befürchtet, erleben wir die Invasion der Ukraine. In erster Linie, sollten unsere Gedanken mit den Menschen des Landes sein. Was die Wall Street betrifft, ist heute nicht mehr der Tag, um aus Angst und Panik in die Schwäche hinein zu verkaufen. Der Zug ist abgefahren! Nun heißt es, Nerven behalten und diszipliniert bleiben. Abonniere den Podcast, um keine Folge zu verpassen! LINKS 👉 https://www.instagram.com/kochwallstreet/ 👉 https://www.facebook.com/markus.koch.newyork 👉 https://www.youtube.com/user/kochntv 👉 https://www.markuskoch.de/
Feb 24, 2022
Vorsichtige Erholung - TJX | Lowe's | Palo Alto | Intel | Caesar
1473
👉 Zur Opening Bell+: https://bit.ly/3tUqoRm Die Lage im Russland-Konflikt hat sich über Nacht zumindest nicht weiter verschärft. Wir haben eine Erholung an der Wall Street - auch angetrieben durch gute Ergebnisse unter anderem von Palo Alto Networks, Lowe’s und Caesars Entertainment. JP Morgan ist der Meinung, dass die jüngste Kursschwäche am Aktienmarkt eine Chance sei, einzusteigen - vor allem nach der US-Notenbank-Tagung mit mehr Klarheit dürfte die Dynamik des amerikanischen Aktienmarktes wieder zulegen. Beruhigt sich die Situation im Russland-Konflikt, bieten auch russische Aktien deutliches Comeback-Potenzial, so JP Morgan. Bei einer weiteren Verschärfung sind es Energie- und Rohstoff-Werte, die das Rennen machen und als Absicherung von Portfolio-Managern genutzt werden sollten, so das Fazit der Großbank JP Morgan hier in den Vereinigten Staaten. Abonniere den Podcast, um keine Folge zu verpassen! LINKS 👉 https://www.instagram.com/kochwallstreet/ 👉 https://www.facebook.com/markus.koch.newyork 👉 https://www.youtube.com/user/kochntv 👉 https://www.markuskoch.de/
Feb 23, 2022
Futures erholen sich (aus gutem Grund) vom vorbörslichen Tief!
1266
👉 Zur Opening Bell+: https://bit.ly/3tUqoRm Die Wall Street kann sich vom Tagestief deutlich erholen. Viele sind hier der Meinung, dass eine Invasion und Besetzung der Ukraine durch Russland eher unwahrscheinlich bleibt. Die Märkte stabilisieren sich, der Ölpreis tendiert freundlich, hat aber auch einen Teil der Kursgewinne wieder abgegeben. Die Ergebnisse von Corporate America fallen heute Morgen eher robust aus, unter anderem von dem Kaufhausgiganten Macy’s; die Aktie kann vorbörslich zulegen. Und: Die Citigroup hebt die Gewinnschätzungen für den S&P 500 in diesem Jahr an - unter anderem dank den Margen von Corporate America. Abonniere den Podcast, um keine Folge zu verpassen! LINKS 👉 https://www.instagram.com/kochwallstreet/ 👉 https://www.facebook.com/markus.koch.newyork 👉 https://www.youtube.com/user/kochntv 👉 https://www.markuskoch.de/
Feb 22, 2022
Wo liegt Fair Value? Roku implodiert. Draftkings schwach.
1821
👉 Zur Opening Bell+: https://bit.ly/3tUqoRm Auslauftermin von Optionen und ein langes Wochenende an der Wall Street. Dazu die Unsicherheit um Russland. Ein Cocktail, der die Kurse auch an diesem Freitag belasten könnte. Die dünne Liquidität sorgt für teils massive Kursausschläge, wie bei Roku und Draftkings. Abonniere den Podcast, um keine Folge zu verpassen! LINKS 👉 https://www.instagram.com/kochwallstreet/ 👉 https://www.facebook.com/markus.koch.newyork 👉 https://www.youtube.com/user/kochntv 👉 https://www.markuskoch.de/
Feb 18, 2022
Sonderbericht: Brutaler Handelstag mit massiven Verlusten im Tech-Sektor!
1073
Der Dow Jones blickt auf den schlechtesten Handelstag des Jahres 2022! Allerdings sind es vor allen die Tech-Werte, die erneut besonders schwer getroffen werden. Neben der Russland-Angst, wirken sich die erneut belastenden Kommentare des Notenbankers, James Bullard, belastend aus. Der Verfallstermin am Freitag und das verlängerte Wochenende (Montag ist Feiertag), wirkten sich ebenfalls belastend aus. Abonniere den Podcast, um keine Folge zu verpassen! LINKS 👉 Zur Opening Bell+: https://bit.ly/3tUqoRm 👉 https://www.instagram.com/kochwallstreet/ 👉 https://www.facebook.com/markus.koch.newyork 👉 https://www.youtube.com/user/kochntv 👉 https://www.markuskoch.de/
Feb 18, 2022
Angespannte Lage - und Cisco, DoorDash, Walmart, NVIDIA, Palantir
1304
Der Markt bleibt gefesselt durch die ewig neuen Schlagzeilen zum Thema „Russland und Ukraine“. Wir haben an der Wall Street ein langes Wochenende von den Toren. Auch das spricht eher dafür, dass sich die Risikobereitschaft in Grenzen hält. Bei den Quartalszahlen haben wir erneut einige größere Ausreißer: DoorDash mit über 20% im Plus nach den Ergebnissen; Cisco und Applied Materials können ebenfalls profitieren; Palantir und Boston Beer stehen hingegen nach den Zahlen unter Abgabedruck. Der große Einzelhandelsgigant, Walmart, meldet sehr gute Zahlen, was ein gutes Omen für die amerikanische Konjunktur ist - vor allem für die Konsumlaune der Bevölkerung. Das ist also nicht nur eine gute Nachricht für den Einzelhandel, sondern für die gesamte Wirtschaft. Abonniere den Podcast, um keine Folge zu verpassen! LINKS 👉 Zur Opening Bell+: https://bit.ly/3tUqoRm 👉 https://www.instagram.com/kochwallstreet/ 👉 https://www.facebook.com/markus.koch.newyork 👉 https://www.youtube.com/user/kochntv 👉 https://www.markuskoch.de/
Feb 17, 2022
Uneinheitliche Tendenz - mit Airbnb, Hilton, Roblox, Shopify, Upstart im Fokus
1547
Die Ergebnisse stehen im Fokus und hier gibt es einige größere Ausreißer, aber leider überwiegend nach unten. ViacomCBS verliert über 14%, Roblox vorbörslich 20%, Shopify 10%, Akamai steht nach den Ergebnissen auch unter Druck. Auf der Gewinnerseite stehen die Aktien von Airbnb. Hier hatte man eigentlich vor allem enttäuschende Aussichten erwartet. Aber es kommt - wie so oft an der Börse - anders, als man denkt: Die Aussichten sind über den Erwartungen und es geht bergauf. Nach Handelsende gibt es erneut spannende Ergebnisse. Unter anderem von Nvidia, Cisco und DoorDash. Abonniere den Podcast, um keine Folge zu verpassen! LINKS 👉 Zur Opening Bell+: https://bit.ly/3tUqoRm https://www.instagram.com/kochwallstreet/ https://www.facebook.com/markus.koch.newyork https://www.youtube.com/user/kochntv https://www.markuskoch.de/
Feb 16, 2022
Putin bewegt die Wall Street - und Intel | Marriott | Ciena | Virgin Galactic
1380
👉 Zur Opening Bell+: https://bit.ly/3tUqoRm Putin macht die Kurse an der Wall Street. Die Meldungen eines Teil-Truppen-Abzugs von der Grenze zur Ukraine facht die Wall Street an und überschattet Gott sei Dank die heißen Erzeugerpreise, die im abgelaufenen Monat wesentlich stärker gestiegen sind, als man erwartet hatte. Und das müssen sich Börsianer immer wieder vor Augen halten: Solange geldpolitisch Unsicherheit herrscht und die Notenbank nicht wirklich klarstellt, was in Zukunft passieren wird, ist und bleibt der Aktienmarkt gedeckelt. Es wird zwar immer wieder Rallyes geben, vielleicht bis auf 4.650 Punkte im S&P, aber ohne die Klarheit werden es die Bullen schwer haben und das zeigt auch eine Umfrage der Bank of America. Abonniere den Podcast, um keine Folge zu verpassen! LINKS https://www.instagram.com/kochwallstreet/ https://www.facebook.com/markus.koch.newyork https://www.youtube.com/user/kochntv https://www.markuskoch.de/
Feb 15, 2022
Futures erholen sich: Positive Signale aus Russland!
1453
👉 Zur Opening Bell+: https://bit.ly/3tUqoRm Russlands Außenminister signalisiert, dass ein diplomatischer Weg weiterhin denkbar sei. Die schwachen Futures an der Wall Street, konnten sich nach der Meldung deutlich erholen. Was die Notenbank betrifft, betont James Bullard erneut, dass eine Zinsanhebung von 50 Basispunkte im März angebracht sei, und eine Anhebung um 100 Basispunkte bis Anfang Juli. Der Chef der Notenbank von St. Louis bestätigt somit seine Aussagen von letzter Woche. Die asymmetrisch Kommunikation der Notenbank stellt ein Problem dar. Abonniere den Podcast, um keine Folge zu verpassen! LINKS https://www.instagram.com/kochwallstreet/ https://www.facebook.com/markus.koch.newyork https://www.youtube.com/user/kochntv https://www.markuskoch.de/
Feb 14, 2022
Notenbank rudert zurück, verwirrt aber die Wall Street
1482
Zur Opening Bell+: https://bit.ly/3tUqoRm Die asymmetrische Kommunikation der amerikanischen Notenbank macht es der Wall Street schwer. Nachdem ein Notenbänker den Anleihe- und Aktienmarkt am Donnerstag zum Entgleisen gebracht hat, haben wir nun zum Wochenausklang zwei andere Notenbänker, die dagegen halten. Eine Zinsanhebung von 50 Basispunkten im März sei nicht gewünscht. Eine Zinsanhebung im Vorfeld der Tagung gab es noch nie in der Geschichte. Einen Zwischenschritt gab es nur dann, wenn wir mitten in einer Krise waren und vor allem war der Zwischenschritt dann immer eine Zinssenkung und keine Anhebung. Es bleibt spannend. Abonniere den Podcast, um keine Folge zu verpassen! LINKS https://www.instagram.com/kochwallstreet/ https://www.facebook.com/markus.koch.newyork https://www.youtube.com/user/kochntv https://www.markuskoch.de/
Feb 11, 2022
Sonderbericht: Notfall-Zinsanhebung am Montag?
533
Aufgrund der Turbulenzen am Donnerstag, ein Sonderbericht zur Wall Street. Auf die überraschend hohen Verbraucherpreise, wirkten sich die Kommentare der Notenbank von St Louis belastend aus. Der dortige Chef, befürwortet eine Anhebung um 50 Basispunkte im März oder um 100 Basispunkte bis Anfang Juli. Auch ein Zwischenschritt sei denkbar! Die Reduktion der Bilanz sollte auf das zweite Quartal vorgezogen werden. Wir sehen eine deutliche Abflachung der Zinskurve - zu Lasten des Aktienmarktes! Abonniere den Podcast, um keine Folge zu verpassen! LINKS https://www.instagram.com/kochwallstreet/ https://www.facebook.com/markus.koch.newyork https://www.youtube.com/user/kochntv https://www.markuskoch.de/
Feb 11, 2022
Inflation beendet (vorerst) die Party - und Disney, Uber, Twilio, Twitter
1639
Zur Opening Bell+: https://bit.ly/3tUqoRm Die Verbraucherpreise machen der Party einen Strich durch die Rechnung. Es geht insbesondere beim Nasdaq bergab. Die Frage ist, ob das nur ein temporärer Rücksetzer ist. Sind die Inflationsdaten wirklich so überraschend? Vielleicht ist der Markt kurzfristig zu schnell zu stark hochgelaufen und eine kurze Dusche tut den Börsianern gut, denn die Ergebnisse sind eigentlich ganz gut ausgefallen - allen voran bei Disney, Uber und Twilio geht es vor Handelsstart merklich bergauf. Abonniere den Podcast, um keine Folge zu verpassen! LINKS https://www.instagram.com/kochwallstreet/ https://www.facebook.com/markus.koch.newyork https://www.youtube.com/user/kochntv https://www.markuskoch.de/
Feb 10, 2022
Fest in den Tag - aber Gewinnmitnahmen am Nachmittag? CMG | LYFT | Square
1426
👉 Zur Opening Bell+: https://bit.ly/3tUqoRm Die Wall Street startet fest in den Tag, angefacht durch überwiegend solide Ergebnisse. Wie Anfang der Woche betont, sehen wir in die Meldung der Verbraucherpreise hinein, feste Kurse. Die Daten werden am Donnerstag vor dem US Handelsstart gemeldet. Meine Vermutung: Fest in den Tag. Gewinnmitnahmen vor dem Closing. Im Fokus stehen heute die Aktien von Chipotle Mexican Grill, Lyft, Canopy Growth und Square. Nach Handelsende stehen u.a. die Ergebnisse von Uber und Disney an! Abonniere den Podcast, um keine Folge zu verpassen! LINKS https://www.instagram.com/kochwallstreet/ https://www.facebook.com/markus.koch.newyork https://www.youtube.com/user/kochntv https://www.markuskoch.de/
Feb 09, 2022
Erstaunlich stabil in Anbetracht der Meldungen! Peloton | Pfizer | GM | NVIDIA
1428
👉 Zur Opening Bell+: https://bit.ly/3tUqoRm Es ist erstaunlich, wie robust sich die Kurse halten in Anbetracht all der negativen Nachrichten. Eine einschneidende Restrukturierung bei Peloton, eine deutliche Abstufung von General Motors, flaue Umsatz- und Ertragsaussichten bei Pfizer und Nvidia bläst den Deal mit Arm ab. Das wäre alles ein Grund für deutlich schwächere Kurse. Der Nasdaq wird auch schwächer in den Tag starten, aber der Dow Jones schlägt sich erstaunlich gut. Bleibt nur die Frage, ob es letztendlich auch so bleiben wird. Abonniere den Podcast, um keine Folge zu verpassen! LINKS https://www.instagram.com/kochwallstreet/ https://www.facebook.com/markus.koch.newyork https://www.youtube.com/user/kochntv https://www.markuskoch.de/
Feb 08, 2022
Die Lage ist besser als die Stimmung der Anleger! Peloton | Alibaba | Spirit Airlines
1725
Die Futures an der Wall Street haben sich ins Plus gearbeitet. Wir haben einige Sondersituationen. Bei Peloton könnte sich eine Übernahme anbahnen, das wird jedenfalls in den Medien spekuliert. Ich halte dagegen und glaube nicht, dass eine Übernahme für Nike, Amazon oder Apple Sinn machen würde. Bei Alibaba bahnt sich der Ausstieg eines Großinvestoren an. Man munkelt, dass SoftBank plant, einen wesentlichen Anteil der Beteiligung abzubauen. Die Aktie steht also unter Druck. Und: Spirit Airlines und Frontier fusionieren miteinander. Es bildet sich die fünftgrößte Fluggesellschaft der Vereinigten Staaten. Mein Fazit für die Woche: Die Stimmung an der Wall Street ist weitaus negativer als angebracht. Auch die Berichtssaison läuft besser, als der Eindruck erweckt. In dieser Woche werden erneut zahlreiche Unternehmen Ergebnisse melden, u.a. Twitter, Expedia, Coca-Cola und Pepsi. Abonniere den Podcast, um keine Folge zu verpassen! LINKS https://www.instagram.com/kochwallstreet/ https://www.facebook.com/markus.koch.newyork https://www.youtube.com/user/kochntv https://www.markuskoch.de/
Feb 07, 2022
Hohe Lohninflation bremst Wall Street ins Aus - und Amazon, Snap, Pinterest
1608
Wieviele Zinsanhebungen werden es werden? Drei, vier, oder etwa sieben? Und geht es 25 oder doch 50 Basispunkte nach oben? Das Ausmaß der Kursausschläge ist besorgniserregend, auch Techgiganten wie Meta sind vor Wertverlusten von einem Viertel nicht sicher. Gleichzeitig explodieren Aktien wie Amazon und Snap. Und sogar Pinterest. Auch der Ölpreis unterstreicht die Lage: Die Volatilität ist hoch. Abonniere den Podcast, um keine Folge zu verpassen! LINKS https://www.instagram.com/kochwallstreet/ https://www.facebook.com/markus.koch.newyork https://www.youtube.com/user/kochntv https://www.markuskoch.de/
Feb 04, 2022
Meta bricht ein und belastet Tech-Sektor
1603
Es geht am laufenden Meter bergab. Meta Platforms - ehemals Facebook - enttäuscht vor allem bei den Aussichten. Analysten rasieren ihre Prognosen. Das Fazit: Die Aktie wird eher totes Kapital sein. Auch bei Spotify geht es nach den Ergebnissen bergab. Und das ist auch das Fazit des Tages. Bei den meisten Ergebnissen gibt es ein Haar in der Suppe: Bei Biogen, bei Eli Lilly, bei Merck und bei Honeywell. Und damit bleiben die nassen Handtücher auf der Wall Street liegen: Die veränderte Geldpolitik, die straffer wird und gleichzeitig das Gewinnwachstum von Corporate America, das an Dynamik verliert. Die Gewinnschätzungen, die im letzten Jahr noch Rückenwind gegeben haben, werden nicht mehr steigen, die sind eher am stagnieren, oder im S&P 500 auch leicht am sinken. Wir befinden uns auch an diesem Donnerstag in einem langanhaltend schwierigen Umfeld mit vielen Schlaglöchern. Abonniere den Podcast, um keine Folge zu verpassen! LINKS https://www.instagram.com/kochwallstreet/ https://www.facebook.com/markus.koch.newyork https://www.youtube.com/user/kochntv https://www.markuskoch.de/
Feb 03, 2022
Fuß vom Gaspedal - und Google | AMD | PayPal | Starbucks | GM | Electronic Arts
1559
Die guten Ergebnisse von Google und Advanced Micro Devices fachen den gesamten Nasdaq an. Alphabet meldet außerdem einen Aktiensplit im Verhältnis 20:1. Nach Handelsende wird auch Meta Platforms Ergebnisse melden. Man sollte aufpassen, denn die Rallye an der Wall Street ist sehr senkrecht und aus so manchem „V“ wird sehr schnell auch ein „W“. Denn die meisten Ergebnisse, die letzte Nacht gemeldet wurden, sind doch eher schlecht als recht. PayPal war ein echtes Desaster. Die Aktien erleben den größten Tageseinbruch nach Ergebnissen seit dem PayPal an der Börse notiert. Abonniere den Podcast, um keine Folge zu verpassen! LINKS https://www.instagram.com/kochwallstreet/ https://www.facebook.com/markus.koch.newyork https://www.youtube.com/user/kochntv https://www.markuskoch.de/
Feb 02, 2022
Mehr Luft nach oben dank robuster Ergebnisse!
1484
Die Stimmung an der Wall Street hebt sich weiter, angefacht durch überwiegend solide Ergebnisse. Exxon und UPS können beide die Ziele der Wall Street schlagen. Die UBS geht davon aus, dass der S&P 500 Luft bis auf 5000 Punkte hat! Nach Handelsende stehen die Ergebnisse von AMD, Google, PayPal und Electronic Arts an. Abonniere den Podcast, um keine Folge zu verpassen! LINKS https://www.instagram.com/kochwallstreet/ https://www.facebook.com/markus.koch.newyork https://www.youtube.com/user/kochntv https://www.markuskoch.de/
Feb 01, 2022
Chance nutzen oder Fortsetzung der Talfahrt? Bounce sollte anhalten!
1649
Kann sich die Erholung vom Freitag fortsetzen? Das ist das große Fragezeichen. Eine sehr spannende Woche steht bevor mit den Ergebnissen von Amazon, Facebook, Google, Advanced Micro Devices, Starbucks, GM. Die Berichtssaison wird wieder mal das Thema dominieren. Bisher ist die Reaktion auf die Ergebnisse recht verhalten, aber das Bild ist bei Weitem nicht so schlecht, wie man im Allgemeinen denkt. JP Morgan geht jedenfalls davon aus, dass die Big-Tech-Ergebnisse den Aktienmarkt weiter tragen werden. Eine kurzfristige Gegenbewegung, eine Fortsetzung der Erholung also bleibt wahrscheinlich. Abonniere den Podcast, um keine Folge zu verpassen! LINKS https://www.instagram.com/kochwallstreet/ https://www.facebook.com/markus.koch.newyork https://www.youtube.com/user/kochntv https://www.markuskoch.de/
Jan 31, 2022
Kapitulation liegt hinter uns - Time to Buy the Dip!
1614
Wir haben in den USA und Europa zwei Superhelden: LVMH und Apple! Die Ergebnisse und Aussichten sind beeindruckend robust. Das bedeutet aber nicht, dass es den Normalsterblichen auch gut geht. Bei Mondelez, Chevron, Colgate Palmolive, Caterpillar und US Steel gibt es Haare in der Suppe. Entweder die Gewinne verfehlen die Ziele oder die Aussichten sind flau. Basierend auf den Stimmungsindikatoren, sollte die Wall Street trotzdem reif für eine technische Erholung sein! Abonniere den Podcast, um keine Folge zu verpassen! LINKS https://www.instagram.com/kochwallstreet/ https://www.facebook.com/markus.koch.newyork https://www.youtube.com/user/kochntv https://www.markuskoch.de/
Jan 28, 2022
Erholungsversuch - und Intel, Netflix, Tesla
1173
Die enormen Schwankungen an der Wall Street dauern an, mit den Futures auf den Dow Jones zeitweise fast 400 Punkten im Minus, einem aber fast unveränderten Start in den Tag. Die US-Zentralbank hat im Grunde nur untermauert, was ohnehin schon bekannt war. Die straffere Geldpolitik wird die KGVs an der Wall Street anhaltend belasten. Dass die Gewinnerwartungen an der Wall Street im Bestfall stagnieren werden, dürften auch die kommenden Monate volatil bleiben. Die jüngsten Quartalszahlen zeigen wie schwierig das Umfeld ist. Intel, Lam Research und Teradyne enttäuschen bei den Aussichten und dürfen den Chipsektor überschatten. Tesla liefert zwar an allen Fronten, mit einer trotzdem lustlosen Reaktion der Aktie. Netflix profitiert von der Meldung, dass Hedgefonds-Manager Bill Ackman Aktien im Wert von rund 1 Milliarde Dollar erworben hat. Anleger warten nun mit Spannung auf die Ergebnisse von Apple, die nach Handelsende gemeldet werden. Abonniere den Podcast, um keine Folge zu verpassen! LINKS https://www.instagram.com/kochwallstreet/ https://www.facebook.com/markus.koch.newyork https://www.youtube.com/user/kochntv https://www.markuskoch.de/
Jan 27, 2022
Rallye - wie bestellt! Microsoft, Texas Instruments und FED bestimmen den Tag
1233
Die Wall Street konnte sich in den letzten beiden Handelstagen von den teils massiven Verlusten jeweils erholen. Die Gegenbewegung im Vorfeld der heutigen FED-Sitzung setzt sich fort, auch Dank der Zahlen von Microsoft und Texas Instruments. Viel wichtiger als die Ergebnisse, ist vor allem die Reaktion der Aktien. Nach anfänglichen Verlusten, tendieren die Aktien von Microsoft fest. Auch Texas Instruments beginnt den Tag mit soliden Gewinnen. Für heute stellt sich eine Frage: Gewinnt die Rallye in die Tagung hinein an Schwung oder sehen wir Gewinnmitnahmen? Ich nutze die Rallye, um meine eigenen Positionen abzubauen. Abonniere den Podcast, um keine Folge zu verpassen! LINKS https://www.instagram.com/kochwallstreet/ https://www.facebook.com/markus.koch.newyork https://www.youtube.com/user/kochntv https://www.markuskoch.de/
Jan 26, 2022
Riesen Bounce ein historisches Warnsignal
1392
Der riesige Bounce am Montag ist ein historisch betrachtet Warnsignal, dass der Boden noch nicht im Markt ist. Derart aggressive Rallys finden meistens nur im Umfeld von Bärenmärkten statt. Die Ergebnisse an der Wall Street fallen zum Handelsstart gemischt aus. Abonniere den Podcast, um keine Folge zu verpassen! LINKS https://www.instagram.com/kochwallstreet/ https://www.facebook.com/markus.koch.newyork https://www.youtube.com/user/kochntv https://www.markuskoch.de/
Jan 25, 2022
Panik: Ein kurzfristiges Kaufsignal!
