LANZ & PRECHT

By ZDF, Markus Lanz & Richard David Precht

Listen to a podcast, please open Podcast Republic app. Available on Google Play Store.


Category: Politics

Open in Apple Podcasts


Open RSS feed


Open Website


Rate for this podcast

Subscribers: 970
Reviews: 3


 Jan 7, 2022


 Nov 26, 2021

karlomat
 Nov 19, 2021
durch Zufall bin ich auf diesen Podcast gestoßen... und habe ihn sofort abonniert. diese beiden klugen Köpfe bieten Orientierung in diesen verrückten Zeiten

Description

In dem neuen ZDF-Podcast sprechen Markus Lanz (Journalist, Talkshow-Moderator) und Richard David Precht (Philosoph, Schriftsteller) über die gesellschaftlich und politisch relevanten Themen unserer Zeit. Informativ, inspirierend, kontrovers: „LANZ & PRECHT“ ist der wöchentliche Gedankenaustausch zweier Menschen, die sich persönlich zugetan, aber nicht immer einer Meinung sind. Immer freitags, überall wo es Podcasts gibt.

Episode Date
AUSGABE DREIUNDVIERZIG
3200
Wie geht es weiter im Ukraine-Krieg? Nach langem Zögern ist Bundeskanzler Olaf Scholz in der vergangenen Woche zu Gesprächen mit dem Ukrainischen Präsidenten Wolodymyr Selenskyj nach Kiew gereist. Begleitet von dem französischen Präsidenten Emmanuel Macron, dem italienischen Ministerpräsidenten Mario Draghi und dem rumänischen Präsidenten Klaus Iohannis hatte das Treffen vor allem einen großen symbolischen Charakter. Welche Vereinbarungen die Staats- und Regierungschefs getroffen haben, welche Fragen unbeantwortet blieben und welche neuen Perspektiven sich durch das Treffen ergeben haben, darüber debattieren Lanz und Precht in der aktuellen Ausgabe. Anm. der Redaktion: Die Aufzeichnung der 43. Ausgabe von „Lanz & Precht“ fand am Montag, den 21.06.2021 statt.
Jun 24, 2022
AUSGABE ZWEIUNDVIERZIG
3227
Nachdem sich Markus und Richard letzte Woche intensiv mit dem Pflichtbegriff im allgemeinen auseinandergesetzt haben, widmen sie sich in der aktuellen Ausgabe der wohl präsentesten Pflicht: Der Steuerpflicht. Es entsteht ein spannendes Gespräch über Moral und Gerechtigkeit, und über die Frage, wie fairere Abgabe- und Steuersysteme konkret aussehen könnten.
Jun 17, 2022
AUSGABE EINUNDVIERZIG
3878
Pflichten: Sie scheinen ein Stück weit aus der Mode gekommen zu sein. Keiner mag sie, doch jede Gesellschaft braucht sie - man denke nur an die Steuerpflicht. Doch: Was eigentlich definiert und begründet unser Pflichtgefühl? Welche Pflicht hat der Staat uns Bürgern gegenüber, und umgekehrt? Und: Warum kann die Idee eines Bürgerjahrs ein positiver Impuls für das Gemeinwohl sein? Antworten auf diese und weitere Fragen geben Lanz & Precht in der aktuellen Ausgabe.
Jun 10, 2022
AUSGABE VIERZIG
3558
In der aktuellen Ausgabe führt der Fall Boris Becker Markus und Richard zu der Frage, warum wir Deutschen so ein ambivalentes Verhältnis zu unseren Idolen zu haben scheinen. Sie sprechen darüber, wie schnell Bilder, Aussagen und Ereignisse den Wendepunkt einer Kariere markieren können.
Jun 03, 2022
AUSGABE NEUNUNDDREISSIG
3321
Was sind die realistisch wünschenswerten Kriegsziele des Westens in der Ukraine? Ein kürzlich in der New York Times erschienener Beitrag beschäftigt sich mit dieser Frage und gibt Lanz & Precht in der aktuellen Ausgabe Anlass zu einer kontroversen Diskussion. Im zweiten Teil führt die erste Verurteilung eines russischen Soldaten zu einem spannenden Gespräch über die Geschichte von Kriegsverbrecher-Prozessen.