1312
Der Nasdaq hat im Januar bisher rund 12 Prozent verloren. Der schlechteste Monat seit 2008 und der schlechteste Januar in der Geschichte des Index. Schaut man sich das Verhältnis von gehandelten Verkauf- zu Kaufoptionen an, ist die Stimmung an der Wall Street so schlecht wie seit Beginn der Pandemie nicht mehr! Diese Woche wird die wichtigste Woche des gesamten ersten Quartals! Die Notenbank tagt am Mittwoch und dürfte für mehr Klarheit sorgen. Ausserdem melden im Wochenverlauf IBM, Intel, Texas Instruments, Microsoft und Apple Quartalszahlen. Abonniere den Podcast, um keine Folge zu verpassen! LINKS https://www.instagram.com/kochwallstreet/ https://www.facebook.com/markus.koch.newyork https://www.youtube.com/user/kochntv https://www.markuskoch.de/
Jan 24, 2022
Buy the Open. Sell by Lunch. - und NETFLIX | PELOTON
1632
Der Januar schreibt Geschichte! Es ist der Monat, mit der historisch betrachtet nahezu schlechtesten Handelsstunde! Bedenkt man, dass die Aktien von Netflix vorbörslich rund 20 Prozent verlieren, halten sich die US-Futures erstaunlich gut. Peloton kann einen Teil der massiven Vortagsverluste aufholen. Der angeschlagene Fitness-Riese hat die Quartalsmeldung auf gestern Abend vorgezogen. Taktisch betrachtet stehen die Chancen einer kurzfristigen Erholung der Wall Street gut. Der Tech-Sektor ist massiv überverkauft, mit einer sehr negativen Haltung im Vorfeld der FED-Tagung am Mittwoch. Selbst wenn wir eine Rally sehen, dürften Investoren in Kursstärke hinein Positionen abbauen. Heute richten sich die Blicke vor allem auf das Treffen zwischen den USA und Russland! Abonniere den Podcast, um keine Folge zu verpassen! LINKS https://www.instagram.com/kochwallstreet/ https://www.facebook.com/markus.koch.newyork https://www.youtube.com/user/kochntv https://www.markuskoch.de/
Jan 21, 2022
Kurzfristiger Tech-Bounce in der Mache? Ich setze auf Gegenbewegung!
1118
Die Renditen der US-Staatsanleihen sinken seit einigen Tagen. Wenn Anleihen bei 1,9% Rendite im 10 j Bereich kaufenswert sind, dann jetzt wohl der Tech-Sektor. Abgesehen davon, dürfte die FED-Tagung kommende Woche eine Gegenbewegung im Tech-Sektor kurzfristig Beschleunigen! Abonniere den Podcast, um keine Folge zu verpassen! LINKS https://www.instagram.com/kochwallstreet/ https://www.facebook.com/markus.koch.newyork https://www.youtube.com/user/kochntv https://www.markuskoch.de/
Jan 20, 2022
Vorsichtiges Comeback, Dank solider Quartalszahlen und zahlreicher Tech-Upgrades!
1127
Wir sehen erste Zeichen einer Stabilisierung. Im Gegensatz zu Goldman Sachs un JP Morgan, melden die Bank of America und Morgan Stanley keinen überraschend starken Anstieg der Betriebskosten. Gleichzeitig melden United Health und Procter & Gamble erfreuliche Ergebnisse. Was der Wall Street ebenfalls hilft, sind zahlreiche Upgrades im Tech-Sektor. Neben SoFi Financial, stehen Microsoft, Google, Apple, AMD und Fortinet im Fokus. Abonniere den Podcast, um keine Folge zu verpassen! LINKS https://www.instagram.com/kochwallstreet/ https://www.facebook.com/markus.koch.newyork https://www.youtube.com/user/kochntv https://www.markuskoch.de/
Jan 19, 2022
Mega-Tech-Hochzeit: Microsoft kauft Activision Blizzard
1091
Hier geht's zu den Hoodies von Markus Koch powered by Born Originals 👉 https://markus.bornoriginals.com/ Nach dem langen Wochenende ist die Nachrichtenlage überwiegend negativ. Eine weiter abflachende Zinskurve bereitet der Wall Street Kopfschmerzen. Die Aktien von Activision Blizzard (rund 5% meines Depots) sind vom Handel ausgesetzt. Microsoft kauft das Unternehmen für 68,7 Milliarden Dollar oder 95 Dollar pro Aktie. Abonniere den Podcast, um keine Folge zu verpassen! LINKS https://www.instagram.com/kochwallstreet/ https://www.facebook.com/markus.koch.newyork https://www.youtube.com/user/kochntv https://www.markuskoch.de/
Jan 18, 2022
Alles ist schlecht! Banken schwach. COVID-Aktien schwach. Tech, schwach.
1540
Ein sehr schwacher Handelsstart an der Wall Street, belastet durch zahlreiche negative Meldungen. Der Konsum in den USA ist im Dezember überraschend stark gesunken. Gleichzeitig saufen die Finanzwerte nach den verhaltenen Ergebnissen von insbesondere J.P. Morgan ab. Tech leidet wiederum unter der bald restriktiveren Geldpolitik. Auch die Aktien der Impfstoffhersteller stehen deutlich unter Druck. Abonniere den Podcast, um keine Folge zu verpassen! LINKS https://www.instagram.com/kochwallstreet/ https://www.facebook.com/markus.koch.newyork https://www.youtube.com/user/kochntv https://www.markuskoch.de/
Jan 14, 2022
Robuste Ergebnisse und Erzeugerpreise unter den Zielen! Coinbase|Boeing|Delta
1365
Robuste Ergebnisse von KB Homes und positive Kommentare von Delta Air zu den langfristigen Aussichten, fachen die Futures an. Ausserdem sind Erzeugerpreise im Dezember nur halb so stark gestiegen, wie die Wall Street erwartet hatte. Im Fokus stehen die Aktien von KB Home, Lennar, Boeing, Delta Air und Coinbase. Abonniere den Podcast, um keine Folge zu verpassen! LINKS https://www.instagram.com/kochwallstreet/ https://www.facebook.com/markus.koch.newyork https://www.youtube.com/user/kochntv https://www.markuskoch.de/
Jan 13, 2022
Erholung hat Beine - Microsoft | Biogen | AMD | PayPal
1057
An der Wall Street ist alles eine Frage der Erwartungen! Die US-Notenbank bereitet Marktteilnehmer seit Wochen auf eine straffere Geldpolitik vor. Die festen Verbraucherpreise werden ignoriert, weil Zinsanhebungen bereits eingepreist sind. Ausserdem sehen wir im Tech-Bereich steigende Kursziele für Microsoft, AMD, DoorDash, Snowflake und Intel. PayPal und Biogen gehören zu den Verlierern. Abonniere den Podcast, um keine Folge zu verpassen! LINKS https://www.instagram.com/kochwallstreet/ https://www.facebook.com/markus.koch.newyork https://www.youtube.com/user/kochntv https://www.markuskoch.de/
Jan 12, 2022
Warten auf die Jerome Powell-Rede - und Tesla | AMD | Intel | Micron
1765
Einer der bekanntesten Quant-Strategen der Wall Street hält die jüngste Schwäche der Wall Street für überzogen und bläst zum Einstieg, Was die Notenbank betrifft, könnte das Pendel zu Stark in Richtung einer strafferen Geldpolitik geschwungen sein. Dementsprechend stellt die heutige Rede von US-FED-Chef Jerome Powell keine wirkliche Gefahr dar. Eine technische Gegenbewegung bleibt wahrscheinlich. Abonniere den Podcast, um keine Folge zu verpassen! LINKS https://www.instagram.com/kochwallstreet/ https://www.facebook.com/markus.koch.newyork https://www.youtube.com/user/kochntv https://www.markuskoch.de/
Jan 11, 2022
Red Monday - Tech erneut unter Beschuss
1315
Der Montag geht schlecht los mit vorbörslichen Kursverlusten. Omikron, einige Ertragswarnungen und die sinkenden Chancen um Joe Biden's Build Back Better machen den Markt nervös. Während Tech mit potentiell interessanten Dips daherkommt, rücken die Finanzen in den Fokus: Apple bedrängt PayPal mit eigenem Bezahldienst und nächste Woche gibt es Bankenberichte. Und Goldman Sachs spricht inzwischen doch von vier Zinsanhebungen für 2022. Abonniere den Podcast, um keine Folge zu verpassen! LINKS https://www.instagram.com/kochwallstreet/ https://www.facebook.com/markus.koch.newyork https://www.youtube.com/user/kochntv https://www.markuskoch.de/
Jan 10, 2022
Arbeitsmarkt verwirrt Wall Street
1421
Die US Arbeitsmarktdaten fallen sehr verwirrend aus. Während nur 199.000 Jobs geschaffen wurden, stehen 650.000 weitere Personen in Lohn und Brot. Haben sich im Dezember so viele Selbständig gemacht? Der eigentlich wunde Punkt: Die Lohninflation lag bei hohen 0,6 Prozent, mit einer Arbeitslosenquote von nur noch 3,9%. Die straffere Geldpolitik ist "here to stay". Abonniere den Podcast, um keine Folge zu verpassen! LINKS https://www.instagram.com/kochwallstreet/ https://www.facebook.com/markus.koch.newyork https://www.youtube.com/user/kochntv https://www.markuskoch.de/
Jan 07, 2022
FED-Angst belastet Tech - Was bringt den Turnaround?
1324
Die Wall Street nimmt die aggressivere US-Geldpolitik zunehmend zur Kenntnis. Wir sehen deutlich weniger negative Realzinsen, was in Folge vor allem die hoch bewerteten und nicht profitablen Tech-Werte trifft. Stellt sich die Frage, was für eine Stabilisierung sorgen könnte? China-Tech tendiert an der Wall Street freundlich. Abonniere den Podcast, um keine Folge zu verpassen! LINKS https://www.instagram.com/kochwallstreet/ https://www.facebook.com/markus.koch.newyork https://www.youtube.com/user/kochntv https://www.markuskoch.de/
Jan 06, 2022
Tauziehen zwischen Value und Growth!
1802
Value schlägt seit Jahresauftakt Growth mit der weitesten Spanne seit 1995! Software, Internet, und China-Tech hinken Energie und den Financials hinterher. Auch China-Tech steht erneut unter Druck. Charlie Munger hat sein Investment in Alibaba wiederum verdoppelt. Erste Zeichen eines Turnaround? Abonniere den Podcast, um keine Folge zu verpassen! LINKS https://www.instagram.com/kochwallstreet/ https://www.facebook.com/markus.koch.newyork https://www.youtube.com/user/kochntv https://www.markuskoch.de/
Jan 05, 2022
Wie der Januar, so das Jahr! Und Apple, Tesla, Coca-Cola.
1258
Die Tendenz im Januar, signalisiert die Tendenz des Jahres, besagt eine Wall Street-Weisheit. Seit 1980 ging es im ersten Monat des Jahres in 61% der Fälle bergauf. In 84% dieser Fälle endeten diese Jahre freundlich, mit einem Anstieg von im Schnitt knapp 16 Prozent. In den Jahren, in denen der Januar schwach schloss, endeten die Jahre in 63 Prozent der Fälle freundlich, aber nur mit einem Anstieg von im Schnitt 2 Prozent! Während Tesla am ersten Handelstag des Jahres den Börsenwert um über 140 Milliarden Dollar steigern konnte, knackt Apple einen Marktwert von drei Billionen Dollar. Abonniere den Podcast, um keine Folge zu verpassen! LINKS https://www.instagram.com/kochwallstreet/ https://www.facebook.com/markus.koch.newyork https://www.youtube.com/user/kochntv https://www.markuskoch.de/
Jan 04, 2022
New Year, New Gains! Tesla und Nio heben ab. McDonald's zum Kauf empfohlen.
1316
New Year, New Gains! Der erste Handelstage in 2022 und die Wall Street tendiert freundlich. Saisonal betrachtet, sollte es zumindest in den ersten Tage des Jahres bergauf gehen. Tesla gehört zu den Stars des Tages, mit einem Anstieg von rund 7 Prozent. Im vierten Quartal wurden weltweit 308.600 Fahrzeuge ausgeliefert. Analysten hatten lediglich 267.000 angepeilt! Auch Nio liefert im Dezember überraschend viele Autos aus. Omikron wird an der Wall Street zunehmend als temporäres Ereignis gesehen. Research der Columbia Universität signalisiert, dass bereits um den 9. Januar der Gipfel an Neuinfektionen erreicht sein dürfte. Abonniere den Podcast, um keine Folge zu verpassen! LINKS https://www.instagram.com/kochwallstreet/ https://www.facebook.com/markus.koch.newyork https://www.youtube.com/user/kochntv https://www.markuskoch.de/
Jan 03, 2022
Auf ein sehr gutes 2021 - ein gutes 2022?
1785
Ein sehr gutes 2021, spricht für ein zumindest gutes 2022! Historisch betrachtet gab es seit 1928 nur zwei Ausnahmen. Der S&P 500 konnte im ausklingenden Jahr über 70 Rekorde feiern, und damit die meisten Rekorde seit 1995. Einfach waren die letzten Monate trotzdem nicht, da insbesondere die Wachstumswerte deutlich an Boden verloren haben. Kommende Woche beginnt die Berichtssaison. Ausserdem könnten die vielen Inflationsdaten eine erste Entspannung der Wachstumsraten signalisieren. Einen guten Rutsch und Frohes Neues Handelsjahr! Abonniere den Podcast, um keine Folge zu verpassen! LINKS https://www.instagram.com/kochwallstreet/ https://www.facebook.com/markus.koch.newyork https://www.youtube.com/user/kochntv https://www.markuskoch.de/
Dec 30, 2021
Wall Street sieht das nahende Ende der Pandemie
1095
Die Anzahl der COVID-Neuinfektionen knackt in den USA neue Rekorde. Trotzdem setzt die Wall Street auf das nahende Ende der Pandemie. Wer glaubt, dass das bullish ist, könnte sich täuschen. Zur Wochenmitte sind vor allem die chinesischen Aktien Alibaba, Weibo und DIDI Global im Fokus. Rivian steht ebenfalls in den Schlagzeilen. Abonniere den Podcast, um keine Folge zu verpassen! LINKS https://www.instagram.com/kochwallstreet/ https://www.facebook.com/markus.koch.newyork https://www.youtube.com/user/kochntv https://www.markuskoch.de/
Dec 29, 2021
Bergauf, aber mit müden Internals! Was bringt der Januar?
1574
Der S&P 500 wird im Opening den 70. Rekord des Jahres 2021 knacken! So viele Rekorde brachte zuletzt das Jahr 1995. Gemessen an dem starken Auftakt zur Weihnachts-Rally, sollte die Tendenz bis zum 2. Januar anhalten. Historisch betrachtet, geht es noch einem so festen Jahr im Januar allerdings meistens bergab. Abonniere den Podcast, um keine Folge zu verpassen! LINKS https://www.instagram.com/kochwallstreet/ https://www.facebook.com/markus.koch.newyork https://www.youtube.com/user/kochntv https://www.markuskoch.de/
Dec 28, 2021
Vorsichtig freundlich - mit Airlines und Energie unter Druck!
1180
Zwischen Weihnachten und Neujahr geht es an der Wall Street historisch betrachtet meistens bergauf. Der erste Handelstag nach Weihnachten sieht allerdings nur leicht Gewinne, mit den Aktien der Fluggesellschaften und dem Energiesektor unter Druck. Alleine in den USA mussten am Wochenende 2.300 Flüge gestrichen werden. Verantwortlich dafür sind vor allem COVID-bedingte Personalausfälle. Auch die U-Bahn in New York muss deshalb den Fahrplan reduzieren. China weitet regionale Lockdowns aus, verspricht aber, die Wirtschaft stärker zu stimulieren. Die Aktien von DIDI stehen an der Wall Street im Fokus. Ab dem 27. Dezember sollten ehemalige und aktuelle Mitarbeiter die gehaltenen Aktien des chinesischen Ride-Sharing-Unternehmens verkaufen können. Anscheinend wurde die Lockup-Periode nun auf unbestimmte Zeit verlängert. Abonniere den Podcast, um keine Folge zu verpassen! LINKS https://www.instagram.com/kochwallstreet/ https://www.facebook.com/markus.koch.newyork https://www.youtube.com/user/kochntv https://www.markuskoch.de/
Dec 27, 2021
Covid-Angst lässt nach - und JD, Apple, Tesla, Amazon
1177
Die Omikron-Kurve in Südafrika flacht so schnell ab, wie sie gestiegen ist. Ein Signal, dass der Verlauf in anderen Teilen der Welt ähnlich verlaufen sollte. Gleichzeitig betont die New York Times, dass das Risiko einer schweren Erkrankung im Vergleich zur Delta-Variante deutlich niedriger ist. Kein Wunder, dass der Weihnachtsmann die Zügel an der Wall Street übernommen hat. Historisch betrachtet sollte die freundliche Tendenz bis in die ersten Tage des Januars anhalten. Im Fokus stehen heute die Aktien von JD, Apple, Amazon und Tesla. Abonniere den Podcast, um keine Folge zu verpassen! LINKS https://www.instagram.com/kochwallstreet/ https://www.facebook.com/markus.koch.newyork https://www.youtube.com/user/kochntv https://www.markuskoch.de/
Dec 23, 2021
Weihnachten sorgt für Entschleunigung - und Tesla, Alibaba, Blackberry
1457
Nach der kräftigen Rally am Dienstag, sehen wir eine deutliche Entschleunigung der Wall Street. Mit Weihnachten vor der Tür, dünnt die Liquidität und das Handelsvolumen weiter aus. Nennenswerte Nachrichten gibt es keine! Im Fokus stehen die Aktien von Tesla, Alibaba und Blackberry. Abonniere den Podcast, um keine Folge zu verpassen! LINKS https://www.instagram.com/kochwallstreet/ https://www.facebook.com/markus.koch.newyork https://www.youtube.com/user/kochntv https://www.markuskoch.de/
Dec 22, 2021
FlixMobility: Von 0 auf 3 Milliarden in unter 10 Jahren! | mit CEO Jochen Engert
1280
Jochen Engert ist Co-Gründer und CEO von FlixMobility. Mit dem Mobilitäts-Start-up erobert sein Team von München aus die ganze Welt. In 37 Ländern ist das deutsche Einhorn mit seinen knallgrünen Bussen unterwegs, und das zumeist als dominanter Player. Platz eins heißt es nach der Übernahme von Greyhound auch in den USA. Wie meistert der Reise-Riese die Pandemie, wo liegen die Chancen und Herausforderungen und wann naht der Börsengang? Darüber spreche ich mit ihm bei »Chef & Koch«, meiner neuen Hologramm-Serie. Eure Fragen habe ich in dem Gespräch natürlich integriert! Abonniere den Podcast, um keine Folge zu verpassen! LINKS https://www.instagram.com/kochwallstreet/ https://www.facebook.com/markus.koch.newyork https://www.youtube.com/user/kochntv https://www.markuskoch.de/
Dec 21, 2021
Turnaround Tuesday - und Nike | Micron Technology
1379
Turnaround Tuesday an der Wall Street. Die Frage wird sein, ob sich die Rally innerhalb der ersten Handelsstunde halten kann. Was sich positiv auswirkt, sind die unter anderem auch soliden Ergebnisse und Aussichten von Nike und Micron Technology. Abonniere den Podcast, um keine Folge zu verpassen! LINKS https://www.instagram.com/kochwallstreet/ https://www.facebook.com/markus.koch.newyork https://www.youtube.com/user/kochntv https://www.markuskoch.de/
Dec 21, 2021
Schlagzeilengetriebene Verluste - mehr COVID, weniger Stimulus.
1120
Die Wall Street wird durch zwei Themen belastet: COVID und das Scheitern des Stimulus-Pakets von Biden. Dass sich die Futures von den Tiefs erholen, ist Moderna zu verdanken. Covid neutralisierende Antikörper werden durch die Booster-Dose um das 37-fache gesteigert. Wie dem auch sei, haben in den USA bisher nur rund ein Drittel der Erwachsenen den Booster erhalten. Dass das 1,75 Billionen Dollar Stimulus-Paket an Senator Manchin scheitert, veranlasst Goldman Sachs dazu die Wirtschaftsprognosen zu kappen. Statt um 3 Prozent, soll das BIP im ersten Quartal um nur noch 2 Prozent wachsen, gefolgt von 3 Prozent im zweiten Quartal. Gleichzeitig mahnt JP Morgan, dass die Konsumausgaben seit Thanksgiving deutlich nachgelassen haben. Weihnachten könnte für den Einzelhandel enttäuschend ausfallen. Abonniere den Podcast, um keine Folge zu verpassen! LINKS https://www.instagram.com/kochwallstreet/ https://www.facebook.com/markus.koch.newyork https://www.youtube.com/user/kochntv https://www.markuskoch.de/
Dec 20, 2021
Index im Bullenmarkt. Aktien im Bärenmarkt. Rivian | Oracle | Darden | Fedex
1318
Gemessen am S&P, Dow Jones und Nasdaq, befindet sich die Wall Street im Bullenmarkt. Auf der Ebene einzelner Aktien, tobt allerdings ein Bärenmarkt. Im Nasdaq notieren 65 Prozent aller Aktien unter der 200-Tageslinie. Im S&P 500 liegt die Quote bei rund ein Drittel. Im Fokus stehen die Aktien von Oracle, Rivian, Fedex und Darden. Abonniere den Podcast, um keine Folge zu verpassen! LINKS https://www.instagram.com/kochwallstreet/ https://www.facebook.com/markus.koch.newyork https://www.youtube.com/user/kochntv https://www.markuskoch.de/
Dec 17, 2021
Der Weg ist jetzt frei! Und Accenture, Delta Air, Adobe
1190
Hauptsache die Tagungen der Federal Reserve, der EZB und Bank of England sind vom Tisch! Die Wall Street hofft, dass fortan die saisonalen Trends am Ruder sitzen und den Aktienmarkt bis in den Januar hinein anfacht. Auch wenn die Wall Street auf die FED-Tagung freudig reagiert, muss man sich über einen Punkt im klaren sein: die Geldpolitik wird 2022 schneller die Schleusen schliessen, als der Aktienmarkt bisher dachte. Im Fokus stehen heute die Aktien von Delta, Accenture, Nike und Adobe. Abonniere den Podcast, um keine Folge zu verpassen! LINKS https://www.instagram.com/kochwallstreet/ https://www.facebook.com/markus.koch.newyork https://www.youtube.com/user/kochntv https://www.markuskoch.de/
Dec 16, 2021
Tanz auf dem Vulkan - und Eli Lilly, Lowe's, Peloton, Facebook, Uber
1505
Die Wall Street wartet auf die US-Notenbankentscheidung. Die monatlichen Anleihekäufe sollen um 30 Milliarden Dollar gedrosselt werden. Ausserdem dürften für 2022 zwei Zinsanhebungen signalisiert werden. Sehen wir nach der Tagung eine steilere Zinskurve, dürfte auch der Aktienmarkt positiv reagieren. Wie dem auch sei, ist die Nachrichtenlage insgesamt negativ. Wir sehen Zeichen einer an Schwung verlierenden Wirtschaft. Gleichzeitig nehmen die Spannungen zwischen den USA und China weiter zu. Was Einzelwerte betrifft, stehen die Aktien Eli Lilly im Fokus. Das Management hebt die Ziele an! Der Baumarkt-Gigant Lowe’s muss hingegen die Messlatte für das kommende Jahr senken! Abonniere den Podcast, um keine Folge zu verpassen! LINKS https://www.instagram.com/kochwallstreet/ https://www.facebook.com/markus.koch.newyork https://www.youtube.com/user/kochntv https://www.markuskoch.de/
Dec 15, 2021
Taper Tantrum: Angst vor einer zu stark drosselnden US-Notenbank wächst!