May 27, 2022
AUSGABE ACHTUNDDREISSIG
3168
Das Böse im Menschen: Wann es entsteht. Wie es sich äußert. Wodurch es befördert wird. Das Thema diese Woche bei Lanz & Precht.
May 20, 2022
AUSGABE SIEBENUNDDREISSIG
3101
Nachdem sich Richard und Markus in den drei zurückliegenden Ausgaben bewusst anderen Themen gewidmet haben, bestimmt der weiterhin andauernde Krieg gegen die Ukraine in dieser Woche wieder den Diskurs. Was hat uns in der Zwischenzeit bewegt, erregt und erschüttert? Lanz und Precht sprechen darüber.
May 13, 2022
AUSGABE SECHSUNDDREISSIG
4126
Bedingungsloses Grundeinkommen: Sozialpolitische Revolution oder Utopie? In der aktuellen Ausgabe diskutieren Lanz und Precht, welche gesellschaftlichen Chancen und Vorteile ein bedingungsloses Grundeinkommen mit sich bringen würde, wo die Hürden und Herausforderungen verschiedener Modelle liegen und wie sich ein solches Szenario auf unser grundsätzliches Verhältnis zur Arbeit auswirken würde.
May 06, 2022
AUSGABE FÜNFUNDDREISSIG
3561
Die Zukunft der Arbeit: In dieser Woche beschäftigen sich Lanz und Precht mit der Frage, wie Digitalisierung, künstliche Intelligenz, aber auch ein verändertes Anspruchsdenken und Wertesystem die Arbeitsmärkte des 21. Jahrhunderts verändern und revolutionieren werden. Wer sind die Gewinner, wer die Verlierer dieser vierten industriellen Revolution? Einen Gedankenaustausch zu diesem und weiteren Themen gibt es in dieser Ausgabe.
Apr 29, 2022
AUSGABE VIERUNDDREISSIG
3931
Die Gesellschaft ist im Wandel, wir stecken mitten drin in der digitalen Transformation, die auch unsere heutige Arbeitswelt mit umfassen wird. Lanz und Precht sprechen darüber, woher unser Arbeitsethos überhaupt kommt, wie sehr unsere Vorstellung von Arbeit vom Christentum geprägt ist und welche Veränderungen die Industrialisierung mit sich gebracht haben.
Apr 22, 2022
AUSGABE DREIUNDDREISSIG
3214
Seit es in Europa wieder Krieg gibt, reden wir täglich davon: Frieden! Doch der Weg dorthin scheint weit und beschwerlich zu sein. Anlässlich der Osterfeiertage sprechen Lanz und Precht unter anderem über den Friedensbegriff, ihre persönlichen Erfahrungen mit Friedensbewegungen und die Frage, welche Bedingungen erfüllt werden müssten, um den Frieden in Europa dauerhaft zu sichern.
Apr 15, 2022
AUSGABE ZWEIUNDDREISSIG
3102
In der 32. Ausgabe setzen sich Richard und Markus unter anderem mit der Frage auseinander, warum wir es als Gesellschaft verlernt zu haben scheinen, abweichenden Meinungen und unpopulären Argumenten mit Offenheit und Toleranz zu begegnen.
Apr 08, 2022
AUSGABE EINUNDDREISSIG
3351
Die Grünen: Zwischen Aufrüstung und Klimawandel. In ihrem aktuellen Podcast diskutieren Lanz & Precht über die gegenwärtige Lage der einstigen Friedenspartei und beschäftigen sich dabei unter anderem mit dem Spannungsfeld zwischen Programmatik und Realpolitik.
Mar 31, 2022
AUSGABE DREISSIG
2772
In der aktuellen Ausgabe beschäftigen sich LANZ & PRECHT mit der bisherigen und neuen Rolle der deutschen Bundeswehr: Was bedeutet es für unsere militärische Ausrichtung, wenn Putins Angriffskrieg die gesamte europäische Sicherheitsarchitektur ins wanken bringt?! Den intensiven Gedankenaustausch zu dieser und weiteren Fragen hört ihr in dieser Folge.