1493
Die Wall Street sorgt sich zunehmend über eine zu rasante Drosselung der US-Geldpolitik. Vor allem zu zahlreiche Zinsanhebungen, stellen eine Gefahr für die Wall Street dar, mahnt Barclays. Goldman Sachs rechnet in dem bald anbrechenden Jahr mit jetzt drei Anhebungen, beginnend ab Mai. Auch Morgan Stanley mahnt, dass die Beschleunigung der Drosselung den Aktienmarkt belasten werden. Ende 2022 soll der S&P 500 bei 4.400 Punkten schliessen oder rund 5 Prozent unter dem aktuellen Niveau. Was die FED-Tagung am Mittwoch betrifft, reflektieren die Erwartungen eine Drosselung der monatlichen Anleihekäufe um 30 Milliarden Dollar. Die Mehrheit rechnet mit zwei Zinsanhebungen, wobei sich einige bereits auf drei Anhebungen einstellen. Rein statistisch gesehen, hat der S&P 500 die Monatshochs noch nicht gesehen. Nach einen insbesondere so freundlichen Börsenjahr, geht es vor allem in der letzten Dezember-Woche nochmals bergauf. Abonniere den Podcast, um keine Folge zu verpassen! LINKS https://www.instagram.com/kochwallstreet/ https://www.facebook.com/markus.koch.newyork https://www.youtube.com/user/kochntv https://www.markuskoch.de/
Dec 14, 2021
FED und EZB im Fokus - und Apple | Peloton | Airbnb | LVMH
942
Die Bullen wurden von den Verbraucherpreisen nicht zurückgehalten. Nun richten sich die Blicke auf die FED- und EZB-Tagung am Mittwoch und Donnerstag. Eine Drosselung der monatlichen Anleihekäufe ist in den USA bereits eingepreist. Außerdem rechnet die Wall Street in 2022 jetzt mit zwei Zinsanhebungen. Im Fokus stehen die Aktien von Apple, Peloton, Airbnb und LVMH. Abonniere den Podcast, um keine Folge zu verpassen! LINKS https://www.instagram.com/kochwallstreet/ https://www.facebook.com/markus.koch.newyork https://www.youtube.com/user/kochntv https://www.markuskoch.de/
Dec 13, 2021
In welche Richtung geht der Schuss? Warten auf Inflationszahlen.
1568
Zu den Hoodies (Achtung: kleiner Restbestand!): https://markus.bornoriginals.com/ Die Wall Street ist in den letzten Tagen ausgesprochen gut gelaufen und wartet nun mit Spannung auf die Verbraucherpreise, die diesen Freitag vor Handelsstart gemeldet werden. Selbst wenn die Inflation über den bereits hohen Erwartungen liegen sollten, dürfte die Wall Street eigentlich kaum überrascht reagieren. Auch deshalb nicht, weil ohnehin bekannt ist, dass die Federal Reserve am 15. Dezember die Geldpolitik weiter drosseln wird. Abonniere den Podcast, um keine Folge zu verpassen! LINKS https://www.instagram.com/kochwallstreet/ https://www.facebook.com/markus.koch.newyork https://www.youtube.com/user/kochntv https://www.markuskoch.de/
Dec 09, 2021
Übertrieben starkes Comeback - Pfizer/Omikron und Apple im Fokus
1001
👉 HIER Vorbestellung abrufen: https://markus.bornoriginals.com/ So erfreulich das Comeback der Wall Street auch sein mag, untergraben die explosiven Bewegungen das Fundament des Aktienmarktes. Daten von Pfizer signalisieren, dass zwei Dosen auch bei der Omikron-Variante einen hohen Schutz bieten. Eine dritte Dose führt zu einer Neutralisierung. Freitag wird es bei Pfizer dazu eine Pressekonferenz geben. Dass wir Montag und Dienstag eine rasante Kurserholung hatten, ist vor allem auf dieser Hoffnung begründet. Wie dem auch sei, schießt die Wall Street hier über das Ziel hinaus. Es ist trotzdem wahrscheinlich, dass das Wachstum kurzfristig unter der Entwicklung leiden wird. Gekoppelt mit einer weniger stark stimulierenden Notenbank, dürfte der Dezember noch manches Schlagloch bringen. Die am Freitag anstehenden Verbraucherpreise versprechen einen volatilen Handelstag. Abonniere den Podcast, um keine Folge zu verpassen! LINKS https://www.instagram.com/kochwallstreet/ https://www.facebook.com/markus.koch.newyork https://www.youtube.com/user/kochntv https://www.markuskoch.de/
Dec 08, 2021
Vorweihnachtliche Rally - und die Angst, die nächste Rally zu verpassen!
999
Aus Angst vor OMIKRON wird Angst, die nächste Rally zu verpassen. FOMO ist back on Wall Street! Dass der Tech-Sektor die Rally anführt, ist ein besonders wichtiges Signal. Erste Berichte signalisieren, dass die COVID-Variante zwar besonders ansteckend ist, aber mit milderen Symptomen. Die gestrige Zinssenkung in China, gekoppelt mit gleichzeitig robusten Wirtschaftsdaten aus Deutschland, China, und Taiwan wirken sich ebenfalls stützend aus. Was die US-Notenbank betrifft, scheint das Risiko einer Drosselung am 15. Dezember nun eingepreist zu sein. Im Fokus steht neben Apple auch AutoZone und MongoDB. Abonniere den Podcast, um keine Folge zu verpassen! LINKS https://www.instagram.com/kochwallstreet/ https://www.facebook.com/markus.koch.newyork https://www.youtube.com/user/kochntv https://www.markuskoch.de/
Dec 07, 2021
Das größte Risiko ist die FED | Und Kurseinbruch LUCID
1445
Zahlreiche US-Medien berichten, dass Omikron im Vergleich zu anderen COVID-Varianten zwar ansteckender zu sein scheint, aber mit weitaus milderen Symptomen. Letztendlich stehen die Fakten hier allerdings noch nicht fest. Das größte Risiko scheint vor allem die US-Notenbank zu sein und die wachsende Sorge, dass ein jetzt zu schnelles Drosseln der Geldpolitik die ohnehin abflauende Wirtschaft ausbremsen könnte. Was Einzelwerte betrifft, stehen die Aktien von Lucid im Fokus. Die Börsenaufsicht hat eine Untersuchung gegen das Unternehmen eingeleitet. Abonniere den Podcast, um keine Folge zu verpassen! LINKS https://www.instagram.com/kochwallstreet/ https://www.facebook.com/markus.koch.newyork https://www.youtube.com/user/kochntv https://www.markuskoch.de/
Dec 06, 2021
Wie reagiert die Wall Street auf den Arbeitsmarktbericht?
1026
Vor Handelsstart werden die US-Arbeitsmarktdaten gemeldet. Analysten gehen von 550.000 neuen Jobs aus. Die Lohninflation soll im Vergleich zum Vormonat bei 0,4% liegen. Da die Wall Street ohnehin Mitte Dezember mit einer stärkeren Drosslung der Geldpolitik rechnet, spielt der Arbeitsmarkt eine weniger wichtige Rolle. Im Fokus stehen heute die Aktien von DocuSign, Marvell Technology und Zillow. Abonniere den Podcast, um keine Folge zu verpassen! LINKS https://www.instagram.com/kochwallstreet/ https://www.facebook.com/markus.koch.newyork https://www.youtube.com/user/kochntv https://www.markuskoch.de/
Dec 03, 2021
Omikron sorgt weiterhin für Turbulenzen | Tech-Sektor wird ausgebremst
801
Die gute Nachricht: Die Futures an der Wall Street sind vorbörslich freundlich mit dem Dow Jones über 200 Punkte im Plus. Die schlechte Nachricht: Nach dem gewaltigen Intraday Reversal am Vortag wird man dem Braten nicht trauen. Solange die Tech-Werte nicht mitspielen und wir eine deutlich steilere Zinskurve sehen, solange dürften es die Rallys an der Wall Street schwer haben. Und: Nach den enttäuschenden Ergebnissen von Salesforce kursieren Berichte, dass bei Apple die iPhone-Nachfrage nachlasse. Der Tech-Sektor wird also erneut ausgebremst. Abonniere den Podcast, um keine Folge zu verpassen! LINKS https://www.instagram.com/kochwallstreet/ https://www.facebook.com/markus.koch.newyork https://www.youtube.com/user/kochntv https://www.markuskoch.de/
Dec 02, 2021
Kann sich die Gegenbewegung halten? Darauf kommt es jetzt an!
973
Die Wall Street bleibt ein Spielball der Schlagzeilen. In einem Interview zeigt sich der CEO von BioNTech zuversichtlich, dass existierende Impfstoffe bei der Omicron-Variante schwere Krankheitsfälle reduzieren dürfte. Spannend bleibt es auch bei der Federal Reserve. Es wächst die Sorge, dass die monatlichen Anleihekäufe bereits Mitte Dezember überraschend kräftig reduziert werden. Abonniere den Podcast, um keine Folge zu verpassen! LINKS https://www.instagram.com/kochwallstreet/ https://www.facebook.com/markus.koch.newyork https://www.youtube.com/user/kochntv https://www.markuskoch.de/
Dec 01, 2021
Covid-Angst legt die Wall Street lahm
1170
👉 Hier geht's zum Swissquote Trading Day: https://fr.swissquote.com/event/swiss... Ein Interview mit dem CEO von Moderna facht die Angst vor der neuen COVID-Mutation aus Südafrika erneut an! Solang unklar ist, wie ansteckend und bösartig Omicron tatsächlich ist, und wie es um die Wirksamkeit der existierenden Impfstoffe steht, legt die Wall Street jedes Wort der Experten auf die Goldwaage. Jerome Powell betont, dass auch das Wachstum leiden könnte. Gleichzeitig signalisiert der FED-Chef, dass die Inflation bis weit ins kommende Jahr auf einem höheren Niveau verharren wird. Weniger Wachstum und mehr Inflation ist eine Kombination, die man an der Wall Street ungern sieht. Abonniere den Podcast, um keine Folge zu verpassen! LINKS https://www.instagram.com/kochwallstreet/ https://www.facebook.com/markus.koch.newyork https://www.youtube.com/user/kochntv https://www.markuskoch.de/
Nov 30, 2021
Eine teure Angelegenheit: Erst schießen, dann fragen!
1049
Der Einbruch vom Freitag wird von einigen Investmenthäusern an der Wall Street als eine Übertreibung gesehen. Vor allem bei den Fluggesellschaften und Energiewerten bieten sich deshalb Einstiegsgelegenheiten. Im Fokus stehen auch die Aktien von Twitter. CEO und Co-Gründer Jack Dorsey gibt seinen Posten ab - und die Kurse steigen! Abonniere den Podcast, um keine Folge zu verpassen! LINKS https://www.instagram.com/kochwallstreet/ https://www.facebook.com/markus.koch.newyork https://www.youtube.com/user/kochntv https://www.markuskoch.de/
Nov 29, 2021
Virusvariante trifft Wall Street
579
Die neue Virusversion aus Südafrika und die damit einhergehenden ersten Reiserestriktionen wirken sich auf die Wall Street stark belastend aus. Da die Handelsvolumen nach Thanksgiving dünn ausfallen, fällt die Reaktion um so größer aus! Abonniere den Podcast, um keine Folge zu verpassen! LINKS https://www.instagram.com/kochwallstreet/ https://www.facebook.com/markus.koch.newyork https://www.youtube.com/user/kochntv https://www.markuskoch.de/
Nov 26, 2021
Gewitter vor Thanksgiving - Nordstrom, GAP, Autodesk, Dell und HP
877
Am letzten Handelstag vor Thanksgiving geht es bei den Aktien von GAP und Nordstrom ans Eingemachte. Wir sehen Einbrüche von 20 bis 25 Prozent, verursacht durch schlechte Zahlen und Aussichten. Auch die Aktien von Autodesk tendieren nach den Ergebnissen schwächer. Zu den Stars gehören die PC-Werte. HP und Dell beeindrucken durch eine Rekordnachfrage im Firmenkundengeschäft. Was den Ölpreis betrifft, scheint sich die Wall Street zur Wochenmitte einig zu sein: Eine Teilfreigabe der strategischen Öl-Reserven wird keinen dauerhaft belastenden Effekt auf den Preisverlauf haben. Zudem überlegt die OPEC+ im Gegenzug die Förderquote weniger stark anzuheben als bisher geplant. Die nächste Tagung findet am 2. Dezember statt! Abonniere den Podcast, um keine Folge zu verpassen! LINKS https://www.instagram.com/kochwallstreet/ https://www.facebook.com/markus.koch.newyork https://www.youtube.com/user/kochntv https://www.markuskoch.de/
Nov 24, 2021
Überraschungen, die keine sind! Und Zoom | Best Buy | Urban Outfitters
929
Jerome Powell Chef bleibt Chef Federal Reserve. Außerdem geben die USA 50 Millionen Barrel aus den strategischen Öl-Reserven frei. Beide Meldungen wurden seit Tagen erwartet und sind keine Überraschungen. Die Katze ist aus nun aus dem Sacke, mehr aber auch nicht. Aktien aus dem Energiebereich werden trotzdem darunter kurzfristig leiden. Zoom, Best Buy und Urban Outfitters tendieren nach den Ergebnissen ausserdem schwächer. Abonniere den Podcast, um keine Folge zu verpassen! LINKS https://www.instagram.com/kochwallstreet/ https://www.facebook.com/markus.koch.newyork https://www.youtube.com/user/kochntv https://www.markuskoch.de/
Nov 23, 2021
Thanksgiving bringt meist Kursgewinne
1140
In der kurzen Handelswoche des Thanksgiving-Day-Feiertags geht es an der Wall Street historisch betrachtet meistens bergauf. Was die Kurse bei Laune hält, ist die Vorfreude auf eine Rede von Joe Biden an diesem Dienstag. Eine Freigabe der strategischen Öl-Reserven dürfte gemeldet werden. Außerdem geht man davon aus, dass Jerome Powell eine zweite Amtszeit als Chef der US-Notenbank bekommen wird. Abonniere den Podcast, um keine Folge zu verpassen! LINKS https://www.instagram.com/kochwallstreet/ https://www.facebook.com/markus.koch.newyork https://www.youtube.com/user/kochntv https://www.markuskoch.de/
Nov 22, 2021
Europas COVID belastet Wall Street
1158
In Österreich kommt der Lockdown und auch in Deutschland ist das nicht mehr undenkbar. Das belastet die Wall Street, ebenso wie zahlreiche Unsicherheiten in den USA. China Tech trübt sich ein, die Zahlen von Alibaba und Baidu enttäuschen. Doch nicht alles ist schlecht, Applied Materials und vor allem Micron Technology sind gut unterwegs. Apropos unterwegs, noch 4 Jahre bis zu Apples Elektroauto - sogar mit Pedalen und Lenkrad. Abonniere den Podcast, um keine Folge zu verpassen! LINKS https://www.instagram.com/kochwallstreet/ https://www.facebook.com/markus.koch.newyork https://www.youtube.com/user/kochntv https://www.markuskoch.de/
Nov 19, 2021
NVIDIA bleibt auf Kurs, während Cisco abtaucht!
1007
Wir sehen am Donnerstag überwiegend robuste Ergebnisse, vor allem was NVIDIA betrifft. Rund 8 Prozent tendiert die Aktie an der Wall Street fester. Auch die Kaufhausriesen Macy's und Kohl's zeigen, dass die Konsumlaune trotz Inflation bestens bleibt. Cisco taucht hingegen rund 6 Prozent ab, belastet durch Probleme bei den Lieferketten. Abonniere den Podcast, um keine Folge zu verpassen! LINKS https://www.instagram.com/kochwallstreet/ https://www.facebook.com/markus.koch.newyork https://www.youtube.com/user/kochntv https://www.markuskoch.de/
Nov 18, 2021
Gemischte Quartalszahlen - und Rivian | Target | Lowe's | Boeing | Amazon
1614
Quartalszahlen fallen an der Wall Street zur Wochenmitte gemischt aus. Target gerät wegen enttäuschender Margen unter Druck, während Lowe's von soliden Zahlen und Aussichten profitiert. Boeing und Amazon profitieren von positiven Kommentaren grosser Wall-Street-Häuser. Roku wird hingegen abgestuft. Abonniere den Podcast, um keine Folge zu verpassen! LINKS https://www.instagram.com/kochwallstreet/ https://www.facebook.com/markus.koch.newyork https://www.youtube.com/user/kochntv https://www.markuskoch.de/
Nov 17, 2021
Ziele S&P 500 steigen - und Lucid, Rivian, Tesla, Home Depot, WalMart
1200
Dieser Bullenmarkt ist längst nicht beendet. Das prophezeit Goldman Sachs und hebt die Ziele für den S&P 500 an. Außerdem dürfte die Inflation in der Tat nur temporär steigen, so eine Umfrage der Bank of America. Bis Ende kommenden Jahres dürfte die globale Inflation unter dem Niveau des Jahres 2021 liegen. Außerdem haben wir gute Ergebnisse von Walmart und Home Depot. Und: Die Elekroautohersteller Rivian und Lucid bleiben auf der Überholspur, während Tesla unter Druck gerät. Abonniere den Podcast, um keine Folge zu verpassen! LINKS https://www.instagram.com/kochwallstreet/ https://www.facebook.com/markus.koch.newyork https://www.youtube.com/user/kochntv https://www.markuskoch.de/
Nov 16, 2021
Up and Away - Fester Start in die Woche!
1350
Keine Nachrichten, sind gute Nachrichten! Die freundliche Tendenz kann auf eine Einzelmeldung nicht reduziert werden. Die Kurse steigen, weil die Kurse steigen. Für gute Unterhaltung sorgt die Twitter-Schlammschlacht zwischen Elon Musk and Bernie Sanders. Der Gründer von Tesla hat vergangene Woche rund 6,9 Milliarden Dollar in Aktien verkauft. Abonniere den Podcast, um keine Folge zu verpassen! LINKS https://www.instagram.com/kochwallstreet/ https://www.facebook.com/markus.koch.newyork https://www.youtube.com/user/kochntv https://www.markuskoch.de/
Nov 15, 2021
Aus eins mach zwei - Die Zerschlagung von Johnson & Johnson!
1322
Nach General Electric wird nun auch Johnson & Johnson in zwei unabhängige börsennotierte Unternehmen zerschlagen. Die Aktie tendiert vorbörslich freundlich. Und: Elon Musk hat in der auslaufenden Handelswoche ordentlich Aktien verkauft. 5 Milliarden Dollar in Tesla-Aktien in der ersten Wochenhälfte und weitere 700 Millionen Dollar inTesla-Aktien in der zweiten Wochenhälfte. Hat das die Aktie interessiert? So gut wie gar nicht und ist das erstmal beruhigende Fazit. Außerdem: Chinesische Tech-Aktien gewinnen an Dynamik. In der kommenden Woche werden hier ausgesprochen viele Ergebnisse gemeldet. Unter anderem von Baidu, Alibaba und von JD.com. Abonniere den Podcast, um keine Folge zu verpassen! LINKS https://www.instagram.com/kochwallstreet/ https://www.facebook.com/markus.koch.newyork https://www.youtube.com/user/kochntv https://www.markuskoch.de/
Nov 12, 2021
Buying the Dip und China-Tech vor Comeback
1149
Die Schwankungen bei Einzelwerten bleiben atemberaubend. Die Aktien von Affirm büssten zur Wochenmitte 16 Prozent ein und explodieren nach den Ergebnissen vor Handelsstart um 26 Prozent! SoFi Technologies rasen nach den Zahlen um 16 Prozent nach oben, mit Bumble 10 Prozent und Disney fast 6 Prozent im Minus. Trotz viel Kritik an der hohen Bewertung, ziehen die Aktien von Rivian um rund 6 Prozent an. Der eAuto-Spezialist ist mehr Wert als General Motors oder Ford. Die Werte aus dem gesamten Sektor werden durch Rivian angefacht. Das Elon Musk seit Montag 5 Milliarden Dollar in Tesla-Aktien verkauft hat, steht dem Kurs nicht im Weg. Es geht weiter bergauf! Spannend sind vor allem die Meldungen aus China. Vieles spricht dafür, dass wir einen rasanten Comeback von China-Tech sehen werden! Abonniere den Podcast, um keine Folge zu verpassen! LINKS https://www.instagram.com/kochwallstreet/ https://www.facebook.com/markus.koch.newyork https://www.youtube.com/user/kochntv https://www.markuskoch.de/
Nov 11, 2021
RIVIAN ist das #1 IPO des Jahres! Und Inflation belastet Tech...
1513
Der eAuto-Hersteller Rivian, an dem Ford und Amazon beteiligt ist, geht mit wehenden Fahnen heute an die Nasdaq. Der Zuteilungskurs wurde mit $78 festgelegt und damit weit über der ursprünglichen Spanne von $57 bis $62. Solide Ergebnisse und Aussichten fachen ausserdem die Aktien von DoorDash an. Die 7 Milliarden Euro Übernahme von Wolt Enterprises wird von der Wall Street Analysten zudem positiv beurteilt. Abwärts geht es dafür bei Coinbase. Hier sollten Anleger jedoch beachten, dass die Zahlen nicht so schlecht waren, wie die Schlagzeilen auf den ersten Blick signalisieren. Abonniere den Podcast, um keine Folge zu verpassen! LINKS https://www.instagram.com/kochwallstreet/ https://www.facebook.com/markus.koch.newyork https://www.youtube.com/user/kochntv https://www.markuskoch.de/
Nov 10, 2021
Extrem überhitzte Wall Street
1393
Technisch sind alle Indizes an der Wall Street aktuell extrem überkauft, mahnt Bespoke Investment. Auch der CNN Angst und Gier Index ist fast bis zum Anschlag bullish. Auch saisonal betrachtet, sollte nun eine Phase der Pause beginnen. Senkrecht durch die Decke gehen heute Morgen die Aktien von Roblox. Die Ergebnisse signalisieren zunehmendes Wachstum. Eine ausgeweitete Zusammenarbeit mit General Motors, fachen zudem die Aktien von EVgo deutlich an. GE profitiert von der Meldung, dass der Konzern in drei börsennotierte Unternehmen zerschlagen werden soll. PayPal, TripAdvisor und Palantir verlieren nach den Ergebnissen an Boden. Abonniere den Podcast, um keine Folge zu verpassen! LINKS https://www.instagram.com/kochwallstreet/ https://www.facebook.com/markus.koch.newyork https://www.youtube.com/user/kochntv https://www.markuskoch.de/
Nov 09, 2021
Warum Musk einen Teil seiner Tesla-Aktien verkaufen dürfte!
1243
Der US-Fiskus bittet Elon Musk zur Kasse und es kursieren Spekulationen, dass der Milliardär deshalb ein grösseres Tesla-Aktienpaket verkaufen wird. Neben Coinbase, melden diese Woche Disney, Palantir und BioNtech Ergebnisse. Berkshire Hathaway schlittert an den Gewinn- und Umsatzzielen vorbei, meldet aber einen Cash-Rekord von $150 Milliarden und ausgeweitete Aktienrückkäufe. Ausserdem wartet die Wall Street mit Spannung auf den Börsengang von Rivian. Neben Ford, ist Amazon an dem eAuto-Hersteller beteiligt. Eine teure Bewertung, so das US-Anlegermagazin Barron’s. Liefert das Management aber, und die Ziele können erreicht werden, sieht die Aktie günstig aus. Abonniere den Podcast, um keine Folge zu verpassen! LINKS https://www.instagram.com/kochwallstreet/ https://www.facebook.com/markus.koch.newyork https://www.youtube.com/user/kochntv https://www.markuskoch.de/
Nov 08, 2021
Covid-Wunderpille beflügelt Wall Street
1097
Die Aktien von Pfizer starten durch, mit den Kursen von Merck, Moderna, Novavax und Biontech unter Druck. Schon bald könnte Pfizer mit einer neuen Covid-Wunderpille auf den Markt kommen. Das Medikament reduziert das Risiko von schweren Covid-Erkrankungen um bis zu 89 Prozent! Auch die soliden Ergebnisse von Airbnb, Expedia, LiveNation, Uber und Yelp zeigen, dass sich der Öffnungsprozess der US-Wirtschaft mit Dynamik fortsetzt. Während Planet Fitness von dem Trend zurück ins Studio profitiert, muss Peloton die Aussichten erheblich senken. Die desaströsen Ergebnisse führen zu massiven Kursverlusten. Schwächer starten auch die Aktien von Square in den Tag. Hier enttäuschen die deutlich unter den Zielen liegenden Umsätze. Bei Pinterest liegen die monatlich aktiven Nutzerzahlen unter den Erwartungen und auch das Umsatzwachstum im laufenden Quartal liegen unter den Zielen. Trotzdem sind die Zahlen im Vergleich zu Snap weitaus besser. Abonniere den Podcast, um keine Folge zu verpassen! LINKS https://www.instagram.com/kochwallstreet/ https://www.facebook.com/markus.koch.newyork https://www.youtube.com/user/kochntv https://www.markuskoch.de/
Nov 05, 2021
Den Bären geht die Munition aus!
1074
Das Risiko von Steueranhebungen oder einer zu aggressiven Drosselung der US-Notenbank ist vom Tisch. Gleichzeitig sehen wir erste Zeichen, dass sich Angebotsengpässe langsam lockern und auch der Zugang zu Personal einfacher wird. Nach Lyft deuten auch die Zahlen von Qualcomm und Cheesecake Factory darauf hin. Die Wirtschaft scheint, nach der kurzen Flaute im dritten Quartal, ebenfalls wieder an Schwung zu gewinnen. Kein Wunder, dass die Bullen am Lenkrad sitzen. Abonniere den Podcast, um keine Folge zu verpassen! LINKS https://www.instagram.com/kochwallstreet/ https://www.facebook.com/markus.koch.newyork https://www.youtube.com/user/kochntv https://www.markuskoch.de/
Nov 04, 2021
Geil wie ein Bock - Euphorie ist back in Town!
1358
Wir sehen die letzten Tage immer mehr Aktien, die vertikal explodieren und in Richtung Mond durchstarten. Heute explodieren die Aktien von Bed Bath and Beyond um fünfzig Prozent. Die Aktien von Avis sind am Vortag zeitweise um einige hundert Prozent gestiegen, mit einer Kursexplosion bei Tesla um beachtliche 50 Prozent in nur vier Wochen. All das sind vor allem Zeichen, dass sich die Gier erneut breit macht. Wir sehen das auch bei dem CNN Angst und Gier Index, der extreme Euphorie signalisiert. Abonniere den Podcast, um keine Folge zu verpassen! LINKS https://www.instagram.com/kochwallstreet/ https://www.facebook.com/markus.koch.newyork https://www.youtube.com/user/kochntv https://www.markuskoch.de/
Nov 03, 2021
Uneinheitliche Wall Street | Avis, Pfizer, Ralph Lauren
597
Die Wall Street ist uneinheitlich, schlägt sich aber ganz gut in Anbetracht der am Mittwoch anstehenden Notenbanktagung. Außerdem helfen die Quartalszahlen. Pfizer meldet gute Ergebnisse und Aussichten. Auch Avis bläst die Schätzungen des Marktes aus dem Wasser. Die Aktie ist mittlerweile über 360% im Plus seit Jahresauftakt. Ralph Lauren kann von den Ergebnissen hingegen nicht profitieren und tendiert im New Yorker Handel schwächer. Abonniere den Podcast, um keine Folge zu verpassen! LINKS https://www.instagram.com/kochwallstreet/ https://www.facebook.com/markus.koch.newyork https://www.youtube.com/user/kochntv https://www.markuskoch.de/
Nov 02, 2021
Superman lässt grüßen
1300
Der erste Handelstag im November beginnt mit einer Fortsetzung der Oktober-Rallye. Dass der Aktienmarkt nach oben will, zeigt vor allem der Tech-Sektor. Schlechte Nachrichten werden dort ignoriert, während gute Zahlen um so stärker honoriert werden. Microsoft hat nun Apple als weltweit wertvollstes Unternehmen überholt. Abonniere den Podcast, um keine Folge zu verpassen! LINKS https://www.instagram.com/kochwallstreet/ https://www.facebook.com/markus.koch.newyork https://www.youtube.com/user/kochntv https://www.markuskoch.de/
Nov 01, 2021
Big Tech Bad News belastet kaum
1205
Trotz gemischter Ergebnisse bleibt Amazon DIE Aktie für das Jahr 2022, nicht zuletzt dank AWS. Auch Apple bleibt von den bad news weitgehend verschont, denn trotz immer noch teilweise langer Wartezeiten ist Apple nunmal Apple, auch wenn Microsoft heute vielleicht Apple als wertvollste Firma ablöst. Big Tech ist robust, zumal die Lieferengpässe weltweit behoben werden. Im Energie-Sektor läuft es wie geschmiert, Exxon und Chevron sehen gute Zeiten, das Förder-Defizit ist bedeutend geringer als erwartet. “Buy the dip” heißt es im Hinblick auf das Verhalten der Notenbanken, sagt strategist Kolanovic von JP Morgan. Und schließlich bleibt alles beim Alten, das US-Wirtschaftspaket kommt aus den Schlagzeilen nicht raus. Abonniere den Podcast, um keine Folge zu verpassen! LINKS https://www.instagram.com/kochwallstreet/ https://www.facebook.com/markus.koch.newyork https://www.youtube.com/user/kochntv https://www.markuskoch.de/
Oct 29, 2021
Ford und Standardwerte überholen Tech-Sektor
1217
Like it or not, aber es sind die Aktien der zyklischen und Value-Bereiche, die aktuell durch besonders gute Quartalszahlen beeindrucken. Ford und Caterpillar melden beide robuste Zahlen und Aussichten. Im Tech-Universum fahlen die Zahlen gemischt bis oft auch negativ aus. So werden die Aktien von Ebay, Shopify, Flextronics und Twilio nach den Ergebnissen allesamt schwach in den Tag starten. Laut der Washington Post will Joe Biden noch heute den Rahmen des Wirtschaftspakets melden. Eine kurzfristig erfreuliche Botschaft für die Wall Street, auch wenn die Bekanntmachung im Grunde nur ein schlechtes Schauspiel ist. Abonniere den Podcast, um keine Folge zu verpassen! LINKS https://www.instagram.com/kochwallstreet/ https://www.facebook.com/markus.koch.newyork https://www.youtube.com/user/kochntv https://www.markuskoch.de/
Oct 28, 2021
Alle Blicke richten sich auf Microsoft
1227
Drehen die Aktien von Microsoft nach dem US-Handelsstart ins Minus oder können die Kursgewinne nach den sehr robusten Ergebnissen und Aussichten gehalten werden? Im Handelsverlauf schwache Aktien wäre kein gutes Signal für den breiten Tech-Sektor. Die Aktien von Google und AMD dümpeln vor sich hin und werden durch die soliden Zahlen und Aussichten nicht angefacht. Bei Texas Instruments und vor allem auch bei Robinhood geht es teils deutlich bergab. Lediglich McDonald's, Coca-Cola und Spotify profitieren von den Zahlen. Abonniere den Podcast, um keine Folge zu verpassen! LINKS https://www.instagram.com/kochwallstreet/ https://www.facebook.com/markus.koch.newyork https://www.youtube.com/user/kochntv https://www.markuskoch.de/
Oct 27, 2021
Flaue Reaktion auf solide Zahlen - Facebook, 3M, GE, UPS, Raytheon
979
Die soliden Ergebnisse aus Europa, Asien und in den USA treiben die Wall Street leicht nach oben. Wie dem auch sei, fällt die Reaktion bei den Einzelwerten müde aus. Trotz solider Zahlen tendieren die Aktien von 3M und Raytheon unverändert. Die Aktien von General Electric reagieren auf die soliden Quartalszahlen auch schleppend. Die Zahlen und Aussichten von Facebook werden an der Wall Street als “besser als befürchtet” beschrieben. Die vorbörslichen Gewinne sind allerdings auf nur noch 1 Prozent abgeschmolzen. Einzig und allein UPS feiert die Zahlen, mit einem Anstieg von rund 4 Prozent. Abonniere den Podcast, um keine Folge zu verpassen! LINKS https://www.instagram.com/kochwallstreet/ https://www.facebook.com/markus.koch.newyork https://www.youtube.com/user/kochntv https://www.markuskoch.de/
Oct 26, 2021
Fest in die Woche - mit Tesla, Facebook, Tech und China im Fokus
1239
Die spannendste Woche der Berichtssaison beginnt, mit dem Tech-Sektor im Fokus. Neben Facebook, werden diese Woche auch Google, Amazon, Apple, Microsoft Ergebnisse melden. Es stellt sich die Frage, ob die Haltung mittlerweile zu negativ ist. Zudem betont Morgan Stanley, dass der Nasdaq trotz steigender Renditen bei Staatsanleihen anziehen konnte. Die dortigen Analysten sehen den S&P 500 zum Jahresende bei mindestens 4700 Punkten. Zu den Stars des Tages gehören die Aktien von Tesla. Morgan Stanley hebt das Ziel auf 1.200 Dollar an. Außerdem platziert Hertz einen Mega-Auftrag, über 100.000 Fahrzeuge! PayPal zieht ebenfalls an, weil ein Deal mit Pinterest nicht in den Sternen steht. Abonniere den Podcast, um keine Folge zu verpassen! LINKS https://www.instagram.com/kochwallstreet/ https://www.facebook.com/markus.koch.newyork https://www.youtube.com/user/kochntv https://www.markuskoch.de/
Oct 25, 2021
Beeindruckend widerstandsfähig - Bad Earnings, Downgrades, steigende Renditen.
1562
Die Widerstandsfähigkeit der Wall Street ist beeindruckend. Trotz des Kurseinbruchs bei Snap und Intel, können sich die Indizes halten. Wir sehen bei beiden Werten zahlreiche Abstufungen, wie auch bei den Aktien von Amazon. Gleichzeitig ziehen die Renditen der Staatsanleihen weiter an, was in Folge Tech belasten sollte. Abonniere den Podcast, um keine Folge zu verpassen! LINKS https://www.instagram.com/kochwallstreet/ https://www.facebook.com/markus.koch.newyork https://www.youtube.com/user/kochntv https://www.markuskoch.de/
Oct 22, 2021
War's das mit der Rally?
1528
Obgleich die Ertragssaison für das dritte Quartal robust begonnen hat, fallen die meisten Ergebnisse über Nacht gemischt bis enttäuschend aus. Dazu gehören ABB und PPG im Industrie-Bereich, Anglo American im Rohstoff- und IBM im Tech-Sektor. Dass Tesla die Umsatzziele verfehlt ist kein Beinbruch, zumal die Ertragslage von den festen Margen profitiert. Wie Verizon, kann auch AT&T solide Ergebnisse melden. Hewlett-Packard profitiert von den angehobenen Aussichten für 2022. Spannend bleibt es bei Pinterest. Laut diverser Medienberichte möchte PayPal den Internet-Riesen für rund 70 Dollar übernehmen. Die Übernahme soll mehrheitlich in Aktien finanziert werden. Abonniere den Podcast, um keine Folge zu verpassen! LINKS https://www.instagram.com/kochwallstreet/ https://www.facebook.com/markus.koch.newyork https://www.youtube.com/user/kochntv https://www.markuskoch.de/
Oct 21, 2021
Wall Street holt Luft und China-Aktien werden aufgestuft!
1179
Uneinheitlich bis überwiegend leicht negative Quartalszahlen wirken sich auf die Wall Street leicht belastend aus. Während die Aktien von Magna und Brinkers nach Gewinnwarnungen unter Druck stehen, profitieren Verizon, Biogen und United Airlines von den Ergebnissen. Micron leidet unter hohen Investitionsplänen und einer Abstufung von einem japanischen Brokerhaus. Netflix sieht leichte Gewinnmitnahmen. Abonniere den Podcast, um keine Folge zu verpassen! LINKS https://www.instagram.com/kochwallstreet/ https://www.facebook.com/markus.koch.newyork https://www.youtube.com/user/kochntv https://www.markuskoch.de/
Oct 20, 2021
Gewinne werden ausgebaut - trotz schwacher Reaktion auf Ergebnisse!
1083
Die Wall Street kann vorbörslich die Gewinne vom Vortrag weiter ausbauen. Interessant ist, dass selbst gute Quartalszahlen von Handelsstart nicht honoriert werden. Procter & Gamble, Johnson & Johnson, Philip Morris, Halliburton, Bank of New York und Travelers tendieren allesamt schwächer. Abonniere den Podcast, um keine Folge zu verpassen! LINKS https://www.instagram.com/kochwallstreet/ https://www.facebook.com/markus.koch.newyork https://www.youtube.com/user/kochntv https://www.markuskoch.de/
Oct 19, 2021
Schwächer in die Woche
1187
Chinas Wachstum enttäuscht im dritten Quartal und die globalen Renditen der Staatsanleihen ziehen an. Beides belastet den amerikanischen Aktienmarkt, wobei wir hier mit Spannung auf das Apple-Ereignis und die Berichtssaison warten. Diese Woche ist Vollgas angesagt. Es werden acht Unternehmen im Dow Jones und 72 im S&P 500 Zahlen melden. Unter anderem auch im Tech-Universum: Netflix, Tesla, IBM, Intel, Snap sowie auch Johnson & Johnson, Procter & Gamble und American Express. Abonniere den Podcast, um keine Folge zu verpassen! LINKS https://www.instagram.com/kochwallstreet/ https://www.facebook.com/markus.koch.newyork https://www.youtube.com/user/kochntv https://www.markuskoch.de/
Oct 18, 2021
Auf dem Weg zu 4.500 Punkten im S&P - Gewinne sichern?
1122
Vor einer Woche war die Angst noch groß, mittlerweile haben wir überwiegend gute Quartalszahlen. Auch die Einzelhandelsumsätze in den USA sind viel stärker, als man erwartet hatte. Das sorgt für Auftrieb. Wobei erst in der nächsten Woche es richtig spannend wird, wenn weitere Ergebnisse gemeldet werden von: Netflix, IBM, Snap, Intel, Procter & Gamble, Johnson & Johnson - die Liste ist lang. Und da schlägt dann auch die Stunde der Wahrheit: Sehen wir tatsächlich Margendruck? Wie lange werden die Probleme bei den Engpässen anhalten? Das sind die Fragen, die in der anbrechenden Woche an der Wall Street entscheidend sein werden. Abonniere den Podcast, um keine Folge zu verpassen! LINKS https://www.instagram.com/kochwallstreet/ https://www.facebook.com/markus.koch.newyork https://www.youtube.com/user/kochntv https://www.markuskoch.de/
Oct 15, 2021
Wall Street profitiert von soliden Quartalszahlen
961
Die Wall Street profitiert von auf breiter Front soliden Quartalszahlen, angefangen mit Taiwan Semiconductor, über United Health und Walgreens. Im Universum der Banken und Investmenthäuser können vor allem die Ergebnisse der Bank of America und von Morgan Stanley beeindrucken. Während die Zahlen der Citigroup neutral ausfallen, können WellsFargo und die US Bancorp nicht beeindrucken. Technisch kann der S&P 500 kurzfristig auf bis zu 4.500 Punkte hochlaufen. Eine gute Gelegenheit in diese Rally hinein erneut Gewinne zu sichern und Positionen abzubauen. Abonniere den Podcast, um keine Folge zu verpassen! LINKS https://www.instagram.com/kochwallstreet/ https://www.facebook.com/markus.koch.newyork https://www.youtube.com/user/kochntv https://www.markuskoch.de/
Oct 14, 2021
Das Tauziehen beginnt: Ergebnisse vs Inflationsangst
1229
Lieferengpässe, Inflation und die wachsende Sorge vor einer Fehlentscheidung der US-Notenbank halten die Bullen in Zaum. In welche Richtung sich die Wall Street kurzfristig weiterentwickelt, hängt vor allem von der jetzt anlaufenden Berichtssaison ab. Neben SAP kann auch J.P. Morgan und BlackRock die Schätzungen übertreffen. Delta Air mahnt hingegen, dass sich die gestiegenen Energiepreise belastend auswirken. Abonniere den Podcast, um keine Folge zu verpassen! LINKS https://www.instagram.com/kochwallstreet/ https://www.facebook.com/markus.koch.newyork https://www.youtube.com/user/kochntv https://www.markuskoch.de/
Oct 13, 2021
Zu viel Pessimismus spricht für Buy-the-Dip
1214
Wenn Pessimismus um sich greift, ist es wichtiger zwischen den Zeilen zu lesen. Toyota, Intel und Samsung sehen eine Entspannung bei den Lieferketten. Und die Preise von Container-Verschiffung aus China in die Vereinigten Staaten sinken. JP Morgan äußert sich positiv zum Aktienmarkt. Man geht davon aus, dass sich der Aufwärtstrend ins Jahresende hinein wieder etablieren wird. Abonniere den Podcast, um keine Folge zu verpassen! LINKS https://www.instagram.com/kochwallstreet/ https://www.facebook.com/markus.koch.newyork https://www.youtube.com/user/kochntv https://www.markuskoch.de/
Oct 12, 2021
Alles ist schlecht! Beginn der Berichtssaison entscheidend!
1419
Beachtlich ist zum Wochenauftakt an der Wall Street im Grunde nur eines: dass die Kurse nicht noch schwächer in den Tag starten! Global anziehende Energie- und Metallpreise schreiben die Renditen bei Anleihen in den Norden. US-Staatsanleihen werden aufgrund des Columbus Feiertags geschlossen! Goldman Sachs reduziert zudem die Wachstumsprognosen für die US-Konjunktur in 2021 und 2022. Der Startschuss für die Berichtssaison wird in dieser Woche entscheidend sein. Basierend auf den letzten fünf Jahren, dürften die Ziele überwiegend geschlagen werden. Abonniere den Podcast, um keine Folge zu verpassen! LINKS https://www.instagram.com/kochwallstreet/ https://www.facebook.com/markus.koch.newyork https://www.youtube.com/user/kochntv https://www.markuskoch.de/
Oct 11, 2021
Spock vs Homer Simpson - Risiken beachten, statt Chancen hinterherlaufen.
1427
Die Zeit jeden Rücklauf an der Wall Street blind zu kaufen ist schon seit dem Frühling längst vorbei. Während letztes Jahr Homer Simpson das Rennen an der Börse machte, hat nun Spock die Nase vorne. Risiken beachten und nicht jeder Chance blind hinterherlaufen ist und bleibt entscheidend. Die temporäre Aufhebung der Schuldendecke war zu erwarten, wie auch die damit einhergehende Gegenbewegung an der Wall Street. Anleger dürften dennoch gut beraten sein in die Rally hinein Gewinne zu sichern, zumal das US-Wirtschaftswachstum erheblich an Schwung zu verlieren scheint. Spannend finde ich persönlich chinesische Tech-Werte. Technisch befinden wir uns bei vielen dieser Werte an Widerständen, die einen nahenden Ausbruch signalisieren. Abonniere den Podcast, um keine Folge zu verpassen! LINKS https://www.instagram.com/kochwallstreet/ https://www.facebook.com/markus.koch.newyork https://www.youtube.com/user/kochntv https://www.markuskoch.de/
Oct 08, 2021
Risk-ON und Risk-OFF
847
Im Gegensatz zum Aktienmarkt bleibt die Lage bei Derivaten ziemlich entspannt. Der CBOE Volatilitäts-Index ist zwar gestiegen, signalisiert aber keine Panik. Dass die Renditen der 10-jährigen Staatsanleihen stabil sind und nicht sinken, ist ebenfalls ein gutes Zeichen. Solange der S&P 500 über der Marke von 4.220 - 4.250 Punkten bleibt, sehen wir lediglich eine Korrektur! Abonniere den Podcast, um keine Folge zu verpassen! LINKS https://www.instagram.com/kochwallstreet/ https://www.facebook.com/markus.koch.newyork https://www.youtube.com/user/kochntv https://www.markuskoch.de/
Oct 06, 2021
Gipfel der Angst bald erreicht?
1062
So viele Gründe der Angst gab es an der Wall Street schon lange nicht mehr. Fehlt nur noch ein Angriff der Außerirdischen auf die Erde. Vor allem die Implosion der Big-Tech-Aktien wirkt sich aktuell belastend aus. Die tief überverkauften RSI-Indikatoren signalisieren eine nahende Gegenbewegung. Abonniere den Podcast, um keine Folge zu verpassen! LINKS https://www.instagram.com/kochwallstreet/ https://www.facebook.com/markus.koch.newyork https://www.youtube.com/user/kochntv https://www.markuskoch.de/
Oct 05, 2021
Korrektur oder Ende des Bullenmarktes?
871
Technisch bewegen wir uns weiterhin im Rahmen ganz normaler saisonaler Trends. Bricht im S&P 500 aber die Marke von 4.200 Punkten, könnte das Ende des Bullenmarktes drohen. In dieser Woche stehen Washington, die Notenbank und der Arbeitsmarktbericht im Fokus. Außerdem stehen bei IBM, General Motors und Dow Analystentage an, wie auch die Ergebnisse von Pepsi. Abonniere den Podcast, um keine Folge zu verpassen! LINKS https://www.instagram.com/kochwallstreet/ https://www.facebook.com/markus.koch.newyork https://www.youtube.com/user/kochntv https://www.markuskoch.de/
Oct 04, 2021
Wall Street biegt sich
534
Der Markt erholt sich, aber ohne dass es dafür einen klaren Grund gibt. Die Wirtschaftsdaten aus China waren nur halb so schlecht, wie man befürchtet hatte. Aber ist das ein Grund für den Bounce? Abonniere den Podcast, um keine Folge zu verpassen! LINKS https://www.instagram.com/kochwallstreet/ https://www.facebook.com/markus.koch.newyork https://www.youtube.com/user/kochntv https://www.markuskoch.de/
Sep 30, 2021
Kurse machen Schlagzeilen
493
Schlagzeilen, die den Markt bewegen, gibt es heute wenige. Es sind die Kurse, die die Schlagzeilen machen. Vor allem der Ölpreis und die Renditen der Staatsanleihen machen den Markt nervös. Außerdem gibt es erneut Analystenkommentare zu einem großen amerikanischen Konzern: Coca-Cola. Man befürchtet, dass die Umsätze enttäuschen werden. Bei Tesla hingegen soll das Business extrem gut laufen. Zu dem Ergebnis kommen gleich drei große Investmenthäuser. Abonniere den Podcast, um keine Folge zu verpassen! LINKS https://www.instagram.com/kochwallstreet/ https://www.facebook.com/markus.koch.newyork https://www.youtube.com/user/kochntv https://www.markuskoch.de/
Sep 28, 2021
Ölpreis soll deutlich steigen! Und Tech leidet unter steigenden Renditen!