Mar 25, 2022
AUSGABE NEUNUNDZWANZIG
2859
Der furchtlose Kampf der ukrainischen Bevölkerung um Freiheit, Demokratie und Selbstbestimmung dominiert auch in dieser Woche den Gedankenaustausch zwischen Lanz und Precht. Welche möglichen Auswirkungen hat der russische Angriffskrieg auf unsere liberale Weltordnung? Antworten auf diese und weitere Fragen gibt es in dieser Ausgabe.
Mar 18, 2022
AUSGABE ACHTUNDZWANZIG
2912
Der russische Angriffskrieg gegen die Ukraine dauert weiter an: Das Vorgehen der Armee Putins wird immer brutaler, Militärschläge immer rücksichtsloser. Gleichzeitig steigt die Zahl der Todesopfer, inzwischen sind mehr als zwei Millionen Menschen aus der Ukraine in westliche Nachbarländer geflohen - unter ihnen vor allem Frauen und Kinder. Welche persönlichen Ängste, aber auch Hoffnungen Lanz und Precht mit der gegenwärtigen Situation, den Bildern und Geschehnissen der zurückliegenden Tage verbinden, hört ihr in dieser Ausgabe.
Mar 11, 2022
AUSGABE SIEBENUNDZWANZIG
3256
Putins Krieg geht bereits in die zweite Woche: Wie ist der Stand der Dinge? In der aktuellen Ausgabe fassen Lanz und Precht die gegenwärtige Lage zusammen und sprechen über mögliche Szenarien, wie es nun im Krieg gegen die Ukraine weitergehen könnte.
Mar 04, 2022
AUSGABE SECHSUNDZWANZIG
3171
Der Überfall Russlands auf die Ukraine stellt eine historische Zäsur für die europäische Friedensordnung dar. Was vor wenigen Wochen noch undenkbar schien, ist inzwischen Realität: Es herrscht Krieg in Europa. Was Richard und Markus zu den fatalen Entwicklungen in der Ukraine durch den Kopf geht, hört ihr in dieser Ausgabe.
Feb 25, 2022
AUSGABE FÜNFUNDZWANZIG
3501
Zwischen der Corona-Krise und dem Russland-Ukraine-Konflikt geriet die Wahl des Bundespräsidenten in dieser Woche weitestgehend in den Hintergrund. In ihrer aktuellen Ausgabe greifen Richard und Markus das Thema noch einmal auf. Sie diskutieren über bisherige Amtsinhaber, deren Vermächtnisse und Fehltritte und über die Frage, wie demokratisch das Wahlverfahren für das höchste Amt der Bundesrepublik Deutschland tatsächlich ist. Anmerkung der Redaktion: Aus rechtlichen Gründen wurde am 23.02.2022 eine Aussage im Zeitabschnitt 38’21 - 38’54 (TC) und am 02.03.2022 die vorangestellten Highlights sowie eine Passage im Zeitabschnitt 37'47 - 43'07 (TC) aus der 25. Ausgabe des Podcasts „LANZ & PRECHT“ nachträglich entfernt.
Feb 18, 2022
AUSGABE VIERUNDZWANZIG
3517
Seit Wochen steht die Russland-Ukraine-Krise im Fokus der medialen Berichterstattung. Gleichzeitig wächst die weltweite Sorge um eine gewaltsame Eskalation der Lage vor Ort. In der aktuellen Ausgabe beleuchten LANZ & PRECHT, welche geopolitischen und wirtschaftlichen Interessen für Kriege und Gewaltkonflikte des 21. Jahrhunderts verantwortlich sind und besprechen ausführlich deren Zusammenhänge und Hintergründe.
Feb 11, 2022
AUSGABE DREIUNDZWANZIG
3155