694
Goldman Sachs hebt die Ziele für den Ölpreis deutlich an. Gleichzeitig steigen auch die Renditen der US-Staatsanleihen. Eine Kombination, die vor allem hoch-bewertete Sektoren belastet. Außerdem gehen die Citi und Raymond James davon aus, dass Micron Technology am Dienstag enttäuschende Aussichten melden wird. Abonniere den Podcast, um keine Folge zu verpassen! LINKS https://www.instagram.com/kochwallstreet/ https://www.facebook.com/markus.koch.newyork https://www.youtube.com/user/kochntv https://www.markuskoch.de/
Sep 27, 2021
Anleger sichern Gewinne - Nike, Micron, China-Update
1179
Das Ertragsumfeld an der Wall Street trübt sich zunehmend ein. Nike muss wegen Liefer- und Produktionsproblemen die Aussichten senken. Fedex hat diese Woche aus gleichen Gründen flaue Zahlen gemeldet. Bei der Credit Suisse befürchtet man, dass Micron kommende Woche schwache Aussichten melden wird. Nach der gewaltigen Rally der letzten Tage sichern Anleger an der Wall Street ihre Gewinne. 👉 Hier könnt ihr euch für den Vortrag bei der Raiffeisen Tirol, der ebenfalls LIVE gestreamt wird anmelden: https://www.raiffeisen.at/tirol/de/meine-bank/raiffeisen-bankengruppe/veranstaltungen/raiffeisen-boersentalk.html Abonniere den Podcast, um keine Folge zu verpassen! LINKS https://www.instagram.com/kochwallstreet/ https://www.facebook.com/markus.koch.newyork https://www.youtube.com/user/kochntv https://www.markuskoch.de/
Sep 24, 2021
Angst lass nach! Und S&P testet 50-Tageslinie!
1366
Die negative Stimmung zu China hellt sich leicht auf, mit nachlassender Angst vor einem ungeordneten Kollaps des Immobilien-Giganten Evergrande. Auch die Tagung der Federal Reserven sorgt für Auftrieb. Wie von vielen erwartet, dürfte die Drosselung der monatlichen Anleihekäufe im November verkündet werden. Ein robuster Arbeitsmarktbericht im September sollte den Schritt besiegeln. Was den S&P 500 betrifft, beobachtet die Wall Street den heute anstehenden Test der 50-Tageslinie! Abonniere den Podcast, um keine Folge zu verpassen! LINKS https://www.instagram.com/kochwallstreet/ https://www.facebook.com/markus.koch.newyork https://www.youtube.com/user/kochntv https://www.markuskoch.de/
Sep 23, 2021
Wall Street auf Treibsand
1238
Investoren scheinen auf eine klares Signal zu warten, dass ein Einstieg an der Wall Street wieder sinnvoll ist. Wie dem auch sei, wird an der Börse nicht geklingelt. Die Stimmung wird durch Meldungen um Evergrande gestützt und die Chance einer kurzfristigen Erholung stehen gut. Die Tagung der Federal Reserve dürfte der Gegenbewegung nicht im Weg stehen. Viele an der Wall Street dürften Kursstärke nutzen, um Positionen abzubauen. Abonniere den Podcast, um keine Folge zu verpassen! LINKS https://www.instagram.com/kochwallstreet/ https://www.facebook.com/markus.koch.newyork https://www.youtube.com/user/kochntv https://www.markuskoch.de/
Sep 22, 2021
Turnaround Tuesday
1107
Wir sehen vorbörslich freundliche Futures, mit einem Bounce von technisch überverkauften Niveaus. Die Gegenbewegung hätte mehr Substanz, wenn wir schwach in den Tag starten würden, mit einer dann einsetzenden Erholung. Nun stellt sich die Frage, ob sich die Gewinne halten können. Das Risiko eines Bankrotts von Evergrande bleibt hoch, wie dem auch sei lässt sich die Situation weniger mit Lehman Brothers und mehr mit AIG vergleichen. Während Aktionäre und Anleiheinhaber das Leid tragen, dürften die Banken von Peking geschützt werden. Was die eigentliche FED-Tagung betrifft, dürfte die Wall Street davon eher profitieren. Abonniere den Podcast, um keine Folge zu verpassen! LINKS https://www.instagram.com/kochwallstreet/ https://www.facebook.com/markus.koch.newyork https://www.youtube.com/user/kochntv https://www.markuskoch.de/
Sep 21, 2021
Domino-Effekt belastet Wall Street
1215
Ein tiefroter Montag an der Wall Street belastet durch den Domino-Effekt aus Asien. Man fürchtet einen möglichen Kollaps des Immobilien-Giganten Evergrande in China. Das ist aber auch schon die an sich interessante Story, denn eigentlich gibt es an diesem Montag keine neuen makroökonomischen Meldungen, die diesen Einbruch begründen würden. Der Markt bricht ein, weil er einbricht. Und das könnte ein Signal sein, dass der Boden kurzfristig gar nicht so weit entfernt ist. Abonniere den Podcast, um keine Folge zu verpassen! LINKS https://www.instagram.com/kochwallstreet/ https://www.facebook.com/markus.koch.newyork https://www.youtube.com/user/kochntv https://www.markuskoch.de/
Sep 20, 2021
Hexensabbat - China, Nike, Cannabis
1348
Der Wall Street steht ein wilder Ritt bevor, mit einem der größten Options- und Futures-Auslaufterminen in der Geschichte des amerikanischen Aktienmarktes. Das Researchhaus IHS Markit reduziert die für 2021 und 2022 erwarteten Produktionszahlen erheblich nach unten. Außerdem leidet der Rohstoff-Sektor unter den Bemühungen Chinas, den Kampf gegen Umweltverschmutzung auf weitere Städte auszuweiten. Abonniere den Podcast, um keine Folge zu verpassen! LINKS https://www.instagram.com/kochwallstreet/ https://www.facebook.com/markus.koch.newyork https://www.youtube.com/user/kochntv https://www.markuskoch.de/
Sep 17, 2021
China wird zum Risiko - und US-Wirtschaft gewinnt (wieder) an Schwung
1191
Warum zur Wochenmitte die Wall Street nach oben schoß bleibt ein Rätsel. Vielleicht lag es an dem nahenden Verfallstermin für Optionen und Futures oder daran, dass der S&P 500 einmal mehr den 50-Tagesdurchschnitt erfolgreich getestet hat. Fundamentale Daten oder marktbewegende Meldungen gab es jedenfalls keine. Da sich an den diversen Belastungsfaktoren nichts geändert, dürfte das Umfeld die kommenden volatil und anfällig bleiben. China entwickelt sich zunehmend zu einem Belastungsfaktor. Neben den schwachen Wirtschaftsdaten der Region, werden internationale Investoren auf Abstand gehalten. Mit dem drohenden Bankrott des Immobilien-Giganten Evergrande droht China ein Lehman Brothers ähnliches Ereignis. Offen bleibt, zu welchem Ausmaß der Regierung intervenieren wird. Abonniere den Podcast, um keine Folge zu verpassen! LINKS https://www.instagram.com/kochwallstreet/ https://www.facebook.com/markus.koch.newyork https://www.youtube.com/user/kochntv https://www.markuskoch.de/
Sep 16, 2021
Die Wall Street steht auf dünnem Eis - Amazon, Microsoft, Yum, China
1259
Die Wirtschaftsdaten aus China und den USA schlittern seit Wochen zumeist an den Zielen der Wall Street vorbei, was normalerweise zu einer niedrigeren Aktiengewichtung führen müsste. Wie eine monatliche Umfrage der Bank of America zeigt, bleiben Fondsmanager global anhaltend bullish positioniert. Man hofft, dass das geringere Wachstum die Renditen bei Staatsanleihen längerfristig niedrig halten wird. Abonniere den Podcast, um keine Folge zu verpassen! LINKS https://www.instagram.com/kochwallstreet/ https://www.facebook.com/markus.koch.newyork https://www.youtube.com/user/kochntv https://www.markuskoch.de/
Sep 15, 2021
Inflation verliert an Schwung
1108
Inflation unter den Zielen - Die Verbraucherpreise liegen in den USA unter den Erwartungen der Wall Street, was der Federal Reserve wiederum etwas mehr Freiheit schenkt den Fuß vorerst auf dem Gaspedal zu halten. Bei den Einzelwerten stehen Oracle und Intuit im Mittelpunkt. Außerdem stellt Apple heute die neuen iPhones vor. Abonniere den Podcast, um keine Folge zu verpassen! LINKS https://www.instagram.com/kochwallstreet/ https://www.facebook.com/markus.koch.newyork https://www.youtube.com/user/kochntv https://www.markuskoch.de/
Sep 14, 2021
Rally und Abverkauf - auch diese Woche? China-Tech unter Druck
1334
Fest in den Tag und schwach bis zum Closing, so verlief das Strickmuster an der Wall Street vergangene Woche. Mögliche Steueranhebungen schweben über dem amerikanischen Aktienmarkt. Außerdem ging es in den Tagen vor dem Optionsverfallstag in den letzten Monaten ausnahmslos bergab. Die in Hong Kong unter Druck stehenden chinesischen Tech-Werte, verlieren auch im US-Handel an Boden. Abonniere den Podcast, um keine Folge zu verpassen! LINKS https://www.instagram.com/kochwallstreet/ https://www.facebook.com/markus.koch.newyork https://www.youtube.com/user/kochntv https://www.markuskoch.de/
Sep 13, 2021
Niemals aufgeben - und China/USA | Covid | Gold | Oracle
1357
Die freundliche Stimmung in Asien setzt sich in Europa und auch an der Wall Street fort. Um die angespannten Beziehungen zwischen China und den USA zu verbessern, fand am Donnerstagabend ein Gespräch zwischen Xi und Biden statt. Zudem betont die South China Morning Post, dass Zulassungen für neue Videospiele nicht eingefroren, sondern lediglich verlangsamt werden. Volkswagen und Toyota warnen erneut vor Angebotsengpässen, während branchenweit die Absatzzahlen in China enttäuschen. Ob die Aktien darunter leiden werden, bleibt fraglich. Trotz der gestrigen Warnungen amerikanischer Fluggesellschaften, ging es bei den Werten deutlich bergauf. Die Ziele für das dritte Quartal müssen für die Branche gesenkt werden, wie dem auch sei, hätte die COVID-bedingte Abkühlung der Buchungslage größer ausfallen können. Zudem signalisieren Delta und Frontier eine Stabilisierung der Lage. Das Glas an der Wall Street bleibt halbvoll! 👉 Hier geht's zu den Hoodies: https://markus.bornoriginals.com/ Abonniere den Podcast, um keine Folge zu verpassen! LINKS https://www.instagram.com/kochwallstreet/ https://www.facebook.com/markus.koch.newyork https://www.youtube.com/user/kochntv https://www.markuskoch.de/
Sep 10, 2021
Was beeindruckt, ist die Kursstärke!
1172
Die Frage ist nicht warum die Wall Street schwächer tendiert, sondern warum sich die Kurse so erstaunlich gut halten. Die Liste der Belastungsfaktoren ist lang: Das Wirtschaftswachstum in den USA und China verliert an Schwung und mindestens zehn US-Konzerne haben die Ziele für das dritte Quartal diese Woche reduziert. Die Industrie und Hausbau-Branche leidet unter Angebotsengpässen. Gleichzeitig trübt jüngste COVID-Welle die Buchungslage bei American Airlines, Southwest Airlines und anderen Flug- und Reisegesellschaften ein. Die Wahrscheinlichkeit, dass die Federal Reserve bereits bei der September-Tagung den Zeitpunkt und das Tempo einer Drosselung der monatlichen Anleihekäufe melden wird, sinkt folglich. Zumal im Oktober auch der Kampf um die Anhebung der Schuldendecke droht. Abonniere den Podcast, um keine Folge zu verpassen! LINKS https://www.instagram.com/kochwallstreet/ https://www.facebook.com/markus.koch.newyork https://www.youtube.com/user/kochntv https://www.markuskoch.de/
Sep 09, 2021
Downgrades und Ertragswarnungen - und Nio, Coinbase, Apple, Chipotle
1480
Die Nachfrage ist robust, aber sie kann nicht bedient werden. Allein in den letzten 24 Stunden gab es fünf Ertragswarnungen aus dem Industrie- und Baubereich. Außerdem gehen Morgan Stanley, die Credit Suisse und die Citrigroup davon aus, dass die nächsten Wochen an der Wall Street ziemlich holprig werden. Einzig und allein JP Morgan hält dagegen. Dort hebt man die Jahresendziele für den S&P 500 an. 👉 Hier geht's zu den Hoodies: https://markus.bornoriginals.com/ Abonniere den Podcast, um keine Folge zu verpassen! LINKS https://www.instagram.com/kochwallstreet/ https://www.facebook.com/markus.koch.newyork https://www.youtube.com/user/kochntv https://www.markuskoch.de/
Sep 08, 2021
Entspannt nach dem langen Wochenende - und START neue Hoodies
1205
Entspannt nach dem langen Wochenende - Keine Angst vor dem September! Die Investmenthäuser Barclays und Canaccord erwarten einen weiter steigenden amerikanischen Aktienmarkt, selbst wenn die US-Notenbank in Zukunft weniger stark Gas gibt. Mehr Infos zu den neuen Hoodies unter https://markus.bornoriginals.com/ Abonniere den Podcast, um keine Folge zu verpassen! LINKS https://www.instagram.com/kochwallstreet/ https://www.facebook.com/markus.koch.newyork https://www.youtube.com/user/kochntv https://www.markuskoch.de/
Sep 07, 2021
Schwacher Arbeitsmarkt - und Lohninflation
725
Der Arbeitsmarktbericht im August ist enttäuschend. Es wurden weitaus weniger Stellen geschaffen, als die Wall Street erwartet hatte. Ansonsten haben wir überwiegend positive Ergebnisse, unter anderem von Broadcom und von DocuSign. International steht vor allem der japanische Aktienmarkt im Mittelpunkt. Der dortige Premierminister tritt zurück ganz zur Freude des Aktienmarktes. Man hofft jetzt auf mehr Stimulus. Abonniere den Podcast, um keine Folge zu verpassen! LINKS https://www.instagram.com/kochwallstreet/ https://www.facebook.com/markus.koch.newyork https://www.youtube.com/user/kochntv https://www.markuskoch.de/
Sep 03, 2021
Angst den Höhenflug zu verpassen? Und Apple, Netflix, China-Tech
1140
Die Wall Street hofft auf einen nicht zu heißen US-Arbeitsmarktbericht am Freitag, da sich dadurch der Zeitpunkt einer Drosselung der monatlichen Anleihekäufe ins Jahr 2022 verschieben könnte. Außerdem stehen die Aktien von Apple, Netflix und der Auto-Sektor im Fokus. Die Erholung bei China-Tech setzt sich an der Wall Street fort. Abonniere den Podcast, um keine Folge zu verpassen! LINKS https://www.instagram.com/kochwallstreet/ https://www.facebook.com/markus.koch.newyork https://www.youtube.com/user/kochntv https://www.markuskoch.de/
Sep 02, 2021
An der Wall Street sind Bad News jetzt auch Good News!
1208
Bad News sind ausgestorben! An der Wall Street gibt es kaum noch einen Grund zwischen guten und schlechten Nachrichten zu unterscheiden. Ganz egal wie die Nachrichtenlage ausfällt, kann der Aktienmarkt nur profitieren. Enttäuscht die Wirtschaft und der Arbeitsmarkt, stimuliert die Notenbank im Krisenmodus weiter und hält den Aktienmarkt bei Laune. Bei Anlegern macht sich Sorglosigkeit breit und selbst die geringsten Rückschläge werden zum Einstieg genutzt. Es gibt keine Alternativen! Abonniere den Podcast, um keine Folge zu verpassen! LINKS https://www.instagram.com/kochwallstreet/ https://www.facebook.com/markus.koch.newyork https://www.youtube.com/user/kochntv https://www.markuskoch.de/
Sep 01, 2021
Die besten acht Monate seit 1997 - und Zoom, Apple, Robinhood
1259
Mit dem heutigen Dienstag enden die ersten acht Monate des Jahres. Mit einem Anstieg von knapp 21 Prozent blickt der S&P 500 auf die beste Jahresperformance seit 1997. Wie geht es weiter? Wiederholt sich die Vergangenheit, sollte das Jahr auf einem höheren Niveau enden, auch wenn die Luft auf den aktuellen Niveaus dünn ist. Abonniere den Podcast, um keine Folge zu verpassen! LINKS https://www.instagram.com/kochwallstreet/ https://www.facebook.com/markus.koch.newyork https://www.youtube.com/user/kochntv https://www.markuskoch.de/
Aug 31, 2021
Tauben-Powell schlägt wieder zu - und Affirm, Apple, China-Tech
1260
FED-Chef Jerome Powell stellt weiterhin eine Drosselung der monatlichen Anleihekäufe in 2021 in Aussicht. Wie dem auch sei, werden Zinsanhebungen eine sehr lange Zeit auf sich warten lassen. Es wurde mehrfach betont, dass der Inflationsanstieg nur temporär sei und der wirtschaftliche Heilungsprozess längst nicht beendet ist. Der am Freitag anstehende Arbeitsmarktbericht wird an der Wall Street nun besonders wichtig sein und wird darüber Entscheiden wann, und mit welchem Tempo die Anleihekäufe gedrosselt werden. Abonniere den Podcast, um keine Folge zu verpassen! LINKS https://www.instagram.com/kochwallstreet/ https://www.facebook.com/markus.koch.newyork https://www.youtube.com/user/kochntv https://www.markuskoch.de/
Aug 30, 2021
🎙️ Rally ohne Ende. Wie geht es jetzt weiter? | Interview mit Dr. Jens Ehrhardt
1541
Dr. Jens Ehrhardt ist Gründer und Vorstandsvorsitzender der DJE Kapital AG. Im Umfeld des Pandemie-Crashs hat er eine DAX-Rally bis 16.000 Punkte gesehen - und hatte Recht. Aber wie geht es jetzt weiter? Abonniere den Podcast, um keine Folge zu verpassen! LINKS https://www.instagram.com/kochwallstreet/ https://www.facebook.com/markus.koch.newyork https://www.youtube.com/user/kochntv https://www.markuskoch.de/
Aug 28, 2021
Was sagt die FED - und Peloton, Dell, HP
1310
FED-Chef Jerome Powell dürfte in seiner Rede auf die Fortschritte der Wirtschaftserholung hinweisen, wie auch auf die weiterhin vorhandenen Risiken durch Covid. An der Wall Street geht man davon aus, dass eine nahende Drosselung der monatlichen Anleihekäufe erneut signalisiert wird. In den letzten Tagen haben sich vier der zwölf regionalen Notenbanken für diesen Schritt stark gemacht. Wenig Hilfe leisten zum Wochenausklang die Ergebnisse. Peloton meldet stark enttäuschende Aussichten, mit gemischt bis leicht negativen Zahlen bei Hewlett Packard. Chinesische Werte an der Wall Street leiden wiederum unter erneut regulatorischen Eingriffen gegen die dortige Tech- und Internet-Industrie. Abonniere den Podcast, um keine Folge zu verpassen! LINKS https://www.instagram.com/kochwallstreet/ https://www.facebook.com/markus.koch.newyork https://www.youtube.com/user/kochntv https://www.markuskoch.de/
Aug 27, 2021
Salesforce lässt die Muskeln spielen - und Snowflake, Splunk, Box, Autodesk
1705
Seit über fünf Jahren meldet Salesforce kontinuierlich robuste Zahlen, so auch gestern Abend! Das Management hebt zudem die Aussichten an und wird von der Wall Street mit auf breiter Front steigenden Kurszielen belohnt. Auch die Aktien von Snowflake, Network Appliance und Splunk profitieren von den Ergebnissen. Autodesk enttäuscht hingegen, mit den Aktien vor Handelsstart fast 8 Prozent im Minus. Abonniere den Podcast, um keine Folge zu verpassen! LINKS https://www.instagram.com/kochwallstreet/ https://www.facebook.com/markus.koch.newyork https://www.youtube.com/user/kochntv https://www.markuskoch.de/
Aug 26, 2021
US-COVID-Gipfel erreicht. Drosselt jetzt die Notenbank?
1212
In den USA gibt es erste Signale, dass die Zahl der COVID-Neuinfektionen den Gipfel erreicht hat. Dementsprechend sinkt die Sorge vor einer Abkühlung der Wirtschaft und die Aktien der Re-opening-Sektoren ziehen erneut an. Wie dem auch sei steigt damit aber auch die Wahrscheinlichkeit, dass die US-Notenbank noch im vierten Quartal die monatlichen Anleihekäufe drosseln wird. Abonniere den Podcast, um keine Folge zu verpassen! LINKS https://www.instagram.com/kochwallstreet/ https://www.facebook.com/markus.koch.newyork https://www.youtube.com/user/kochntv https://www.markuskoch.de/
Aug 25, 2021
China-Tech startet (endlich) durch - und Boeing, Best Buy, Palo Alto Networks
1346
Das Blutbad bei chinesischen Tech- und Gaming-Aktien nimmt ein Ende, mit Tencent, JD.com, Alibaba und Bidu auf der Überholspur und angefacht durch zahlreiche positive Schlagzeilen. Die Wall Street feiert wiederum die schnellste Verdoppelung des S&P 500 seit Ende des zweiten Weltkriegs. Laut Wells Fargo ist das Ende der Fahnenstange längst nicht erreicht. Abonniere den Podcast, um keine Folge zu verpassen! LINKS https://www.instagram.com/kochwallstreet/ https://www.facebook.com/markus.koch.newyork https://www.youtube.com/user/kochntv https://www.markuskoch.de/
Aug 24, 2021
Partytag Montag - und Uber, Lyft, GM, Halbleiter-Aktien
1162
Abonniere den Podcast, um keine Folge zu verpassen! LINKS https://www.instagram.com/kochwallstreet/ https://www.facebook.com/markus.koch.newyork https://www.youtube.com/user/kochntv https://www.markuskoch.de/
Aug 23, 2021
Stress nimmt zu - China, Covid und Wachstumsziele (FED Unsicherheit)
1348
Chinas massive regulatorische Eingriffe in die Privatwirtschaft wirken sich zunehmend auch auf die globalen Kapitalmärkte destabilisierend aus. Gleichzeitig sinken die Wachstumsziele für die US-Wirtschaft, während sich die Wall Street auf eine gebremste Geldpolitik einstellt. Schaut man sich die Quartalszahlen dieser Woche an, gibt es keine Zeichen langsameren Wachstums. Nach Walmart, Target und Macy’s übertrifft auch Applied Materials die Ziele und hebt die Aussichten an. Abonniere den Podcast, um keine Folge zu verpassen! LINKS https://www.instagram.com/kochwallstreet/ https://www.facebook.com/markus.koch.newyork https://www.youtube.com/user/kochntv https://www.markuskoch.de/
Aug 20, 2021
Tauchgang - sinkende Wirtschaftsprognosen und Angst vor Notenbank
1608
Schlechte Nachrichten kommen am Donnerstag aus den unterschiedlichsten Richtungen. Während Goldman Sachs die Wachstumsprognosen für die US-Wirtschaft im dritten Quartal erheblich senkt, signalisiert das Sitzungsprotokoll der letzten Notenbanktagung eine Reduzierung der monatlichen Anleihekäufe noch vor Jahresende. Der Zeitpunkt wird maßgeblich von dem Anfang September anstehenden Arbeitsmarktbericht abhängen. Dass das Weiße Haus eine dritte Impfung nach acht Monaten empfiehlt, einhergehend mit der Warnung von Toyota, Ford und VW vor erneuten Covid-bedingt Lieferengpässen, wirkt sich ebenfalls belastend aus. Die wegen der Sommerferien geringe Liquidität an der Wall Street, mit dem Freitag anstehenden Optionsauslauftermin, weiten die Schwankungsbreite zudem aus. Abonniere den Podcast, um keine Folge zu verpassen! LINKS https://www.instagram.com/kochwallstreet/ https://www.facebook.com/markus.koch.newyork https://www.youtube.com/user/kochntv https://www.markuskoch.de/
Aug 19, 2021
Übertriebene Angst und Anpassung der Erwartungen
1264
Wir sehen Zeichen, dass neben China nun auch die US-Wirtschaft an Fahrt verliert. Zumindest signalisieren das die Einzelhandelsumsätze und das Verbrauchervertrauen. Die Ergebnisse und Aussichten von Walmart, Target, TJX und Lowe's zeigen aber, dass die Konsumlaune der Verbraucher auf Kurs bleibt.Was China betrifft, wächst wiederum die Hoffnung auf mehr Stimulus. Was wir an der Wall Street sehen, ist eine Anpassung der zu euphorischen Erwartungshaltung, auf ein realistischeres Niveau. Die Notenbank bleibt auf Kurs und dürfte vor Jahresende die Geldpolitik leicht drosseln. Abonniere den Podcast, um keine Folge zu verpassen! LINKS https://www.instagram.com/kochwallstreet/ https://www.facebook.com/markus.koch.newyork https://www.youtube.com/user/kochntv https://www.markuskoch.de/
Aug 18, 2021
Zitronen für die Wall Street - Walmart, Home Depot, Spirit Airlines, Roblox
1276
Schwaches Opening, mit Rekorden zum Handelsende, das war die Bilanz für den Montag. Und trotzdem sieht man, dass die Nervosität an der Wall Street zunimmt. Walmart meldet robuste Zahlen und Aussichten, kann davon aber nicht profitieren. Home Depot und Roblox enttäuschen, mit den Aktien ebenfalls unter Druck. Gleichzeitig reduziert Spirit Airlines die Aussichten, während die US-Börsenaufsicht Anleger vor den Risiken warnt chinesische Aktien zu halten, die an der Wall Street notiert werden. Was die Wirtschaft und Gewinne der Unternehmen betrifft, trübt sich die Stimmung globaler Fondsmanager im August sein, zeigt eine Umfrage der Bank of America. Abonniere den Podcast, um keine Folge zu verpassen! LINKS https://www.instagram.com/kochwallstreet/ https://www.facebook.com/markus.koch.newyork https://www.youtube.com/user/kochntv https://www.markuskoch.de/
Aug 17, 2021
Bad News Monday - Afghanistan, Wirtschaft und Tesla-Untersuchung
1380
Die Nachrichtenlage am Montag ist überwiegend negativ, angefangen mit dem katastrophalen Kollaps von Afghanistan und der schweren Niederlage für die Biden-Regierung. Die Lage wurde von der US-Administration vollends falsch eingeschätzt, mit einer Tragödie für die dort lebenden Menschen. Abgesehen von den wachsenden geopolitischen Risiken, dürfte Biden dadurch in der eigenen Partei in vielen Bereichen mehr Widerstand sehen. Was die Wirtschaft betrifft, sehen wir in China im Juli eine enttäuschende Entwicklung. Gleichzeitig sinkt das Verbrauchervertrauen in den USA im August auf das tiefste Niveau seit Dezember 2011. Ein Warnzeichen, dass sich die Konsumfreude zu Lasten der Konjunktur eintrüben könnte. Abonniere den Podcast, um keine Folge zu verpassen! LINKS https://www.instagram.com/kochwallstreet/ https://www.facebook.com/markus.koch.newyork https://www.youtube.com/user/kochntv https://www.markuskoch.de/
Aug 16, 2021
Die Maus tanzt - und Airbnb | DoorDash
1351
Knapp 5 Prozent können die Aktien von Disney vor Handelsstart an der Wall Street zulegen, angefacht durch überraschend hohe Gewinne im zweiten Quartal und solide Abo-Zahlen der Streaming-Plattform Disney+. Trotz der soliden Zahlen und Ertragsaussichten, stehen die Aktien von Airbnb leicht unter Druck. Das Management signalisiert für das laufende Quartal eine Covid-bedingt leicht nachlassende Buchungslage. Die Aktien von DoorDash leiden unter den auf 1,34 Milliarden Dollar verdoppelten Betriebskosten. Das Management investiert in den Ausbau der Bereiche außerhalb von Essenslieferungen, in die internationale Expansion und das Anheuern von Fahrern. Abonniere den Podcast, um keine Folge zu verpassen! LINKS https://www.instagram.com/kochwallstreet/ https://www.facebook.com/markus.koch.newyork https://www.youtube.com/user/kochntv https://www.markuskoch.de/
Aug 13, 2021
Palantir to the Moon - und Erzeugerpreise überraschen!
1284
Im Gegensatz zu den Verbraucherpreisen, sehen wir bei den Erzeugerpreisen im Juli keine Entspannung. Wie dem auch sei, ändert das nichts an dem weiteren Vorgehen der US-Notenbank. Ende des Jahres sollten die Anleihekäufe gedrosselt werden! Was Ergebnisse betrifft, stehen die Aktien von Palantir Technologies mit einem Anstieg von rund 10 Prozent im Fokus! Abonniere den Podcast, um keine Folge zu verpassen! LINKS https://www.instagram.com/kochwallstreet/ https://www.facebook.com/markus.koch.newyork https://www.youtube.com/user/kochntv https://www.markuskoch.de/
Aug 12, 2021
Coinbase reitet Krypto-Welle und Covid bremst Wirtschaftserholung
1108
Das Chinas Wachstum aufgrund von COVID an Schwung verliert ist mittlerweile bekannt. Nun warnt auch Southwest Airlines in den USA, dass sich die Buchungslage im August verschlechtert hat. Sektoren, die besonders Pandemie-abhängig sind, könnten unter der Meldung leiden. Zu den Gewinnern gehören vor Handelsstart die Akien von Coinbase, Wendy’s und FuboTV, die allesamt von den soliden Ergebnissen profitieren. Abonniere den Podcast, um keine Folge zu verpassen! LINKS https://www.instagram.com/kochwallstreet/ https://www.facebook.com/markus.koch.newyork https://www.youtube.com/user/kochntv https://www.markuskoch.de/
Aug 11, 2021
Infrastrukturpaket heute abgesegnet - Bitcoin und AMC
1129
Die Wall Street sieht einen ruhigen Start in den Dienstag, mit den Aktien des Kinobetreibers AMC vorbörslich rund sieben Prozent im Plus. Der Senat sollte noch heute den Gesetzesentwurf für das US-Infrastrukturpaket absegnen. Darin enthalten sind neue Regeln zur Besteuerung von Kryptowährungen. Lobbyisten sind in letzter Minute an dem Versuch gescheitert den Entwurf zu lockern. Es bleibt abzuwarten, ob das Repräsentantenhaus im September ebenfalls zustimmen wird und wie das Finanzamt den Prozess implementiert. Ansonsten steht die Notenbank im Fokus der Wall Street. Stimmen einer raschen Reduzierung der monatlichen Anleihekäufe werden Lauter, wie auch die anziehenden Renditen bei US-Staatsanleihen signalisieren. Abonniere den Podcast, um keine Folge zu verpassen! LINKS https://www.instagram.com/kochwallstreet/ https://www.facebook.com/markus.koch.newyork https://www.youtube.com/user/kochntv https://www.markuskoch.de/
Aug 10, 2021
Wachstumsbedenken in China belasten Öl- und Rohstoffsektoren - und BioNTech
1473
Der Dow Jones tendiert etwas schwächer belastet durch den Rohstoff- und Ölsektor. Das Wachstum in China dürfte im dritten Quartal deutlich an Schwung verlieren. Goldman Sachs reduziert die Prognosen. Ansonsten stehen Berkshire Hathaway und BioNTech an der Wall Street im Mittelpunkt. Beide melden gute Quartalszahlen. BioNTech kann vorbörslich über 4% zulegen. Im Wochenverlauf gibt es noch einige wichtige Daten: die Verbraucherpreise und die Quartalszahlen von Coinbase, Airbnb und Disney. Abonniere den Podcast, um keine Folge zu verpassen! LINKS https://www.instagram.com/kochwallstreet/ https://www.facebook.com/markus.koch.newyork https://www.youtube.com/user/kochntv https://www.markuskoch.de/
Aug 09, 2021
Reaktion auf den US-Arbeitsmarkt - und Expedia, Zynga, Novavax, Groupon
1074
Die Wall Street blickt zum Wochenausklang auf den US-Arbeitsmarkt. Fallen die Daten für den Juli schwach aus, sollten die Renditen der Staatsanleihen sinken und der Tech-Sektor profitieren. Ein überraschend robuster Bericht würde hingegen die Aktien der zyklischen Branchen anfachen, wie auch die Renditen der Staatsanleihen. Die Wall Street rechnet mit 870.000 neuen Stellen und einer Arbeitslosenrate von 5,7%. Auffällig ist bei Einzelwerten vor allem die hohe Volatilität. Expedia, Zynga, Novavax und Beyond Meat tendieren nach den Zahlen teils deutlich schwächer, während die Aktien von GoPro rund 12 Prozent zulegen. Abonniere den Podcast, um keine Folge zu verpassen! LINKS https://www.instagram.com/kochwallstreet/ https://www.facebook.com/markus.koch.newyork https://www.youtube.com/user/kochntv https://www.markuskoch.de/
Aug 06, 2021
Zerbrechliche Marktstimmung - Roku, Fastly, Uber, Moderna, Robinhood
1593
Die Widerstandsfähigkeit der Wall Street an diesem Donnerstag ist beeindruckend, wenn man bedenkt wie negativ die Meldungslage aussieht. Etsy, Fastly, Uber, Roku und Moderna sind nach den Quartalszahlen teils deutlich schwächer. Aussagen von Adidas und General Motors signalisieren das Risiko von erneuten Lieferengpässen verursacht durch COVID bedingte Einschränkungen in Vietnam, China und anderen Regionen Asiens. Goldman Sachs lässt sich dadurch nicht beeindrucken und hebt das Jahresendziel für den S&P 500 von 4300 auf 4700 Punkte an und für 2022 von 4600 auf 4900 Punkte. Abonniere den Podcast, um keine Folge zu verpassen! LINKS https://www.instagram.com/kochwallstreet/ https://www.facebook.com/markus.koch.newyork https://www.youtube.com/user/kochntv https://www.markuskoch.de/
Aug 05, 2021
Bremst Delta-Variante doch die US-Wirtschaft?
953
Nach der Vortagsrally legt die Wall Street eine Atempause ein, wobei das heutige Nachrichtenumfeld überwiegend positiv ausfällt. Avis Budget, Caesar Entertainment, Hyatt Hotels und Lyft signalisieren im Zuge der Quartalszahlen eine Fortsetzung der Nachfrageerholung. Wichtige Signale, dass sich die Delta Variante des Covid-19 Virus noch nicht belastend auswirkt. Nomura reduziert hingegen die Wachstumsziele für China, wegen des Virus und der jüngsten Naturkatastrophen. Der Staat dürfte im Jahresverlauf die Wirtschaft wieder stärker stimulieren. Außerdem rudert man bei der Kritik an der Branche für Videospiele zurück und hebt die gesellschaftlichen Vorteile hervor. Eine im Vergleich zum Vortag komplette Kehrtwendung. Abonniere den Podcast, um keine Folge zu verpassen! LINKS https://www.instagram.com/kochwallstreet/ https://www.facebook.com/markus.koch.newyork https://www.youtube.com/user/kochntv https://www.markuskoch.de/
Aug 04, 2021
Trübe Nachrichten, freundliche Kurse - China-Tech im Fokus
1572
In Anbetracht der überwiegend negativen Nachrichtenlage, schlägt sich die Wall Street ausgesprochen gut. Regulatorische Bedenken wirken sich auf den chinesischen Tech-Sektor und insbesondere auf die Aktien von Tencent belastend aus. Zudem verfehlt Alibaba die Umsatzziele der Wall Street. BMW meldet zwar robuste Ergebnisse, warnt aber vor den Folgen anhaltender Chip-Lieferengpässe im zweiten Halbjahr. Bedingt durch die anziehenden COVID-19 Fälle, schränkt China die Reisemöglichkeiten von und nach Shanghai ein. In den USA wird in Louisiana und San Francisco die Maskenpflicht re-etabliert. Abonniere den Podcast, um keine Folge zu verpassen! LINKS https://www.instagram.com/kochwallstreet/ https://www.facebook.com/markus.koch.newyork https://www.youtube.com/user/kochntv https://www.markuskoch.de/
Aug 03, 2021
Square in Hochzeitslaune
1601
Amazon und Pinterest holen einen Teil der Kursverluste von Ende letzter Woche auf, mit auch einigen chinesischen Aktien im Aufwind. Neben der Übernahme von Meggitt durch Parker-Hannifin, ein gutes Omen für die Aerospace-Industrie, steht der 29 Milliarden Dollar Deal zwischen Square und Afterpay an der Wall Street im Fokus. Ein strategisch sinnvoller Deal, zu einem hohen Preisschild. Abonniere den Podcast, um keine Folge zu verpassen! LINKS https://www.instagram.com/kochwallstreet/ https://www.facebook.com/markus.koch.newyork https://www.youtube.com/user/kochntv https://www.markuskoch.de/
Aug 02, 2021
Katerstimmung bei Amazon und Pinterest
1309
Die meisten Tech-Werte stehen seit Meldung der Quartalszahlen unter Druck. Zum Wochenausklang starten die Aktien von Amazon und Pinterest schwach in den Tag. Während der Cloud- und Werbebereich bei Amazon brummt, kühlt das Wachstum im Online-Einzelhandel spürbar ab. Auch die Aussichten werden darunter leiden. Das bei Pinterest wiederum die monatlich aktiven Nutzerzahlen enttäuschen und auch im laufenden Quartal an Dynamik verlieren, überschattet die ansonsten robusten Ergebnisse. Auch die technische Erholung bei chinesischen Tech-Aktien nimmt ein Ende, mit Didi, Alibaba und Bidu unter Druck. Was den Börsengang von Robinhood betrifft, wird ein neuer Rekord gefeiert: Noch nie sackten die Aktien eines so großen Börsengangs am ersten Handelstag prozentual derart stark ab! Abonniere den Podcast, um keine Folge zu verpassen! LINKS https://www.instagram.com/kochwallstreet/ https://www.facebook.com/markus.koch.newyork https://www.youtube.com/user/kochntv https://www.markuskoch.de/
Jul 30, 2021
Tech-Ergebnisse und Robinhood Börsengang
1688
Dow und Nasdaq gehen getrennte Wege - PayPal und Facebook tendieren nach den Quartalszahlen schwächer, wobei insbesondere PayPal als Enttäuschung wahrgenommen wird. Ansonsten ist die Nachrichtenlage an der Wall Street überwiegend positiv, mit soliden Ergebnissen von Ford, Qualcomm und Mastercard. Auch die Erholung bei chinesischen Tech-Aktien setzt sich fort. Der Sektor war technisch überverkauft und bekommt auch durch Kommentare der chinesischen Staatsmedien Stützung. Was den Börsengang von Robinhood betrifft, liegt der Kurs mit 38 Dollar am unteren Ende der Spanne. Die Bewertung ist damit trotzdem im Branchenvergleich hoch. Abonniere den Podcast, um keine Folge zu verpassen! LINKS https://www.instagram.com/kochwallstreet/ https://www.facebook.com/markus.koch.newyork https://www.youtube.com/user/kochntv https://www.markuskoch.de/
Jul 29, 2021
Monster-Ergebnisse, aber schwache Reaktion
1589
Wir haben Monster-Ergebnisse aus dem Big Tech Sektor von Microsoft, Apple, Alphabet, Advanced Micro Devices und außerhalb des Tech Sektors auch von Boeing, McDonalds und von Pfizer. Das Wachstum ist wesentlich höher als die Wall Street erwartet hatte. Das signalisiert auch eine vielleicht stärkere Wirtschaft als die Wall Street bisher eingepreist hat und es wirft vor allem eine Frage auf: Wird uns die Inflation gegen Jahresende überraschen? Wird die Narrative der amerikanischen Notenbank halten, das die Inflation wirklich nur temporär ist. An diesem Mittwoch tagt die amerikanische Notenbank und die Wall Street geht weiterhin davon aus, dass wir spätestens Ende August eine Timeline bekommen über eine Drosselung der Geldpolitik. Abonniere den Podcast, um keine Folge zu verpassen! LINKS https://www.instagram.com/kochwallstreet/ https://www.facebook.com/markus.koch.newyork https://www.youtube.com/user/kochntv https://www.markuskoch.de/
Jul 28, 2021
Buy the Rumor, Sell the News - heute Abend: Apple, Google, Microsoft und AMD
1342
Wir haben anhaltend robuste Ergebnisse, unter anderem von Tesla, von General Electric und von 3M. J.P. Morgan vermutet, dass nach Handelsende die Flut der überraschend guten Zahlen anhalten wird mit Apple, Alphabet, Microsoft, Advanced Micro Devices. Aber Investoren dürften die guten Ergebnisse nutzen, um Kasse zu machen. „Fade the Rally“ ist das Motto der verbleibenden Handelswoche. Abgesehen davon ordnet J.P. Morgan die Situation in China ein – eine, wie ich finde, sehr interessante Einordnung. Hier darf man nicht zu früh zu dem Ergebnis kommen, dass die Regierung versucht, die Privatwirtschaft an sich zu reißen. Die Aktien von Alibaba, Baidu und von Didi im New Yorker Handel notieren vorbörslich erneut schwächer. Abonniere den Podcast, um keine Folge zu verpassen! LINKS https://www.instagram.com/kochwallstreet/ https://www.facebook.com/markus.koch.newyork https://www.youtube.com/user/kochntv https://www.markuskoch.de/
Jul 27, 2021
Chinas eiserne Faust und die Woche der Big Tech Ergebnisse
1407
Diese Woche wird die Woche der Big Tech Earnings. Heute Abend Tesla, dann Apple, Advanced Micro Devices, Microsoft, Google, Facebook, Amazon, Pinterest – die Liste ist lang. Und im Vorfeld – nach den sehr guten Zahlen von Twitter und Snap - steigen auf breiter Front die Kursziele an der Wall Street. China aber lässt es weiter krachen, und zwar im wahrsten Sinne des Wortes: Der Staat greift mit eiserner Faust durch. Das bekommen nicht nur die Aktien im Bereich der Education zu spüren, die es erneut deutlich trifft an diesem Montag. Man geht auch gegen Tencent Music vor, und das scheint erst der Anfang zu sein. Der Gegenwind bei den chinesischen Aktien, die an der Wall Street gehandelt werden, ist anhaltend groß. Abonniere den Podcast, um keine Folge zu verpassen! LINKS https://www.instagram.com/kochwallstreet/ https://www.facebook.com/markus.koch.newyork https://www.youtube.com/user/kochntv https://www.markuskoch.de/
Jul 26, 2021
Monster Ergebnisse bei Snap und Twitter - Upgrades bei Google und Facebook
1139
Snap hebt ab. Ein Plus von über 17% vorbörslich. Twitter ist ebenfalls deutlich auf der Gewinnerseite. Beide können die Ziele der Wall Street erheblich übertreffen. Ein gutes Signal für die vielen Tech-Ergebnisse der kommenden Woche, unter anderem bei Google, bei Amazon, bei Microsoft, Advanced Micro Devices. Nächste Woche ist Zenit der Berichtssaison. Das Schlusslicht ist leider Gottes wie so oft Intel. Vor allem die Aussichten verhageln den Aktien die Gelegenheit zu steigen, denn eigentlich lief das abgelaufene Quartal ganz gut. Intel ist und bleibt eine große Turnaround-Story. Und die Aktien chinesischer Werte erneut erheblich unter Abgabedruck an der Wall Street. Der Staat reißt immer mehr Macht an sich. Eine bedenkliche Entwicklung. Der Techsektor Chinas also dementsprechend anhaltend schwach. Abonniere den Podcast, um keine Folge zu verpassen! LINKS https://www.instagram.com/kochwallstreet/ https://www.facebook.com/markus.koch.newyork https://www.youtube.com/user/kochntv https://www.markuskoch.de/
Jul 23, 2021
Glänzende Ergebnisse | AT&T, Texas Instruments, Biogen, Airlines
1342
Der Fuß steht auf dem Gaspedal, wenn man sich die Ergebnisse von Corporate America anschaut. Wir haben sehr viele Unternemen, die die Aussichten nach oben revidieren: AT&T kann die Erwartungen schlagen, Blackstone ebenfalls, der Eisenbahnbetreiber CSX. Einzig bei Texas Instruments reagieren die Aktien negativ, hier sind die Aussichten nur im Rahmen der Erwartungen. Und wir haben sehr viele Signale aus dem Bereich der Fluggesellschaften, dass die Delta-Variante die Erholung hier nicht eintrübt: von Southwest, von Alaska Air und auch von American Airlines. Last but not least sollte man aber eines nicht vergessen, und darauf fokussiere ich mich heute ebenfalls: Saisonal betrachtet sind der August und der September eher schwierige Börsenmonate. Die Erholung an der Wall Street könnte also eine gute Gelegenheit sein, um sich für einen Rücksetzer zu positionieren. Abonniere den Podcast, um keine Folge zu verpassen! LINKS https://www.instagram.com/kochwallstreet/ https://www.facebook.com/markus.koch.newyork https://www.youtube.com/user/kochntv https://www.markuskoch.de/
Jul 22, 2021
Atempause trotz robuster Ergebnisse - Coke, CMG, JNJ, Verizon, Netflix
1059
Bei den Standardwerten, also dem S&P und dem Dow Jones geht es weiter aufwärts, angefacht durch sehr robuste Ergebnisse von Coca Cola, Johnson & Johnson, Verizon und Chipotle Mexican Grill. Beim NASDAQ sehen wir hingegen ein leichtes Minus und die Zahlen von Netflix hätten besser ausfallen können. Der Wert verliert vorbörslich 1,4%, obwohl die Analystenstimmen zu Netflix überwiegend positiv ausfallen. Ob Profitrader oder Privatanleger - dieser Podcast ist für alle, die sich für Aktien, Anleihen, Gold und Rohstoffe, Investieren und Trading interessieren. Welche Aktien liegen im Trend und welchen geht gerade die Luft raus? Worauf achtet die Wall Street ganz besonders? Wo liegen die Chancen und wo die unterschwelligen Gefahren? Was bewegt die Kurse und worüber spricht man eigentlich gerade in der New Yorker Finanzmeile? Die Antworten gibt es jeden Tag bis spätestens 16 Uhr in diesem Podcast. Abonniere den Podcast, um keine Folge zu verpassen! LINKS https://www.instagram.com/kochwallstreet/ https://www.facebook.com/markus.koch.newyork https://www.youtube.com/user/kochntv https://www.markuskoch.de/
Jul 21, 2021
Bezos to the Moon und warum die Wall Street volatil bleibt
1243
Während Jeff Bezos ins All fliegt, gibt der Dow Jones die vorbörslichen Gewinne schon wieder ab. Und die Historie signalisiert, dass die Volatilität in den kommenden Wochen eher weiter steigen wird. In anderen Worten, die Gefahr eines anhaltenden Rückschlags an der Wall Street ist noch nicht gebannt. Trotz guter Quartalszahlen: IBM, HCA, Halliburton, alle können die Gewinnerwartungen des Marktes übertreffen. Bei Philipp Morris International geht es nach den Ergebnissen und verfehlten Umsatzzielen bergab. Aber das Highlight bei den Ergebnissen ist vor allem eines: wir sehen viele Unternehmen, die jetzt vor allem im Industriebereich wegen der Angebotsengpässe und der gestiegenen Rohstoffpreise die Erwartungen verfehlen. Ob Profitrader oder Privatanleger - dieser Podcast ist für alle, die sich für Aktien, Anleihen, Gold und Rohstoffe, Investieren und Trading interessieren. Welche Aktien liegen im Trend und welchen geht gerade die Luft raus? Worauf achtet die Wall Street ganz besonders? Wo liegen die Chancen und wo die unterschwelligen Gefahren? Was bewegt die Kurse und worüber spricht man eigentlich gerade in der New Yorker Finanzmeile? Die Antworten gibt es jeden Tag bis spätestens 16 Uhr in diesem Podcast. Abonniere den Podcast, um keine Folge zu verpassen! LINKS https://www.instagram.com/kochwallstreet/ https://www.facebook.com/markus.koch.newyork https://www.youtube.com/user/kochntv https://www.markuskoch.de/
Jul 20, 2021
Bad News Monday | Covid, US-Infrastrukturpaket, Ende des SPAC-Booms
1330
Ein tiefroter Montag, belastet durch die vielen Schlagzeilen um die Delta-Variante des Covid-19-Virus. Vor allem bei den Reise- und Freizeitunternehmen geht es bergab. Kreuzfahrtgesellschaften, Hotels und Fluggesellschaften stehen unter Druck. Außerdem haben wir eine Einigung der OPEC-Plus-Staaten am vergangenen Wochenende. Das belastet den Ölpreis und damit einhergehend auch die Energiewerte. Last but not least sehen wir, dass die Chancen eines Deals bzw. einer Einigung zwischen den Republikanern und den Demokraten was das Infrastrukturpaket betrifft, erheblich gesunken sind. Auch das ist kein Grund zur Freude für die Wall Street. Abonniere den Podcast, um keine Folge zu verpassen! LINKS https://www.instagram.com/kochwallstreet/ https://www.facebook.com/markus.koch.newyork https://www.youtube.com/user/kochntv https://www.markuskoch.de/
Jul 19, 2021
War da was? Vortagsverluste aufgeholt!