Nach dem jüngsten Gutachten über das Versagen von Kirchenverantwortlichen beim Umgang mit sexuellem Kindesmissbrauch steigt in vielen Bundesländern die Anzahl der Kirchenaustritte: Mittlerweile sind weniger als die Hälfe der Deutschen Mitglied einer Volkskirche. Gleichzeitig wenden sich immer mehr Menschen anderen spirituellen Angeboten zu - Astrologen, Wahrsager, Heiler und Schamanen sind gefragter denn je. Woher kommt unser tief verankertes Verlangen nach Glauben, Sinndeutung und Spiritualität? Über diese und weitere Fragen sprechen Richard und Markus in der aktuellen Ausgabe.
Feb 04, 2022
AUSGABE ZWEIUNDZWANZIG
3467
Mit den Olympischen Winterspielen in Peking und der Fußball-Weltmeisterschaft in Katar, stehen uns in diesem Jahr gleich zwei hochumstrittene und emotional aufgeladene sportliche Großveranstaltungen bevor, deren Austragung auch in der neuesten Ausgabe von “Lanz & Precht” Anlass für kontroverse Diskussion bietet.
Jan 28, 2022
AUSGABE EINUNDZWANZIG
3140
Die „Endlösung der Judenfrage“ war das Thema der berüchtigten „Wannsee-Konferenz“ in Berlin vor genau 80 Jahren, bei der fünfzehn hochrangige Vertreter der NS-Regierung die systematische Vernichtung von insgesamt elf Millionen Menschen planten. Was Richard und Markus anlässlich dieses Jahrestages zu dem wohl größten Menschheitsverbrechen der Geschichte durch den Kopf geht, erfahrt ihr in dieser Ausgabe.
Jan 21, 2022
AUSGABE ZWANZIG
2947
Vor 15 Jahren stellte Steve Jobs auf der MacWorld in San Francisco das erste iPhone vor. Bis heute sind rund zwei Milliarden Stück davon verkauft worden und der Alleskönner Smartphone seither kaum noch aus unserem Alltag wegzudenken. Wie sich unsere Welt konkret durch diesen technischen Meilenstein verändert hat und welche Kehrseiten der rasante Fortschritt mit sich bringt, diskutieren Richard und Markus in der aktuellen Ausgabe. Viel Spaß!
Jan 14, 2022
AUSGABE NEUNZEHN
3262
Ein Jahr nach dem Sturm auf das Kapitol in Washington, bei dem Anhänger des damals noch amtierenden, aber bereits abgewählten US-Präsidenten Donald Trump den Kongress der Vereinigten Staaten angriffen, sprechen Richard und Markus über die Gründe und Hintergründe eines beispiellosen Gewaltexzesses.
Jan 07, 2022
AUSGABE ACHTZEHN
3725
Auch 2021 war geprägt von Corona und den Maßnahmen zur Eindämmung. Doch es gab auch eine Bundestagswahl und die schreckliche Flutkatastrophe im Ahrtal. In der letzten Ausgabe des Jahres blicken LANZ & PRECHT auf diese und weitere Ereignisse der letzten zwölf Monate zurück und besprechen, was sie persönlich am nachhaltigsten bewegt und beschäftigt hat. Das gesamte „LANZ & PRECHT“-Team wünscht Euch einen guten Rutsch ins neue Jahr!
Dec 31, 2021
AUSGABE SIEBZEHN
3094
In der vorletzten Folge des Jahres wird es auch bei Lanz & Precht besinnlich. In der Weihnachtsausgabe sprechen sie über persönliche Kindheitserinnerungen, die Spiritualität und Bedeutung des Glaubens, die besondere Energie von Kirchen und die Entstehung der Schöpfungsgeschichte. Viel Spaß beim Zuhören und ein frohes Weihnachtsfest!
Dec 24, 2021
AUSGABE SECHZEHN
3150
„Vertrauen“: Schon unsere Sprache zeigt die Bedeutung des Begriffs, etwa wenn wir vom Urvertrauen, Gottvertrauen oder dem Selbstvertrauen sprechen. Vertrauen ist grundlegend für das Funktionieren unserer Gesellschaft. Dennoch scheint das Misstrauen gegenüber Staat und Politik immer größer zu werden. Warum Vertrauen für uns so essenziell ist und wodurch es verloren geht, besprechen Lanz & Precht in Ausgabe Sechzehn.
Dec 17, 2021
AUSGABE FÜNFZEHN