1581
War da was? Die Kursverluste vom Vortag fühlen sich ein bisschen an wie ein Schluckauf. Denn vorbörslich hat der Dow Jones sämtliche Kursverluste vom Vortag schon wieder wettgemacht. Wir sehen eine Gegenbewegung bei den Staatsanleihen, die Renditen ziehen leicht an. Wir sehen auch, dass chinesische Aktien, die sehr stark gebeutelt wurden in den letzten Tagen auch ein Bit haben. Und haben negative Kommentare der Bank of America zum Aktienmarkt. Und das ist eigentlich auch das Fazit der Woche. Viele der großen Investmenthäuser, Morgan Stanley, Goldman Sachs und nun auch die Bank of America, haben sich negativ geäußert zu den Aussichten des Aktienmarktes. Abonniere den Podcast, um keine Folge zu verpassen! LINKS https://www.instagram.com/kochwallstreet/ https://www.facebook.com/markus.koch.newyork https://www.youtube.com/user/kochntv https://www.markuskoch.de/
Jul 09, 2021
Peak-Wachstum und einbrechende Renditen belasten Tech und Value
1357
Die Wall Street startet am Donnerstag tiefrot in den Tag. Wir sehen weiter sinkende Renditen bei den US-Staatsanleihen. Das wirft die Frage auf, ob das Wachstum im zweiten Halbjahr möglicherweise enttäuschen könnte. Außerdem gibt es viele Schlagzeilen heute zur Delta-Variante des Covid-Virus. Auch das facht die Wachstumssorgen an. Und die amerikanische Notenbank signalisierte gestern im Sitzungsprotokoll, dass eine Drosselung der monatlichen Anleihekäufe wohl in der Tat stattfinden wird. Die Wall Street geht weiterhin davon aus, dass es Ende des Jahres bzw. Anfang kommenden Jahres soweit sein wird. Abonniere den Podcast, um keine Folge zu verpassen! LINKS https://www.instagram.com/kochwallstreet/ https://www.facebook.com/markus.koch.newyork https://www.youtube.com/user/kochntv https://www.markuskoch.de/
Jul 08, 2021
Big Tech to the Moon
1097
Wieder geht es weiter aufwärts bei den Techwerten. Rekorde im Nasdaq, obwohl nur sehr wenige Aktien an der Rally teilnehmen. Die Musik spielt bei den Big-Tech-Aktien. Amazon und Apple sind technisch nach oben ausgebrochen. Wir haben eine Kaufempfehlung für SAP. Und Samsung Electronics meldet erfreuliche Quartalszahlen. Außerdem: Chinesische Aktien an der Wall Street stehen erneut unter Druck. Und die Cannabis-Werte an der Wall Street werden zum Kauf empfohlen. Abonniere den Podcast, um keine Folge zu verpassen! LINKS https://www.instagram.com/kochwallstreet/ https://www.facebook.com/markus.koch.newyork https://www.youtube.com/user/kochntv https://www.markuskoch.de/
Jul 07, 2021
Tech rennt Value davon | OPEC, Didi, China-Aktien
1281
Peak-Wachstum - das ist auch die Story nach dem verlängerten Wochenende. Der Gipfel liegt hinter uns. Die Wirtschaftsdaten heute Morgen liegen unter den Erwartungen. Die Renditen der Staatsanleihen sinken. Die Value- und die zyklischen Aktien sinken. Und es ist einzig und allein der Tech-Sektor, und hier die großen Tech-Werte, die sich einigermaßen nach dem langen Wochenende halten können mit vereinzelter Kursstärke. Ein großer Kurseinbruch – das sehen wir vor allem bei den chinesischen Aktien. Die dortige Regierung dreht die Daumenschrauben immer weiter an. Ob Profitrader oder Privatanleger - dieser Podcast ist für alle, die sich für Aktien, Anleihen, Gold und Rohstoffe, Investieren und Trading interessieren. Welche Aktien liegen im Trend und welchen geht gerade die Luft raus? Worauf achtet die Wall Street ganz besonders? Wo liegen die Chancen und wo die unterschwelligen Gefahren? Was bewegt die Kurse und worüber spricht man eigentlich gerade in der New Yorker Finanzmeile? Die Antworten gibt es jeden Tag bis spätestens 16 Uhr in diesem Podcast. Abonniere den Podcast, um keine Folge zu verpassen! LINKS https://www.instagram.com/kochwallstreet/ https://www.facebook.com/markus.koch.newyork https://www.youtube.com/user/kochntv https://www.markuskoch.de/
Jul 06, 2021
Fokus auf US-Arbeitsmarkt - und Micron, Virgin Galactic
1384
Vor dem verlängerten Wochenende geht es an der Wall Street bergauf. Der US-Arbeitsmarktbericht im Juni ist robuster ausgefallen als erwartet. D.h. die zyklischen und Value-Werte könnten heute im Vergleich zu den Wachstumsaktien ein bisschen besser performen. „Up to the moon“ heißt es bei den Aktien von Virgin Galactic. Die Aktie legt vorbörslich über 20% zu. Und wir schauen uns Micron Technology an. Warum tendierte die Aktie nach derart guten Ergebnissen eigentlich schwächer? Ob Profitrader oder Privatanleger - dieser Podcast ist für alle, die sich für Aktien, Anleihen, Gold und Rohstoffe, Investieren und Trading interessieren. Welche Aktien liegen im Trend und welchen geht gerade die Luft raus? Worauf achtet die Wall Street ganz besonders? Wo liegen die Chancen und wo die unterschwelligen Gefahren? Was bewegt die Kurse und worüber spricht man eigentlich gerade in der New Yorker Finanzmeile? Die Antworten gibt es jeden Tag bis spätestens 16 Uhr in diesem Podcast. Abonniere den Podcast, um keine Folge zu verpassen! LINKS https://www.instagram.com/kochwallstreet/ https://www.facebook.com/markus.koch.newyork https://www.youtube.com/user/kochntv https://www.markuskoch.de/
Jul 02, 2021
Negative Nachrichten. Stabile Futures - und Micron, Intel, Virgin Galactic
1390
Es ist ein Tag mit überwiegend negativen Meldungen. Trotzdem halten sich die Futures recht stabil. Und: Es ist das Ende des ersten Halbjahres. Wir könnten also heute ein bisschen mehr Volatilität sehen als sonst. Außerdem haben wir die Aktien von DiDi, die heute an die Börse gehen. Es ist der größte Börsengang eines chinesischen Unternehmens seit Alibaba vor sieben Jahren. Und nach Börsenschluss melden Micron Technologie Ergebnisse. Wir schauen uns im Detail an, was die Wall Street erwartet. Ob Profitrader oder Privatanleger - dieser Podcast ist für alle, die sich für Aktien, Anleihen, Gold und Rohstoffe, Investieren und Trading interessieren. Welche Aktien liegen im Trend und welchen geht gerade die Luft raus? Worauf achtet die Wall Street ganz besonders? Wo liegen die Chancen und wo die unterschwelligen Gefahren? Was bewegt die Kurse und worüber spricht man eigentlich gerade in der New Yorker Finanzmeile? Die Antworten gibt es jeden Tag bis spätestens 16 Uhr in diesem Podcast. Abonniere den Podcast, um keine Folge zu verpassen! LINKS https://www.instagram.com/kochwallstreet/ https://www.facebook.com/markus.koch.newyork https://www.youtube.com/user/kochntv https://www.markuskoch.de/
Jun 30, 2021
Heißer Sommertag, flaue Wall Street | Banken, Boeing, Biogen, Facebook
1226
Es ist ein heißer Tag an der Wall Street und dementsprechend träge ist der Markt. Die Tech-Werte tendieren etwas schwächer, der Dow Jones etwas freundlicher. Wir haben Einzelwerte im Mittelpunkt, unter anderem Boeing, United Air, Biogen und auch der Bankensektor. Morgan Stanley und Goldman Sachs beeindrucken mit einer deutlichen Anhebung der Dividende. Morgan Stanley hebt außerdem die Aktienrückkäufe erheblich an. Die einzige Enttäuschung ist die Citigroup. Hier steigt die Dividende gar nicht und auch die Aktienrückkäufe bleiben unverändert. Ob Profitrader oder Privatanleger - dieser Podcast ist für alle, die sich für Aktien, Anleihen, Gold und Rohstoffe, Investieren und Trading interessieren. Welche Aktien liegen im Trend und welchen geht gerade die Luft raus? Worauf achtet die Wall Street ganz besonders? Wo liegen die Chancen und wo die unterschwelligen Gefahren? Was bewegt die Kurse und worüber spricht man eigentlich gerade in der New Yorker Finanzmeile? Die Antworten gibt es jeden Tag bis spätestens 16 Uhr in diesem Podcast. Abonniere den Podcast, um keine Folge zu verpassen! LINKS https://www.instagram.com/kochwallstreet/ https://www.facebook.com/markus.koch.newyork https://www.youtube.com/user/kochntv https://www.markuskoch.de/
Jun 29, 2021
Die besten Wochen des Jahres | Banken, Etsy, Boeing, Biogen, Nvidia
2079
Herzlich willkommen zu mit den besten beiden Wochen des Jahres. Historisch betrachtet geht es in der ersten Juli-Hälfte meistens bergauf. Highlight in dieser Woche wird der US-Arbeitsmarktbericht sein. Man geht von sehr robusten Daten aus. Und es sind die Einzelwerte, die wieder im Mittelpunkt stehen. Es gibt schlechte Nachrichten für Biogen und für Boeing. Dafür weist United Airlines im Juli erstmals überraschend einen operativen Gewinn aus. Und die Banken stehen im Mittelpunkt. Heute Abend nach dem Closing in New York dürften auf breiter Front Dividenden-Anhebungen und Ausweitungen der Aktienrückkäufe gemeldet werden. Ob Profitrader oder Privatanleger - dieser Podcast ist für alle, die sich für Aktien, Anleihen, Gold und Rohstoffe, Investieren und Trading interessieren. Welche Aktien liegen im Trend und welchen geht gerade die Luft raus? Worauf achtet die Wall Street ganz besonders? Wo liegen die Chancen und wo die unterschwelligen Gefahren? Was bewegt die Kurse und worüber spricht man eigentlich gerade in der New Yorker Finanzmeile? Die Antworten gibt es jeden Tag bis spätestens 16 Uhr in diesem Podcast. Abonniere den Podcast, um keine Folge zu verpassen! LINKS https://www.instagram.com/kochwallstreet/ https://www.facebook.com/markus.koch.newyork https://www.youtube.com/user/kochntv https://www.markuskoch.de/
Jun 28, 2021
Nike treibt Dow Jones in den hohen Norden
1535
Nike powert den Dow Jones weiter in den hohen Norden. Die Quartalszahlen und vor allem auch die Aussichten sind phantastisch. Bei FedEx lagen die Erwartungshaltungen auf einem wesentlich höheren Niveau. Die Zahlen werden eingehalten, aber das reicht nicht aus, hier geht es bergab. Unterm Strich blicken wir auf eine sehr erfolgreiche Handelswoche, die beste seit Anfang April. Der Nasdaq und der S&P sind auf Rekordniveau. Und was den Juni betrifft, tendiert nur der Dow Jones unwesentlich schwächer: ein Minus von 1%. Das könnte mit dem heutigen Tag und der massiven Rally bei Nike ausgeglichen werden. Ob Profitrader oder Privatanleger - dieser Podcast ist für alle, die sich für Aktien, Anleihen, Gold und Rohstoffe, Investieren und Trading interessieren. Welche Aktien liegen im Trend und welchen geht gerade die Luft raus? Worauf achtet die Wall Street ganz besonders? Wo liegen die Chancen und wo die unterschwelligen Gefahren? Was bewegt die Kurse und worüber spricht man eigentlich gerade in der New Yorker Finanzmeile? Die Antworten gibt es jeden Tag bis spätestens 16 Uhr in diesem Podcast. Abonniere den Podcast, um keine Folge zu verpassen! LINKS https://www.instagram.com/kochwallstreet/ https://www.facebook.com/markus.koch.newyork https://www.youtube.com/user/kochntv https://www.markuskoch.de/
Jun 25, 2021
Viel Action bei den Einzelwerten | Roku, Biogen, Eli Lilly, First Solar
1273
Man spricht immer vom Aktienmarkt, aber heute ist es mal wieder ein Markt von Einzelwerten, denn dort spielt die Musik. Wir haben Roku-Übernahmegerüchte, wir haben die Chance, dass bei Eli Lilly Alzheimermedikament zugelassen wird. Die Aktie legt deutlich zu. Dafür steht der Konkurrent Biogen unter Abgabedruck. Wir haben die Solarwerte auf der Gewinnerseite aufgrund der Bemühungen Washingtons den Import von Solarzellen aus China zu limitieren. Und ja, wir haben die Hoffnung auf ein Infrastruktur-Deal in den Vereinigten Staaten. Hier mein Fazit: Die Wahrscheinlichkeit hat nicht zugenommen, was der Markt feiert, sondern die Wahrscheinlichkeit eines Deals hat sogar abgenommen. Ob Profitrader oder Privatanleger - dieser Podcast ist für alle, die sich für Aktien, Anleihen, Gold und Rohstoffe, Investieren und Trading interessieren. Welche Aktien liegen im Trend und welchen geht gerade die Luft raus? Worauf achtet die Wall Street ganz besonders? Wo liegen die Chancen und wo die unterschwelligen Gefahren? Was bewegt die Kurse und worüber spricht man eigentlich gerade in der New Yorker Finanzmeile? Die Antworten gibt es jeden Tag bis spätestens 16 Uhr in diesem Podcast. Abonniere den Podcast, um keine Folge zu verpassen! LINKS https://www.instagram.com/kochwallstreet/ https://www.facebook.com/markus.koch.newyork https://www.youtube.com/user/kochntv https://www.markuskoch.de/
Jun 24, 2021
Wie viel Substanz hat die Gegenbewegung? Bitcoin bricht weiter ein!
1595
Hat diese Erholung nun Substanz oder eben nicht? Die Wall Street ist da sehr unentschieden. Und das zeigen auch die Futures. Der Nasdaq etwas stärker im Plus als der Dow Jones. Der Trend geht also weiterhin eher zu den Wachstumswerten. Deutlich schwächer das gesamte Kryptouniversum: Der Bitcoin erstmals seit vielen Wochen und Monaten unter der psychologisch wichtigen Marke von 30.000 Dollar. Viele vermuten, dass der Verkaufsdruck jetzt eher zunehmen wird. Außerdem haben wir heute den Rechenschaftsbericht von Notenbank-Chef, Jerome Powell, vor dem US-Kongress. Wird es etwas Neues geben? Wohl kaum, denn die Notenbanktagung liegt ja nun erst einige Tage hinter uns. Das eigentlich Spannende hier wird lediglich die Fragerunde sein. Ob Profitrader oder Privatanleger - dieser Podcast ist für alle, die sich für Aktien, Anleihen, Gold und Rohstoffe, Investieren und Trading interessieren. Welche Aktien liegen im Trend und welchen geht gerade die Luft raus? Worauf achtet die Wall Street ganz besonders? Wo liegen die Chancen und wo die unterschwelligen Gefahren? Was bewegt die Kurse und worüber spricht man eigentlich gerade in der New Yorker Finanzmeile? Die Antworten gibt es jeden Tag bis spätestens 16 Uhr in diesem Podcast. Abonniere den Podcast, um keine Folge zu verpassen! LINKS https://www.instagram.com/kochwallstreet/ https://www.facebook.com/markus.koch.newyork https://www.youtube.com/user/kochntv https://www.markuskoch.de/
Jun 22, 2021
Frust Bounce an der Wall Street
1662
Wir sehen vorbörslich eine technische Gegenbewegung, aber die Zurückhaltung ist immer noch groß. Ja, die Inflationssorgen sind erheblich gesunken. Das Wachstum dürfte allerdings auch ein Hoch erreicht haben und die entscheidende Frage ist, ob wir jetzt eine Rotation bekommen oder weiterhin sehen werden von zyklischen und Value-Werten im Tech-Sektor oder ob Kapital aus dem gesamten Aktienmarkt rausrotiert. Das Risiko, dass diese Korrektur erst am Anfang steht, hat jedenfalls zugenommen. Ob Profitrader oder Privatanleger - dieser Podcast ist für alle, die sich für Aktien, Anleihen, Gold und Rohstoffe, Investieren und Trading interessieren. Welche Aktien liegen im Trend und welchen geht gerade die Luft raus? Worauf achtet die Wall Street ganz besonders? Wo liegen die Chancen und wo die unterschwelligen Gefahren? Was bewegt die Kurse und worüber spricht man eigentlich gerade in der New Yorker Finanzmeile? Die Antworten gibt es jeden Tag bis spätestens 16 Uhr in diesem Podcast. Abonniere den Podcast, um keine Folge zu verpassen! LINKS https://www.instagram.com/kochwallstreet/ https://www.facebook.com/markus.koch.newyork https://www.youtube.com/user/kochntv https://www.markuskoch.de/
Jun 21, 2021
Warum die schwachen Kurse?
1675
Warum ist die Wall Street eigentlich so schwach? Und interessanterweise haben wir eine Fortsetzung dieser großen Lücke zwischen Value- und den zyklischen Aktien und dem Wachstum- und Techwerten. Die sind zwar auch schwach, aber viele der großen Techwerte sind sogar im Plus und das hat einen guten Grund. Ob Profitrader oder Privatanleger - dieser Podcast ist für alle, die sich für Aktien, Anleihen, Gold und Rohstoffe, Investieren und Trading interessieren. Welche Aktien liegen im Trend und welchen geht gerade die Luft raus? Worauf achtet die Wall Street ganz besonders? Wo liegen die Chancen und wo die unterschwelligen Gefahren? Was bewegt die Kurse und worüber spricht man eigentlich gerade in der New Yorker Finanzmeile? Die Antworten gibt es jeden Tag bis spätestens 16 Uhr in diesem Podcast. Abonniere den Podcast, um keine Folge zu verpassen! LINKS https://www.instagram.com/kochwallstreet/ https://www.facebook.com/markus.koch.newyork https://www.youtube.com/user/kochntv https://www.markuskoch.de/
Jun 19, 2021
Wall Street verdaut Notenbank - Viel Rauch und wenig Feuer
1311
Die Wall Street verdaut die gestrige Notenbankentscheidung und tendiert unwesentlich schwächer. Die Reaktionen halten sich dann eigentlich auch in Grenzen, auch bei den Renditen der Staatsanleihen, die nur leicht gestiegen sind. Die Notenbank hatte in vielerlei Hinsicht nur das bestätigt was viele ohnehin schon erwartet haben, und ob im Jahr 2023 die Zinsen dann tatsächlich zwei Mal angehoben werden, well, das liegt an den Daten, die in der Zwischenzeit gemeldet werden. Goldman Sachs sieht die Wahrscheinlichkeit einer tatsächlichen Anhebung im Jahr 2023 bei gerade Mal 50%. Ob Profitrader oder Privatanleger - dieser Podcast ist für alle, die sich für Aktien, Anleihen, Gold und Rohstoffe, Investieren und Trading interessieren. Welche Aktien liegen im Trend und welchen geht gerade die Luft raus? Worauf achtet die Wall Street ganz besonders? Wo liegen die Chancen und wo die unterschwelligen Gefahren? Was bewegt die Kurse und worüber spricht man eigentlich gerade in der New Yorker Finanzmeile? Die Antworten gibt es jeden Tag bis spätestens 16 Uhr in diesem Podcast. Abonniere den Podcast, um keine Folge zu verpassen! LINKS https://www.instagram.com/kochwallstreet/ https://www.facebook.com/markus.koch.newyork https://www.youtube.com/user/kochntv https://www.markuskoch.de/
Jun 17, 2021
Mehr Taube als Falke? Und Oracle, Roblox, Amazon, Biogen, Nvidia
1712
Heute ist der Tag der Notenbank-Entscheidung. Der Chef der Notenbank, Jerome Powell, durfte erstmal signalisieren, dass man darüber nachdenkt, die monatlichen Anleihekäufe zu drosseln. Wann genau wird das denn sein? Und wann stellt man die erste Zinsanhebung in Aussicht? Wie sehen die Wirtschaftserwartungen und Inflationsschätzungen der Notenbank jetzt aus? Das sind alles Fragen, die die Wall Street heute Nachmittag bewegen werden. Ob Profitrader oder Privatanleger - dieser Podcast ist für alle, die sich für Aktien, Anleihen, Gold und Rohstoffe, Investieren und Trading interessieren. Welche Aktien liegen im Trend und welchen geht gerade die Luft raus? Worauf achtet die Wall Street ganz besonders? Wo liegen die Chancen und wo die unterschwelligen Gefahren? Was bewegt die Kurse und worüber spricht man eigentlich gerade in der New Yorker Finanzmeile? Die Antworten gibt es jeden Tag bis spätestens 16 Uhr in diesem Podcast. Abonniere den Podcast, um keine Folge zu verpassen! LINKS https://www.instagram.com/kochwallstreet/ https://www.facebook.com/markus.koch.newyork https://www.youtube.com/user/kochntv https://www.markuskoch.de/
Jun 16, 2021
Warum Tech (wieder) an der Spitze ist!
1491
Die Erzeugerpreise sind etwas höher als erwartet und der Rückgang im Einzelhandel im Mai ist etwas stärker, als man erwartet hatte. Kurzum: Das füttert in diese These rein, dass Inflation kurzfristig wohl den Zenit erreicht haben dürfte, aber das Wachstum eben auch. Und das macht die Tagung der amerikanischen Notenbank an diesem Mittwoch umso spannender. Die Futures an der Wall Street sind jedenfalls kaum verändert. Der Nasdaq ist unwesentlich im Minus, der Dow Jones tritt auf der Stelle. Ob Profitrader oder Privatanleger - dieser Podcast ist für alle, die sich für Aktien, Anleihen, Gold und Rohstoffe, Investieren und Trading interessieren. Welche Aktien liegen im Trend und welchen geht gerade die Luft raus? Worauf achtet die Wall Street ganz besonders? Wo liegen die Chancen und wo die unterschwelligen Gefahren? Was bewegt die Kurse und worüber spricht man eigentlich gerade in der New Yorker Finanzmeile? Die Antworten gibt es jeden Tag bis spätestens 16 Uhr in diesem Podcast. Abonniere den Podcast, um keine Folge zu verpassen! LINKS https://www.instagram.com/kochwallstreet/ https://www.facebook.com/markus.koch.newyork https://www.youtube.com/user/kochntv https://www.markuskoch.de/
Jun 15, 2021
Zuerst die FED-Tagung und dann die Sommer-Rally
1347
Es ist ein regnerischer Montag an der Wall Street und ein uneinheitlicher Start in die Handelswoche. Der Nasdaq steigt und der Dow Jones ist so gut wie unverändert. Wir warten auf die Tagung der amerikanischen Notenbank an diesem Mittwoch und auf die Erzeugerpreise, die am Dienstag vor Handelsstart gemeldet werden. Die Notenbanktagung ist aus Sicht vieler Marktteilnehmer an der Wall Street möglicherweise die letzte Hürde zur Sommer-Rally. Der Weg des geringsten Widerstands an der Wall Street deutet nach oben. Ob Profitrader oder Privatanleger - dieser Podcast ist für alle, die sich für Aktien, Anleihen, Gold und Rohstoffe, Investieren und Trading interessieren. Welche Aktien liegen im Trend und welchen geht gerade die Luft raus? Worauf achtet die Wall Street ganz besonders? Wo liegen die Chancen und wo die unterschwelligen Gefahren? Was bewegt die Kurse und worüber spricht man eigentlich gerade in der New Yorker Finanzmeile? Die Antworten gibt es jeden Tag bis spätestens 16 Uhr in diesem Podcast. Abonniere den Podcast, um keine Folge zu verpassen! LINKS https://www.instagram.com/kochwallstreet/ https://www.facebook.com/markus.koch.newyork https://www.youtube.com/user/kochntv https://www.markuskoch.de/
Jun 14, 2021
Die Faust im Gesicht
1674
Erstens kommt es anders, und zweitens als man denkt. Obwohl die Inflation steigt, brechen die Renditen der Staatsanleihen ein. Die Volatilität an der Wall Street wird ungespitzt in den Boden gerammt. Und es sind vor allen Dingen die Tech- und Wachstumswerte, die jetzt wieder Auftrieb haben. Der Spielplan an der Wall Street hat sich an diesem Donnerstag einschneidend verändert. Ob Profitrader oder Privatanleger - dieser Podcast ist für alle, die sich für Aktien, Anleihen, Gold und Rohstoffe, Investieren und Trading interessieren. Welche Aktien liegen im Trend und welchen geht gerade die Luft raus? Worauf achtet die Wall Street ganz besonders? Wo liegen die Chancen und wo die unterschwelligen Gefahren? Was bewegt die Kurse und worüber spricht man eigentlich gerade in der New Yorker Finanzmeile? Die Antworten gibt es jeden Tag bis spätestens 16 Uhr in diesem Podcast. Abonniere den Podcast, um keine Folge zu verpassen! LINKS https://www.instagram.com/kochwallstreet/ https://www.facebook.com/markus.koch.newyork https://www.youtube.com/user/kochntv https://www.markuskoch.de/
Jun 11, 2021
Inflationsgipfel erreicht?
661
Die Verbraucherpreise in den Vereinigten Staaten sind im Mai etwas stärker gestiegen als man erwartet hatte. Das aber spielt im Grunde keine Rolle. Die Wall Street sieht die hohen Inflationsdaten als temporär an. Der Aktienmarkt reagiert gelassen, der Bondmarkt ebenfalls. Auch die Tagung der EZB lief genauso wie die Wall Street erwartet hatte. In anderen Worten: Die Wogen an der Wall Street bleiben langweilig und zäh wie schon in den letzten Handelstagen. Der Dow Jones dürfte leicht im Plus eröffnen. Der Nasdaq leicht im Minus. Ob Profitrader oder Privatanleger - dieser Podcast ist für alle, die sich für Aktien, Anleihen, Gold und Rohstoffe, Investieren und Trading interessieren. Welche Aktien liegen im Trend und welchen geht gerade die Luft raus? Worauf achtet die Wall Street ganz besonders? Wo liegen die Chancen und wo die unterschwelligen Gefahren? Was bewegt die Kurse und worüber spricht man eigentlich gerade in der New Yorker Finanzmeile? Die Antworten gibt es jeden Tag bis spätestens 16 Uhr in diesem Podcast. Abonniere den Podcast, um keine Folge zu verpassen! LINKS https://www.instagram.com/kochwallstreet/ https://www.facebook.com/markus.koch.newyork https://www.youtube.com/user/kochntv https://www.markuskoch.de/
Jun 10, 2021
Anhaltend lustlos mit viel Action bei den Meme-Aktien
1090
Ein zäher Markt: Es gibt vereinzelt zwar Meldungen zu Target, wo die Dividende steigt, und auch zu Jetblue, aber es gibt keine wirklich klare Bewegung in die ein oder andere Richtung. Action gibt es nur bei den Meme-Werten. Clover Health zeigt nach dem Anstieg von 84% gestern heute wieder ein Plus von 20%. Bei Wendy's sehen wir leichte Gewinnmitnahmen. Die Aktie wurde gestern als nächste Sau durchs Dorf getrieben mit einem Anstieg von 25%. Ob Profitrader oder Privatanleger - dieser Podcast ist für alle, die sich für Aktien, Anleihen, Gold und Rohstoffe, Investieren und Trading interessieren. Welche Aktien liegen im Trend und welchen geht gerade die Luft raus? Worauf achtet die Wall Street ganz besonders? Wo liegen die Chancen und wo die unterschwelligen Gefahren? Was bewegt die Kurse und worüber spricht man eigentlich gerade in der New Yorker Finanzmeile? Die Antworten gibt es jeden Tag bis spätestens 16 Uhr in diesem Podcast. Abonniere den Podcast, um keine Folge zu verpassen! LINKS https://www.instagram.com/kochwallstreet/ https://www.facebook.com/markus.koch.newyork https://www.youtube.com/user/kochntv https://www.markuskoch.de/
Jun 09, 2021
Meme- und Momentum-Aktien im Fokus
1498
Der Markt kriecht weiter langsam nach oben, die Musik spielt aber bei den Momentum- und bei den Meme-Aktien. Hier geht es deutlich weiter bergauf. Bitcoin aber setzt die Korrektur fort. Charttechnisch könnten wir hier weiter nach unten ausbrechen. Ansonsten hatten wir heute Morgen die Sorge vor einem Cyberangriff auf große Webseiten hier in den Vereinigten Staaten. Das hat sich mittlerweile bereinigt. Es gab technische Probleme bei Fastly, also keinen Cyberangriff und dementsprechend geht es an der Wall Street bergauf. Ob Profitrader oder Privatanleger - dieser Podcast ist für alle, die sich für Aktien, Anleihen, Gold und Rohstoffe, Investieren und Trading interessieren. Welche Aktien liegen im Trend und welchen geht gerade die Luft raus? Worauf achtet die Wall Street ganz besonders? Wo liegen die Chancen und wo die unterschwelligen Gefahren? Was bewegt die Kurse und worüber spricht man eigentlich gerade in der New Yorker Finanzmeile? Die Antworten gibt es jeden Tag bis spätestens 16 Uhr in diesem Podcast. Abonniere den Podcast, um keine Folge zu verpassen! LINKS https://www.instagram.com/kochwallstreet/ https://www.facebook.com/markus.koch.newyork https://www.youtube.com/user/kochntv https://www.markuskoch.de/
Jun 08, 2021
Jeff Bezos auf dem Weg zur Grenze des Alls - und Amazon, Apple, Tesla, Biogen
1391
Der Gründer von Amazon geht auf die Reise zur Grenze des Weltalls. Zusammen mit seinem Bruder, Mark Bezos, hebt er am 20. Juli ab. Außerdem in den Schlagzeilen: Apple mit der heutigen Entwicklerkonferenz. Und Biogen mit der Hoffnung, dass die amerikanische Gesundheitsbehörde ein neues Alzheimermedikament nun doch zulassen wird. Die Inflationsdaten am Donnerstag sind das Highlight in dieser Woche. Aber interessiert sich die Wall Street überhaupt noch für Inflation? Schaut man sich die Reaktionen des Rentenmarktes an nach Bekanntgabe der Arbeitsmarktdaten scheinen die kurzfristig heißeren Inflationsdaten doch keine so große Rolle mehr zu spielen. Ob Profitrader oder Privatanleger - dieser Podcast ist für alle, die sich für Aktien, Anleihen, Gold und Rohstoffe, Investieren und Trading interessieren. Welche Aktien liegen im Trend und welchen geht gerade die Luft raus? Worauf achtet die Wall Street ganz besonders? Wo liegen die Chancen und wo die unterschwelligen Gefahren? Was bewegt die Kurse und worüber spricht man eigentlich gerade in der New Yorker Finanzmeile? Die Antworten gibt es jeden Tag bis spätestens 16 Uhr in diesem Podcast. Abonniere den Podcast, um keine Folge zu verpassen! LINKS https://www.instagram.com/kochwallstreet/ https://www.facebook.com/markus.koch.newyork https://www.youtube.com/user/kochntv https://www.markuskoch.de/
Jun 07, 2021
Reaktion auf Arbeitsmarktbericht - und AMC, DocuSign
1300
Der amerikanische Arbeitsmarkt hat im Mai leicht enttäuscht. Aber immerhin gab es keine wirklich große Überraschung. Die Futures sind dementsprechend freundlich im Nasdaq und für den Dow Jones mit einigen größeren Kursbewegungen. Die Aktien von AMC verlieren etwa 7%, wir haben die Meme-Werte insgesamt unter Druck. DocuSign profitiert von sehr guten Quartalszahlen. Lululemon hat auch sehr gute Zahlen, reagiert aber kaum. Und Tesla ist vorbörslich ebenfalls im Plus trotz weiterer Hinweise, dass die Nachfrage nach Fahrzeugen in China erheblich eingebrochen ist. Ob Profitrader oder Privatanleger - dieser Podcast ist für alle, die sich für Aktien, Anleihen, Gold und Rohstoffe, Investieren und Trading interessieren. Welche Aktien liegen im Trend und welchen geht gerade die Luft raus? Worauf achtet die Wall Street ganz besonders? Wo liegen die Chancen und wo die unterschwelligen Gefahren? Was bewegt die Kurse und worüber spricht man eigentlich gerade in der New Yorker Finanzmeile? Die Antworten gibt es jeden Tag bis spätestens 16 Uhr in diesem Podcast. Abonniere den Podcast, um keine Folge zu verpassen! LINKS https://www.instagram.com/kochwallstreet/ https://www.facebook.com/markus.koch.newyork https://www.youtube.com/user/kochntv https://www.markuskoch.de/
Jun 04, 2021
Clown-Aktien unter Druck
882
Die Clown-Aktien stehen unter Abgabedruck. AMC verliert etwa 8%, weil es wieder eine Kapitalerhöhung gibt. Ob Profitrader oder Privatanleger - dieser Podcast ist für alle, die sich für Aktien, Anleihen, Gold und Rohstoffe, Investieren und Trading interessieren. Welche Aktien liegen im Trend und welchen geht gerade die Luft raus? Worauf achtet die Wall Street ganz besonders? Wo liegen die Chancen und wo die unterschwelligen Gefahren? Was bewegt die Kurse und worüber spricht man eigentlich gerade in der New Yorker Finanzmeile? Die Antworten gibt es jeden Tag bis spätestens 16 Uhr in diesem Podcast. Abonniere den Podcast, um keine Folge zu verpassen! LINKS https://www.instagram.com/kochwallstreet/ https://www.facebook.com/markus.koch.newyork https://www.youtube.com/user/kochntv https://www.markuskoch.de/
Jun 03, 2021
AMC auf den Mond - Popcorn für die Aktionäre
1396
Es ist und bleibt ein schwieriges Marktumfeld. Wir haben die Irrsinsaktie, AMC, wieder über 20% im Plus. Es gibt jetzt demnächst kostenlos Popcorn für die Aktionäre, man mag's kaum glauben. Ansonsten sehen wir sehr gute Ergebnisse bei Zoom, aber eine sehr müde Reaktion der Aktie. Bei Hewlett Packard Enterprise geht es nach den an sich auch guten Zahlen sogar leicht bergab. Wir haben außerdem den ersten wirklich wichtigen amerikanischen Notenbänker, der zugibt, dass die Inflation längerfristig gesehen vielleicht noch etwas höher ausfallen könnte als der Markt denkt. Ob Profitrader oder Privatanleger - dieser Podcast ist für alle, die sich für Aktien, Anleihen, Gold und Rohstoffe, Investieren und Trading interessieren. Welche Aktien liegen im Trend und welchen geht gerade die Luft raus? Worauf achtet die Wall Street ganz besonders? Wo liegen die Chancen und wo die unterschwelligen Gefahren? Was bewegt die Kurse und worüber spricht man eigentlich gerade in der New Yorker Finanzmeile? Die Antworten gibt es jeden Tag bis spätestens 16 Uhr in diesem Podcast. Abonniere den Podcast, um keine Folge zu verpassen! LINKS https://www.instagram.com/kochwallstreet/ https://www.facebook.com/markus.koch.newyork https://www.youtube.com/user/kochntv https://www.markuskoch.de/
Jun 02, 2021
Wachstum statt Inflationsangst - Airlines, Hotels, Kreuzfahrten
1183
Es geht nach dem verlängerten Wochenende an der Wall Street weiter bergauf. Angefacht durch sehr viele positive Headlines im Bereich des Reopenings der Wirtschaft. Wir haben die Kreuzfahrtgesellschaften, die Fluggesellschaften, die Hotels und auch Boeing mit auf der Gewinnerseite. Die Inflationsängste sind verflogen. Das konnte man bereits am vergangenen Freitag sehen. Der PCE Price Deflator, ein wichtiger Inflationsindikator in den USA, ist auf das höchste Niveau gestiegen seit fast 30 Jahren – zumindest bei der Kernrate. Aber die Renditen der Staatsanleihen sind trotzdem nicht gestiegen. Optimismus also dominiert und Wachstum steht an vorderster Front – die Kurse also steigen. Ob Profitrader oder Privatanleger - dieser Podcast ist für alle, die sich für Aktien, Anleihen, Gold und Rohstoffe, Investieren und Trading interessieren. Welche Aktien liegen im Trend und welchen geht gerade die Luft raus? Worauf achtet die Wall Street ganz besonders? Wo liegen die Chancen und wo die unterschwelligen Gefahren? Was bewegt die Kurse und worüber spricht man eigentlich gerade in der New Yorker Finanzmeile? Die Antworten gibt es jeden Tag bis spätestens 16 Uhr in diesem Podcast. Abonniere den Podcast, um keine Folge zu verpassen! LINKS https://www.instagram.com/kochwallstreet/ https://www.facebook.com/markus.koch.newyork https://www.youtube.com/user/kochntv https://www.markuskoch.de/
Jun 01, 2021
🎙️ Was jetzt? Das Dilemma der US-Notenbank | Interview mit Wall Street Insider, Julian Brigden
4028
Warum das Inflationsrisiko unterschätzt wird, der US-Dollar deutlich sinken und die Renditen der Staatsanleihen bald wieder steigen dürften. Ein Einblick in das Dilemma der amerikanischen Zentralbank. Julian Brigden ist Co-Gründer der unabhängigen Research-Boutique Macro Intelligence 2 Partners und regelmäßiger Gast bei RealVision. Der Wall Street Veteran ist gefragter Berater amerikanischer Banken und in der Hegdefonds-Szene. Seine Strategie fokussiert sich auf die Korrelationen zwischen der Wirtschaft und dem Finanzmarkt! LINKS https://www.instagram.com/kochwallstreet/ https://www.facebook.com/markus.koch.newyork https://www.youtube.com/user/kochntv https://www.markuskoch.de/
May 28, 2021
Robuste Tech-Ergebnisse, aber flaue Reaktion
1285
Es geht weiter bergauf, obwohl die Inflationsdaten heute Morgen etwas heißer ausgefallen sind, als man erwartet hatte. Aber nochmal: das ist eigentlich keine Überraschung, denn nach den Verbraucher- und Erzeugerpreisen war klar, dass diese Daten etwas heißer ausfallen würden. Null Reaktion also und keine Belastung an der Wall Street. Ansonsten sehen wir wieder durchweg gute Ergebnisse von Gap, von Dell, von Hewlett-Packard und von Salesforce. Erstaunlicherweise kann nur Salesforce den wirklich guten Zahlen profitieren. Bei Hewlett-Packard geht es sogar 6% bergab. Ob Profitrader oder Privatanleger - dieser Podcast ist für alle, die sich für Aktien, Anleihen, Gold und Rohstoffe, Investieren und Trading interessieren. Welche Aktien liegen im Trend und welchen geht gerade die Luft raus? Worauf achtet die Wall Street ganz besonders? Wo liegen die Chancen und wo die unterschwelligen Gefahren? Was bewegt die Kurse und worüber spricht man eigentlich gerade in der New Yorker Finanzmeile? Die Antworten gibt es jeden Tag bis spätestens 16 Uhr in diesem Podcast. Abonniere den Podcast, um keine Folge zu verpassen! LINKS https://www.instagram.com/kochwallstreet/ https://www.facebook.com/markus.koch.newyork https://www.youtube.com/user/kochntv https://www.markuskoch.de/
May 28, 2021
🎙️ Worauf Anleger jetzt achten sollten! | Interview mit Dr. Ulrich Kaffarnik
2318
Heute darf ich euch einen ganz besonderen Gast vorstellen: Dr. Ulrich Kaffarnik, Vorstandsmitglied bei der DJE Kapital. Der Aktienmarkt hat seit etwa sechs Wochen Sand im Getriebe. Man merkt, dass wir uns in einer Übergangsphase befinden. Zieht die Inflation tatsächlich nur temporär an wie die amerikanische Notenbank signalisiert? Der Aktienmarkt scheint zumindest sehen zu wollen, dass die Notenbank die Inflationsgefahr auf dem Radar hat. Was bedeutet das für die Aktienmärkte? Was bedeutet das für den Tech-Sektor und vielleicht auch für den Goldpreis? Dazu mehr in dieser Folge. LINKS https://www.instagram.com/kochwallstreet/ https://www.facebook.com/markus.koch.newyork https://www.youtube.com/user/kochntv https://www.markuskoch.de/
May 27, 2021
Uneinheitlicher Start - und Nvidia, Airbnb, Snowflake
1041
Man merkt, am Montag ist Feiertag in den USA. Der Handel ist ausgesprochen schleppend und uneinheitlich mit dem Dow Jones im Plus und dem Nasdaq im Minus. Die Quartalszahlen von Snowflake waren eigentlich ganz gut, aber die Erwartungshaltung war auch ausgesprochen hoch und dementsprechend sehen wir hier Gewinnmitnahmen. Airbnb profitiert wiederum von einer Kaufempfehlung und die Aktien von Nvidia nach Bekanntgabe der Ergebnisse von gestern Abend sind erstmal schwächer. Aber es gibt sehr viele positive Analystenkommentare ,unter anderem auch von der Citigroup, von BMO Capital und das Fazit ist ein Positives. Die Ergebnisse waren zufriedenstellend. Auch die Aussichten signalisieren anhaltend hohes Wachstum. Ob Profitrader oder Privatanleger - dieser Podcast ist für alle, die sich für Aktien, Anleihen, Gold und Rohstoffe, Investieren und Trading interessieren. Welche Aktien liegen im Trend und welchen geht gerade die Luft raus? Worauf achtet die Wall Street ganz besonders? Wo liegen die Chancen und wo die unterschwelligen Gefahren? Was bewegt die Kurse und worüber spricht man eigentlich gerade in der New Yorker Finanzmeile? Die Antworten gibt es jeden Tag bis spätestens 16 Uhr in diesem Podcast. Abonniere den Podcast, um keine Folge zu verpassen! LINKS https://www.instagram.com/kochwallstreet/ https://www.facebook.com/markus.koch.newyork https://www.youtube.com/user/kochntv https://www.markuskoch.de/
May 27, 2021
Warum Tech wieder an der Spitze ist
1031
Amazon bestätigt: Man kauft MGM Studios für 8,5 Milliarden Dollar. Wir haben überwiegend gute Quartalszahlen von Urban Outfitters, von Intuit und auch von Agilent. Einzig und allein Nordstrom enttäuscht, denn die Aktie tendiert schwächer. Außerdem sehen wir ein Voranschreiten der Erholung im Kryptobereich, obwohl die Kritik seitens der USA und der amerikanischen Notenbank immer lauter wird. Das müssen Investoren im Auge behalten. Ansonsten gibt die Notenbank der Wall Street genau das, was sie hören möchte. Man nimmt das Thema der Drosselung der monatlichen Anleihekäufe nun auf, zumindest redet man darüber. Die Renditen der Staatsanleihen sinken folglich. Und die Tech-Werte führen die Erholung an der Wall Street an. Ob Profitrader oder Privatanleger - dieser Podcast ist für alle, die sich für Aktien, Anleihen, Gold und Rohstoffe, Investieren und Trading interessieren. Welche Aktien liegen im Trend und welchen geht gerade die Luft raus? Worauf achtet die Wall Street ganz besonders? Wo liegen die Chancen und wo die unterschwelligen Gefahren? Was bewegt die Kurse und worüber spricht man eigentlich gerade in der New Yorker Finanzmeile? Die Antworten gibt es jeden Tag bis spätestens 16 Uhr in diesem Podcast. Abonniere den Podcast, um keine Folge zu verpassen! LINKS https://www.instagram.com/kochwallstreet/ https://www.facebook.com/markus.koch.newyork https://www.youtube.com/user/kochntv https://www.markuskoch.de/
May 26, 2021
Was diese Rally treibt, ist vor allem Psychologie und nicht die Notenbank!