3142
Das Ende einer Ära: 16 Jahre hat Angela Merkel die deutsche Politik maßgeblich geprägt und sich damit in den Geschichtsbüchern verewigt. In AUSGABE FÜNFZEHN blicken LANZ & PRECHT auf Erfolge und Verdienste, Fehlschläge und Versäumnisse der Altkanzlerin zurück und sprechen darüber, wie uns ihre Amtszeit in Erinnerung bleiben wird.
Dec 10, 2021
AUSGABE VIERZEHN
3042
In der aktuellen Ausgabe beschäftigen sich LANZ & PRECHT mit der Frage, wie wir als Gesellschaft mit anhaltenden Gefahrenlagen und drohenden Katastrophen wie der Pandemie oder dem Klimawandel umzugehen versuchen. Was macht es mit Menschen, wenn die Unsicherheit angesichts bevorstehender Bedrohungen stetig wächst, die Zuversicht und das Vertrauen in politisches Handeln jedoch gleichzeitig schwindet?
Dec 03, 2021
AUSGABE DREIZEHN
2885
In der aktuellen Ausgabe gönnen sich Richard und Markus eine gedankliche Corona-Auszeit und vertiefen sich in ihre wohl größte, gemeinsame Leidenschaft: Die unberührte Natur. Es entsteht ein Gespräch über die Sehnsucht nach der Fremde, persönliche Abenteuer in der Wildnis und die Risiken und Nebenwirkungen absoluter Stille. Viel Spaß!
Nov 26, 2021
AUSGABE ZWÖLF
3019
Bislang gibt es in Deutschland keine Impflicht. Doch: Gibt es mittlerweile eine moralische Verpflichtung, sich impfen zu lassen, um andere zu schützen und die Überlastung des Gesundheitssystems zu verhindern? Was Markus und Richard nach einer ereignisreichen Woche zu dieser und weiteren Fragen durch den Kopf geht, erfahrt Ihr in dieser Ausgabe.
Nov 19, 2021
AUSGABE ELF
3009
In dieser Woche setzen sich LANZ & PRECHT mit der Frage auseinander, was die permanente Verfügbarkeit und beiläufige Rezeption von Informationen und Inhalten mit Menschen und deren Psyche macht. Was sind die Vor- und Nachteile unserer digitalen "Welt der Sofortness“? Und: Wie wichtig sind in diesem Zusammenhang Momente und Phasen persönlicher „Unverfügbarkeit“? Antworten auf diese und weitere Fragen in dieser Ausgabe.
Nov 12, 2021
AUSGABE ZEHN
2884
Sag‘ mir, was du liest und ich sag‘ dir, wer du bist: In dieser ganz besonderen, zehnten Ausgabe verraten LANZ & PRECHT, welche Bücher und Autoren sie am meisten geprägt und begeistert haben. Anekdoten über Stephen King, der in Markus Talkshow einmal das gesamte Studiopublikum in Angst und Schrecken versetzte oder eine Antwort auf die Frage, warum für Richard gerade die ersten Sätze eines Buches so elementar und bedeutsam sind.
Nov 05, 2021
AUSGABE NEUN
3144
Über den Impfstatus des Nationalspielers Joshua Kimmich ist in den zurückliegenden Tagen eine heftige Debatte entbrannt. Das Thema Corona scheint plötzlich wieder präsenter zu sein als zuletzt - auch bei Markus und Richard. Und so diskutieren die Beiden in Ausgabe neun über Sinn und Unsinn der Corona-Maßnahmen, den richtigen Umgang mit Impfskeptikern und die Frage, welche kommunikativen Fehler seitens der Regierung begangen wurden.
Oct 29, 2021
AUSGABE ACHT
3716
In der neuesten Ausgabe sprechen LANZ & PRECHT über das Thema „Begegnungen“. Richard und Markus haben in ihrem Leben eine ganze Reihe bedeutsamer, wichtiger, interessanter und einflussreicher Menschen getroffen und kennengelernt. Doch: Welche Begegnungen haben beide am meisten inspiriert und geprägt, welche Vorbilder ihr Denken und Handeln am nachhaltigsten beeinflusst? Persönliche Geschichten und launige Anekdoten hierzu hört ihr in dieser Folge.
Oct 22, 2021
AUSGABE SIEBEN
3726
Die unumgängliche Neuaufstellung der CDU führt Markus und Richard in dieser Woche zu der Frage, wie es um den Konservativismus in Deutschland bestellt ist. Was bedeutet es heute konservativ zu sein? Haben konservative Werte ausgedient oder sind sie gefragter denn je? Ein spannender Gedankenaustausch hierzu in dieser Ausgabe.
Oct 15, 2021
AUSGABE SECHS
4176
Diese Woche setzen sich LANZ & PRECHT mit der Frage auseinander, wie sich Arbeit und unser Verständnis davon in Zukunft verändern wird. Entwickeln wir uns von einer Arbeits- in eine Sinngesellschaft? Und: Wer wären die Profiteure dieser Transformation, wer die Verlierer? Mögliche Antworten auf diese und weitere Fragen gibt es in AUSGABE SECHS zu hören.
Oct 08, 2021
AUSGABE FÜNF
3401
Der Kampf um die politische Macht: selten war er so spannend, wie nach dieser Bundestagswahl. Auch für Richard und Markus, die sich in der neuen Ausgabe kontrovers mit den Mechanismen und Wirkungskräften der Macht auseinandersetzen: was macht Macht mit Menschen? Wer hat sie? Wie entsteht sie? Warum verliert man sie? Den Gedankenaustausch von LANZ & PRECHT zu diesen und weiteren Fragen gibt es in Folge fünf zu hören.
Oct 01, 2021
SONDERAUSGABE
2886
Das Update zur Bundestagswahl.
Sep 27, 2021
AUSGABE VIER
4163
Über das "Altern“ wollten sich Richard und Markus schon länger einmal austauschen - nun machen sie es wahr. In einer sehr persönlichen Ausgabe sprechen die Beiden unter anderem über ihre beruflichen Niederlagen, Existenzängste und die Frage, wie würdevolles Altern gelingen kann…
Sep 24, 2021
AUSGABE DREI
3860
Was ist Wahrheit? Wir hören es - gerade in Wahlkampfzeiten - so oft: „Das ist nicht wahr.“ Oder: „Sagen Sie dem Wähler doch die Wahrheit.“ Aber: gibt es überhaupt eine objektive Wahrheit? Und: Können und sollten Politikerinnen und Politiker immer die Wahrheit sagen und wo verläuft die Grenze zur politischen Lüge? Einen Gedankenaustausch hierzu gibt es in AUSGABE DREI zu hören…
Sep 17, 2021
AUSGABE ZWEI
3512
In AUSGABE ZWEI sprechen LANZ & PRECHT über die Verwendung politisch korrekter Sprache in historischer Literatur: Sprach-Zensur oder sprachliche Zivilisation? Außerdem, „false balance im Journalismus“: was Markus und Richard zu diesem und anderen Themen durch den Kopf geht, erfahrt ihr in dieser Folge.
Sep 10, 2021
AUSGABE EINS
3537
Bereits in der ersten Folge des neuen ZDF-Podcasts wird schnell klar: die Themen werden Richard und Markus wohl so schnell nicht ausgehen! Zum Auftakt sprechen die Beiden unter anderem über Verantwortung und Überforderung in der Politik: ist “Krise” das neue “Normal”?
Sep 03, 2021
Trailer
96
In dem neuen ZDF-Podcast sprechen Markus Lanz (Journalist, Talkshow-Moderator) und Richard David Precht (Philosoph, Schriftsteller) über die gesellschaftlich und politisch relevanten Themen unserer Zeit. Informativ, inspirierend, kontrovers: „LANZ & PRECHT“ ist der wöchentliche Gedankenaustausch zweier Menschen, die sich persönlich zugetan, aber nicht immer einer Meinung sind. Immer freitags, überall wo es Podcasts gibt. Die erste Folge erscheint am 3. September.
Aug 31, 2021